close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Februar 2015 - Kirchgemeinde Rohrbach

EinbettenHerunterladen
inform
Februar 2015
Auswil, Kleindietwil, Leimiswil, Rohrbach, Rohrbachgraben
Monatswort der Kirchgemeinde:
Jesus Christus spricht: Fürchte dich nicht, du kleine Herde! Denn es hat eurem Vater im Himmel
gefallen, euch das Reich zu geben. Lukas 12, 32.
Predigtreihe: Verdingt Wenn Menschen zur Sache werden ...
Das Schicksal ungezählter
Verdingkinder in unserem
Land ist seit längerem in ein
breiteres Bewusstsein gerückt.
Eingeständnis
von
Schuld, Anerkennung von Unrecht und Versuche der Wiedergutmachtung sind Schritte,
mit denen VertreterInnen des
öffentlichen Lebens und der
Politik seelische Wunden Betroffener zu lindern und eine
Wiederholung der schlimmen
Erfahrungen zu verhindern
suchen.
Aus christlicher Sicht ist die
Gefahr freilich nie gebannt,
dass Menschen einander verdingen, d.h. "zum Ding machen". Ein von Gott losgelöstes Denken wird immer dazu
tendieren, andere als blosse
Objekte zu betrachten und zu
missbrauchen. Die Predigtreihe zeigt die Muster der
menschlichen Unmenschlichkeit auf, stellt vergangenes
und gegenwärtiges Unrecht
ins Licht der biblischen Botschaft und geht den Weg der
Umkehr, der Vergebung und
des neuen Lebens, der uns in
Jesus Christus gewiesen ist.
15. Februar 2015:
"Herr, ich danke Dir, dass ich nicht so bin ..." – Die Falle der
Selbst-Rechtfertigung.
Karfreitag, 3. April 2015:
"Gott, sei mir Sünder gnädig ..." – Das Kreuz, Gericht und
Versöhnung.
Ostern, 5. April 2015:
"Fürchtet euch nicht ..." – im Osterlicht die Schatten der Vergangenheit hinter sich lassen.
17. Mai 2015:
"Niemand kann zwei Herren dienen ..." – Mensch sein in einer Welt der Waren.
28. Juni 2015:
"Ich sende euch wie Schafe ..." – Mensch bleiben in einer
Welt der Wölfe.
Kontakte
Pfarrämter:
Samuel Reichenbach
Bodenweg 1
Alex Kurz
Kirchgasse 5
Bei Bestattungen
Diensthabender Pfarrer
Sozialdiakonische Mitarbeiter:
Michael Tschannen
Kirchgasse 1
Manuela Kunz-Lenzin
Kirchgasse 1
Sekretariat:
Edith Minder-Zaugg
Bergstrasse 16
Internet: www.kirche-rohrbach.ch
062 965 15 44
062 965 13 43
062 965 40 20
062 965 03 02
062 965 05 69
062 965 05 83
„Lebst du schon, oder rennst du noch?“
Wir leben in einer modernen, schnellen Zeit. Wer
nicht mitmacht, bleibt auf der Strecke. Oft sind wir
über unsere Kraft gefordert und werden unzufrieden. Über den förderlichen Umgang mit uns selbst
und der Zeit spricht…
...Frau Ursula Mettler
Pflegefachfrau, Hobbysängerin und masseurin
Musikalische Umrahmung
Intermezzi mit Akkordeon
von Andrea Strahm
Saal Kirchgemeindehaus, Huttwil
Frühstück Landfrauen Huttwil
Fr. 15.—
Kinderhütedienst im Kirchgemeindehaus
ab 08.45 Uhr
Organisation
Frauen aus Kirchen und Freikirchen
von Huttwil und Umgebung
Namensgottesdienst
Mitteilungen
Kirchliche Handlungen Dezember 2014
Alle Jahre wieder ... Die Rohrbacher
Namensgottesdienste sind bereits Tradition geworden! Einmal einen Gottesdienst ganz nach dem eigenen Geschmack gestalten, erzählen, wie Glaube
entstehen kann, eine Predigt in Frageform, in der ein Pfarrer als Interviewpartner theologische Antworten ins
Leben mitgibt. Dies sind einige der
Merkmale dieser besonderen Gottesdienste.
Kollekten Dezember 2014
Taufe
07.12. Christliche Ostmission
Päckliaktion
806.20
14.12. Kinder– und Jugendarbeit Rohrbach
1‘533.90
21.12. Bibellesebund
509.80
24.12. Kinder– und Jugendarbeit Rohrbach
1‘289.70
25.12. Weihnachtskollekten 651.—
31.12. ReachAcross
151.—
Kasualkollekten
1‘098.40
07. Dezember:
Leoni Gieldanowski, Tochter des
Falko und der Doris GieldanowskiGrossenbacher, Tulpenweg, Subingen.
Einmal mehr wagt sich im Februar jemand an das Experiment heran: Karin
Maeder-Mathys aus Langenthal.
Herzlichen Dank allen Gebern!
Wir laden Sie deshalb am Sonntag, den
1 Februar um 9.30 Uhr herzlich ein zu
Pfarramtsvertretung
Karins Gottesdienst
Musikalisch wid die Feier gestaltet von
Cristof Fankhauser (Orgel, Piano).
Bilder:
Start der Jungschi Wälle ins 2015.
Noch bis am 15. März bezieht Pfr.
Samuel Reichenbach seinen Studienurlaub. Während dieser Zeit wenden
Sie sich bitte in allen pfarramtlichen
Angelegenheiten an Pfr. Alex Kurz,
Tel. 062 965 13 43.
Neuer Sigrist gewählt
Auf die Ausschreibung im August–
und September-inform hin sind beim
Kirchgemeinderat verschiedene Bewerbungen für die Nachfolge von
Walter Scheidegger eingegangen.
Der Kirchgemeinderat hat ab Sommer
2015 Hans Lanz, Sagiloch, Rohrbach,
als neuen Sigristen und Hauswart gewählt und freut sich auf die Zusammenarbeit mit ihm.
Kirchliche Unterweisung
3. Schuljahr
Alle Dörfer:
Freitag, 6. Februar, 13.30 Uhr im Kirchgemeindehaus.
9. Schuljahr
Alle Dörfer
Donnerstag, 5. und 12. Februar, 15.40 Uhr im Kirchgemeindehaus.
Blick über den Zaun
Radio Tell-Heimatklang: Jeweils sonntags, 9.30 Uhr Gottesdienste (über Kabel
oder Internet).
Oekumera, das Kirchenfenster auf Radio 32: Jeden Mittwoch um 17.40 Uhr.
Die Sendungen werden jeweils am Sonntag um 10.40 Uhr wiederholt.
Bestattungen
02. Dezember:
Louis Käser, Steggässli, Rohrbach,
geb. 1921.
11. Dezember:
Alice Herrmann, Kasern, Rohrbach,
zuletzt wohnhaft gewesen in der
Altersresidenz zur Wiese in Huttwil, geb. 1925.
12. Dezember:
Hermann Käser, Glasbach, Rohrbachgraben, geb. 1926.
18. Dezember:
Johann Rudolf Anliker, Kasern,
Rohrbach, zuletzt wohnhaft gewesen im Demenzzentrum Oberi Bäch
in Schwarzenbach, geb. 1934.
Paulus schreibt: „Denn wir wissen:
Wenn unser irdisches Haus, diese Hütte,
abgebrochen wird, so haben wir einen
Bau, von Gott erbaut, ein Haus, nicht
mit Händen gemacht, das ewig ist im
Himmel.“ 2. Korinther 5, 1.
Veranstaltungen
Gottesdienste Februar 2015
Kinder
01. Februar
9.30 Uhr Karin‘s Gottesdienst,
Seite 3).
Krabbelgruppe
Donnerstag, 5. Februar, 9.30 Uhr bis
11.00 Uhr im Kirchgemeindehaus.
08. Februar
9.30 Uhr Gottesdienst „für Gross u Chly“ mit Abendmahl,
Manuela Kunz und Pfr. Jürg Gugger. Alle
3.-Klässler sind im Rahmen der KUW am Gottesdienst beteiligt.
15. Februar
9.30 Uhr Gottesdienst, Pfr. Alex Kurz. Erste Predigt der Predigtreihe: „Verdingt - wenn Menschen zur Sache werden …“ „Herr, ich danke dir, dass ich nicht so bin …“ Die Falle der Selbst-Rechtfertigung (siehe S. 1).
22. Februar
9.30 Uhr Gottesdienst in Leimiswil, Pfr. Alex Kurz.
01. März
9.30 Uhr Gottesdienst, Pfr. Jürg Gugger.
Gschichteschiff
Für Kinder ab 4-jährig
Mittwoch, 11. Februar, 13.30 bis 15.00
Uhr im Kirchgemeindehaus.
Sunneträff Leimiswil
Für Kinder ab 4-jährig
Samstag, 7. Februar, 14.00 Uhr im
Mehrzwecksaal Leimiswil.
KidsClub
Für Kinder ab Kindergartenalter
Sonntag, 1. März ab 9.15 bis 10.30 Uhr
im Kirchgemeindehaus.
Jungschi Wälle
Für Kinder ab der 2. Klasse
Samstag, 7. Februar, 13.30 bis ca. 16.30
Uhr im Kirchgemeindehaus.
Teenager
Surf-ride it
Für alle ab der 7. Klasse
Freitag, 6. und 13. Februar, 19.00 bis
21.00 Uhr im Kirchgemeindehaus.
Pfr. Alex Kurz (siehe Text
Kirchenkaffee
Anschliessend an die Morgengottesdienste in Rohrbach sind die GottesdienstbesucherInnen herzlich zu einem Kirchenkaffee oder Kirchenapéro ins Kirchgemeindehaus eingeladen.
Kinderhort
Während den Morgengottesdiensten wird ein Kinderhort im Kirchgemeindehaus
bzw. im Schulhaus Leimiswil (Treffpunkt vor früherem Lehrerzimmer) angeboten!
Amtswochen
3. Februar
10. Februar
17. Februar
24. Februar
bis 7. Februar
bis 14. Februar
bis 21. Februar
bis 28. Februar
Pfr. Samuel Reichenbach
Pfr. Samuel Reichenbach
Pfr. Samuel Reichenbach
Pfr. Alex Kurz
Jugendliche
Juvents
Für alle ab der 9. Klasse
EGW Kleindietwil
01. Februar: Skitag (sep. Anmeldung)
14. Februar: Boxenstopp
28. Februar: Outfit
Weitere Infos und Auskunft auf Facebook oder 076 342 42 34.
Singteam & Band
19.30 Uhr im Kirchgemeindehaus
Montag, 2. und 9. Februar
Auskunft erteilt: Michael Tschannen,
Tel. 062 965 03 02
Offener Mittagstisch
Dienstag, 24. Februar, 12.00 Uhr im
Kirchgemeindehaus.
Taufsonntage
22. März, 12. April, 10. Mai, 14. Juni, 12. Juli sowie alle Gottesdienste in Leimiswil.
Senioren
Predigtauto
Senioren-Nachmittag
Dienstag, 10. Februar, 14.00 Uhr im
Kirchgemeindehaus. Pfr. Alex Kurz
liest Geschichten zum Jahreslauf.
Koordinationsstellen:
Konzerte in der Kirche
Leimiswil und Kleindietwil: Ernst
Lüthi, Linde, Leimiswil, 062 965 10 21
Samstag, 31. Januar, 20.00 Uhr:
Konzert des Posaunenchors NeuhausOchlenberg.
Sonntag, 1. Februar, 16.00 Uhr:
Konzert des Posaunenchors NeuhausOchlenberg.
Auswil: Johann Hirschi, Gehren,
062 965 36 85 oder 079 196 50 77
Rohrbach: Res und Käthi Aebi, Riedmatt, 062 965 34 80
Rohrbachgraben: Therese
mann, Wald, 062 965 14 77
Kilchen-
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
3
Dateigröße
6 564 KB
Tags
1/--Seiten
melden