close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

7.5 DI486 - B&R Automation

EinbettenHerunterladen
Module B&R 2005 • Digitale Eingangsmodule • DI486
7.5 DI486
7.5.1 Allgemeines
Die DI486 ist ein Standard-Digitaleingangsmodul. Sie bietet eine sehr hohe Packungsdichte mit
Standard 3,5 mm Feldklemmen.
7.5.2 Bestelldaten
Bestellnummer
Kurzbeschreibung
3DI486.6
2005 Digitales Eingangsmodul, 32 Eingänge 24 VDC,
1 ms, Sink/Source, 2 potenzialgetrennte Eingangsgruppen, Feldklemmen 2 x TB718 gesondert bestellen!
Abbildung
7TB718.9
Zubehör Feldklemme, 18pol., Schraubklemme, 1,5 mm²
7TB718.91
Zubehör Feldklemme, 18pol., Federzugklemme, 1,5 mm²
Feldklemmen nicht im Lieferumfang enthalten (siehe "Allgemeines Zubehör").
Tabelle 117: DI486 Bestelldaten
228
B&R SYSTEM 2005 Anwenderhandbuch V 4.1
Module B&R 2005 • Digitale Eingangsmodule • DI486
7.5.3 Technische Daten
Produktbezeichnung
DI486
C-UL-US gelistet
JA
B&R ID-Code
$09
Anzahl der Eingänge
gesamt
in 2 Gruppen zu
32
16
Potenzialtrennung
Eingang - SPS
Gruppe - Gruppe
Eingang - Eingang (gleiche Gruppe)
JA (Optokoppler)
JA (Optokoppler)
NEIN
wahlweise Sink oder Source
Eingangsspannung
nominal
maximal
24 VDC
30 VDC
Eingangswiderstand
6 kΩ
Schaltschwellen
LOW-Bereich
Umschaltbereich
HIGH-Bereich
<5 V
5 bis 15 V
>15 V
Eingangsverzögerung
typisch
maximal
Kapitel 3
Module B&R 2005
Beschaltung
0,5 ms
1 ms
Eingangsstrom bei Nominalspannung
ca. 4 mA
Maximale Spitzenspannung
500 V für 50 µs max. alle 100 ms
Leistungsaufnahme
5V
24 V
gesamt
max. 1,2 W
--max. 1,2 W
Maße
B&R 2005 einfachbreit
Tabelle 118: DI486 Technische Daten
7.5.4 Status-LEDs
Abbildung
LED
Beschreibung
DCOK
Die DCOK LED wird von der jeweiligen Eingangsversorgung angesteuert und
leuchtet, wenn die Versorgungsspannung über +18 VDC liegt.
1 - 32
Eingangszustand des korrespondierenden digitalen Eingangs.
Tabelle 119: DI486 Status-LEDs
B&R SYSTEM 2005 Anwenderhandbuch V 4.1
229
Module B&R 2005 • Digitale Eingangsmodule • DI486
7.5.5 Anschlusselemente
Um sämtliche Signale über Feldklemmen anschließen zu können, sind zwei 18polige Feldklemmen nebeneinander im unteren Teil des Gehäuses angeordnet.
Die Feldklemmen TB718 sind sowohl in Schraub- als auch in Federzugtechnik lieferbar.
Abbildung 96: DI486 Anschlusselemte
230
B&R SYSTEM 2005 Anwenderhandbuch V 4.1
Module B&R 2005 • Digitale Eingangsmodule • DI486
7.5.6 Anschlussbelegung
Linke 18polige Feldklemme
Anschluss
Bezeichnung
1
Eingang 1
2
Eingang 2
3
Eingang 3
4
Eingang 4
5
Eingang 5
6
Eingang 6
7
Eingang 7
8
Eingang 8
9
Eingang 9
10
Eingang 10
11
Eingang 11
12
Eingang 12
13
Eingang 13
14
Eingang 14
15
Eingang 15
Gruppe
16
Eingang 16
17
COMs (+24 VDC im Sink Betrieb)
18
COM (GND im Sink Betrieb)
Kapitel 3
Module B&R 2005
1
Tabelle 120: DI486 Anschlussbelegung Feldklemme X1
B&R SYSTEM 2005 Anwenderhandbuch V 4.1
231
Module B&R 2005 • Digitale Eingangsmodule • DI486
Rechte 18polige Feldklemme
Anschluss
Bezeichnung
1
Eingang 17
2
Eingang 18
3
Eingang 19
4
Eingang 20
5
Eingang 21
6
Eingang 22
7
Eingang 23
8
Eingang 24
9
Eingang 25
10
Eingang 26
11
Eingang 27
12
Eingang 28
13
Eingang 29
14
Eingang 30
15
Eingang 31
Gruppe
2
16
Eingang 32
17
COMs (+24 VDC im Sink Betrieb)
18
COM (GND im Sink Betrieb)
Tabelle 121: DI486 Anschlussbelegung Feldklemme X2
232
B&R SYSTEM 2005 Anwenderhandbuch V 4.1
Module B&R 2005 • Digitale Eingangsmodule • DI486
Kapitel 3
Module B&R 2005
7.5.7 Eingangsschema
Abbildung 97: DI486 Eingangsschema
B&R SYSTEM 2005 Anwenderhandbuch V 4.1
233
Module B&R 2005 • Digitale Eingangsmodule • DI486
7.5.8 Variablendeklaration
Die Variablendeklaration erfolgt über das B&R Automation Studio™:
Funktion
Variablendeklaration
Gültigkeitsb.
Datentyp
Länge
Modultyp
Kanal
Lese digitalen Eingang einzeln (Kanal x)
tk_global
BOOL
1
Digit. In
1 ... 32
Statusregister
tk_global
USINT
1
Status In
0
Tabelle 122: DI486 Variablendeklaration
Statusregister
Statusregister
Bit
Beschreibung
7
DCOK
6
x
5
x
4
x
3
x
2
x
1
x
0
x
- Versorgungsspannung im gültigen Bereich
x x x x x x x
7
DCOK
234
0
0...... Keine oder zu geringe Versorgungsspannung der digitalen Eingänge
1...... Versorgungsspannung im gültigen Bereich
B&R SYSTEM 2005 Anwenderhandbuch V 4.1
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
3
Dateigröße
1 130 KB
Tags
1/--Seiten
melden