close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

können Sie die Einladung der LWK herunterladen und ggf

EinbettenHerunterladen
Termine der Vortragsveranstaltungen
Pflanzenbau & Pflanzenschutz 2015,
Bezirksstelle Osnabrück, LWK Niedersachsen
Termine:
05.02.2015
07.02.2015
10.02.2015
12.02.2015
18.02.2015
20.02.2015
49163 Bohmte-Leckermühle, Hotel „Niemann“, Leckermühle 7
49163 Bohmte-Leckermühle, Hotel „Niemann“, Leckermühle 7 (Samstag)
49593 Bersenbrück, Hotel „Hilker“, Bramscher Str. 58
49326 Melle-Küingdorf, Gaststätte „Zum Auerhahn“, Galbrinkstr. 1
49196 Bad Laer, Gasthaus „Plengemeyer“, Glandorfer Str. 27
49086 Osnabrück-Voxtrup, Hotel Rahenkamp, Meller Landstr. 106
Zeit: 9:00 – 13:00 Uhr
Allgemeiner Themenblock:
Rechtliche Regelungen – Fristen der Sachkundeverordnung nicht verstreichen lassen
Christopher Mönter, Bezirksstelle Osnabrück
Notwendige Intensitäten bei der Unkraut- und Schaderregerbekämpfung im Mais –
Empfehlungen für das Anbaujahr 2015
Frank Teßner, Bezirksstelle Osnabrück
Fungizidstrategien im Getreideanbau der Sorte, dem Entwicklungsstadium und vor
allem der Witterung anpassen
Heidrun Meißner, Bezirksstelle Osnabrück
Rapsanbau 2015 – Erste Erfahrungen und Empfehlungen nach Wegfall der
insektiziden Beizen
(nicht in Bersenbrück)
Christopher Mönter, Bezirksstelle Osnabrück
Zusätzlich erwarten Sie folgende Themen in:
Bohmte 05.02.15
Umsetzung von Ausschlusskriterien bei der Neubewertung von Pflanzenschutzmitteln
und der damit verbundenen Brisanz des Wegfalls zahlreicher, bewährter Wirkstoffe
und deren möglichen Auswirkungen auf die landwirtschaftliche Praxis
Dr. Carolin v. Kröcher, LWK Niedersachsen, Leiterin Pflanzenschutzamt Hannover
Bohmte 07.02.15
Zwischenfrucht & Greening – Vorgaben und Anforderungen nach GAP
Franz-Josef Schoo, Bezirksstelle Osnabrück
Bersenbrück
Blatt-Krankheiten im Mais
Joachim Weinert, LWK Niedersachsen, Pflanzenschutzamt Hannover, Sachgebiet Mykologie
Welche Gefahren bedrohen den Kartoffelanbau 2015 und welche Lösungen gibt es
hierfür?
Christopher Mönter, Bezirksstelle Osnabrück
Melle
Ackerfuchsschwanzresistenz – Welche Mittel funktionieren noch? Vorbeugende
Maßnahmen im Rahmen des integrierten Pflanzenschutzes
Dirk Wolber, LWK Niedersachsen, Pflanzenschutzamt Hannover, Sachgebiet Herbologie
Bad Laer
Gülleunterfußdüngung im Maisanbau
Karl-Gerd Harms, Geschäftsbereich Landwirtschaft, Körner- und Silomaisanbau
Osnabrück-Voxtrup
Umsetzung von Ausschlusskriterien bei der Neubewertung von Pflanzenschutzmitteln
und der damit verbundenen Brisanz des Wegfalls zahlreicher, bewährter Wirkstoffe
und deren möglichen Auswirkungen auf die landwirtschaftliche Praxis
Dr. Carolin v. Kröcher, LWK Niedersachsen, Leiterin Pflanzenschutzamt Hannover
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
2
Dateigröße
251 KB
Tags
1/--Seiten
melden