close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

AUSSTELLUNG WORKSHOPS PROGRAMM KLANG MEINES

EinbettenHerunterladen
PROGRAMM
AUSSTELLUNG
WORKSHOPS
PROGRAMM
WANN?
2. Februar – 11. Februar 2015
10.2.2015, 16.00 – 18.00 Uhr
WO?
Schmetterlingsstunde - Offenes Angebot für Mädchen
Ausstellung und Veranstaltungen im
Hanna Haase, Frauenberatungsstelle
*Haus der Jugend Elberfeld, Crossover
Laurentiusstraße 12, 42103 Wuppertal
Bergstraße 50, 42105 Wuppertal
*(Wenn kein anderer Ort benannt wird)
10.2.2015, 16.30–18.00 Uhr
Gruppe für Eltern und Paare, die von Essstörungen
FÜR WEN?
betroffen sind
Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse aller Schularten.
Felizitas Kracht, Paar-und Familienberaterin
Die Anmeldung, auch für die Workshops, erfolgt nur über
Kath. Ehe-und Lebensberatungsstelle
die Schulen.
Alte Freiheit 1, 42103 Wuppertal
Zu den Veranstaltungen sind Eltern, Angehörige, Lehrer/innen,
10.2.2015, 18.00 Uhr
Multiplikator/innen und alle Interessierten herzlich eingeladen.
Diagnostik und Therapie der Essstörungen
Dr. Antje Möhlig, Leitende Ärztin in der
Evangelische Stiftung Tannenhof
Tageskliniken Wuppertal
ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN (Eintritt 3 Euro)
Am Hofkamp 31–33, 42103 Wuppertal
Freitag, 6.2.2015 von 15.30 – 17.00 Uhr
RPERS
Ö
K
S
E
IN
E
M
G
KL AN
ngsprojekt
Mittwoch, 11.2.2015 von 15.30 – 17.00 Uhr
BEGLEITENDE WORKSHOPS FÜR
SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER
KONTAKT
(Anmeldung nur über die Schulen)
Forum Essstörungen
Ausstellu
Ein interaktives
törungen
zum Thema Esss
Februar 2015
2. Februar - 11.
sover
Elberfeld, Cros
Haus der Jugend
Frauenberatung und Selbsthilfe e.V.
• Bewegen, Tanzen, neues an mir entdecken,
Sabine Böse, Telefon 0202 306007
Gerlinde Lambeck
• Körperbilder, Anke Büttner
Gleichstellungsstelle für Frau und Mann
• African grooves meets Brazil Power, Ralf Kunkel
Martina Völker, Telefon 0202 563 2600
• Klang meines Körpers, Helga Roßner
www.wuppertal.de/essstoerungen
ILLUSTRATION
Christine Kaufmann | Bamberg
GESTALTUNG
Gerd Neumann | Stadt Wuppertal | Medienzentrum
In Kooperation mit:
Gefördert durch:
forumesSstörungen
VORWORT
PROGRAMM
PROGRAMM
Die Ausstellung „Klang meines Körpers“, die für Schüler/
2.2.2015, 17.00 Uhr
6.2.2015, 17.00 Uhr
innen ab Klasse 8, Jugendliche, Eltern und Angehörige,
Eröffnung der Ausstellung durch
Liebe Magersucht
Lehrer/innen als auch Multiplikator/innen gedacht ist, ver-
Beig. Dr. Stefan Kühn, Leiter des Geschäftsbereiches
Lesung der ehemaligen Betroffenen Sarah Lewin
mittelt mit ihren kreativen Elementen einen emotional-sinn-
Soziales, Jugend, Schule und Integration
lichen und sehr persönlichen Einblick in die Gedanken- und
Musikal. Gestaltung: Christine Göbel/Marco Schmidt
9.2.2015, 19.00 Uhr
Auch Väter gehören mit ins Boot –
Gefühlswelt von essgestörten Mädchen und Jungen.
Sie beschreibt auf berührende und respektvolle Weise die
18.00 Uhr
Auswirkungen von Essstörungen auf die Familie
Auslöser und den seelischen Hunger nach Leben als auch
Wege aus der Essstörung – was können wir tun?
Sylvia Baeck, Autorin, „DICK & DÜNN“ Berlin
die individuellen kraftvollen und kreativen Wege aus der
Impulsreferat zur Versorgungslage
Essstörung.
Hanna Haase, Frauenberatung Wuppertal
Anschließend
Mit dem Besuch des Rahmenprogramms möchten wir
Podiumsdiskussion mit folgenden Teilnehmer/innen:
Sie einladen und anregen, sich kritisch und auf verschie-
Dr. Antje Möhlig, Ev. Stiftung Tannenhof
THERAPIERÄUME ZUM KENNENLERNEN -
denen Ebenen mit dem Thema Essstörungen und dem
Dr. med. Heinz de Moll, Ärztekammer Wuppertal
VORSTELLUNG DER INSTITUTIONEN DES
Prozess der Heilung auseinanderzusetzen. Ein weiteres
Bernd Würker, AOK Wuppertal-Solingen-Remscheid
FORUMS ESSSTÖRUNGEN
wichtiges Anliegen ist, auf die besondere Verantwortung
Sabine Böse, Frauenberatung Wuppertal
der Medien für die Erzeugung von Schönheitsidealen, Kör-
Ulla Vogt-Sondermann, Kinder-Jugendlichentherapie
10.2.2015 ,16.00 Uhr
pernormen und deren Auswirkungen für jugendliche Iden-
Eine betroffene Mutter aus einer Selbsthilfegruppe
Körperbild und -schema bei essgestörten und
tität hinzuweisen.
Moderation: Anke Spiess, Journalistin
übergewichtigen Menschen
Maja Lovric-Preuss, Psychologische Psychotherapeutin
Bergische Diakonie Aprath
Wir möchten informieren, Betroffene und ihre Familien
frühzeitig erreichen, ihnen Mut machen sich jemandem
3.2.2015, 18.00 Uhr
anzuvertrauen, sich Hilfe zu holen und die eigenen
Ich & Ana
Potentiale nutzen zu lernen.
Neueste Produktion des Medienprojektes Wuppertal
10.2.2015, 18.00 Uhr
Unterstützungsangebote, aber auch Versorgungslücken
Gina Wenzel, Filmemacherin und freie Mitarbeiterin
Kerstin Gröschl, Psychologische Psychotherapeutin
Offenes Atelier Diakonissenweg 13, 42489 Wülfrath
Sadowastr. 19, 42115 Wuppertal
in unserer Stadt sollen sichtbar gemacht werden.
4.2.2015, 18.00 Uhr
Wir hoffen mit diesem besonderen Projekt den Aus-
Die Attraktion der Schlankheit
10.2.2015, 18.00 Uhr
tausch und die Vernetzung zu erleichtern, Fachwissen
Dr. Anna Stach, Erziehungswissenschaftlerin,
Georg Arnolds-Weber, Kinder-Jugendlichentherapeut
weiterzugeben und interessante, bereichernde Veran-
Uni Wuppertal
Elbersstr. 34, 42277 Wuppertal
5.2.2015, 18.00 Uhr
10.2.2015, 18.00 Uhr
Hungertochter-Himmelskind
Ulla Vogt-Sondermann, Kinder-Jugendlichentherapeutin
Lesung der Autorin Marina Jenkner
Heinz-Kluncker-Str. 4, 42885 Wuppertal
staltungen anzubieten.
Frauenberatung • Stadt Wuppertal • Forum Essstörungen
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
7
Dateigröße
268 KB
Tags
1/--Seiten
melden