close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Hauptschule - Privatunterricht Pirsch

EinbettenHerunterladen
26 Hochzeitsreisen
Zum Ja-Sagen
ins Paradies
i
Gut zu wissen
Dertour-Ferngespräch:
Ein Produkt mit vielen Facetten
Von Hein Vogel
D
er mit Girlanden geschmückte Pavillon am weißen Strand und das türkisfarbene Meer als Hintergrund – dieses Klischee muss immer noch
herhalten, wenn es um das Thema Hochzeitsreisen geht.
Dass dahinter ein sehr ernst zu nehmendes Geschäft mit
guten Umsätzen und vielen Chancen für Zusatzverkäufe
steht, erfuhren die Teilnehmer beim Ferngespräch, zu
dem Dertour und touristik aktuell nach Saarbrücken eingeladen hatten.
Die wachsende Bedeutung dieser Reisesparte macht der
Blick auf den Katalog schnell deutlich. Vor zehn Jahren
gab es bei Dertour lediglich einen Folder, inzwischen ist
daraus der umfangreiche Jahreskatalog „Hochzeitsreisen
ins Paradies“ mit Angeboten im Indischen Ozean, in
Thailand, auf Bali und in der Karibik geworden.
Viele Leistungen inklusive
Die Klassiker für Hochzeitsreisende bleiben weiterhin
Mauritius und die Seychellen. Die passenden Häuser mit
entsprechenden Angeboten für Hochzeitsreisende haben
beispielsweise die Beachcomber Hotels. Als deren Vertreterin stellte Britta Glasemann klar, dass sich diese
nicht allein durch ihre Lage unterscheiden, sondern auch
auf die Ansprüche verschiedener Zielgruppen ausgerichtet sind. So etwa das Le Mauricia in Grand Baie mit
einem Sun & Fun-Programm oder die beiden Schwesterhotels im Südwesten, das Paradis und Dinarobin, bei
denen die Gäste die Auswahl unter acht Restaurants genießen können. In allen Hotels sind auch viele Sportaktivitäten bereits im Preis eingeschlossen.
Glasemann hatte auch einen besonderen Tipp für die Expedienten: Den Kunden sei zu raten, nicht unbedingt die
preiswerteste Variante zu wählen, denn in den höherwertigen Kategorien für Honeymooner seien viele Leistungen bereits enthalten, die ansonsten zusätzlich zu buchen
wären.
Hochzeitsreise-Experten: Britta Glasemann,
Marketing Executive Beachcomber Hotels,
und Jochen Steinhauer, Produkt-Manager
Indischer Ozean bei Dertour
Fotos: hev (2), Dertour
touristik aktuell | 13.10.14
Wie unterschiedlich die Zielgruppen bei den Hochzeitsreisen sind, machte Jochen Steinhauer vom Produkt-Management Indischer Ozean bei Dertour deutlich: Eine
davon sind die Honeymooner, also häufiger junge Paare,
die zu Hause heiraten und anschließend dann die Hochzeitsreise antreten. Für diese gibt es zahlreiche Honeymooner-Pakete mit beträchtlichen Vorteilen. Die reichen
von kleinen Aufmerksamkeiten auf dem Zimmer über
Upgrades im Hotel bis zu Vergünstigungen für den Wellness-Bereich. Dazu macht Steinhauer auf ein mögliches
Missverständnis beim Hinweis auf eine Ermäßigung „bis
zu 100 Prozent auf den Hotelpreis der Braut“ aufmerksam. „Das bezieht sich nur auf den Hotelpreis und nicht
auf die gesamte Reise.“
Sehr gute Umsatzträger sind natürlich die Hochzeitspakete für Paare – und möglicherweise deren Begleitung –,
die sich ihre Hochzeit vor Ort organisieren lassen. Hier
kam natürlich sofort die Frage nach der Anerkennung
durch die deutschen Behörden. „Das sind keine FakeHochzeiten, sondern gesetzlich anerkannte Trauungen“,
bestätigte der Produkt-Manager und wies deshalb auch
darauf hin, dass für die Vorbereitungen etwas Zeit einzuplanen ist.
„Antragspakete“ von Beachcomber
Für frisch Verliebte zählt nur die Gegenwart, die Hotels
denken da pragmatischer und verschenken durchaus
auch schon mal Gutscheine fürs Wiederkommen anlässlich eines runden Jubiläums. Für diese ebenfalls interessante, weitere Zielgruppe derjenigen, die ihr Eheversprechen im Urlaub erneuern möchten, gibt es spezielle
Ermäßigungen.
Und zum Schluss hatte Glasemann noch ein „Antragspaket“ von den Beachcomber Hotels parat: Das ist für
diejenigen gedacht, die im Urlaub ihren Heiratsantrag
machen und den Partner oder die Partnerin damit überraschen wollen. Ein Urlaubserlebnis der besonderen Art
eben.
Zusatzleistungen: Für Honeymooner werden in vielen
Hotels zubuchbare Sonderleistungen angeboten wie
eine Massage, Live-Musik,
ein Hochzeitsvideo oder ein
Zimmer-Upgrade. Auch für
den Transfer vom und zum
Flughafen sind Limousinen
mit einem Chauffeur-Service
oder Helikopterflüge (je nach
Destination) buchbar.
Hochzeitspakete: Das Standardpaket beinhaltet die Organisation, Formalitäten, die
Apostille (Heiratsurkunde) und
bei Bedarf auch die Trauzeugen. Das Premiumpaket enthält zusätzlich Dekoration,
Brautstrauß, Hochzeitstorte,
Fotos. Die Organisation übernimmt der Hochzeitsplaner
vor Ort.
Infos: Beachcomber bietet
umfassende Infos unter
www.beachcomberb2b.com.
Hochzeitstermin: Es empfiehlt sich immer, zuerst den
Hochzeitstermin auszuwählen. Beachcomber stellt hierzu
einen Hochzeitskalender auf
der Website www.beach
comber-hotels.com bereit.
Dokumente: Alle administrativen Dokumente sollten mindesten 45 Tage vor dem festgelegten Hochzeitsdatum an
das Hotel weitergeleitet werden.
Verkaufshilfen: Im DertourExtranet für Reisebüros unter
www.makingexperts.de.
Hochzeitsreisen bergen Potenzial für Zusatzgeschäft, lernten die Teilnehmer des Ferngesprächs
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
8
Dateigröße
321 KB
Tags
1/--Seiten
melden