close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Document

EinbettenHerunterladen
Seminarausschreibung
Seminare 2015
Bundespersonalvertretungsgesetz (BPersVG)
Termin
Thema
Seminar-Nr.
16.03.-20.03.2015
BPersVG: Einstieg leicht gemacht (PR1)
D3-155525-743
16.11.-20.11.2015
BPersVG: Mitbestimmen – mitgestalten – durchsetzen (PR2)
D3-155526-743
26.11.2015
BPersVG: Wahlvorstandsschulungen für die Personalratswahl NRW 2016
D3-155527-743
07.12.2015
BPersVG : Wahlvorstandsschulungen für die Personalratswahl NRW 2016
D3-155528-743
Mein
Termin
Die Termine der Wahlvorstandsschulungen für 2016 folgen kurzfristig!
Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
Termin
Seminar-Nr.
02.02.- 06.02.2015
Thema
Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst – TVöD
Grundlagen zum TVöD, Allgemeiner Teil (Bund und VKA)
Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst – TVöD
Grundlagen zum TVöD, Allgemeiner Teil (Bund und VKA)
Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst – TVöD
Grundlagen zum TVöD, Allgemeiner Teil (Bund und VKA)
Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst – TVöD
Grundlagen zum TVöD, Allgemeiner Teil (Bund und VKA)
Entgeltordnung für den Bund im Geltungsbereich des TVÖD
10.08.- 14.08.2015
Entgeltordnung für den Bund im Geltungsbereich des TVÖD
D3- 156809-121
09.03.- 11.03.2015
Arbeitszeiten im TVöD
D3-156806-121
07.09.- 09.09.2015
Arbeitszeiten im TVöD
D3-156807-121
26.01.-30.01.2015
20.04.- 24.04.2015
17.08.- 21.08.2015
09.11.- 13.11.2015
D3- 156802-121
D3- 156803-121
D3- 156804-121
D3- 156805-121
D3- 156808-121
Beamtenrecht (Bund):
04.05. – 06.05.2015
Wissenswertes zum Dienstrecht der Beamtinnen und Beamten
D3-155560-741
08.06. – 09.06.2015
14.09. – 16.09.2015
Besoldung, Beihilfe und Beamtenversorgungsrecht
Laufbahnverordnung, Beurteilung und Beförderung
D3-155561-741
D3-155562-741
28.09. – 29.09.2015
Disziplinarrecht
D3-155556-741
Kosten: Die Seminarkostenpauschalen sowie Unterkunft/Verpflegung und Ort sind der Homepage zu entnehmen.
Weitere Infos erwünscht:
DGB-Bildungswerk NRW e.V., Bismarckstraße 77, 40210 Düsseldorf,
BPersVG und Beamtenrecht: Martina Droll-Ruthenbeck Tel.: 0211 17523-274 + Sascha Steffens Tel.: 0211 17523-311,
TVöD: Heike Albersmeier Tel.: 0211 17523-214
Fax: 0211 17523-261
Anmeldung per Post, Fax oder online:
DGB-Bildungswerk NRW e.V., Bismarckstraße 77, 40210 Düsseldorf, Tel.: 0211 17523-188, Fax: 0211 17523-261
verdi@dgb-bildungswerk-nrw.de
www.dgb-bildungswerk-nrw.de
Mein
Termin
Anmeldung zum Seminar
DGB-Bildungswerk NRW e.V.
Bismarckstraße 77, 40210 Düsseldorf
Tel.: 0211 17523-277, Fax: 0211 17523-261
E-Mail: verdi@DGB-Bildungswerk-NRW.de
Web: www.dgb-bildungswerk-nrw.de
Das DGB-Bildungswerk NRW ist qualitätszertifiziert nach EFQM
per Fax senden an:
0211 17523-261
Freistellung bitte angeben:
§ 37 (6) BetrVG
§ 20 (3) BetrVG
§ 42 (5) LPVG
§ 21 (2) LPVG
§ 46 (6) BPersVG
§ 19 (3) MVG
§ 16 MAVO
§ 96 (4) SGB IX
§ 16 (2) LGG
§ 10 (5) BGleichG
§ 24 (2) BPersVG
Andere:
Seminartitel:
Seminar-Nr.:
von:
bis:
P riv atad r ess e :
Nam e:
Vor nam e:
Str aße:
Hau s - Nr.:
PLZ :
Ort:
T ele fon :
E- M ai l:
Ad res se d es Be tr ieb es / d er D ien st ste lle:
Be tri eb:
Str aße:
Hau s - Nr.:
PLZ :
Ort:
T ele fon :
Fax:
E- M ai l:
F unk tio n in der Int ere ss en vertr etu ng ( z. B. B R - Vor si t zen de/r) :
Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten zum Zwecke der Seminarorganisation sowie für Informationen über weitere Seminare und Veranstaltungen des
DGB-Bildungswerk NRW e.V. elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen, nachzulesen unter: www.dgb-bildungswerk-nrw.de.
Mit der Anmeldung erkenne ich die untenstehenden Teilnahmebedingungen des DGB-Bildungswerk NRW e.V. an.
Datum:
Unterschrift:
Teilnahmebedingungen:
Anmeldungen sind verbindlich. Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine schriftliche Einladung mit den erforderlichen Seminarunterlagen. Mehrtägige Seminare beinhalten
Unterkunft und Vollpension, bei Tagesseminaren die Verpflegung in dem Hotel bzw. der Bildungsstätte. Eine Seminarteilnahme ist bei mehrtägigen Schulungen grundsätzlich nur bei
gleichzeitiger Buchung des Hotels bzw. der Bildungsstätte möglich und beinhaltet die jeweilige Anzahl der Übernachtungen und den Bezug der gastronomischen Leistungen für die
gesamte Seminardauer. Im begründeten Einzelfall kann die Teilnahme bei Mehrtages-Seminaren im Hotel bzw. in der Bildungsstätte ohne Übernachtung gebucht werden. Dies ist mit dem
DGB-Bildungswerk NRW e.V. rechtzeitig vor Seminarbeginn abzustimmen. Der Bezug der gastronomischen Leistungen bleibt davon unberührt. Die Rechnungsstellung erfolgt nach dem
Seminar.
Absagen/Ausfallkosten:
Können Sie an dem Seminar nicht teilnehmen, so muss die Absage bei uns eingehen. Bei Absagen bis zu drei Wochen vor Beginn von Mehrtages-Seminaren entstehen keine Kosten.
Bei kurzfristigen Absagen, d.h. 20 - 4 Tage vor Seminarbeginn werden 50 % der Seminargebühr berechnet. Absagen, die 1 - 3 Tage vor Seminarbeginn eingehen, werden wie
Nichtteilnahme behandelt. In diesen Fällen stellen wir 100 % der Seminargebühr in Rechnung. Werden dem DGB-Bildungswerk NRW e.V. wegen der Nichtteilnahme am Seminar
Ausfallkosten für Unterkunft und Verpflegung in Rechnung gestellt, so sind diese ebenfalls zu erstatten. Bei Tagesseminaren kann bis zu einer Woche vor Seminarbeginn kostenfrei
abgesagt werden; bei Absagen ab 6 Tagen vor Seminarbeginn werden 50 % der Seminargebühr berechnet und ggf. Ausfallkosten für Verpflegung.
Seminarabsage:
Das DGB-Bildungswerk NRW e.V. behält sich vor, Seminare aufgrund zu geringer Zahl von TeilnehmerInnen oder Verhinderung der ReferentInnen - auch kurzfristig - abzusagen.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
6
Dateigröße
274 KB
Tags
1/--Seiten
melden