close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

BEKANNTMACHUNG - Gemeinde Wietmarschen

EinbettenHerunterladen
GEMEINDE
WIETMARSCHEN
Der Bürgermeister
Amtliche
3. Februar 2015
BEKANNTMACHUNG
Seite 1 von 1
Widmung von Gemeindestraßen für den öffentlichen Verkehr
Gem. § 6 Niedersächsisches Straßengesetz sind folgende Straßen durch Beschluss des
Gemeinderates Wietmarschen vom 17.12.2014 mit Veröffentlichung dieser
Bekanntmachung dem öffentlichen Verkehr zur Gemeindestraße gewidmet:
•
•
•
•
•
•
•
•
Kleiberweg (Gemarkung Lohne, Flur 15, Flurstück 525 tlw.)
Pirolweg (Gemarkung Lohne, Flur 15, Flurstück 525 tlw.)
Bachstelzenweg (Gemarkung Lohne, Flur 15, Flurstück 525 tlw.)
Kornweihenweg (Gemarkung Lohne, Flur 15, Flurstück 30/21)
Am Richtergraben (Gemarkung Wietmarschen, Flur 7, Flurstück 70/35)
Zum Lehmformer (Gemarkung Wietmarschen, Flur 9, Flurstück 491 u. 7/15)
Korbmacherstraße (Gemarkung Wietmarschen, Flur 9, Flurstück 439 u. 7/20)
Görlitzer Straße (Gemarkung Wietmarschen, Flur 16, Flurstück 185)
Des Weiteren wird die folgend genannte Straße gem. § 6 des Niedersächsisches
Straßengesetzes durch Beschluss des Gemeinderates Wietmarschen vom 22.09.2010
ebenfalls mit Veröffentlichung dieser Bekanntmachung dem öffentlichen Verkehr zur
Gemeindestraße gewidmet:
•
“Verlängerung Fredenhof” (Gemarkung Lohne, Flur 46, Flurstück 2/18 u. 2/16)
Träger der Straßenbaulasten ist die Gemeinde Wietmarschen.
Rechtsbehelfsbelehrung:
Gegen die Widmung kann innerhalb eines Monats nach Bekanntmachung Klage beim
Verwaltungsgericht Osnabrück, Hakenstr. 15, 49074 Osnabrück, schriftlich oder zur
Niederschrift des Urkundsbeamten der Geschäftsstelle erhoben werden.
Wietmarschen, 03.02.2015
gez. Wellen
Aushangzeitraum
vom: 03.02.2015
bis: 03.03.2015
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
5
Dateigröße
110 KB
Tags
1/--Seiten
melden