close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einladung zur Abschlusspräsentation

EinbettenHerunterladen
Einladung zur
Abschlusspräsentation
der Projektarbeiten
des Lehrganges
Personenzentrierte Neurorehabilitation
Samstag, 28. März 2015
09:00 - 13:00 Uhr
assista Soziale Dienste, Hueb 10, 4674 Altenhof
Eintritt frei!
Wir bitten um Ihre Anmeldung:
Mail: office@neurobildung.at
Tel: +43 / 7735 / 6631 - 293
www.neurobildung.at
PROJEKTPRÄSENTATIONEN
09:00 Uhr
Begrüßung und Einleitung (Gabriele Huber, GF assista)
09:15 Uhr
Welchen Nutzen hat eine personenzentrierte BiographieErhebung für SchlaganfallpatientInnen auf einer
Stroke-Unit?
(Michael Meinhart)
09:25 Uhr
Das Domiziltraining als Arbeitsweise in einer
Sozialpädagogischen Langzeitrehabilitation
(Tanja Kaltenbrunner & Julia Brochmann)
09:35 Uhr
Werthaltungen von SHT-Betroffenen und die Sichtweise des BetreuerInnen-Umfeldes
(Nadine Oberhumer)
09:45 Uhr
Analyse einer organisationsübergreifenden interdisziplinären Zusammenarbeit mit personsenzentriertem Ansatz (Elke Braun)
09:55 Uhr
Personenzentrierte Angehörigenarbeit
(Evelyn Vrecer)
10:05 Uhr
Narratives Arbeiten zum Erkunden der Ressourcen im
Rahmen der beruflichen Rehabilitation bei Menschen nach erworbener Hirnschädigung
(Anita Leimlehner)
10:15 Uhr
Welche Unterstützung benötigen die Angehörigen von Personen mit einer Hirnschädigung?
(Cornelius Nagl)
10:30 - 11:00 Pause
www.neurobildung.at
PROJEKTPRÄSENTATIONEN
11:00 Uhr
Welche Unterstützung benötigen die Angehörigen von
Personen mit einer Hirnschädigung?
(Friederike Pscheidl)
11:10 Uhr
Konstruktiver Umgang mit Aggression, bei Menschen mit
einer Aphasie als Folge einer Hirnschädigung
(Kornelia Freudenthaller)
11:20 Uhr
11:30 Uhr
„What about us“? Umsetzung des personenzentrierten
Ansatzes in der Neurorehabilitation Die Umsetzung des personenzentrierten Ansatzes im Rahmen der individuellen Zukunftsplanung
(Elmar Stockhammer)
11:40 Uhr
Das Verhalten einer Person mit Hirnschädigung zwischen
früher und heute
(Bernhard Starlinger)
12:00 Uhr
Persönliche Eindrücke aus dem Lehrgang
(Michael Meinhart)
12:15 Uhr
Abschluss und Zertifikatsübergabe
(Dr. Peter Frommelt)
www.neurobildung.at
Lehrgang - 2015 / 2016
Lehrblock
Termin
UE
DozentIn
Arbeitsweise des Gehirns
25. / 26. 09. 2015
16
Dr. Damir Lovric
Wichtige neurologische Erkran- 30. / 31. 10. 2015
kungen und Störungsmuster
16
Mag.a Andrea
Fahlböck
Behandlungsprinzipien der
Folgen einer Hirnschädigung
04. / 05. 12. 2015
16
Mag.a Andrea
Fahlböck
Neurorehabilitation: Definition,
Zielsetzungsprozess, Strukturen
und Prozesse
15. / 16. 01. 2016
16
Holger Grötzbach,
M.A.
Narrativ basierte Therapie und
Unterstützung
26. 02. 2016
8
Dr. Peter Frommelt
Soziale UnterstützungsMöglichkeiten
27. 02. 2016
4
Mag.a Kathrin
Siebert
Selbstreflektion, Beziehung,
Achtsamkeit
01. 04. 2016
8
Dr. Heinz Mairhofer
Einbeziehung der
Angehörigen
02. 04. 2016
8
Wolfgang Kühne
Öffentliche Präsentation,
Reflexion und Abschluss
Juni 2016
4
Lehrgangsgebühr: Lehrgangsdauer: Lehrgangsort: € 1.650,00
2 Semester (September 2015 bis Juni 2016)
assista Soziale Dienste, Hueb 10
A- 4674 Altenhof a.H.
Anmeldung und Infos:
Web:
Mail: Tel: www.neurobildung.at
office@neurobildung.at
+43 / 7735 / 6631 - 293
www.neurobildung.at
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
2
Dateigröße
472 KB
Tags
1/--Seiten
melden