close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Flyer zum

EinbettenHerunterladen
Die Einführungsphase (Jg 11)
Fächerübersicht
Pflichtunterricht im Klassenverband
*
Deutsch
1. Fremdsprache
Kunst und Musik/ Darstellendes Spiel
Politik-Wirtschaft
Geschichte und Erdkunde (je ein Halbjahr)
Mathematik
Biologie und Chemie und Physik
Sport
*
Pflichtunterricht in Kursen
*
2. Fremdsprache (fortgesetzt oder angefangen)
Religion/ Werte und Normen/ Philosophie
*
Der Übergang in die Oberstufe
Dies erleichtert euch den Start
an unserer Oberstufe:
Methodentage im 1. Halbjahr
*
Beratungstage im 2. Halbjahr
*
Intensive Betreuung und Beratung von Schülerinnen und
Schülern, die einen Auslandsaufenthalt anstreben
*
Aktive Mitgestaltung der Oberstufe durch Schülerinnen
und Schüler (z.B. bei den Methodentagen)
Wendet euch an uns, wenn ihr Fragen habt:
Lehrer:
Hubertus Weide:
Jana Kasten:
Katrin Konnemann:
Nicolai Meyer:
hubertus.weide@igs-wedemark.de
jana.kasten@igs-wedemark.de
katrin.konnemann@igs-wedemark.de
nicolai.meyer@igs-wedemark.de
Schüler:
Julia Witt:
Neele Neumann:
Jonas Thom:
julia.witt@igs-wedemark.de
neele.neumann@igs-wedemark.de
jonas.thom@igs-wedemark.de
Unsere Oberstufe
:
ldung
e
m
n
A
15
.
2
0
.
9
18./1 30 Uhr
8.15 -
15.
Wahlunterricht in Kursen
*
Bsp.: Methodenlernen, Informatik, Sporttheorie
Wahlfremdsprachen, AGs, Förderkurse...
*
IGS Wedemark
Schulleiterin
Heike Schlimme-Graab
Fritz-Sennheiser-Platz 3
30900 Wedemark
Tel.: 05130 - 581 160
E-mail: info@igs-wedemark.de
Das Anmeldeformular findet ihr hier:
www.igs-wedemark.de
Das Anmeldeformular findet ihr hier:
www.igs-wedemark.de
Die Einführungsphase (Jg 11)
Die Qualifikationsphase (Jg 12 & 13)
Aufbau und Organisation
Pflichtunterricht im Klassenverband,
neu zusammengesetzte Klassen
*
Verfügungsstunde
*
Wahlunterricht in klassenübergreifenden Lerngruppen
*
Zweite Fremdsprache:
Spanisch Anfängerkurs und fortgesetzter Kurs,
Französisch fortgesetzter Kurs
*
Individuelle Laufbahnberatung
*
Vorbereitung auf die Arbeit in der Qualifikationsphase
*
Noten von 1-6
Versetzung in die Q-Phase
14 versetzungsrelevante Unterrichtsfächer
*
Ausgleichsregelung:
Deutsch, beide Fremdsprachen und Mathematik
sind nur untereinander ausgleichsfähig!
Die Qualifikationsphase (Jg 12 & 13)
Aufbau und Organisation
vier Halbjahre (Semester) Unterricht in Kursen
*
5 Prüfungsfächer:
P1, P2 und P3 auf erhöhtem Niveau
P4 und P5 auf grundlegendem Niveau
*
P1 - P4 schriftlich
P5 mündlich
*
individuelle Beratung und Betreuung durch Tutoren
*
Vorbereitung auf das Abitur (fachlich und methodisch)
*
Noten: 0 bis 15 Punkte
Aufgabenfelder und Fächerarten
A
sprachlichliterarischkünstlerisch
Deutsch
Englisch
Französisch
Spanisch
Kunst
Musik
Darstellendes Spiel (DSP)
B
gesellschaftswissenschaftlich
Geschichte
Politik-Wirtschaft
Erdkunde
Religion
Philosophie
Werte und Normen
C
mathematischnaturwissensch.technisch
Mathematik
Biologie
Chemie
Physik
Kernfächer: Deutsch, Fremdsprache, Mathematik (4-stündig)
Schwerpunktfächer: je nach gewähltem Schwerpunkt (4-stündig)
Ergänzungsfächer: verpflichtend (Sport), nach Wahl (Kunst, Musik, DSP und Religion,
Philosophie und Werte & Normen) oder „abdeckend“ zu belegen (2-/4-stündig)
Seminarfach: im 2. Schulhalbjahr wird eine Facharbeit geschrieben
Aus jedem
Aufgabenfeld
muss mindestens
ein Prüfungsfach
gewählt werden
(insgesamt 5 Prüfungsfächer).
zwei davon als
Prüfungsfächer
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
604 KB
Tags
1/--Seiten
melden