close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Detailprogramm

EinbettenHerunterladen
Die Niederlassung Bern der BEKB, die Krompholz Musik AG und die Hochschule
der Künste Bern freuen sich, Ihnen ein Musikerlebnis der besonderen Art bieten zu
können.
After Business
Konzert 2015
Mittwoch, 25. Februar 2015, 18.45 Uhr,
im Begegnungszentrum der BEKB am Bundesplatz 8 in Bern.
Der Eintritt ist frei! Kollekte am Ausgang.
Pascale Rouilly
Violine
Ljiljana Kocˇovic´
Klavier
Programm
18.30 Uhr
Türöffnung und Eintreffen der Gäste
César Franck
Prélude, fugue et variation h-Moll op.18 M30
(1862, aus «Six pièces pour grand orgue»)
Klavierbearbeitung von Harold Bauer
18.45 Uhr
Begrüssung durch die BEKB
Einführung und Kurzkommentar zum Konzert
Prof. Tomasz Herbut, Hochschule der Künste Bern
Sergei V. Rachmaninow
3 Moments musicaux aus op.16
anschliessend
Clara Schumann
Drei Romanzen für Violine und Klavier op.22
Henryk Wieniawski - Polonaise de Concert No.1
D-Dur für Violine und Klavier op.4
Konzertbeginn
Gespielt wird auf dem Konzertflügel D-274
von STEINWAY & SONS
ca. 19.45 Uhr
Konzertausklang mit Apéro
ca. 21.00 Uhr
Ende des Anlasses
Gespielt werden Werke von:
Henryk Wieniawski
Polonaise de Concert No.1
D-Dur für Violine und Klavier op.4
Anmeldung zum After Business Konzert,
Mittwoch, 25. Februar 2015, 18.45 Uhr,
im Begegnungszentrum der BEKB am Bundesplatz 8 in Bern.
Vorname | Name
Adresse
PLZ | Ort
Telefon
E-Mail
Begleitperson Vorname | Name
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und erwarten umgehend Ihre Antwort.
Die Teilnehmerzahl ist limitiert und richtet sich nach dem Eingang der Anmeldungen.
Ihre Anmeldung wird schriftlich bestätigt.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
146 KB
Tags
1/--Seiten
melden