close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gottesdienstplan und Nachrichten - Pfarrverbund

EinbettenHerunterladen
Öffnungszeiten der Pfarrbüros Vinnen: Dienstags von 9:30 bis 11:00 Uhr (05432/5031)
Wachtum: Dienstags von 7:30 Uhr bis 9:15 und von 11:15 bis 12:15 Uhr (05432/2860)
Lahn:
Mittwoch von 8:30 bis 10:30 Uhr (05951-4574)
Holte:
Montag- u. Donnerstagvormittag unter 05964/93091
Gottesdienstplan und Nachrichten
für die Pfarreiengemeinschaft
Miteinander
Caritassammlung für Familien in Not
Der Caritasverband führt vom 14.02. bis 08.03.2015 die erste öffentliche Caritassammlung durch. Sie steht unter dem Leitgedanken: „In guter Nachbarschaft helfen wir einander.“ Nachbarschaft das bedeutet Zusammenhalt, sich in schwierigen Zeiten beistehen
und gegenseitig helfen. „Lassen Sie uns denjenigen nachbarschaftlich helfen, die Notsituationen nicht allein überwinden können“ sagt Caritasdirektor Franz Loth. Mit den
Spenden kann diesen Menschen auf kurzem Wege geholfen werden.
Theaterverein Lahn/Ostenwalde Wir spielen das Stück: „Brägenklöterig un mehr“
im Dorfgemeinschaftshaus in Hüven am:
· Samstag, d. 21.02. um 14:30 Uhr (Generalprobe für Schulkinder)
· Sonntag, d. 22.02. um 14:30 Uhr f. Senioren mit Kaffee & Kuchen
· Sonntag, d. 22.02. um 19:30 Uhr
· Samstag, d. 28.02. um 19:30 Uhr mit anschl. Tanz
· Samstag, d. 07.03. um 19:30 Uhr mit anschl. Tanz
Info und Anmeldung unter 0160/92960029. Karten in folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: RaiBa Lahn, Gaststätte Rosemann
Auf dem Weg zur Ehe - Für die Kurse am 07./08. März und am 18./19. April sind noch
Plätze frei. Es wird mit folgendem Slogan eingeladen: „Nehmen Sie sich Zeit und machen
Sie bei uns Rast auf dem Weg zur kirchlichen Hochzeit.“
Auskunft und Anmeldung : Katholische LandvolkHochschule Oesede, Gartbrink 5 in
49124 Georgsmarienhütte. Telefon : 05401 / 8668-0 Internet : www.landvolkhochschule.de
Aschermittwoch der Frauen
Thema 2015: „Leben trifft Kreuz – Kreuz trifft Leben
Der Aschermittwoch der Frauen wird vom Diözesanverband der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) vorbereitet. An mehreren Orten im Bistum haben Frauen die Möglichkeit, die bevorstehende Fastenzeit mit Kreativität, Besinnung und Gebet zu beginnen.
Das Zeichen für den Aschermittwoch ist das Aschekreuz, ein Kreuz das von der Vergänglichkeit spricht, aber auch von der Chance zum Neuanfang. Der Nachmittag endet mit
einem Wortgottesdienst und Austeilung des Aschekreuzes.
Eingeladen sind alle Frauen, auch kfd-Nichtmitglieder.
Termin: 18. Februar um 14:30
Ort: Exerzitienhaus Ahmsen, Am Kloster 8
Anmeldung: 05964/93990; Kosten: 15,00 € (Material u. 2 Mahlzeiten)
Information: Monika Jansen, Tel.: 05962/1471
Pfr. Andreas Bleise, Am Markt 11, 49774 Holte-Lastrup; e-Mail: andreas@bleise.de; Tel. 05964/249
Pater Davis, Am Kloster 8, 49774 Ahmsen, e-Mail: kalookaran0@gmail.com; Tel. 05964-939 089 27
Pater Baikim, Am Kloster 8, 49774 Ahmsen, e-Mail: bykim200@gmail.com; Tel. 05964-939 089 23
Hildegard Meyer, Gemeindereferentin, Zum Sportplatz 1a, 49757 Vrees, Tel. 04479/1637 od.
0176-99151430; e-Mail: gemeindereferentin@ewetel.net
Hildegard Tholen, Pfarrsekretärin, Eichendorffstr. 8, 49757 Werlte, 05951/2677
Pfarrbüro Holte, Am Markt 11, 49774 Holte-Lastrup, Tel. 05964/93 091; Fax 05964/93 092
e-Mail: pfarrverbund@gmail.com; www.pfarreiengemeinschaft-miteinander.de
Liebe Gemeinde,
die Schlagzeile „Ben Wettervogel tot in seiner Wohnung aufgefunden“
machte mich diese Woche nachdenklich. Ich forschte ein bisschen nach:
sein Name war ein Künstlername, neun Jahre präsentierte er im Fernsehen die neuesten Wetternachrichten bis er Ende letzten Jahres von
der Bildfläche verschwand und letzte Woche sich dann selbst töt ete.
Ben Wettervogel wurde vor 53 Jahren in Reken, Westfalen geboren. –
Aus gleichem Ort stammt auch eine andere Persönlichkeit: Schwester
Mary Prema, geborene Mechtild Pierick. Sie wurde 1953 in denselben
westfälischen Ort geboren und trat 1980 in den Orden der Mutter Teresa
ein, seit 2009 ist sie deren Nachfolgerin in Kalkutta.
„Alle suchen dich“, sagt Simon Petrus zu Jesus an diesem Sonntag
im Evangelium, in dem ein Tag im Leben Jesu geschildert wird. Zwar ist
es an dieser Stelle wortwörtlich gemeint, aber man kann es auch im
übertragenen Sinne verstehen: Alle Menschen suchen nach einem Sinn
im Leben. Hinter dieser Suche steht in vielen Weisen Jesus, der seinerseits aber auch ein Suchender ist. Er sucht uns, er sucht auch Ben Wettervogel in Berlin und Schwester Prema in Kalkutta.
Möge unsere Suche nach ihm und seine Suche nach uns von Erfolg
gekrönt sein – an diesem Sonntag und in der ganzen W oche wünscht
Gottesdienste in der Pfarreiengemeinschaft
St. Clemens
Holte-Lastrup
Sa., 07.02.15
Kollekte: Für das
Ansgar-Werk
So., 08.02.15
5. Sonntag im
Jahreskreis
Mo., 09.02.15
Di., 10.02.15
Hl. Scholastika
Mi., 11.02.15
Unsere Liebe
Frau in Lourdes
Do., 12.02.15
Fr., 13.02.15
Sa., 14.02.15
Kollekte: Für
unsere Kirche
So., 15.02.15
6. Sonntag im
Jahreskreis
17:00 Uhr
Vorabendmesse
8:30 Uhr
Hochamt
15:00 Uhr
Rosenkranz
19 Uhr Hl. Messe
19:00 Uhr
Hl. Messe
St. Marien
Lähden
St. Johannes
Ahmsen
18:30 Uhr
19:00 Uhr
Vorabendmesse Vorabendmesse
10:00 Uhr
Hochamt
17:00 Uhr med.
Gottesdienst im
Exerzitienhaus
19:00 Uhr
Rosenkranz
St. Martinus
Lahn
St. Marien
Wachtum
10:45 Uhr
Hochamt
9:30 Uhr
Hochamt
17:00 Uhr
Vorabendmesse
10:45 Uhr
Wort-Gottes-Feier
20:00 Uhr
Lichtergebet f.
† Josef Pund
14:30 Uhr Beerdigung
und Requiem f.
† Josef Pund
19:00 Uhr !!
Hl. Messe
8:30 Uhr
Hl. Messe
8:05 Uhr
Schulmesse Kl. 4
St. Antonius
Vinnen
Wachtum
19:30 Uhr
Hl. Messe
8:00 Uhr
Hl. Messe
Ab 10:30 Uhr
Hauskommunion
9:00 Uhr
8:30 Uhr Hl. Messe
19:00 Uhr
Hauskommunion
Hl. Messe
Hl. Messe
10:00 Uhr Hl.
8:30 Uhr
8:30 Uhr
Messe
Hl. Messe
Hl. Messe
im Seniorenheim
17:00 Uhr
16:30 Uhr Tauffeier
19:00 Uhr
17:00 Uhr
Familiengottes18:30 Uhr
Vorabendmesse Vorabendmesse
dienst
Vorabendmesse
10:00 Uhr !!
10:30 Uhr
10:45 Uhr
Familiengottesdienst
8:30 Uhr
10:00 Uhr
FamiliengottesWort-Gottes-Feier
Hochamt
Hochamt
dienst im
12:00 Uhr Tauffeier f.
Familiengottesdienst
Exerzitienhaus
Julian Framme
Wir feiern die Hl. Messen in folgenden Anliegen
Sonntag, 08.02.2015 – 5. Sonntag im Jahreskreis
Hl. Messe f. Leb. u. †† unserer Pfarrgemeinde; 2. WM f. Johanna
Peek; JM f. † Anna Wilmes; JM f. † Hermann Sandmann; †† Johannes u. Maria Maas; †† Hermann Moormann u. Tochter Simone;
† Elisabeth Winkler; † Markus Benten; †† Bernhard Middendorf u.
Agnes u. Hermann Middendorf; † Josef Kessen; †† Christian u.
Johannes Hömmen, †† Johannes u. Helene Kleimann u. † Georg
Wessels; † Arnold Moormann
Dienstag, 10.02.2015, 19:00 Uhr in Vinnen
Hl. Messe f. †† Wilhelm u. Elisabeth Hanneken
Sonntag, 15.02.2015, 10:00 Uhr Hochamt in Vinnen
3. WM f. Johanna Peek; JM f. † Erwin Bahlmann; JM f. † Johannes Kröger; †† Theodor u. Marianne Vaske u. † Georg Lauterbach; † Johann Röwe; † Johannes Röpke; Leb u. †† d. Fam. Benten-Vorholt; f. Fam. Fop pe-Lüken; Leb u. †† d. Fam. SchniedersSchulte; † Heinrich Röpke; † Helmut Greskamp; † Maria Röpke
Wir gratulieren zum Geburtstag
und wünschen alles Gute und Gottes Segen
 11.02.2015 Franz Niehaus (92 Jahre)
 12.02.2015 Heinrich Lampen (72 Jahre)
Jugend- und Kinderchor (JuKi) - Die nächste Chorprobe
ist am Montag, 9. Februar 2015 um 18:00 im Pfarrhaus.
Erstkommunion Der Liturgiekreis trifft sich am Montag, 9. Februar
2015 um 20:00 Uhr im Pfarrhaus Wachtum zur Vorbereitung des
Gottesdienstes am 1. Fastensonntag.
Die Bardeler Fastenmeditationen 2015 – ein guter Begleiter in
der Fastenzeit! Das modern gestaltete Heft hält für jeden Tag
einen Text, ein Gebet oder eben eine klassische Meditation bereit. Das Heft können Sie für 3,00 € im Pfarrbüro erwerben.
Blasiussegen
Vor der Sonntagsmesse von 9 Uhr bis 9.15 Uhr wird nochmals die
Möglichkeit gegeben, den Blasiussegen zu empfangen.
Kirchenrenovierung
in Wachtum
Keine
Hl. Messen!!
Chorleiter und Chorleiterinnen - Alle ChorleiterInnen unserer Pfarreiengemeinschaft sind herzlich
eingeladen am Montag, 16. Februar 2015 um 19:00
Uhr ins Martinushaus in Lahn. Wir wollen gemeinsam besprechen, wie die Firmfeier und Bischofsvisitation musikalisch gestaltet werden kann. Ich bitte um kurze Rückmeldung per
e-mail (gemeindereferentin@ewetel.net), wer kommen wird bzw.
wer verhindert ist. Mit musikalischen Grüßen Hildegard Meyer.
Wachtumer in Vinnen - Aus Gründen der Gastfreundschaft werden
die Wachtumer und Vinner Messzeiten am Samstag/Sonntag in der
Zeit der Ausmalung „zusammengezogen“. Also am 15.2. und 22.2.
ist schon um 10 Uhr Hochamt in Vinnen; und für die Märzsamstage
wird die Vorabendmesszeit auf 18 Uhr verlegt. Ein weiteres Entgegenkommen ist die verlegte Dienstagsmesse auf 19 Uhr abends in
Vinnen (eine weitere Messe ist dort donnerstags wie bisher 9 Uhr).
Die Vinner Dienstags-Werktagsmesse wird aber bei wenig Wachtumer Beteiligung nach zwei Wochen wieder zurückverlegt.
Wer Fahrtgelegenheit am Wochenende braucht, melde sich beim
Kirchenvorstand.
Spendenaufruf - Zur Finanzierung der Neuausmalung und Erneuerung der Lichttechnik der Kirche Mariä-Himmelfahrt in Wachtum wird
um eine großzügige Sonderspende gebeten. Es werden Spendenquittungen für das Finanzamt ausgestellt. Geldzuweisungen bitte an:
Kontonummer 3661213300 bei der Oldenburgischen Landesbank
OLB (BLZ 28020050); IBAN DE40 2802 0050 3661 2133 00 BIC
OLBODEH2XXX; Verwendungszweck: Spende Kirchenrenovierung
(Für die Spendenquittung bitte den Namen und Anschrift ang
eben).
Wir hoffen auf Ihr Verständnis und Ihr freundliches
Entgegenkommen
für ein neu erstrahlendes Gotteshaus in Wachtum.
Märchen für Erwachsene in der dunklen Jahreszeit
Wege aus der Dunkelheit ins Licht. Die Tage werden merklich
länger, wir erwarten den Frühling. Viele Märchen erzählen von
lichten und dunklen Zeiten im Leben und davon, was nötig ist, um
die Dunkelheit durchzustehen und zu überwinden.
Leitung: Heide Reuter Siegmann Kosten:5,– €,
Termin: So., 15.02.2015, 17 bis 19 Uhr, im Exerzitienhaus Ahmsen.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
10
Dateigröße
333 KB
Tags
1/--Seiten
melden