close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Elterninformation Februar 2015

EinbettenHerunterladen
PRIMARSCHULE RUPPERSWIL
ELTERN-INFORMATION
2015/01
10. Februar 2015
Sehr geehrte Eltern
Der Winter hat uns dieses Jahr fest im Griff. Das 2. Semester ist angelaufen und wir informieren Sie gerne
über folgende Themen:





„Transparenter Unterricht“ als Ersatz für die Besuchstage
Erste Rückmeldung zur Elternbefragung
Begriffsklärung Blockzeiten
Betreuung der Kinder während der Schulzeit bei Krankheit von Lehrpersonen
Ankündigung externe Schulevaluation 2015 (ESE)
„Transparenter Unterricht“ Ersatz Besuchstage
In den letzten Jahren haben Sie unsere Besuchstage immer sehr gut besucht. Dafür danken wir Ihnen
herzlich. Mit der bisherigen Form der Besuchstage haben wir Ihnen lediglich die Form des Frontalunterrichts zeigen können. An der Schule von heute werden jedoch viele andere Unterrichtsformen erfolgreich
praktiziert. Die Schulpflege hat die Schulleitung beauftragt, Ihnen möglichst alle Unterrichtsformen näherzubringen. Die Schule soll Ihnen aufzeigen, wie heute unterrichtet wird und wie unsere Kinder die Schulzeit
verbringen. Sie sollen einen umfassenderen Einblick in den Schulalltag und die heutigen Unterrichtsformen
erhalten.
Eine Arbeitsgruppe hat ein neues Konzept unter dem Namen „Transparenter Unterricht“ ausgearbeitet.
Dieses wurde von der Schulpflege genehmigt und die Umsetzung sieht wie folgt aus:

Die Klassenlehrperson und die Fachlehrpersonen informieren Sie bei Schuljahresbeginn am Elternabend über die diversen Möglichkeiten, einen authentischen Einblick in den Unterricht zu erlangen.

Die Klassenlehrperson und die Fachlehrpersonen laden Sie beliebig oft zu einer von ihnen definierten Unterrichtssequenz (Frontalunterricht, Werkstatt, Lernumgebung, Wochenplan…) ein, um die
heute praktizierten Unterrichtsformen zu vermitteln.

Die Klassenlehrperson und die Fachlehrpersonen führen einmal pro Stufe (Kiga, US, MS) einen
Klassenanlass mit ihren Klasseneltern durch (z.B.: Theater, Singabend, Lesenacht, Filmabend,
Bastelnachmittag, etc.).

Im Foyer des Primarschulhauses werden temporäre, klassen- resp. jahrgangweise Ausstellungen
stattfinden.

Am Samstag 13.3.2015 (ehemaliger Besuchssamstag) ist von 09:00-11:00 Uhr „Tag der offenen
Schulzimmer“ ohne Unterricht. Die Lehrpersonen sind anwesend. Sie sind herzlich eingeladen, mit
Ihren Kindern aktuelle Unterrichts-, Zeichnungs- und Werkarbeiten zu besichtigen.
Da die Kinder am Samstag keinen Unterricht haben, findet am letzten Schultag im Dezember der Unterricht
nach Stundenplan statt. Schulschluss ist um 11:50 Uhr.
Schulleitung
Martin Bolli, Poststrasse 9, Stapfenackerhaus
Telefon 062 889 23 51
schulleitung@schulenrupperswil.ch
Primarschule Rupperswil
Eltern-Information
10. Februar 2015
Erste Rückmeldung zur Elternbefragung
Im vergangenen November/Dezember 2014 führten wir eine Elternbefragung zur Schul- und Unterrichtsqualität durch. Die Rücklaufquote betrug 45%. Herzlichen Dank an alle, die sich Zeit genommen haben,
den Fragebogen auszufüllen.
Die Schulpflege, Schulleitung und die einzelnen Stufen (KIGA, US, MS) sind daran, die Rückmeldungen
auszuwerten. Sobald dies geschehen ist, werden wir Sie darüber informieren. So viel vorne weg: Die Befragung ist grundsätzlich in allen Bereichen sehr positiv ausgefallen. Das freut uns sehr!
Begriffsklärung Blockzeiten
Seit dem Schuljahr 2014/2015 unterrichten wir nach dem umfassenden Blockzeitenmodell. Das bedeutet,
dass alle Kinder von 08:20-11:50 Uhr in der Schule sind. Es wurde in der Elternbefragung mehrfach gefragt, weshalb der Unterricht zum Teil bereits um 07:30 Uhr beginnt, da wir doch Blockzeiten hätten.
Die Blockzeiten definieren das minimale Zeitfenster während welchem alle Kinder in der Schule sind. Der
Schulbeginn um 07:30 Uhr ist trotzdem möglich und zum Teil aufgrund der Wochenlektionen der Kinder,
der engen räumlichen Gegebenheiten und der Verfügbarkeit insbesondere der Fachlehrpersonen notwendig.
In der Verordnung über die Volksschule steht unter § 6 Abs.1. zu den Unterrichtszeiten: Der Unterricht beginnt in der Regel frühestens um 07.30 Uhr und endet spätestens um 18.00 Uhr, beim freiwilligen Schulsport ausnahmsweise spätestens um 19.00 Uhr.
Betreuung der Kinder während der Schulzeit
bei Krankheit von Lehrpersonen
Es bestehen Unklarheiten bezüglich der Betreuung von Kindern bei Krankheit von Lehrpersonen. Die
Schule ist verpflichtet, Kinder, welche während krankheitsbedingter Abwesenheit von Lehrpersonen im Elternhaus nicht betreut werden können, während ihrer Stundenplanzeit in der Schule zu betreuen.
Externe Schulevaluation 2015 (ESE)
Die Externe Schulevaluation (ESE) findet alle 5 Jahre statt. Unserer Primarschule wird in der zweiten Woche des Schuljahres 2015/2016 vom 17.-19.8.2015 evaluiert. Weitere Informationen werden Sie im Verlauf
der Vorbereitungen erhalten.
Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit
Freundliche Grüsse
Schulleiter
Bereichsleiterin
Schulleitung
Christin Hadorn und Martin Bolli, Poststrasse 9, Stapfenackerhaus
Telefon 062 889 23 51
schulleitung@schulenrupperswil.ch
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
333 KB
Tags
1/--Seiten
melden