close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kursprogramm - referenzzentrum mammographie berlin

EinbettenHerunterladen
Angeleitete Tätigkeiten - Abklärungsdiagnostik
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
nach Beschluss des Deutschen Bundestages im Jahre
2002 zur Einführung eines flächendeckenden, qualitätsgesicherten Mammographie-Screening-Programms
nach europäischen Richtlinien wurde das Programm
mittlerweile landesweit etabliert.
Ergänzend zu den Qualitätsvorgaben des BMV-Ä ist es
zum 31.05.2015 nach der Richtlinie Fachkunde und
Kenntnisse bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen
in der Medizin verpflichtend, dass im Screening tätige
radiologische Fachkräfte, die Untersuchungen zur
Abklärung im Mammographie-Screening-Programm
technisch durchführen, neben dem MD-Kurs auch den
Kurs „Angeleitete Tätigkeit – Abklärungsdiagnostik“
absolvieren.
Die Fortbildungsveranstaltung wurde von der
Kooperationsgemeinschaft Mammographie zertifiziert.
Wir freuen uns auf eine konstruktive und diskussionsfreudige Arbeitsatmosphäre.
Dr. Lisa Regitz-Jedermann
PD Dr. Ute Kettritz
VERANSTALTER:
Referenzzentrum Mammographie Berlin
Leiterin: Dr. Lisa Regitz-Jedermann
TAGUNGSORT BEGINN:
Rad. Praxis am Kapweg und Diagnost. Brustzentrum
Kapweg 3
13405 Berlin
Anfahrt: U6 Kurt-Schumacher-Platz oder Buslinien
Haltestelle Afrikanische Straße
Bus 122, 125, 128, 221, M21, X21
WECHSEL ZUM REFERENZZENTRUM
Referenzzentrum Mammographie Berlin
Tiergartentower 12. Stock
Straße des 17. Juni 106-108 (Eingang Bachstraße)
D-10623 Berlin
(S-Bhf Tiergarten)
FORTBILDUNGSVERANSTALTUNG
Angeleitete Tätigkeit Abklärungsdiagnostik
ORGANISATION UND ANMELDUNG:
Martina Conrad
Fon 030 39 88 399 - 0
Fax 030 39 88 399 - 30
m.conrad@referenzzentrum-berlin.de
www.referenzzentrum-berlin.de
TEILNEHMERGEBÜHREN:
300 € incl. Pausenverpflegung
Rückerstattung der Gebühren bei Stornierung nur
innerhalb von 14 Tagen vor Kursbeginn minus 20,00 €
Bearbeitungsgebühr möglich
04.02.2015
BERLIN
Berlin, im Februar 2014
REFERENTEN:
Referenzzentrum Mammographie Berlin:
Dr. Imke Land
Barbara Walati
im Auftrag der Kooperationsgemeinschaft
Mammographie, Berlin
08:45
09:00
09:55
10:50
11:20
12:00
12:40
13:10
13:40
14:10
14:50
15:05
15:45
16:15
16:40
Registrierung
Stereotaktische Biopsie inkl. Durchführung
der physik.-techn Qualitätssicherung
1.Gruppe
Erstellung von Standardaufnahmen
2.Gruppe
Gruppenwechsel
Stereotaktische Biopsie inkl Durchführung
der physik.- techn. Qualitätssicherung
2.Gruppe
Erstellung von Standardaufnahmen
1.Gruppe
Fahrt ins RZ BERLIN
Physikalisch-Technische
Qualitätssicherung
Strahlenschutz
Gruppe 1
Erstellung von Spezialaufnahmen
Gruppe 2
Gruppenwechsel
Erstellung von Spezialaufnahmen
Gruppe1
Physikalisch-Technische
Qualitätssicherung
Strahlenschutz
Gruppe 2
Qualitätssicherung im Mammographie
Screening Programm
Struktur-,Prozess-,Ergebnisqualität
Mittagspause
Qualitätsvereinbarung Vakuumbiopsie
Erstellung und Bewertung von Screening
Mammographie Aufnahmen
Pause
Abklärungsdiagnostik
Präparateradiographie
Diskussion
Kursende
(Programmänderungen vorbehalten)
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
3
Dateigröße
26 KB
Tags
1/--Seiten
melden