close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- Kastelruth

EinbettenHerunterladen
Anmeldebogen
 Vorklasse
 Technik
 Wirtschaft
 Sozialwesen
 12./13. JgSt
für die Fachoberschule Freising
Angaben zur Person:
Familienname (ggf. Geburtsname)
Geburtsdatum
(Bitte
aufkleben)
Vornamen (lt. Geburtsurkunde, Rufnamen unterstreichen)
Geburtsort/Landkreis
 männlich
 weiblich
Geschlecht
FOTO
Familienstand
ggf. Datum des Zuzugs in die BRD
Geburtsland
Staatsangehörigkeit
Religionszugehörigkeit
Anschrift des Schülers:
PLZ
Ort/Gemeinde
Straße, Hausnummer
Telefon (Festnetz)
Telefon (Handy)
E-Mail-Adresse
Anschrift der/des Erziehungsberechtigten:
 Eltern
 nur Vater
Familienname
PLZ
Vorname(n) der/des Erziehungsberechtigten
Ort/Gemeinde
 Sonstige (z.B. Vormund)
 nur Mutter
Art
Straße, Hausnummer
Telefon
Art des mittleren Schulabschlusses:
Realschule  1  2  3a  3b (Zweig)
 Sonstige
Hauptschule

(M10)
Gymnasium  10 11  12  13
 Bes. Prüfung
Sonstiger Abschluss 
Wirtschaftsschule  H  M
 2stufig
Schulname u. Ort der besuchten Schule
Am 20.10. des Vorjahres besuchte Schule:
 allg.bild. Schule (z.B.RS, Gym.)  berufl. Schule (z.B.WS)
 FOS
 Sonstige ...............................
 ja
Haben Sie schon einmal eine Fachoberschule besucht?
Falls ja
 keine Schule
Schulname und Ort
von
Betrifft nur Anmeldungen für die AR Wirtschaft: Ich habe Vorkenntnisse im Fach Rechnungswesen.
Betrifft nur Realschüler der Wahlpflichtgruppe 3a u. Gymnasiasten, die sich in die AR Wirtschaft anmelden:
Ich nehme als Wahlpflichtfach Französisch statt Wirtschaftsinformatik.
Betrifft nur Schüler mit attestierter Legasthenie: Das Antragsformular (blau) der Beruflichen Oberschule
Freising zur Legasthenie habe ich erhalten.
Betrifft nur Schüler ohne Mathe-Note (z. B. WS-H): Das Infoblatt zur Feststellungsprüfung habe ich erhalten.
 nein
bis
 ja
 nein
 ja
 nein
 ja
 ja
Das Hinweisblatt „Wichtige Termine und Hinweise“ habe ich erhalten.
Datum: ....................................
Unterschrift: ............................................................................................................
(bei nicht Volljährigen Erziehungsberechtigte/r)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
wird von der Schule ausgefüllt!
Gastschüler:
Mittlere Reife
Bemerkungen:
ja
(2)
D
nein
E
M
GKZ:
∅
Schulnummer:
Vorgelegte Unterlagen
Zwischenzeugnis (Kopie)
Abschlusszeugnis (Original)
Lebenslauf
Geburtsurkunde (Kopie – Original vorgelegt)
Passbild
Führungszeugnis (falls nicht unmittelbar von Schule)
Bitte wenden!
Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
zur Optimierung des Informationsflusses verwenden wir das Elektronische Schüler-Informations-System (ESIS).
Wesentliche Vorteile für Sie:
• Buchung der Sprechzeiten am Elternsprechtag von zuhause über das Internet ( keine Wartezeiten).
• Informationsschreiben der Schule per E-Mail und nicht mehr in Papierform.
ESIS wurde von Herrn Elsner, einem ehemaligen Elternbeiratsmitglied des Ohm-Gymnasiums in Erlangen
entwickelt und wird von über 250 bayerischen Schulen verwendet (siehe auch www.esis.de).
Damit Sie die Vorteile dieses Systems nutzen können, tragen Sie hier mindestens eine Mailadresse eines
Erziehungsberechtigten ein:
Mailadresse 1 eines Erziehungsberechtigten (bitte gut leserlich schreiben)
Mailadresse 2 (falls gewünscht)
...........................................................................................
Bitte bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit Ihrer Unterschrift.
Wir wollen möglichst viele Eltern mit ESIS erreichen, dennoch ist die Teilnahme freiwillig. Nicht registrierte Eltern
und Schüler erhalten alle wichtigen Informationen weiter in Papierform.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Hinweise zum Datenschutz:
Bei Ihrer Anmeldung werden Ihre E-Mail-Adresse(n), der Name des Schülers/der Schülerin und die von ihm/ihr besuchte Klasse
elektronisch gespeichert. Diese Daten werden nur für ESIS verwendet und darüber hinaus weder genutzt, noch an nicht mit der ESISAdministration beauftragte Dritte weitergegeben. Mit der technischen Abwicklung von ESIS haben wir Herrn Herbert Elsner, Erlangen,
betraut, der die Software entwickelt hat. Als Programmentwickler und in unentgeltlicher Dienstleistung hat er ebenfalls Zugang zu den
wenigen o.g. Daten. Er darf diese jedoch nur zur Administration von ESIS und nicht zu anderen Zwecken verwenden. Darüber hinaus ist er
verpflichtet, die Informationen gemäß den deutschen Datenschutzbestimmungen zu behandeln. Eine entsprechende Bestätigung von
Herrn Elsner hierfür liegt uns vor.
Nicht ausfüllen!
Ja
Datum
Sign.
Klasse: ......................
1. Bücher abgegeben
2. Unterlagen zurückgegeben
3. Schülerausweis abgegeben
4. Austrittsdatum erfasst
5. aus Klassenliste gestrichen
6. in Austrittsliste eingetragen
7. Praktikumsstelle verständigt............................................
8. Klassenleiter verständigt
Hiermit erkläre ich meinen Austritt aus der Staatl. Fachoberschule Freising.
Letzter Schulbesuch (= Austrittsdatum) am: ............................
Hinweise:
1. Bei vorzeitiger Abmeldung erhalten Sie kein Zeugnis. Das Schuljahr gilt als nicht bestanden.
2. Bei vorzeitiger Abmeldung haben Sie bei Wiedereintritt Probezeit.
Freising, den ......................
......................................................
Unterschrift des volljährigen Schülers
......................................................................
Unterschrift der/des Erziehungsberechtigten
Anmeldebogen-FOS.doc/14/ha.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
6
Dateigröße
147 KB
Tags
1/--Seiten
melden