close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Anrechnung von Studienleistungen

EinbettenHerunterladen
Landesprüfungsamt I NRW
Geschäftsbereich Duisburg-Essen
Erläuterungen zur Anrechnung von Studienleistungen
¾ Die Anrechnung von Studienleistungen bietet sich an, wenn für das
Lehramtsstudium Studienleistungen aus einem vorangehenden Studiengang angerechnet werden können.
¾ Die Anträge (Antrag auf Anrechnungen von Studien und Listung zur
Anrechnung von SWS) sind vollständig auszufüllen. Auf dem Antrag zur
Anrechnung von Studien (Ziffer 3.) sind die Unterlagen aufgeführt, die mit
dem Antrag beim Landesprüfungsamt (LPA) einzureichen sind.
¾ Auf dem Anrechnungsbogen (Listung SWS) sind alle nachweisbaren
Studienveranstaltungen aufzulisten, die aus dem vorangehenden Studiengang für das aufzunehmende Lehramtsstudium angerechnet werden sollen.
¾ Mit der von Ihnen erstellten Listung der SWS sowie den Studiennachweisen
(Leistungsnachweise, Teilnahmescheine, Modulbescheinigungen etc.) ist
der/die für das jeweilige Unterrichtsfach bzw. für die Erziehungswissenschaft zuständige Hochschullehrer/in – "Studienberater/in" - aufzusuchen.
¾ Der/Die Studienberater/in nimmt die Anrechnung der Lehramts-, fach-,
teilgebiets- bzw. modulkompatiblen Leistungen in Form von Semesterwochenstunden (SWS) vor. Gleichzeitig wird für Sie als Antragsteller/
Antragstellerin transparent, welche Studienleistungen bezogen auf das
gewünschte Unterrichtsfach oder die Erziehungswissenschaft noch zu
leisten sind.
¾ Die Anrechnung von Studienleistungen durch die/den Studienberater/in
erfolgt auf dem Formular "Listung SWS". Zusätzliche Vermerke können
(hand-)schriftlich hinzugefügt werden.
¾ Nach Klärung der Anrechnung/en und Unterzeichnung durch den/die
Studienberater/in werden die Unterlagen der Geschäftsstelle des LPA per
Post zugesendet. ! Bitte fügen Sie einen ausreichend frankierten und an
Sie rück-adressierten Briefumschlag bei !
¾ Nach Überprüfung der Unterlagen stellt die Geschäftsstelle des LPA eine
Bescheinigung über die angerechneten Semesterwochenstunden und die
sich daraus ergebenden Fachsemester aus.
¾ Diese Bescheinigung sowie die von Ihnen vorab gefertigte Kopie der anzurechnenden Studienleistungen (Listung SWS) werden dem Studierendensekretariat zur Um-/Einschreibung (und gegebenenfalls dem BAföG-Amt)
vorgelegt.
Anrechnung - Erläuterungen
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
7
Dateigröße
20 KB
Tags
1/--Seiten
melden