close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gottesdienstplan und Nachrichten für die Pfarreiengemeinschaft

EinbettenHerunterladen
Gottesdienstplan und Nachrichten
für die Pfarreiengemeinschaft Miteinander
Wir feiern die Heiligen Messen in folgenden Anliegen
Samstag, den 07.02.:†Bernd Schnieders (JM); ††Elisabeth (JM) u. Johann u. Alois Winkeler
†Hugo Derda (JM) u. Leb u. †† Fam. Derda-Laskowsky;††Johannes u. Manfred Knese;;
†Johanna Rohe (JM); †Siegfried Tautz u. Leb u. †† Fam. Miels-Tautz;
Sonntag, den 08.02.: Leb. u. †† unserer Gemeinde; †Bernd Schnieders (JM);
Leb u. †† Fam. Meiners-Book; †Albert Focke;
Donnerstag, den 12.02.:†Anneliese Etmann (4.WM); ††Maria u. Johannes Robben
Samstag, den 14.02.: Leb. u. †† unserer Gemeinde;†Bernhard Meiners; †Willi Pohlmann;
†Hermann Middendorf; ††Maria u. Hans Siemer; ††Johannes u. Beate Hellweg; ††Johann,
Anna u. Maria Meyners u. Leb u. †† Fam. Meyners-Köster
Sonntag, den 15.02.: Leb. u. †† unserer Gemeinde; †Anni Feldmeier (JM); †Heinrich Röckers
(JM); Leb u. †† Fam. Bruns-Mers;
Altardienst
Messdiener:
Do. 12.02. 19.00 Uhr: Simon Meiners, Simon Miels, Nico Strüwing, Annika Meiners
Sa. 14.02 18.30 Uhr:Tina Siemer, Malte Böker, Jan Strüwing, Justus Klose
Fürbitten: Sophia Grabbe
So.15.02.. 10.00 Uhr: Justin Hensel, Hannes Pohlmann, Laura Biermann, Luca
Bruns Fürbitten:Lena Pohlmann
Theaterverein Lähden: „Blots Zoff mit den Stoff“
Aufführungstermine:So. 08.02.2015 – 16.00 Uhr – Nachmittagsvorstellung mit Kaffee und
WaffelnOrt: Jugendheim, Jahnstraße 1, 49774 Lähden
Die Bardeler Fastenmeditationen 2015 – ein guter Begleiter in der Fastenzeit! Die
Bardeler Fastenmeditationen. Das modern gestaltete Heft hält für jeden Tag einen Text,
ein Gebet oder eben eine klassische Meditation bereit. Das Heft kostet 3,00 €. (Pfarrbüro)
Kirchenausmalung Wachtum
Ab dem 9.2. bis zum 27.3.2015 ist die Kirche in Wachtum geschlossen. Sie wird neu ausgemalt, erhält neue Lampen und eine verbesserte Lautsprechertechnik. In dieser Zeit sind
die Gottesdienste in der Kirche St. Antonius Vinnen, deren Zeiten sich am Samstag bzw.
Sonntag und Dienstag leicht ändern.
Wir freuen uns mit der Kirchengemeinde Wachtum und wünschen den geplanten Arbeiten
einen guten Verlauf.
Märchen für Erwachsene in der dunklen Jahreszeit
Wege aus der Dunkelheit ins Licht. Die Tage werden merklich länger, wir erwarten den
Frühling. Viele Märchen erzählen von lichten und dunklen Zeiten im Leben und davon,
was nötig ist, um die Dunkelheit durchzustehen und zu überwinden.
Leitung: Heide Reuter Siegmann Kosten:5,– €,
Termin: Sonntag, 15. Februar 2015, 17 bis 19 Uhr, im Exerzitienhaus Ahmsen.
vom 07.02. bis 15.02.2015
Pfarrgemeinde Unbefleckte Empfängnis Mariens
Pfarrer Andreas Bleise, andreas@bleise.de
 249
Pater Davis, e-Mail: kalookaran0@gmail.com
 939 089 27
Pater Baikim, e-Mail: bykim200@gmail.com
 939 089 23
Hildegard Meyer gemeindereferentin@ewetel.net
 04479/1637
Pfarrer i. R. Günter Janzing, Kolpingstraße, 49774 Lähden9399990
Sozialstation, Lähdener Str. 7
 939216 od. 0170/53 37 342
Pfarrbüro: 93100 (Mo,Mitt,: 8.30-11.30) Hauptstr. 2, Lähden
e.mail: pfarrbuero-laehden@t-online.de
Konto: BLZ: 266 613 80, Ktonr. 240 1178 900 IBAN:DE 39266613802401178900
Internet: www.pfarreiengemeinschaft-miteinander.de
r Andreas B
Liebe Gemeinde,
die Schlagzeile „Ben Wettervogel tot in seiner Wohnung aufgefunden“
machte mich diese Woche nachdenklich. Ich forschte ein bisschen nach:
sein Name war ein Künstlername, neun Jahre präsentierte er im Fer nsehen die neuesten Wetternachrichten bis er Ende letzten Jahres von
der Bildfläche verschwand und letzte Woche sich dann selbst tötete. Ben
Wettervogel wurde vor 53 Jahren in Reken, Westfalen geboren. – Aus
gleichem Ort stammt auch eine andere Persönlichkeit: Schwester Mary
Prema, geborene Mechtild Pierick. Sie wurde 1953 in denselben westfälischen Ort geboren und trat 1980 in den Orden der Mutter Teresa ein,
seit 2009 ist sie deren Nachfolgerin in Kalkutta.
„Alle suchen dich“, sagt Simon Petrus zu Jesus an diesem Sonntag
im Evangelium, in dem ein Tag im Leben Jesu geschildert wird. Zwar ist
es an dieser Stelle wortwörtlich gemeint, aber man kann es auch im
übertragenen Sinne verstehen: Alle Menschen suchen nach einem Sinn
im Leben. Hinter dieser Suche steht in vielen Weisen Jesus, der seine rseits aber auch ein Suchender ist. Er sucht uns, er sucht auch Ben Wettervogel in Berlin und Schwester Prema in Kalkutta.
Möge unsere Suche nach ihm und seine Suche nach uns von Erfolg
gekrönt sein – an diesem Sonntag und in der ganzen Woche wünscht
Gottesdienste in der Pfareiengemeinschaft
Sa., 07.02.15
Kollekte: Für das
Ansgar-Werk
So., 08.02.15
5. Sonntag im
Jahreskreis
Mo., 09.02.15
Di., 10.02.15
Hl. Scholastika
St. Clemens
Holte-Lastrup
St. Marien
Lähden
St. Johannes
Ahmsen
St. Martinus
Lahn
17:00 Uhr
Vorabendmesse
18:30 Uhr
Vorabendmesse
19:00 Uhr
Vorabendmesse
17:00 Uhr
Vorabendmesse
8:30 Uhr
Hochamt
10:00 Uhr
Hochamt
17:00 Uhr med.
Gottesdienst im
Exerzitienhaus
15:00 Uhr
Rosenkranz
19 Uhr Hl. Messe
19:00 Uhr
Hl. Messe
19:00 Uhr
Rosenkranz
Mi., 11.02.15
Do., 12.02.15
Fr., 13.02.15
8:30 Uhr
Hl. Messe
8:30 Uhr Hl. Messe
Hauskommunion
10:00 Uhr
Hl. Messe
im Seniorenheim
So., 15.02.15
6. Sonntag im
Jahreskreis
8:30 Uhr
Hochamt
19:30 Uhr
Hl. Messe
8:00 Uhr
Hl. Messe
19:00 Uhr
Hl. Messe
10:00 Uhr
Hochamt
10:45 Uhr
Hochamt
9:30 Uhr
Hochamt
Ab 10:30 Uhr
Hauskommunion
9:00 Uhr
Hl. Messe
8:30 Uhr
Hl. Messe
16:30 Uhr
Tauffeier f. Theo
Henke, Theo
Hellweg u. Oskar
Sa., 14.02.15
17:00 Uhr
Middendorf
Kollekte: Für
Familiengottesdienst
unsere Kirche
18:30 Uhr
Vorabendmesse
parallel Kinderkirche
St. Marien
Wachtum
19:00 Uhr !!
Hl. Messe
8:05 Uhr
Schulmesse Kl. 4
Unsere Liebe
Frau in Lourdes
10:45 Uhr
Wort-Gottes-Feier
20:00 Uhr
Lichtergebet f.
† Josef Pund
14:30 Uhr Beerdigung und Requiem f.
† Josef Pund
St. Antonius
Vinnen
Wachtum
8:30 Uhr
Hl. Messe
Kirchenrenovierung
in Wachtum
Keine
Hl. Messen!!
19:00 Uhr
Vorabendmesse
17:00 Uhr
Vorabendmesse
10:00 Uhr !!
10:30 Uhr
10:45 Uhr
Familiengottesdienst
Familiengottesdienst Wort-Gottes-Feier
12:00 Uhr Tauffeier
im Exerzitienhaus Familiengottesdienst
f. Julian Framme
Aus dem Gemeindeleben St. Mariens, Lähden
Herzliche Glückwünsche und Gottes Segen für das kommende Jahr: Elisabeth Pohlmann 12.02.2015 85 Jahre,
 Maria Purk 14.02.
92 Jahre
Blasiussegen - Nach den Vorabendmessen am Samstag und
den Sonntagsmessen wird nochmals die Möglichkeit gegeben,
den Blasiussegen zu empfangen.
kfd Fahrt zur EWE Küche:Der Termin für unseren Besuch in
der EWE Küche hat sich geändert. Wir fahren nicht wie angekündigt am 05. Februar sondern am 11.Februar (Mittwoch) .Die
Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr. Deswegen treffen wir uns
um 18.40 Uhr auf dem Parkplatz Voges. Wer mitfahren möchte
meldet sich bitte bei seiner Bezirksfrau oder unter Tel. 1214 (M.
Etmann) an. Wir werden Fahrgemeinschaften bilden. Bitte bei
der Anmeldung angeben ob ihr selber fahrt oder mitgenommen
werden wollt. Wir freuen uns auf einen interessanten Abend
mit Euch.
Infoveranstaltung:Geh nie mit einem Fremden mit
Erwachsene, Eltern und Erzieher können eine Menge dazu beitragen, Kinder im Vorschul- und Grundschulalter zu stärken. Die
Teilnehmer bekommen Tipps, wie sie ein gesundes Selbstbewusstsein der Kinder fördern und welche Regeln im Umgang mit
bekannten und fremden Erwachsenen gelten sollten.
Der Themenabend findet am Donnerstag den 12.02.2015 um
20.00 Uhr im Familienzentrum St. Nikolaus, Herzlake statt.
Anmeldung : Ab sofort beim Familienzentrum möglich, Telefon:
05962/1234, Kostenbeitrag: 3,-Euro
Der Sportverein Schwarz-Gelb Lähden informiert:
Im Vereinsheim „Dritte Halbzeit“ findet am Freitag, 13.02.2015
ein öffentliches Preisdoppelkopfturnier statt. Beginn ist 20.00
Uhr. Jeder Teilnehmer erhält einen Preis.
Heimatverein Südhümmling Lähden:Die Generalversammlung
findet am Donnerstag, 12. Februar um 19.30 Uhr in der Gaststätte am Markt in Holte statt. Überraschungsgast „Heinz Erhard“ (Eintritt: 10 €). Anmeldung bis zum 9. Februar bei H.
Kohne, Telefon: 939955 oder E. v. d. Ahe, Telefon 408 und bei
den Vertrauensleuten.
Chorleiter und Chorleiterinnen - Alle ChorleiterInnen
unserer Pfarreiengemeinschaft sind herzlich eingeladen
am Montag, 16. Februar 2015 um 19:00 Uhr ins Martinushaus in
Lahn. Wir wollen gemeinsam besprechen wie die Firmfeier und
Bischofsvisitation musikalisch gestaltet werden kann. Ich bitte um
kurze Rückmeldung per e-mail (gemeindereferentin@ewetel.net),
wer kommen wird bzw. wer verhindert ist. Mit musikalischen Grüßen Hildegard Meyer
Aschermittwoch der Frauen
Thema 2015: „Leben trifft Kreuz – Kreuz trifft Leben
Der Aschermittwoch der Frauen wird vom Diözesanverband der
Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) vorbereitet. An
mehreren Orten im Bistum haben Frauen die Möglichkeit, die bevorstehende Fastenzeit mit Kreativität, Besinnung und Gebet zu beginnen.Das Zeichen für den Aschermittwoch ist das Aschekreuz, ein
Kreuz das von der Vergänglichkeit spricht, aber auch von der
Chance zum Neuanfang. Der Nachmittag endet mit einem Wortgottesdienst und Austeilung des Aschekreuzes.
Eingeladen sind alle Frauen, auch kfd-Nichtmitglieder.
Termin: 18. Februar um 14:30
Ort: Exerzitienhaus Ahmsen, Am Kloster 8
Anmeldung: 05964/93990; Kosten: 15,00 € (Material u. 2 Mahlzeiten)Information: Monika Jansen, Tel.: 05962/1471
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
10
Dateigröße
280 KB
Tags
1/--Seiten
melden