close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

"Jugend und Menschenrechte"

EinbettenHerunterladen
15020410_300
4. Februar 2015
pld – Pressedienst der
Landeshauptstadt Düsseldorf
Stadtteilbücherei Wersten
Herausgegeben vom
Amt für Kommunikation
Rathaus - Marktplatz 2
"Jugend und Menschenrechte"
Postfach 101120
40002 Düsseldorf
Telefon: +49. 211/ 89-93131
Fax: +49. 211/ 89-94179
presse@duesseldorf.de
www.duesseldorf.de/presse
www.facebook.com/duesseldorf
www.twitter.com/duesseldorf
Redaktionsteam:
mb - Michael Bergmann - 97298
bla - Manfred Blasczyk - 93132
bu - Michael Buch - 93134
fri - Michael Frisch - 93115
jäk - Kerstin Jäckel - 93131
vm - Valentina Meissner - 93111
mun - Angela Munkert - 97018
pau - Volker Paulat - 93101
arz - Dieter Schwarz - 93138
Die Bücherei Wersten, Liebfrauenstraße 1, widmet sich mit einem
Infoabend und einer Foto-Ausstellung dem Thema "Jugend und
Menschenrechte". Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs der
Joseph-Beuys-Gesamtschule stellen in der Bücherei ihre individuellen
Foto-Arbeiten zu einzelnen Menschenrechten aus. Den Eröffnungsabend
am Donnerstag, 19. Februar, gestalten sie ab 19.30 Uhr mit einer Performance mit Gesang und Tanz. Die Bilder sind dann noch bis zum 26.
März zu sehen. Mit dem Projekt in Wersten wurden die Jugendlichen
unter Anleitung ihrer Lehrerin Silvia Ropertz motiviert, sich aktiv für die
Menschenrechte einzusetzen und soziale Verantwortung zu übernehmen. Die Ausstellung wurde in Zusammenarbeit mit Amnesty
International sowie der Unterstützung des Lernort Studio und Akki
initiiert.
Die Ausstellung kann zu folgenden Zeiten bei freiem Eintritt besucht
werden: montags und donnerstags von 14 bis 19 Uhr, mittwochs und
freitags von 11 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr, samstags von 11 bis 13
Uhr.
(vm)
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
18
Dateigröße
90 KB
Tags
1/--Seiten
melden