close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

infoprospekt arbeitgeber

EinbettenHerunterladen
INFORMATIONSPROSPEKT FÜR ARBEITGEBER
&
FAHRRAD
E-BIKE
Wer
D
DIENSTRA
sagt
meint
DAS ATTRAKTIVE
GEHALTSUMWANDLUNGSMODELL
für Arbeitnehmer & Arbeitgeber
Liebe Arbeitgeber,
das BUSINESSBIKE leasing ist ein Gehaltsumwandlungsmodell für die betriebliche
und private Mobilität.
In diesem Informationsprospekt erfahren
Sie mehr über die neuen Möglichkeiten der
Gehaltsumwandlung und den Vorteilen für
Arbeitgeber & Arbeitnehmer.
INHALT
GEHALTSUMWANDLUNGSMODELL
SEITE 3
VORTEILE ARBEITNEHMER &
ARBEITGEBER
SEITE 4
BEISPIELBERECHNUNG
SEITE 5
Es grüßt Sie herzlichst ...
Das Team von BUSINESSBIKE leasing
FAQ
SEITE 6
ANFORDERUNG STARTER KIT
SEITE 7
IN WENIGEN SCHRITTEN ERKLÄRT
SEITE 8
GMBH
KONTAKT
UNIT/BUSINESSBIKE
Parkstraße 8
91413 Neustadt a.d. Aisch
TELEFON
TELEFAX
E-MAIL
INTERNET
0 91 61 / 78 26 99 - 0
0 91 61 / 78 26 99 - 9
kontakt@businessbike.de
www.businessbike.de
DAS ATTRAKTIVE
GEHALTSUMWANDLUNGSMODELL
FÜR FAHRRÄDER & E-BIKES GILT DIE 1% REGELUNG
Die Finanzminister der Länder haben im November 2012 geregelt, dass Sie als Arbeitgeber
Ihren Mitarbeitern ein Dienstrad zu gleichen Bedingungen wie für einen Dienstwagen zur Verfügung stellen dürfen. Den „geldwerten Vorteil“, der mit dem privaten Nutzen eines „Dienstrads“
verbunden ist, versteuern die Mitarbeiter analog zum Dienstwagen pauschal mit monatlich 1%
des Listenpreises. Im Gegensatz zu der Regelung beim Dienstwagen muss der Arbeitsweg der
Mitarbeiter nicht versteuert werden, wenn der Motor des Fahrrads den Fahrer nur bis zu einer
maximalen Geschwindigkeit von 25 km/h unterstützt. Für schnelle Pedelecs die den Fahrer bis
zu 45 km/h unterstützen, müssen die Mitarbeiter zusätzlich 0,03% vom Listenpreis pro Kilometer Arbeitsweg versteuern.
GEHALTSUMWANDLUNG IST FÜR ARBEITNEHMER
VIEL GÜNSTIGER ALS BARKAUF
Die Neuregelung zum Dienstrad wird in unserem Konzept BUSINESSBIKE leasing ausgezeichnet umgesetzt und ermöglicht nun jedem Mitarbeiter sein Wunschbike über eine monatliche Gehaltsumwandlung aus dem Bruttogehalt zu bezahlen. Das verhilft Ihren Mitarbeitern
einen Teil ihrer Lohnsteuer- und Sozialversicherungsabgaben einzusparen und der Mehrwertsteuer zu entgehen, sollten Sie vorsteuerabzugsberechtigt sein. Selbst wenn Sie als Arbeitgeber keinen zusätzlichen Beitrag in Form einer Lohnerhöhung zum Dienstrad zahlen, wird Ihren
Mitarbeitern durch die Gehaltsumwandlung eine deutlich günstigere Anschaffung gegenüber
einem Barkauf ermöglicht. Auch ein Kapitaleinsatz der Mitarbeiter für ein hochwertiges Fahrrad oder E-Bike mit der modernsten Technik ist nicht mehr nötig.
EINE WIN WIN SITUATION FÜR ARBEITGEBER
Für Sie als Arbeitgeber bedeutet Ihren Mitarbeitern ein Dienstrad anzubieten eine WIN WIN
Situation. Sie verschaffen den Mitarbeitern einen finanziellen Vorteil bei der Anschaffung
eines neuen Fahrrads oder E-Bikes und erhalten dafür eine höhere Mitarbeitermotivation
bei gleichzeitiger Senkung der Lohnnebenkosten. Auch im Vergleich zu einer reinen Gehaltserhöhung ist ein Dienstrad für Sie als Arbeitgeber finanziell wesentlich attraktiver. Für eine
klassische Gehaltserhöhung müssen Sie die Gehaltssteigerung noch mit einer zusätzlichen
Belastung der Sozialabgaben bezahlen. Das BUSINESSBIKE leasing als Gehaltsbaustein spart
Ihnen Sozialabgaben ein!
3
DIE VORTEILE FÜR ARBEITNEHMER
GÜNSTIGER ALS BARKAUF
INKLUSIVE RUNDUMSCHUTZ
STEUERVORTEIL
e
Weiter er
e unt
Vorteil
usin
www.b
es
it
e/arbe
d
.
e
k
i
sb
nehme
r
PRIVATE NUTZUNG
GEHALTSUMWANDLUNG
FREIE MARKENAUSWAHL
DIE VORTEILE FÜR ARBEITGEBER
MITARBEITERMOTIVATION
VERBESSERTE PARKPLATZSITUATION
e
Weiter er
e unt
l
i
e
t
r
o
V
GERINGERE LOHNNEBENKOSTEN
BUSINESSBIKE ALS GEHALTSBAUSTEIN
BETRIEBLICHE GESUNDHEITSVORSORGE
AKTIVER BEITRAG ZUM KLIMASCHUTZ
4
usin
www.b
essb
/arbe
ike.de
itgebe
r
BUSINESSBIKE leasing
ALS RECHENBEISPIEL
BEISPIEL *
VERHEIRATETER ARBEITNEHMER
BRUTTOMONATSGEHALT:
STEUERKLASSE:
2.500 €
3
2 KINDER | KIST 8% | BAYERN | RVPLICHT | GKV 14,6 % | ZUSATZBEITRAG 0,9 %
STROM BARKAUF **
2.769,00 €
KAUFPREIS (BRUTTO):
2.499,00 €
BUSINESSBIKE
GEHALTSUMWANDLUNG (MONATLICH):
71,40 € 2.133,06 €
FAHRRADTYP:
23%
GÜNSTIGER!
gegenüber Barkauf
TATSÄCHLICHE NETTOBELASTUNG (MTL.):
52,31 €
INKL.
RUNDUMSCHUTZ
Unverbindliches Kalkulationsbeispiel.
Für eine Überprüfung wenden Sie sich bitte an Ihren Steuerberater.
* Teilamortisation | 36 Monate | 10 % Restwert | Vorsteuerabzugsberechtigter Arbeitgeber
** Inklusive einem vergleichbaren Rundumschutz
FÜR EINE INDIVIDUELLE BERECHNUNG NUTZEN SIE UNSERE
VORTEILSRECHNER AUF: WWW.BUSINESSBIKE.DE
STARTER
KIT
STARTER
KIT
Wer
DIENSTRA
D
sagt
Unser STARTER KIT enthält für Sie als Arbeitgeber die Rahmenvereinbarung und alle weiteren wichtigen Informationen um BUSINESSBIKE
leasing im Unternehmen für die Arbeitnehmer anbieten zu können.
Der STARTER KIT kann beim Fachhändler vor Ort oder direkt bei uns
meint
en
er im Unternehm
für Diensträd
angefordert werden. Nach unterschriebener Rahmenvereinbarung
können die Mitarbeiter losradeln.
FORDERN SIE IHREN STARTER KIT AN!
5
FAQ
e
Weiter den
rten fin
o
w
t
n
A
nserem
u
n
i
e
i
S
T
I
K
R
E
T
R
A
T
S
Welche Bikes können geleast werden?
Geleast werden können alle Fahrräder & E-Bikes unabhängig von Typ,
Marke oder Hersteller ab einem Verkaufspreis von 999 € (brutto).
S
E
T
R
E
W
S
WISSEN
Wie lange läuft das Leasing?
Das Leasing läuft 36 Monate inklusive Rundumschutz.
Was geschieht am Ende des Leasingzeitraums?
ützung
etunterst
ohne Tr
FAHRRAD =
Der Mitarbeiter erhält von uns ein Kaufangebot das Fahrrad
zum Restwert von 10% des Verkaufspreises (brutto) zu erwerben.
ützung bis
tunterst
ike mit Tre
-B
25km/h
h
PEDELEC = E
bis 45 km/
stützung
r
e
t
)
n
ig
u
t
t
h
e
ic
r
T
fl
E-Bike mit
sicherungsp
r
=
e
C
V
E
.
L
u
E
D
is
S-PE
laubn
Was passiert, wenn der Mitarbeiter das Fahrrad
nach 36 Monate nicht erwerben möchte?
(Fahrer
Sollte der Mitarbeiter das Kaufangebot nicht annehmen,
gibt er das Fahrrad an uns zurück.
Wer wird Leasingnehmer?
Sie als Arbeitgeber werden Leasingnehmer.
Was ist eine Übernahmebestätigung?
Mit der Übernahmebestätigung wird der einwandfreie Zustand des Fahrrads bei Abholung dokumentiert.
Warum einen Überlassungsvertrag?
Der Überlassungsvertrag regelt die Höhe der Gehaltsumwandlung und die private Nutzung des Fahrrads zwischen Ihnen
und dem Arbeitnehmer.
Was geschieht, wenn der Mitarbeiter frühzeitig aus dem Unternehmen ausscheidet?
Bei vorzeitigem Ausscheiden aus dem Unternehmen hat der Arbeitnehmer die Verpflichtung das Fahrrad zu übernehmen.
card
RUNDUMSCHUTZ
OHNE SELBSTBETEILIGUNG
VORNAME |
NAME:
TZ:
RUNDUMSCHU
FAHRRAD |
E-BIKE:
RAHMENNUM
MER:
BEGINN | ABL
AUF:
FACHHÄNDLE
R:
TLINE:
PANNEN-HO
E FRAGEN:
ALLGEMEIN
6
Max Muste
rmann
98765
2014
E-BIKE Strom
89ABC0
01234567
| 31.01.2018
14.01.2015
elt
Musterradw
X-X
0000/XXXX
XXX-X
0800 | XXX
X XXX-X
XXXXXX | XX
DIEBSTAHL (NEUWERT)
ELEKTROSCHÄDEN
REPARATURKOSTEN
PICK-UP SERVICE
ANFORDERUNG STARTER KIT
ARBEITNEHMER-LEASING
SENDEN AN:
FAXEN AN:
REGONOVA
0 91 61 / 78 26 99 - 9
UNIT/BUSINESSBIKE
E-MAIL AN:
Parkstr. 8
leasing@businessbike.de
91413 Neustadt a.d. Aisch
UNTERNEHMEN (Arbeitgeberdaten bitte ausfüllen)
Unternehmen | Rechtsform
Straße | Hausnummer
PLZ | Ort
Telefon
Anzahl der Mitarbeiter im Unternehmen
ANSPRECHPARTNER (Kontaktperson für BUSINESSBIKE leasing im Unternehmen)
Anrede | Titel
Name | Vorname
Funktion im Unternehmen
Telefon
VERSAND (Bitte ausfüllen)
E-Mail
Versand des STARTER KIT erfolgt
ZUSTÄNDIGER FACHHÄNDLER
DIREKT AN DEN ARBEITGEBER
ÜBER DEN FACHHÄNDLER
FACHHÄNDLERSTEMPEL
Fachhändler
Ansprechpartner
Straße | Hausnummer
Telefon
PLZ | Ort
E-Mail
Parkstr. 8 | 91413 Neustadt a.d. Aisch | T. 09161 / 782699 - 9 | F. 09161 / 782699 - 9 | kontakt@businessbike.de
BUSINESSBIKE leasing ist ein Dienstleistungsprodukt von REGONOVA
7
IN WENIGEN SCHRITTEN ERKLÄRT
ANFRAG
E
BIKE AUSWÄHLEN
Der Arbeitnehmer wählt sein Wunschbike (Fahrrad, Pedelec
oder S-Pedelec) unabhängig von Typ, Marke oder Hersteller ab
einem Verkaufspreis von 999 € bei seinem Fahrradexperten
aus und trägt die Bikedaten gemeinsam mit dem Fachhändler
in das Anfrageformular ein.
ID
VORTEIL BERECHNEN
Der Arbeitnehmer berechnet seinen finanziellen Vorteil
direkt beim Fachhändler oder anonym auf unserer Homepage
von Zuhause aus. Für Unternehmen ab 25 interessierten
Mitarbeitern erhalten diese einen gratis Zugang zum
BUSINESSBIKE service center.
Der Arbeitnehmer hat sein Wunschbike gefunden! Jetzt muss
das ausgefüllte Anfrageformular nur noch bequem per Post,
Fax oder E-Mail an uns versendet werden. Der Arbeitnehmer
erhält anschließend alle unterschriftsreifen Vertragsunterlagen 1 - 4 per E-Mail von uns zugesandt. Die Vertragsunterlagen 1 - 3 leitet er im Original an den Arbeitgeber weiter.
BIKE ABHOLEN
BESTELLUNG
1
2
LEASING
VERTRAG
3
ÜBERNAHME
BESTÄTIGUNG
Der Arbeitnehmer wird vom Fachhändler kontaktiert, damit er
sein Wunschbike abholen kann. Bei der Abholung seines
Wunschbikes legitimiert sich der Arbeitnehmer mit der Übernahmebestätigung 4 und einem amtlichen Ausweis beim
Fachhändler.
GEHALT UMWANDELN
Er bezahlt das neues Wunschbike durch die monatliche
Gehaltsumwandlung aus dem Bruttogehalt und spart
deutlich gegenüber einem Barkauf.
4
PERSONALAUSWEIS
REISEPASS
Max Mustermann
IDD<<MUSTERMANN<<MAX<<<<<<
<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
987654321M<<1234567<890123
<
45<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
<
GEHALT
ABRECH SNUNG
brutto
WEITERE INFORMATIONEN ERHALTEN SIE HIER ODER AUF WWW.BUSINESSBIKE.DE
Parkstr. 8 | 91413 Neustadt/A. | T. 09161 / 782699 - 0 | F. 09161 / 782699 - 9 | kontakt@businessbike.de
8
BUSINESSBIKE leasing ist ein Dienstleistungsprodukt von REGONOVA
01|2015
ARBEITGEBER INFORMIEREN
ÜBERLASSUNG
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
18
Dateigröße
6 878 KB
Tags
1/--Seiten
melden