close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

gategroup refinanziert bestehenden Rahmenkredit zu günstigeren

EinbettenHerunterladen
Einladung
Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen !
Ich möchte Sie recht herzlich nach
Magdeburg zu unserer jährlichen
Fortbildungsveranstaltung einladen. Es
erwarten Sie wieder interessante und
praxisbezogene Themen der Neuropädiatrie
und Kinderepileptologie.
Programm
09:30 – 10:30 Uhr
Psychosomatische Begleiterkrankungen bei
epilepsiekranken Kindern und Jugendlichen
Elisabeth Korn-Merker, Murnau
10:30 – 11:30 Uhr
Anfälle und Epilepsien aus dem Frontallappen
und der Supplementär-motorischen Region
Hans Holthausen, Vogtareuth
Als Neuropädiater und neuropädiatrisch
interessierte Kollegen sind wir oft mit einer
Vielzahl von unterschiedlichen Symptomen,
Erkrankungen und verschiedenen
Organmanifestationen konfrontiert. Die
Zusammenarbeit mit Kollegen anderer
Fachrichtungen ist daher für uns
selbstverständlich.
Wir freuen uns, dass wir nebenstehende
Referenten gewinnen konnten, uns aus dem
breiten Spektrum ihres Fachgebietes zu
berichten.
11:30 – 12:00 Uhr
Diskussion
Falls wir mit unserem Programm Ihre Neugier
geweckt haben, würden wir uns sehr freuen,
Sie im Oktober in Magdeburg begrüßen zu
dürfen.
14:00 – 14:45 Uhr
Chiari-Fehlbildung und Syringomyelie im
Kindes- und Jugendalter: Radiologische
Diagnostik und Differentialdiagnosen
Im Namen der Mitglieder des Arbeitskreises
Neuropädiatrie und Kinderepileptologie
Sachsen-Anhalt e.V.
Karen Höft
Wissenschaftliche Leitung
A.N.KE.
Arbeitskreis Neuropädiatrie und
Kinderepileptologie Sachsen-Anhalt e.V.
c/o Karen Höft
Klinikum Magdeburg gGmbH
Kinderklinik
Birkenallee 34
39130 Magdeburg
Telefon: 0391-7913501 (Sekr.)
Fax: 0391-7913503
Mail: anke-sachsen-anhalt@web.de
Anmeldung
Pause mit Imbiss und Industrieausstellung
•
•
•
per Mail: anke-sachsen-anhalt@web.de
telefonisch: 0391-7913501
per Anmeldeformular
13:00 -14:00 Uhr
Auge in Auge – Neuroophthalmologische
Erkrankungen im Blickfeld des Neuropädiaters
Teilnahmegebühr für Ärzte 25 €
Gerhard Kurlemann, Münster
•
vorab per Überweisung auf folgendes Konto:
Kontoinhaber: A.N.KE.
ApoBank Magdeburg
IBAN: DE93 3006 0601 0007 1935 56
BIC: DAAEDEDDXXX
oder am Veranstaltungstag in bar.
A. Lenz und M. Skalej, Magdeburg
•
14:45 – 15:30 Uhr
Chiari-Fehlbildung und Syringomyelie im
Kindes- und Jugendalter: Klinische
Symptomatik und operative Therapie
Die Veranstaltung findet mit
freundlicher Unterstützung folgender
Firmen statt:
Dieter Class und R. Firsching, Magdeburg
15:30 – 16:00 Uhr
Diskussion
Desitin (1000€) Neuraxpharm (1000€)
Eisai (300€) Novartis (350€)
epitech (300€) Cyberonics (500€)
Referenten:
Fortbildung Kinderneurologie
Dr. E. Korn-Merker
Klinik Hochried
Zentrum für Kinder, Jugendliche und Familien
Hochried 1-12
82418 Murnau
Interdisziplinäre Neuropädiatrie
Samstag, den 18. Oktober 2014
Dr. H. Holthausen
Behandlungszentrum Vogtareuth
Epilepsiezentrum für Kinder und Jugendliche
Krankenhausstraße 20
83569 Vogtareuth
09.30 – 16:00 Uhr
Roncalli Haus Magdeburg
Prof. Dr. G. Kurlemann
Universitätskinderklinik Münster
Bereich Neuropädiatrie
Albert-Schweitzer-Straße 33
48149 Münster
Dr. A. Lenz und Prof. Dr. M. Skalej
Institut für Neuroradiologie, Univ.Klinikum
Magdeburg (Direktor Prof. Dr. M. Skalej)
Leipziger Str. 44
39122 Magdeburg
Dr. D. Class und Prof. Dr. R. Firsching
Univ.Klinik für Neurochirurgie, Magdeburg
(Direktor Prof. Dr. R. Firsching)
Leipziger Str. 44
39122 Magdeburg
Anreise per Bahn
vom Hauptbahnhof 5 min Fußweg Richtung Dom gegenüber der Sebastianskirche
Anreise mit dem PKW (A 2)
Abfahrt Magdeburg Zentrum auf den Magdeburger Ring
bis Abfahrt Zentrum/ Hauptbahnhof stadteinwärts rechts
haltend unter den Brücken bis zur Ampelkreuzung
(Ernst-Reuter-Allee - Otto-von-Guericke-Straße), rechts abbiegen und
bis zur nächsten Straßeneinfahrt links Höhe Vereinsbank.
Zu Ehren von Dr. Frank Wien
Veranstaltungsort
Roncalli Haus Magdeburg
Max-Josef-Metzger-Str. 12/ 13
39104 Magdeburg
Tel. 0391-5961400
Anreise mit dem PKW (A 14)
Abfahrt Magdeburg Sudenburg über den Magdeburger
Ring bis Abfahrt Zentrum/ Hauptbahnhof stadteinwärts
rechts haltend unter den Brücken bis zur Ampelkreuzung
(Ernst-Reuter-Allee - Otto-von-Guericke-Straße) bis zur
nächsten Straßeneinfahrt links Höhe Vereinsbank
Wissenschaftliche Leitung:
Arbeitskreis Neuropädiatrie und Kinderepileptologie (A.N.KE. )
Sachsen-Anhalt e.V.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
154 KB
Tags
1/--Seiten
melden