close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Grundstücksverkauf im Stadtteil `Am Hombach` in Melsungen

EinbettenHerunterladen
Exposé
Grundstücksverkauf im Stadtteil ‘Am Hombach‘ in Melsungen
Allgemeine Angaben zum Grundstück:
Objektanschrift:
Hilgershäuser Weg 11, 34212 Melsungen, Flur 26, Parz.Nr. 59/1 und 103/4
Größe/ Form:
1604 m2, Eckgrundstück, unregelmäßig, Länge ca. 80m, Breite ca. 20m
Erschließung:
Frischwasser- und Kanalisationsanschluss an Grundstücksgrenze zur Straße vorhanden, neue Stromanbindung zum Stromkasten auf dem Grundstück verlegt
Bebauung:
Alte Scheune, Backsteinbau mit Satteldach, Baujahr 1928,
ca. 10.20m x 13.20m = ca. 134,6m2
Planungsrecht:
Im Flächennutzungsplan ist das Grundstück als Wohnbaufläche
ausgewiesen. Das Grundstück liegt nicht im Geltungsbereich eines
Bebauungsplanes und ist nach § 34 BauGB bebaubar, ein Zwang zur
Bebauung besteht nicht.
Aktuelle Bodenrichtwert: Wohngebiet 75,- bis 125,- Euro/m2 (2014)
Kaufpreis:
100,- Euro/m2
Weitere Kosten:
Notarkosten, Grundbucheintrag, Grunderwerbssteuer, Beitrag für die
Erneuerung der Kanal- und Wasserleitungen im Bereich der Straße ‘Am
Hombach‘ (‘Hilgershäuser Weg‘ wurde bereits 2013/14 saniert)
Lage
Verkehrsanbindung:
Das Grundstück befindet sich in verkehrsgünstiger Lage mit direkter Anbindung an den Autobahnzubringer
zur A7 (Kassel – Fulda). Die direkt am Eckgrundstück liegenden Straßen ‘Hilgershäuser Weg‘ und ‘Am Hombach‘ dienen der Quartierserschließung und haben keine übergeordnete Funktion, das Verkehrsaufkommen ist entsprechend.
Infrastruktur:
Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs liegen in der Nähe und sind auch fußläufig gut zu erreichen. In
direkter Nachbarschaft befindet sich ein Lidl Einkaufsmarkt. Die Grundschule ‘Am Schloth‘ ist ca. 700m entfernt. Weiterführende Schulen in Melsungen sind u.a. die Gesamtschule Melsungen, die Geschwister-Scholl
Schule (Gymnasium) und eine Berufsfachschule. Trotz der Lage am Stadtrand (ca. 200m Entfernung zu Feld
und Flur) ist die Altstadt von Melsungen in ca. 10 Min. zu Fuß zu erreichen. Die Mittelalterliche Fachwerkstadt bietet ein reichhaltiges Angebot an Einkaufs- und Dienstleistungen mit hohem Freizeitwert. Als Wirtschaftsstandort ist Melsungen vor allem durch das weltweit tätige Pharmaunternehmen B. Braun bekannt.
Die gute Anbindung mit der Regio-Tram und der Autobahn A7 machen Melsungen auch für Pendler u.a.
nach Kassel (VW-Werk Baunatal) als Wohnort attraktiv.
Angrenzende Grundstücke:
Im Norden: Straße ‘Am Hombach‘ und zwei rückwärtige Gärten von Einfamilienhäusern
Im Osten: Straße ‘Hilgershäuser Weg‘
Im Norden und Westen: Unbebaute Parzelle der Stadt Melsungen. Grünfläche mit Wiese und altem Baumbestand, die im Flächennutzungsplan als Wassergraben ausgewiesen ist. Von diesem ca. 15m breiten Areal
ist i.d.R. nur ein kleiner Bachlauf wasserführend.
Beschreibung des Grundstückes:
Das Grundstück liegt als Baulücke innerhalb eines 70er Jahre Wohngebietes. Im Unterschied zu einem Neubaugebiet bieten die Umgebung und das Grundstück gewachsenen Strukturen. Durch den alten Baumbestand und den angrenzenden Wassergraben ist der rückwärtige Garten eine uneinsehbare Oase im Grünen.
Auch der angrenzende Wassergraben verstärkt die private Lage und die damit verbundenen Nutzungsmöglichkeiten. Die Scheune, ein solider Backsteinbau aus dem Jahr 1928 (früher u.a. als Pferdestall der Melsunger Fuhrkutschen genutzt) kann evtl. ausgebaut, als zusätzliches Nebengebäude zum neuen Wohnhaus
umgenutzt oder aber abgerissen werden.
Die Bebaubarkeit:
Das Grundstück liegt nicht im Geltungsbereich eines Bebauungsplanes und ist nach § 34 BauGB bebaubar.
Es muss so bebaut werden, dass „(…) es sich nach Art und Maß der baulichen Nutzung, der Bauweise und
der Grundstücksfläche, die überbaut werden soll, in die Eigenart der näheren Umgebung einfügt. (…)“. Das
Wohngebiet ist bebaut mit freistehenden 1 ½ und 2 ½ stöckigen Einfamilienhäusern und Mehrfamiliengeschoßwohungsbauten.
Bei dem ´Allgemeines Wohngebiet´ gelten laut Baunutzungsverordnung folgende Richtwerte:
- Grundflächenzahl 0,4
- Geschossflächenzahl 1,2
Kontakt:
Eigentümerin:
Marlies Werner
Obermelsunger Weg 13
34212 Melsungen
Tel.: 05661/ 8835
kirwerner@web.de
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
612 KB
Tags
1/--Seiten
melden