close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bavarian Soulfood

EinbettenHerunterladen
Bavarian Soulfood
OBLINGERS WALDGASTSTÄTTE & WALDSCHÄNKE eröffnet
ab 22. Januar in Burgwalden
Verlagsveröffentlichung
E
s tut sich was in den Räumlichkeiten des historischen Fuggeranwesens in Burgwalden bei Bobingen.
Die idyllische Waldgaststätte, die seit
Oktober letzten Jahres unter der Regie
von Viktoria Oblinger steht, überzeugt
nicht nur durch die märchenhafte Lage
inmitten des Naturparks Augsburg Westliche Wälder, sondern sorgt durch leckere bayerische Küche dafür, dass sich
Körper und Seele in Einklang befinden.
Bodenständig, beflügelnd und bezahlbar – das ist die Küchenphilosophie, mit der die junge Geschäftsführerin
ihr saisonal und regional orientiertes
Konzept gekonnt umsetzt. Bayerischschwäbisches „Soulfood“ – von deftigen
Schmankerln bis leichter Kost – damit
gelingt die zeitgemäße Interpretation eines traditionellen Gasthauses. Für Vegetarier gibt es auf der Karte von Oblingers
Waldgaststätte stets mehrere Gerichte
zur Auswahl. Auch findet man auf der
Wochenkarte immer ein Gericht das
vegan ist.
Die Waldgaststätte bietet Platz für
bis zu 80 Personen sowie eine Abendsonnenterrasse. Kinder sind herzlich
willkommen. Oblingers Waldgaststätte
ist für Veranstaltungen und Feiern jeglicher Art bestens geeignet und ausgerüstet. In der zünftigen Selbstbedienungs-
Waldschänke mit 150 Plätzen
verbindet Viktoria Oblinger die
Burgwaldener Naturidylle mit dem
Know-How von Oblingers Biergarten Lug ins Land in Augsburg.
Idylle mit aktivem Freizeitspaß
Groß ist auch das Angebot an
aktiven Freizeitmöglichkeiten in
unmittelbarer Nähe: Bei Schnee
verläuft auf dem Burgwaldener
Golfplatz eine sechs Kilometer lange Loipe für Langläufer. Wer die
große Wintergaudi sucht, kommt
zum Schlittenfahren auf die Burgwaldener Rodlbahn – und wärmt
sich anschließend bei Punsch oder
Glühwein im Oblingers auf. Auch
als Ziel, Ausgangspunkt oder Zwischenstopp für Wanderungen oder
Fahrradtouren bietet sich das Fug-
geranwesen an. Die ländliche Umgebung ist aber auch ein idealer Rückzugsort für Erholungssuchende. Trotz
seiner Abgeschiedenheit ist Burgwalden mit dem Auto von Bobingen,
Augsburg oder Schwabmünchen in
nur 10 bis 20 Minuten sehr gut erreichbar. Von Straßberg führt eine
Straße nach Burgwalden, die dort am
Ortsausgang endet. Ab hier erstrecken
sich Wiesen, Hecken und bewaldete
Hügel, kein Auto stört die Gäste von
Oblingers Waldgaststätte & Waldschänke.
Anfahrt
Über Bobingen – Straßberg – Burgwalden,
großer Parkplatz vorhanden
Öffnungszeiten:
Waldgaststätte: ab 22. Januar,
Donnerstag bis Montag, jeweils von 11 bis 22 Uhr
ab April, Montag bis Sonntag
jeweils von 11 bis 22 Uhr –
oder bis der letzte Gast geht.
Oblingers Waldgaststätte & Waldschänke, Anhauser Straße 3, Burgwalden, Telefon: 08234/ 96 90 710,
E-Mail: info@oblingers.de, www.oblingers.de,
facebook.com/pages/Oblingers/692756657468583
Waldschänke: ab April, Samstag und Sonntag von
11 bis 22 Uhr, oder nach Reservierung
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
10
Dateigröße
736 KB
Tags
1/--Seiten
melden