close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Folder - General Management MBA

EinbettenHerunterladen
generalmba.eu
CONTINUING
EDUCATION
CENTER
Ihr Kick-off zur
Karriere im Management
Donau-Universität Krems
Technische Universität Wien
Danube Business School
Continuing Education Center
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
Operngasse 11/017
3500 Krems
A-1040 Wien
T +43 (0)2732 893-2121
T +43 (0)1 58801-41701
F +43 (0)2732 893-4150
F +43 (0)1 58801-41799
mba@donau-uni.ac.at
office@cec.tuwien.ac.at
www.generalmba.eu
http://cec.tuwien.ac.at
© Continuing Education Center, Technische Universität Wien
Stand: 01/2015
F_GM_2015.indd 2
General Management MBA
Technische Universität Wien I Donau-Universität Krems
Postgradualer Universitätslehrgang
Master of Business Administration
4 Semester, berufsbegleitend
10.02.15 11:09
General Management MBA:
Ihr Kick-off zur Karriere im
Wirtschaftsleben
Erste Führungsverantwortung zu übernehmen ist nach der
TECHNIK FÜR MENSCHEN –
Graduierung für die meisten AkademikerInnen Ziel und
WISSENSCHAFTLICHE EXZELLENZ ENTWICKELN
Herausforderung zugleich.
UND UMFASSENDE KOMPETENZ VERMITTELN
I. ERSTES STUDIENJAHR
II. SECOND ACADEMIC YEAR
4 An online module (Business Game Online)
Kerncurriculum – Die Lehrveranstaltungen des ersten Studienjahres konzentrieren sich auf die Vermittlung des Basiswissens über Prozesse
Flexibility in Specialized Studies
There are possibilities to combine modules from option 1, 3
und Instrumente im General Management.
According to the needs and interests, there are several
and 4., for example, two study trips abroad and one week
options to organize the third semester. From following
module in Vienna/Krems or one study trip abroad, online
options of the Specialized Studies segment three modules (as
Business Game and one week module in Vienna/Krems, or all
a whole 25 ECTS) can be selected.
three study trips abroad.
1 Specialized Studies in Krems & Vienna
Master´s Thesis – The Master´s Thesis is a practice
The Specialized Studies segment of the General
orientated composition that should be presented using
Management program in the 3rd semester (2nd year) is
scientific criteria in order to improve the participant’s subject
conducted in English. Based on the first year subjects of the
knowledge. Advisors are there to help and support you
MBA program, the specialized modules absorb the general
with the preparation and presentation of your composition.
management knowledge. The concrete contents of the
Transposition and practical reference are of the utmost
specialized modules are adapted each year to the changing
importance.
Unternehmensrechnung
Accounting & Controlling
Rechnungswesen als Grundlage von unternehmerischen Entscheidungen •
Umgang mit Kennzahlen • Kostenrechnung und Bilanzierung • Grundlagen
Controlling
Die Technische Universität Wien ist die größte
Budgetverantwortung, Wettbewerbsfaktoren, der Überblick
österreichische Forschungs- und Bildungseinrichtung auf
über Organisationsstrukturen und Personalentwicklung als
dem Gebiet der Technik und Naturwissenschaften. Hier
Führungsaufgaben des General Management verlangen
wird am aktuellsten Stand geforscht, gelehrt und gelernt.
nach fundierter wirtschaftlicher Zusatzqualifikation zum
Seit 1989 führt die Technische Universität Wien erfolgreich
Grundstudium.
Universitätslehrgänge durch. Die Wertschätzung dieser
Lehrgänge beruht auf der Qualifikation der Vortragenden
Das General Management MBA-Programm bietet
aus Wissenschaft und Wirtschaft.
Methoden des Managements inkl.
Projektmanagement
Management Science
Organisation & Führung
Organizational Behavior & Human
Resource Management
Betriebswirtschaftliche Optimierung • Projektplanung und -organisation • Projekt
Management Systeme • Umgang mit Problemen in der Projektabwicklung
Teamarbeit und Kommunikation • Organisations- und Unternehmenskultur •
Führungsmodelle • Aufgaben von Führung • Rolle als ManagerIn
angehenden jungen ManagerInnen die Möglichkeit, sich
dieses wirtschaftliche, rechtliche und soziale Basiswissen
berufsbegleitend anzueignen.
INTERDISZIPLINÄRE KOMPETENZ MIT ERFAHRUNG
Im Rahmen dieses MBA-Programms bringt die DonauUniversität Krems ihre langjährige Erfahrung in der
Absatz und Wettbewerb
Marketing & Competition Strategy
Marketing und Methoden der Marktforschung • Public Relations • Industrial
Organization • Wettbewerbsstrategien
Universität Wien die Kompetenz der Wirtschaftsausbildung
DIE KREMS-METHODE
Programmaufbau: 4 Semester
Optimalen Lernerfolg bietet die Krems-Methode, die
SEM 4 SEM 3
SEM 1+2
gezielt den TeilnehmerInnen die Vernetzung von Theorie,
Praxis, Fallstudien und deren Umsetzung im Unternehmen
Kerncurriculum
8 Module
Corporate Finance
Finanzwirtschaftliche Grundlagen • Bewertung von Finanzinstrumenten,
Investitionsprojekten und Unternehmen
Europäisches und Internationales
Wirtschaftsrecht
European & International
Business Law
Wirtschaftsrecht • Unternehmensrecht • Urheberschutzrecht • Gesellschaftsrecht • Grundfreiheiten des EU-Binnenmarktes • Niederlassungs- und
Dienstleistungsfreiheit • Rechtsfragen des E-Commerce
ABSCHLUSS
Human Resource Management, Entrepreneurship and
Der akademische Grad „Master of Business
Applied Controlling.
Administration“ (MBA) wird gemeinsam durch die
Technische Universität Wien und die Donau-Universität
2 Specialized Studies at a Partner University Abroad
Krems verliehen.
students to take the Specialized Studies segment of the
AKKREDITIERUNG
General Management program. The students will be fully
FIBAA (Foundation for International Business Administration
immersed in the host university program during their semester
Accreditation), 2003; Reakkreditierung 2008 & 2013
abroad. Expenses for the semester abroad are not included in
the MBA program fee (travel and accommodation).
DAUER DES LEHRGANGS
4 Semester
3 Study Trips Abroad (Duration: 1 week)
ermöglicht. Eine interdisziplinäre Faculty stellt sicher, dass
Destinations are adapted each year.
UNTERRICHTSSPRACHEN
Managementfragen aus vielfältigen Perspektiven beleuchtet
a. Study Trip to Hong Kong
Deutsch und Englisch
und diskutiert werden können.
Volkswirtschaftslehre
Managerial Economics
Produktions-, Kosten- und moderne Unternehmenstheorien • Marktformen und
Preisstrategien • Makroökonomische Ansätze und Begriffsinstrumentarien •
Geld- und Fiskalpolitik
Specialized Studies
Vienna & Krems or Abroad
Master´s Thesis
Corporate Financial Management, Strategic Management,
Our partner universities make ideal strategic partners for
Managementausbildung ein, während die Technische
im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich beisteuert.
manager requirements. They currently consist of topics in
(Subject: Marketing)
b. Study Trip to Vancouver
(Subject: Venture Capital, Merger & Acquisition)
c. Study Trip to Stanford
Management Skills
Prozess- und Qualitätsmanagement • Kommunikation und Social Competence
(Subject: Start-ups)
d. Study Trip to Colorado
ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN
Akademischer Abschluss (alle akademischen Abschlüsse in
Österreich, Master, Bachelor oder Fachhochschulabschluss
in- und ausländischer Universitäten), mindestens zwei Jahre
Berufserfahrung, gute Kenntnisse der englischen Sprache.
(Subject: Authentic Leadership & Business Ethics)
Die jeweils aktuelle Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des Aufbaustudiums „General Management Master of Business Administration - MBA“ an der TU Wien
und an der Donau-Universität Krems, veröffentlicht in den jeweiligen Mitteilungsblättern, ist die Grundlage dieses Lehrgangs.
Änderungen des Programms und der Programmdaten vorbehalten
Die Zusatzausbildung neben einem Vollzeitjob war eine
große Umstellung für mich, aber eine noch größere
F_GM_2015.indd 1
Bereicherung. Ich konnte mein technisches Wissen durch
Die inhaltliche Ausrichtung und der Aufbau des
„Als global anerkannter Standard in der Managementausbildung ist ein MBA-Abschluss heute eine
wirtschaftliche Qualifikationen und Management-Fähigkeiten
Lehrgangs haben mich bereits bei der Auswahl des
wichtige Zukunftsinvestition für angehende Führungskräfte, insbesondere auch für TechnikerInnen.
abrunden und habe so meine beruflichen Chancen verbessert.
MBAs angesprochen. Der Lehrgang ist Technikern, die
Er signalisiert Problemlösungs- und Entscheidungskompetenz in allen relevanten wirtschafts- und
Besonders durch das Auslandssemester in New York habe ich
ein Verständnis für die wirtschaftliche Komponente in
managementbezogenen Fragestellungen.“
sowohl fachlich als auch persönlich profitiert.
Unternehmen erlangen wollen, jedenfalls zu empfehlen.
Univ.Prof.Dr. Wolfgang Aussenegg
Dipl.-Ing. Mariella Illeditsch, MBA
Dipl.-Ing. Dr.mont. Gerald Klösch, MBA
Technische Universität Wien
Absolventin 9. General Management MBA
Absolvent 10. General Management MBA
Lehrgangsleiter
ALPINE Bau GbmH
voestalpine Stahl Donawitz GmbH & Co KG
10.02.15 11:08
General Management MBA:
Ihr Kick-off zur Karriere im
Wirtschaftsleben
Erste Führungsverantwortung zu übernehmen ist nach der
TECHNIK FÜR MENSCHEN –
Graduierung für die meisten AkademikerInnen Ziel und
WISSENSCHAFTLICHE EXZELLENZ ENTWICKELN
Herausforderung zugleich.
UND UMFASSENDE KOMPETENZ VERMITTELN
I. ERSTES STUDIENJAHR
II. SECOND ACADEMIC YEAR
4 An online module (Business Game Online)
Kerncurriculum – Die Lehrveranstaltungen des ersten Studienjahres konzentrieren sich auf die Vermittlung des Basiswissens über Prozesse
Flexibility in Specialized Studies
There are possibilities to combine modules from option 1, 3
und Instrumente im General Management.
According to the needs and interests, there are several
and 4., for example, two study trips abroad and one week
options to organize the third semester. From following
module in Vienna/Krems or one study trip abroad, online
options of the Specialized Studies segment three modules (as
Business Game and one week module in Vienna/Krems, or all
a whole 25 ECTS) can be selected.
three study trips abroad.
1 Specialized Studies in Krems & Vienna
Master´s Thesis – The Master´s Thesis is a practice
The Specialized Studies segment of the General
orientated composition that should be presented using
Management program in the 3rd semester (2nd year) is
scientific criteria in order to improve the participant’s subject
conducted in English. Based on the first year subjects of the
knowledge. Advisors are there to help and support you
MBA program, the specialized modules absorb the general
with the preparation and presentation of your composition.
management knowledge. The concrete contents of the
Transposition and practical reference are of the utmost
specialized modules are adapted each year to the changing
importance.
Unternehmensrechnung
Accounting & Controlling
Rechnungswesen als Grundlage von unternehmerischen Entscheidungen •
Umgang mit Kennzahlen • Kostenrechnung und Bilanzierung • Grundlagen
Controlling
Die Technische Universität Wien ist die größte
Budgetverantwortung, Wettbewerbsfaktoren, der Überblick
österreichische Forschungs- und Bildungseinrichtung auf
über Organisationsstrukturen und Personalentwicklung als
dem Gebiet der Technik und Naturwissenschaften. Hier
Führungsaufgaben des General Management verlangen
wird am aktuellsten Stand geforscht, gelehrt und gelernt.
nach fundierter wirtschaftlicher Zusatzqualifikation zum
Seit 1989 führt die Technische Universität Wien erfolgreich
Grundstudium.
Universitätslehrgänge durch. Die Wertschätzung dieser
Lehrgänge beruht auf der Qualifikation der Vortragenden
Das General Management MBA-Programm bietet
aus Wissenschaft und Wirtschaft.
Methoden des Managements inkl.
Projektmanagement
Management Science
Organisation & Führung
Organizational Behavior & Human
Resource Management
Betriebswirtschaftliche Optimierung • Projektplanung und -organisation • Projekt
Management Systeme • Umgang mit Problemen in der Projektabwicklung
Teamarbeit und Kommunikation • Organisations- und Unternehmenskultur •
Führungsmodelle • Aufgaben von Führung • Rolle als ManagerIn
angehenden jungen ManagerInnen die Möglichkeit, sich
dieses wirtschaftliche, rechtliche und soziale Basiswissen
berufsbegleitend anzueignen.
INTERDISZIPLINÄRE KOMPETENZ MIT ERFAHRUNG
Im Rahmen dieses MBA-Programms bringt die DonauUniversität Krems ihre langjährige Erfahrung in der
Absatz und Wettbewerb
Marketing & Competition Strategy
Marketing und Methoden der Marktforschung • Public Relations • Industrial
Organization • Wettbewerbsstrategien
Universität Wien die Kompetenz der Wirtschaftsausbildung
DIE KREMS-METHODE
Programmaufbau: 4 Semester
Optimalen Lernerfolg bietet die Krems-Methode, die
SEM 4 SEM 3
SEM 1+2
gezielt den TeilnehmerInnen die Vernetzung von Theorie,
Praxis, Fallstudien und deren Umsetzung im Unternehmen
Kerncurriculum
8 Module
Corporate Finance
Finanzwirtschaftliche Grundlagen • Bewertung von Finanzinstrumenten,
Investitionsprojekten und Unternehmen
Europäisches und Internationales
Wirtschaftsrecht
European & International
Business Law
Wirtschaftsrecht • Unternehmensrecht • Urheberschutzrecht • Gesellschaftsrecht • Grundfreiheiten des EU-Binnenmarktes • Niederlassungs- und
Dienstleistungsfreiheit • Rechtsfragen des E-Commerce
ABSCHLUSS
Human Resource Management, Entrepreneurship and
Der akademische Grad „Master of Business
Applied Controlling.
Administration“ (MBA) wird gemeinsam durch die
Technische Universität Wien und die Donau-Universität
2 Specialized Studies at a Partner University Abroad
Krems verliehen.
students to take the Specialized Studies segment of the
AKKREDITIERUNG
General Management program. The students will be fully
FIBAA (Foundation for International Business Administration
immersed in the host university program during their semester
Accreditation), 2003; Reakkreditierung 2008 & 2013
abroad. Expenses for the semester abroad are not included in
the MBA program fee (travel and accommodation).
DAUER DES LEHRGANGS
4 Semester
3 Study Trips Abroad (Duration: 1 week)
ermöglicht. Eine interdisziplinäre Faculty stellt sicher, dass
Destinations are adapted each year.
UNTERRICHTSSPRACHEN
Managementfragen aus vielfältigen Perspektiven beleuchtet
a. Study Trip to Hong Kong
Deutsch und Englisch
und diskutiert werden können.
Volkswirtschaftslehre
Managerial Economics
Produktions-, Kosten- und moderne Unternehmenstheorien • Marktformen und
Preisstrategien • Makroökonomische Ansätze und Begriffsinstrumentarien •
Geld- und Fiskalpolitik
Specialized Studies
Vienna & Krems or Abroad
Master´s Thesis
Corporate Financial Management, Strategic Management,
Our partner universities make ideal strategic partners for
Managementausbildung ein, während die Technische
im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich beisteuert.
manager requirements. They currently consist of topics in
(Subject: Marketing)
b. Study Trip to Vancouver
(Subject: Venture Capital, Merger & Acquisition)
c. Study Trip to Stanford
Management Skills
Prozess- und Qualitätsmanagement • Kommunikation und Social Competence
(Subject: Start-ups)
d. Study Trip to Colorado
ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN
Akademischer Abschluss (alle akademischen Abschlüsse in
Österreich, Master, Bachelor oder Fachhochschulabschluss
in- und ausländischer Universitäten), mindestens zwei Jahre
Berufserfahrung, gute Kenntnisse der englischen Sprache.
(Subject: Authentic Leadership & Business Ethics)
Die jeweils aktuelle Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des Aufbaustudiums „General Management Master of Business Administration - MBA“ an der TU Wien
und an der Donau-Universität Krems, veröffentlicht in den jeweiligen Mitteilungsblättern, ist die Grundlage dieses Lehrgangs.
Änderungen des Programms und der Programmdaten vorbehalten
Die Zusatzausbildung neben einem Vollzeitjob war eine
große Umstellung für mich, aber eine noch größere
F_GM_2015.indd 1
Bereicherung. Ich konnte mein technisches Wissen durch
Die inhaltliche Ausrichtung und der Aufbau des
„Als global anerkannter Standard in der Managementausbildung ist ein MBA-Abschluss heute eine
wirtschaftliche Qualifikationen und Management-Fähigkeiten
Lehrgangs haben mich bereits bei der Auswahl des
wichtige Zukunftsinvestition für angehende Führungskräfte, insbesondere auch für TechnikerInnen.
abrunden und habe so meine beruflichen Chancen verbessert.
MBAs angesprochen. Der Lehrgang ist Technikern, die
Er signalisiert Problemlösungs- und Entscheidungskompetenz in allen relevanten wirtschafts- und
Besonders durch das Auslandssemester in New York habe ich
ein Verständnis für die wirtschaftliche Komponente in
managementbezogenen Fragestellungen.“
sowohl fachlich als auch persönlich profitiert.
Unternehmen erlangen wollen, jedenfalls zu empfehlen.
Univ.Prof.Dr. Wolfgang Aussenegg
Dipl.-Ing. Mariella Illeditsch, MBA
Dipl.-Ing. Dr.mont. Gerald Klösch, MBA
Technische Universität Wien
Absolventin 9. General Management MBA
Absolvent 10. General Management MBA
Lehrgangsleiter
ALPINE Bau GbmH
voestalpine Stahl Donawitz GmbH & Co KG
10.02.15 11:08
General Management MBA:
Ihr Kick-off zur Karriere im
Wirtschaftsleben
Erste Führungsverantwortung zu übernehmen ist nach der
TECHNIK FÜR MENSCHEN –
Graduierung für die meisten AkademikerInnen Ziel und
WISSENSCHAFTLICHE EXZELLENZ ENTWICKELN
Herausforderung zugleich.
UND UMFASSENDE KOMPETENZ VERMITTELN
I. ERSTES STUDIENJAHR
II. SECOND ACADEMIC YEAR
4 An online module (Business Game Online)
Kerncurriculum – Die Lehrveranstaltungen des ersten Studienjahres konzentrieren sich auf die Vermittlung des Basiswissens über Prozesse
Flexibility in Specialized Studies
There are possibilities to combine modules from option 1, 3
und Instrumente im General Management.
According to the needs and interests, there are several
and 4., for example, two study trips abroad and one week
options to organize the third semester. From following
module in Vienna/Krems or one study trip abroad, online
options of the Specialized Studies segment three modules (as
Business Game and one week module in Vienna/Krems, or all
a whole 25 ECTS) can be selected.
three study trips abroad.
1 Specialized Studies in Krems & Vienna
Master´s Thesis – The Master´s Thesis is a practice
The Specialized Studies segment of the General
orientated composition that should be presented using
Management program in the 3rd semester (2nd year) is
scientific criteria in order to improve the participant’s subject
conducted in English. Based on the first year subjects of the
knowledge. Advisors are there to help and support you
MBA program, the specialized modules absorb the general
with the preparation and presentation of your composition.
management knowledge. The concrete contents of the
Transposition and practical reference are of the utmost
specialized modules are adapted each year to the changing
importance.
Unternehmensrechnung
Accounting & Controlling
Rechnungswesen als Grundlage von unternehmerischen Entscheidungen •
Umgang mit Kennzahlen • Kostenrechnung und Bilanzierung • Grundlagen
Controlling
Die Technische Universität Wien ist die größte
Budgetverantwortung, Wettbewerbsfaktoren, der Überblick
österreichische Forschungs- und Bildungseinrichtung auf
über Organisationsstrukturen und Personalentwicklung als
dem Gebiet der Technik und Naturwissenschaften. Hier
Führungsaufgaben des General Management verlangen
wird am aktuellsten Stand geforscht, gelehrt und gelernt.
nach fundierter wirtschaftlicher Zusatzqualifikation zum
Seit 1989 führt die Technische Universität Wien erfolgreich
Grundstudium.
Universitätslehrgänge durch. Die Wertschätzung dieser
Lehrgänge beruht auf der Qualifikation der Vortragenden
Das General Management MBA-Programm bietet
aus Wissenschaft und Wirtschaft.
Methoden des Managements inkl.
Projektmanagement
Management Science
Organisation & Führung
Organizational Behavior & Human
Resource Management
Betriebswirtschaftliche Optimierung • Projektplanung und -organisation • Projekt
Management Systeme • Umgang mit Problemen in der Projektabwicklung
Teamarbeit und Kommunikation • Organisations- und Unternehmenskultur •
Führungsmodelle • Aufgaben von Führung • Rolle als ManagerIn
angehenden jungen ManagerInnen die Möglichkeit, sich
dieses wirtschaftliche, rechtliche und soziale Basiswissen
berufsbegleitend anzueignen.
INTERDISZIPLINÄRE KOMPETENZ MIT ERFAHRUNG
Im Rahmen dieses MBA-Programms bringt die DonauUniversität Krems ihre langjährige Erfahrung in der
Absatz und Wettbewerb
Marketing & Competition Strategy
Marketing und Methoden der Marktforschung • Public Relations • Industrial
Organization • Wettbewerbsstrategien
Universität Wien die Kompetenz der Wirtschaftsausbildung
DIE KREMS-METHODE
Programmaufbau: 4 Semester
Optimalen Lernerfolg bietet die Krems-Methode, die
SEM 4 SEM 3
SEM 1+2
gezielt den TeilnehmerInnen die Vernetzung von Theorie,
Praxis, Fallstudien und deren Umsetzung im Unternehmen
Kerncurriculum
8 Module
Corporate Finance
Finanzwirtschaftliche Grundlagen • Bewertung von Finanzinstrumenten,
Investitionsprojekten und Unternehmen
Europäisches und Internationales
Wirtschaftsrecht
European & International
Business Law
Wirtschaftsrecht • Unternehmensrecht • Urheberschutzrecht • Gesellschaftsrecht • Grundfreiheiten des EU-Binnenmarktes • Niederlassungs- und
Dienstleistungsfreiheit • Rechtsfragen des E-Commerce
ABSCHLUSS
Human Resource Management, Entrepreneurship and
Der akademische Grad „Master of Business
Applied Controlling.
Administration“ (MBA) wird gemeinsam durch die
Technische Universität Wien und die Donau-Universität
2 Specialized Studies at a Partner University Abroad
Krems verliehen.
students to take the Specialized Studies segment of the
AKKREDITIERUNG
General Management program. The students will be fully
FIBAA (Foundation for International Business Administration
immersed in the host university program during their semester
Accreditation), 2003; Reakkreditierung 2008 & 2013
abroad. Expenses for the semester abroad are not included in
the MBA program fee (travel and accommodation).
DAUER DES LEHRGANGS
4 Semester
3 Study Trips Abroad (Duration: 1 week)
ermöglicht. Eine interdisziplinäre Faculty stellt sicher, dass
Destinations are adapted each year.
UNTERRICHTSSPRACHEN
Managementfragen aus vielfältigen Perspektiven beleuchtet
a. Study Trip to Hong Kong
Deutsch und Englisch
und diskutiert werden können.
Volkswirtschaftslehre
Managerial Economics
Produktions-, Kosten- und moderne Unternehmenstheorien • Marktformen und
Preisstrategien • Makroökonomische Ansätze und Begriffsinstrumentarien •
Geld- und Fiskalpolitik
Specialized Studies
Vienna & Krems or Abroad
Master´s Thesis
Corporate Financial Management, Strategic Management,
Our partner universities make ideal strategic partners for
Managementausbildung ein, während die Technische
im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich beisteuert.
manager requirements. They currently consist of topics in
(Subject: Marketing)
b. Study Trip to Vancouver
(Subject: Venture Capital, Merger & Acquisition)
c. Study Trip to Stanford
Management Skills
Prozess- und Qualitätsmanagement • Kommunikation und Social Competence
(Subject: Start-ups)
d. Study Trip to Colorado
ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN
Akademischer Abschluss (alle akademischen Abschlüsse in
Österreich, Master, Bachelor oder Fachhochschulabschluss
in- und ausländischer Universitäten), mindestens zwei Jahre
Berufserfahrung, gute Kenntnisse der englischen Sprache.
(Subject: Authentic Leadership & Business Ethics)
Die jeweils aktuelle Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des Aufbaustudiums „General Management Master of Business Administration - MBA“ an der TU Wien
und an der Donau-Universität Krems, veröffentlicht in den jeweiligen Mitteilungsblättern, ist die Grundlage dieses Lehrgangs.
Änderungen des Programms und der Programmdaten vorbehalten
Die Zusatzausbildung neben einem Vollzeitjob war eine
große Umstellung für mich, aber eine noch größere
F_GM_2015.indd 1
Bereicherung. Ich konnte mein technisches Wissen durch
Die inhaltliche Ausrichtung und der Aufbau des
„Als global anerkannter Standard in der Managementausbildung ist ein MBA-Abschluss heute eine
wirtschaftliche Qualifikationen und Management-Fähigkeiten
Lehrgangs haben mich bereits bei der Auswahl des
wichtige Zukunftsinvestition für angehende Führungskräfte, insbesondere auch für TechnikerInnen.
abrunden und habe so meine beruflichen Chancen verbessert.
MBAs angesprochen. Der Lehrgang ist Technikern, die
Er signalisiert Problemlösungs- und Entscheidungskompetenz in allen relevanten wirtschafts- und
Besonders durch das Auslandssemester in New York habe ich
ein Verständnis für die wirtschaftliche Komponente in
managementbezogenen Fragestellungen.“
sowohl fachlich als auch persönlich profitiert.
Unternehmen erlangen wollen, jedenfalls zu empfehlen.
Univ.Prof.Dr. Wolfgang Aussenegg
Dipl.-Ing. Mariella Illeditsch, MBA
Dipl.-Ing. Dr.mont. Gerald Klösch, MBA
Technische Universität Wien
Absolventin 9. General Management MBA
Absolvent 10. General Management MBA
Lehrgangsleiter
ALPINE Bau GbmH
voestalpine Stahl Donawitz GmbH & Co KG
10.02.15 11:08
CONTINUING
EDUCATION
CENTER
16. General Management MBA
Technische Universität Wien I Donau-Universität Krems
Class 2015–2017
START
ZEITSTRUKTUR
13. November 2015
1.+2. Semester: vorwiegend Drei- bzw. Viertagesmodule
an Wochenenden (jeweils Freitag Mittag bis Sonntag Abend
STUDIENORT
oder Donnerstag Mittag bis Sonntag Abend) – eine optimale
Technische Universität Wien
Verbindung von Berufstätigkeit und Studium
Donau-Universität Krems
3. Semester: je nach Option
1. SEMESTER
2. SEMESTER
3. SEMESTER
FR–SO
FR–SO
13.–15.11.2015
27.–29.11.2015
FR–SO
FR–SO
04.–06.03.2016
18.–20.03.2016
Optionen
• Module in Krems & Wien
DO–SO
10.–13.12.2015
FR–SO
08.–10.04.2016
Oktober 2016
(7-Tagesmodul, SA–FR)
FR–SA
22.–23.01.2016
DO–SO
DO–SO
05.–08.05.2016
26.–29.05.2016
Dezember 2016
(7-Tagesmodul, SA–FR)
DO–SO
18.–21.02.2016
FR–SO
FR–SO
10.–12.06.2016
24.–26.06.2016
21. Jänner 2017
4. SEMESTER
Master’s Thesis
17. Februar 2017
Bekanntgabe von Titel &
BetreuerIn der Master´s Thesis
15. September 2017
Abgabe Master´s Thesis
Graduierung
November/Dezember 2017
Februar 2017
(6-Tagesmodul, SA–DO)
AGEMEN
N
A
A
MB
15
T
Änderungen der Termine vorbehalten
NERAL M
GE
• Auslandsemester
• Studienreisen
• Online Modul
re
Jah
Ihr Kick-off zur
Karriere im Management
EB_GM_2015_04.indd 1
10.02.15 11:12
LEHRGANGSBEITRAG
FACULTY
EUR 20.900 (MwSt.-frei) exklusive Reise-, Aufenthalts- und
Mag.Dr. Helmut Aigner, M.P.I. MergersProjectsInvestConsult GmbH
Verpflegungskosten inklusive iPad Air
Univ.Prof.Dr. Wolfgang Aussenegg Technische Universität Wien
o.Univ.Prof.DDDr. Anton Burger Kath. Universität Eichenstätt-Ingolstadt
INFORMATIONSVERANSTALTUNGEN
Prof.in Dr.in Astrid Dickinger MODUL University Vienna
Dr. Lukas Feiler, SSCP, Baker & McKenzie
Technische Universität Wien
• Teilnahme am MBA-Unterricht zum Kennenlernen
des General Management MBA-Lehrganges und der
TeilnehmerInnen.
ao.Univ.Prof.Dr. Siegfried Fina Universität Wien
Prof. Andreas F. Grein, Ph.D. Baruch College New York City
Dr. Michael Hirt MBA LL.M. Hirt & Friends
Prof. Robert D. Hisrich Thunderbird - The Garvin School of International
Management, Arizona
Dipl.-Ing.Dr. Berndt Jung Six Sigma Austria StEP-UP GmbH
• Präsentation des Lehrganges in Form von Info-Sessions,
Hon.Prof.Dr. Wolfgang Katzenberger Universität Wien
um inhaltliche und organisatorische Fragen zu
Dr.in Melrona Kirrane, BA BA MSc Ph.D. Dublin City University Business School
besprechen.
Dr.in Lydia Kranner Raiffeisen Bank International AG
Info-Session I
Mag. Gernot Kreiger BAWAG/PSK
Di, 10. März 2015, 18.00 Uhr
KR Dipl.-Kfm. Brigitte Kroll-Thaller, MBA
Info-Session II
Di, 21. April 2015, 18.00 Uhr
Dr. Walter Mayrhofer M.E. MBA Fachhochschule Burgenland GmbH/Forschung
Burgenland
Michaela Muschitz, MSc Lighthouse Coaching & Communication, Wien
Info-Session III
Prof. Lilach Nachum Ph.D. MBA Baruch College, New York City
Di, 09. Juni 2015, 18.00 Uhr
ao.Univ.Prof.Dr. Helmut Ofner Universität Wien
Anmeldung erforderlich unter: gm-mba@tuwien.ac.at
Dipl.-Ing. Johann Pavelka Unternehmensberater
Ass.Prof.DDr. Thomas Ratka LL.M Universität Wien
Donau-Universität Krems
Dr. Roman Rauter Universität Wien
• Die Danube Business School der Donau-Universität
Univ.-Prof. Dr. Dirk Sauerland Universität Witten/Herdecke
Krems bietet im Rahmen ihrer Open.3 Veranstaltungen
o.Univ.Prof.Dr. Walter Schwaiger Technische Universität Wien
Gelegenheit, die angebotenen MBA-Programme vor Ort
Dr. Werner Seebacher Seebacher Unternehmensberatung GmbH
kennen zu lernen:
1 Open.Class
2 Open.Door
3 Open.House
Infos und Termine unter: www.mba-krems.at/open3
Prof.Dr. Günther Singer, MBA Life and Career Design
Prof.(FH)Mag.Dr. Ferry Stocker Fachhochschule Wiener Neustadt GmbH
Dr.in Doris Weyer HR Diamonds
Dr.in Dagmar Zuchi enable2change
Die genannten Vortragenden stellen eine Auswahl der MBA-Durchgänge 11–14 dar.
BEWERBUNG
ganzjährig möglich
PERSÖNLICHE BERATUNG UND BEWERBUNG
Donau-Universität Krems
Technische Universität Wien
Danube Business School
Irina Bauchinger, MA
Continuing Education Center
MMag.a Catherina Purrucker
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
Operngasse 11/017
3500 Krems
1040 Wien
T +43 (0)2732 893-2121
T +43 (0)1 58801-41701
F +43 (0)2732 893-4150
F +43 (0)1 58801-41799
E irina.bauchinger@donau-uni.ac.at
E gm-mba@cec.tuwien.ac.at
www.donau-uni.ac.at
generalmba.eu
EB_GM_2015_04.indd 2
10.02.15 11:12
generalmba.eu
CONTINUING
EDUCATION
CENTER
Ihr Kick-off zur
Karriere im Management
Donau-Universität Krems
Technische Universität Wien
Danube Business School
Continuing Education Center
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
Operngasse 11/017
3500 Krems
A-1040 Wien
T +43 (0)2732 893-2121
T +43 (0)1 58801-41701
F +43 (0)2732 893-4150
F +43 (0)1 58801-41799
mba@donau-uni.ac.at
office@cec.tuwien.ac.at
www.generalmba.eu
http://cec.tuwien.ac.at
© Continuing Education Center, Technische Universität Wien
Stand: 01/2015
F_GM_2015.indd 2
General Management MBA
Technische Universität Wien I Donau-Universität Krems
Postgradualer Universitätslehrgang
Master of Business Administration
4 Semester, berufsbegleitend
10.02.15 11:09
generalmba.eu
CONTINUING
EDUCATION
CENTER
Ihr Kick-off zur
Karriere im Management
Donau-Universität Krems
Technische Universität Wien
Danube Business School
Continuing Education Center
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
Operngasse 11/017
3500 Krems
A-1040 Wien
T +43 (0)2732 893-2121
T +43 (0)1 58801-41701
F +43 (0)2732 893-4150
F +43 (0)1 58801-41799
mba@donau-uni.ac.at
office@cec.tuwien.ac.at
www.generalmba.eu
http://cec.tuwien.ac.at
© Continuing Education Center, Technische Universität Wien
Stand: 01/2015
F_GM_2015.indd 2
General Management MBA
Technische Universität Wien I Donau-Universität Krems
Postgradualer Universitätslehrgang
Master of Business Administration
4 Semester, berufsbegleitend
10.02.15 11:09
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
4
Dateigröße
2 430 KB
Tags
1/--Seiten
melden