close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Hier finden Sie die Standorte der Pfandkisten

EinbettenHerunterladen
KreisLauf Magazin
Immobilien
16 Jahre Erfahrung !!
BEQUEM (Abwicklung bis Übergabe des Objektes)
SICHER (Überprüfung der Interessenten)
KOSTENFREI (für Vermieter/Verkäufer*)
* vorbehaltlich gesetzl. Änderungen
Mulfinger Immobilien
Tel.: 09195 / 992345 mobil: 0171 / 2441686
Ruhige, alleinstehende Frau
sucht ab 1.12.2014 Wohnung
bis 400 € warm, im Raum
Herzogenaurach, Forchheim
oder Höchstadt.
Tel.: 01733-908900 ab 16h
zu vermieten, ab sofort:
POMMERSFELDEN - 3-Zi-Whg,
DG, Balkon, Einbauküche, 1 Carport,
+ 1 Stellpl., ruhige Lage, nur 2 WE.
KM 490 €, zzgl. NK 130 €, zzgl. Prov.
V, 63 kWh, Öl, Bj. 2001.
zu vermieten:
zu verkaufen:
HÖCHSTADT - 2-Zi-Whg.
barrierefrei - Neubau - zentral,
EG, ca. 74 m², Terrasse u. kl. Gartenant., 1 KFZ-Stellpl., Abstellkeller,
Keine Provision! für 179.390 €.
Höchstadt/Ost, Nähe Don Bosco
Schule, 3-Zi. Wo., 1. OG, ca 80 m² Wfl,
Balkon, Kaltmiete € 510,+ NK-Vorauszahlung: € 140,zzgl. Prov. u. KT
FCF Finanz-Consult-Franken
Vermittlungs-GmbH
Holger Weirowski
Telefon: 09193/50 80 61
www.fcfgmbh.de
LIEPE-Immobilien,
Höchstadt/A.
Tel. 01 77 - 20 44 328
Wir suchen ständig!
Andrea Krapf Immobilien
91315 Höchstadt, Am Forsthaus 3
Tel. Büro: 09193- 5532
Sie haben die Objekte, wir haben
die Kunden für Verkaufs- oder
Vermietobjekte, wie: Häuser, Wohnungen, Grundstücke, gewerbliche
Immobilien,
landwirtschaftliche
Anwesen etc.
Entchen
Suchspiel
Wir bewerten jedes Objekt
marktgerecht und reell.
Für Verkäufer und Vermieter
kostenfrei.
Auf welcher Seite hat sich
unser „Entchen“ versteckt?
Senden Sie eine Postkarte
(ausreichend frankiert) mit
der richtigen Lösung an:
www.krapf-immobilien.de
KreisLauf Magazin
Große Bauerngasse 98
91315 Höchstadt
Ihre Fachmaklerin in
Höchstadt & Umgebung
Wir vermitteln Ihre Immobilie
schnell und sicher !
✓ Qualifiziert- Zuverlässig - Gewissenhaft - Erfolgreich
✓ Professionelle Bewertung Ihrer Immobilie
✓ Rechtsgült. Energieausweis kostenfrei bei Auftrag
✓ Wir übernehmen alle Aufgaben - Ihre Zufriedenheit
ist unser höchstes Ziel!
Und was dürfen wir für Sie tun?
+ Parlamentarisches Mitglied im Bundeskongress für die Immobilienwirtschaft
+ Geprüfte Immobilienbewerterin für Wohnimmobilien des bvfi
+ Geschäftsführerin des OwnersClub bvfi exklusiv in Höchstadt
+ Geprüfte EnergieWert Expertin
Anzeigenschluss für die Dezember-Ausgabe
ist der 14. November 2014.
Stichwort: Ente
Neuw. modernes EFH für 4 !
Garten, Passivhaus, EVKW: 57,5
kWh/Gas,BJ2005, B. 8 Km v. Hös.
KP € 329.000,- zzgl. 3,57% Prov.
Vermietung in Höchstadt
Schönes großzüg. Haus
2 Bäder, 3 Schlafz., Kachelofen,
Sauna, Wintergart., Doppelgar.
und vieles mehr....
EBKW: 109 kWh/Öl, BJ 1985.
Für weit. Details bitte anrufen
Krapf Immobilien Höchstadt
Tel. 09193-5532
www.krapf-immobilien.de
Einsendeschluss für
diese Ausgabe ist
der 18. Nov. 2014.
Zu gewinnen gibt es drei Gutscheine für
den Hofladen, die KreisLauf-Kaufhäuser
oder die Cafés der Laufer Mühle
(Café am Marktplatz in Adelsdorf,
Mediencafé in der Kulturfabrik Höchstadt)
im Wert von jeweils 10,- Euro.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Bei mehreren richtigen Einsendungen
entscheidet das Los. Die Gewinner werden
im KreisLauf Magazin veröffentlicht.
Aus einer Vielzahl richtiger Einsendungen
wurden die Gewinner per Ziehung ermittelt:
Die Gewinner der Oktober - Ausgabe:
(Das Entchen war auf Seite 21 versteckt!)
Franziska Bauernfeind aus Unteralbach
Birgit Fritsche aus Erlangen
Heidi Scheubel aus Höchstadt
41
KreisLauf Magazin
Veranstaltungen / Termine
Adelsdorf
Der Bund Naturschutz kommt am
10.11. um 19:30 Uhr zum Stammtisch
im Gasthaus Scharold zusammen.
In der Kirche St. Laurentius Aisch veranstaltet die Pfarrgemeinde Aisch am
15.11. um 19 Uhr einen Lichterabend mit
der Band „variabel“.
Der Krieger- und Soldatenverein Aisch
feiert am 16.11. zum Volkstrauertag einen Gottesdienst mit Totengedenken.
Anlässlich seines 90jährigen Bestehens lässt der Gesangverein Weppersdorf am 22.11. in der Aischgrundhalle
ein Festkonzert erklingen.
Der Bund Naturschutz lädt ein vom
29. bis 30.11. um 18 Uhr zum Weihnachtsmarkt im Schloss Adelsdorf.
Aurachtal
Der Seniorenclub Oberreichenbach
unternimmt am 12.11. einen Ausflug nach Nürnberg zu Lebkuchen
Schmidt.
Am 16.11. findet zum Volkstrauertag
eine Feier in Neundorf statt.
Die Jugendkapelle Aurachtal lässt am
23.11. ein Kirchenkonzert erklingen.
Der Heimat- und Gartenbauverein
Aurachtal veranstaltet am 28.11. eine
Weihnachtsfeier.
Am 30.11. trägt die Evangelische Kirchengemeinde einen Christkindlesmarkt
in Münchaurach aus.
EINZIG, NICHT ARTIG
BaiersdorfBaiersdorf
Dienstag, 4. November, 19.00 Uhr,
Informationsveranstaltung
„Asylsuchende und Bürgerkriegsflüchtlinge in
Baiersdorf“, Mehrzweckhalle.
Donnerstag, 6. November, 14.30 Uhr,
ev. Ruheständler im Gemeindehaus,
„Neuseeland von oben“.
Samstag, 8. November, 13.00 Uhr,
Gospel Voices: Musikzirkel; Pfarrgemeinde St. Josef.
20.00 Uhr, Schützenverein: Herbstpokalfeier, Schützenheim.
Sonntag, 9. November, 13.30 Uhr,
Stadtrundgang und Themenführungen:
„Wo haben die jüdischen Mitbürger gewohnt“ und „Die sprechenden Steine“,
Treffpunkt: Seligmannstraße 1 (Kindertagesstätte).
Dienstag, 11. November, 17.00 Uhr,
Martinsfeier mit Laternenumzug in St.
Josef.
17.00 Uhr, Martinsumzug in Hagenau: Kindertagesstätte St. Marien, Kaiserwaldstr.
Freitag, 14. November, 19.30 Uhr,
Meditativer Tanz „Nichts ist beständiger
als der Wandel“, Stockflethhaus, Langensendelbach.
Sonntag, 16. November, 19.00 Uhr,
250. Orgelvesper in St. Nikolaus.
Samstag, 29. und Sonntag, 30. November, 17. Baiersdorfer Adventsmarkt auf dem
Rathaus- und Kirchenplatz. Laden „Betty
Rösch“ und „Altstadtstuben“ geöffnet.
Bubenreuth
Der Egerländer Heimatchor probt
jeden Donnerstag um 20 Uhr im katholischen Pfarrsaal.
Erlangen
Samstag, 8. November, 7.00 - 16.00 Uhr
Frankens ältester
Antik- und Flohmarkt
Zum 90. Geburtstag des Gesangvereins Weppersdorf möchten wir Sie zu einem einzig, nicht
artig(en) Abend am 22.November
um 19:30 Uhr in die Aischgrundhalle Adelsdorf zu einem Konzert,
das Spaß macht, einladen.
Mit dabei sind neben den
Männern aus Sambach, Weppersdorf und von „VirCantus“ die
Kerwasjugend und unser Schirmherr Bürgermeister Fischkal, der
durch das Programm führt.
Weitere Informationen auf:
www.weppersdorf.de
42
City Erlangen, Bohlenplatz
Info: 0 91 95 / 92 22 572
Nächster Termin:
Samstag, 6. Dezember, 7.00 - 16.00 Uhr
Die Treffen der Anonymen Alkoholiker (AA) und Angehörige (Al-AnonFamiliengruppe) finden in der Harfenstr.
3 jeweils von 19 bis 21 Uhr statt. AA:
Di./Mi./Do./Fr. und So. Al-Anon: Mi.und
Do. EWK (Erwachsene Kinder) Di 19:30
bis 21 Uhr. Weitere Informationen unter
www.anonyme-alkoholiker.de
Guttempler…Selbsthilfe und mehr
– bei Alkohol- und Medikamentenproblemen. Die Gesprächsgruppen treffen
sich montags um 19 Uhr, dienstags um
19:30 Uhr und donnerstags um 19:30
Uhr im Gemeindehaus, Fürther Str.
40, Erdgeschoss. Interessiert? Weitere
Informationen unter www.guttemplerbayern.de.
Der Klassiker: Allerlei über das alte
Erlangen und die Nachtwächterei, am
01.11.2014 von 19:30 Uhr bis 21:00
Uhr am Hugenottenplatz. Preis ab 8
Euro.
Am 02.11.2014 08:00 Uhr ist am
Großparkplatz in der Innenstadt ein
Flohmarkt / Trödelmarkt zu finden.
Treffpunkt für alleinerziehende Mütter und Väter mit ihren Kindern am
02.11.2014 von 15:00 Uhr bis 18:00
Uhr. Veranstaltungsort ist die Villa an
der Schwabach.
Der PSV veranstaltet einen Kempokurs (Kampfkunst) am 02.11. von 20 bis
21:30 Uhr am Postsportverein, Hammerbacher Straße 11.
Der Clubabend des Erlanger Campingclub ist am 3.11. um 19 Uhr im Gasthof Güthlein. Herr Winkler von der Kripo
Erlangen hält einen Vortrag über häufig
vorkommende Straftaten.
Der Verein Dreycedern e. V. lädt
am 4.11 von 17:00 bis 18:30 Uhr zum
Vortrag „Glück im Alter“ ein. Veranstaltungsort ist der Altstädter Kirchenplatz 6.
Der Betreuungsdienst Psychiatrie Erlangen e. V. gibt eine Veranstaltungsreihe zum Thema Sucht am 5.11 von 18:30
bis 20:30 Uhr, im Klinikum am Europakanal, Raum A 147
Das Theaterstück „Atmen“ wird am
05.11. um 20 Uhr im Theater an der Garage, in der Theaterstr. 5 aufgeführt.
„Unter Räubern“: Mit dem Räuberhauptmann auf Raubzug durch Erlangen
am 07.11.2014 von 19:30 Uhr bis 21:00
Uhr im Helbigkeller.
Am 8.11. um 17:30 Uhr findet der
Pelzmärtel-Laternenumzug an der Galeria Kaufhof in der Nürnberger Straße
30 statt.
Mir-Tours stellt am 8.11. ab 15:00 Uhr
im Gasthof „Zur Einkehr“ (Güthlein),
Dorfstraße 14, 91056 Erlangen-Büchenbach die Campingreisen für 2015 vor.
Programm: 15:00 Uhr Begrüßung der
Gäste; 15:30 Uhr Präsentation der Reisen 2015 mit Frage und Antwort; 18:00
Uhr Filmvorführung & anschließende
Verlosung; ab 19:00 Uhr gemütliches
Beisammensein.
Am Markgrafendenkmal startet am
9.11. um 14 Uhr ein Rundgang zum Thema „Erlangen im Nationalsozialismus“.
Frau Prof. Dr. Sabine Engel gibt am
10.11. von 18-20 Uhr eine Sprechstunde
zum Thema „Demenz“ im Verein Dreycedern e. V. auf dem Altstädter Kirchenplatz.
Das Pavel Haas Quartett spielt am
12.11. ab 20 Uhr in der Heinrich-LadesHalle.
KreisLauf Magazin
Veranstaltungen / Termine
Die Stadt Forchheim trägt vom 29.11.
bis 24.12. zwischen Rathausplatz und
Kaiserpfalz einen Weihnachtsmarkt aus.
Am 29.11. organisiert der KJR Forchheim im Sitzungssaal um 10 Uhr ein
Selbstbehauptungstraining für Mädchen.
Im Pfalzmuseum findet vom
29.11.2014 bis 6.1.2015 eine Eisenbahnausstellung statt.
Gremsdorf
Am 12.11. von 20 bis 21 Uhr erklingt
im Esperhaus in Uttenreuth ein Klarinetten- und Klavierkonzert mit Sigrun Felicitas Vortisch und Paul Sturm, Einlass ist
um 19:30 Uhr.
Einfach hinlegen und entspannen.
Körper, Geist und Seele zur Ruhe kommen lassen. Klangrotation nach Walter
Häfner® mit Klangschalen, Gongs und
weiteren Obertoninstrumenten. 15. und
16. November, Yamuna, Dechsendorfer
Str. 14.
Am 23.11. von 14:00 Uhr bis 16:00
Uhr findet am Eingang der Hugenottenkirche ein Höfisches Plaisir und bürgerlicher Fleiß „Erlangen in der Zeit des
Barock“ statt.
Am 26.11. von 17:00 Uhr bis 21:00
Uhr wird die erste Eislauf-Erlebnis-Fläche
„Erlangen on Ice“! auf dem Marktplatz
veranstaltet.
Vom 26.11. bis 24.12. wird die Erlanger Waldweihnacht mit täglichem Bühnenprogramm, Live-Musik und vielem
mehr auf dem Schlossplatz veranstaltet.
Ein Familienkonzert für Schulkinder
bis 12 Jahren „Der gestiefelte Kater“
mit Musik von Peter Francesco Marino
erklingt am 30.11. um 11 Uhr im Redoutensaal.
Forchheim
Der Kreuzbund e.V. bietet Suchtselbsthilfe für Betroffene und Angehörige mit
Gruppentreffen in der Birkenfelder Str.
15 an: Mo. um 20 Uhr und Di./Mi. um
19:30 Uhr. Weitere Informationen unter
www.kreuzbund-bamberg.de
Guttempler…Selbsthilfe und mehr
– bei Alkohol- und Medikamentenproblemen, Mehrfachsüchten und Verhaltenssüchten. Die Gesprächsgruppe trifft
sich jeden Donnerstag (außer Feiertags)
um 19 Uhr in der AWO im 1. Stock der
Stadt Forchheim. Interessiert? Weitere
Informationen unter www.guttemplerbayern.de
An jedem Mittwoch Nachmittag um
14 Uhr bietet der Kreisseniorenring einen PC Treff für 50 plus, am PC Üben
und Lernen, im Rotes Kreuz Heim an.
Am jedem ersten Donnerstag im Monat um 17 Uhr lädt der DJK Kersbach
zum Spieltreff am Abend zum Thema
„MACH mit! Spaß beim Spiel ist unser
Ziel!“ ein.
Die Volksochschule des Landkreises
Forchheim führt am 4.11. um 10 Uhr
eine Lesung für Vorschulkinder zum
Thema „Trau dich, spring über deinen
Schatten“ durch.
Im Pfalzmuseum findet am 9.11. von
14:30 bis 16 Uhr eine Führung zum Kennenlernen des Hauses statt; ein Streifzug
durch das ganze Gebäude mit seinen
Wandmalereien, dem Stadt-, Trachtenund Archäologie-Museum. Es können
auch Führungen zu bestimmten Museen
gebucht werden.
Am 9.11. von 10 bis 17 Uhr findet in
der Jahn-Kulturhalle ein Hobby-, Künstler- & Kunsthandwerkermarkt statt.
Das Pfalzmuseum Forchheim bietet am 10.11. von 10 bis 15 Uhr einen
Workshop für Kinder „Art Magica Schwarzlichttheater“ ab 10 Jahren im
Gewölbekeller an.
Im Kulturraum St. Gereon hält Prof.
Dr. Dieter Belohlavek am 11.11. um 19
Uhr einen Vortrag über Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht.
Am 13.11. um 19:30 Uhr zeigt der
Männerkreis Don Bosco eine Filmvorführung von Wolfgang Frank zum Thema „Eine Reise nach Mexiko“.
Auf dem Paradeplatz veranstaltet der
Bund Naturschutz am 14.11. um 10:30
Uhr einen Bauernmarkt mit frischen Waren aus der Fränkischen Schweiz.
Für alle interessierte Mütter und Väter bietet das KJR Forchheim am 18.11.
von 19 bis 21 Uhr ein Coaching mit dem
Thema „Elterncoaching - Mein Kind, das
Chaos und ich“ für Mütter und Väter
rund um das Erziehungsleben an.
Am 26.11. um 19:30 Uhr zeigt die
Stadtbücherei Forchheim einen Tonfilm
aus dem Jahre 1934, der das Leben und
Treiben in der Fränkischen Schweiz präsentiert.
Das Bilderbuchtheater zeigt am 20.11.
um 16 Uhr in der Jahn-Kulturhalle das
Figurentheater „Der Kleine Mondbär“.
Die Kindertagesstätte und Kinderhort
Sattlertor lädt ein am 22.11. um 10 Uhr
zum Spielsachen- und Bücherbasar.
Am 26.11. um 19:30 Uhr zeigt die
Stadtbücherei Forchheim den Spielfilm
„Die schöne Müllerin“, gedreht 1954 in
der Fränkischen Schweiz, ein Heimatfilm
mit schönen Melodien und einem Happyend.
Die Freiwillige Feuerwehr Buch veranstaltet am 8.11. den 2. Durchgang zur
Schafkopfmeisterschaft.
Am 21.11. hält die Jagdgenossenschaft Gremsdorf seine Herbstversammlung ab.
Die Barmherzigen Brüder laden ein
am 23.11. zum Werkstättenfest.
Am 29.11. kommt die Freiwillige
Feuerwehr Gremsdorf zum Kameradschaftsabend zusammen.
Großenseebach
Der Elternbeirat Seebachwichtel veranstaltet am 7.11. einen Martinsumzug.
Die Feuerwehr Jugendkapelle lässt am
8. und 9.11. ein Herbstkonzert erklingen.
Der VdK Ortsverband SeebachgrundHeßdorf lädt ein am 12.11. zu einem
Infonachmittag.
Am 16.11. von 14 bis 16 Uhr findet
in der Mehrzweckhalle ein Flohmarkt für
Selbstverkäufer statt. Anmeldung Frau
Articus, Telefon 09135-721270 oder
Frau Büchl Telefon 09135-723808.
Im Katholischen Pfarramt findet am
21.11. ein ökumenisches Bibelgespräch
statt.
Die Gemeinde trifft sich am 21.11. zur
Bürgerversammlung.
Das Katholische Pfarramt organisiert
am 23.11. einen Adventsverkauf.
Vom 29. bis 30.11. unternimmt das
Katholische Pfarramt eine Adventsfahrt.
Hallerndorf
Der Stammtisch Willersdorf veranstaltet am 15.11 ein Herbstessen.
Am 17.11. findet ein Vorständetreffen
mit Terminabsprache der Ortsvereine
Pautzfeld statt.
Der Musikverein Pautzfeld lässt am
22.11. ein Herbstkonzert erklingen.
Der MGV Willersdorf/Haid unternimmt am 22.11. eine Nachtwanderung.
Am 22.11. trifft sich die Freiwillige
Feuerwehr Schlammersdorf zum Kesselfleischessen.
Der MBSC Hallerndorf hält am 29.11.
eine Weihnachtsfeier ab.
Am 30.11. findet am Rathaus eine
Weihnachtsfeier statt.
43
KreisLauf Magazin
Veranstaltungen / Termine
Hannberg
Der Soldaten- und Kameradschaftsverein trifft sich am 28.11. zum Jahresabschlussessen.
Hemhofen
Auf dem Dorfplatz Heroldsbach
findet am 23.11. der VorweihnachtsHobby- und Künstlermarkt 2014 mit
verkaufsoffenem Sonntag statt.
In der Pfarrkirche St. Michael findet
am 30.11. ein Adventskonzert statt.
Herzogenaurach
Der VdK Hemhofen lädt ein am 5.11.
zum Kaffeetreff.
Guttempler… Selbsthilfe und mehr
Der Seniorenkreis Maria Königin hält
– bei Alkohol- oder Medikamentenproam 6.11. einen Gottesdienst ab.
blemen. Die Gesprächsgruppe trifft sich
Der Männergesangsverein Fidelia
jeden Dienstag um 19:30 Uhr im Freitrifft sich am 8.11. zum Kameradschaftszeitheim der Stadt Herzogenaurach, Erabend.
langer Str. 16. Interessiert? Weitere Infos
Einen Skibasar veranstaltet der
unter www.guttempler-bayern.de
Skiclub Hemhofen am 8.11.
Der Fränkischer Albverein unternimmt
Am 14.11. begibt sich der Kindergaram 1.11. eine Wanderung nach Adlitztenverein auf einen Laternenumzug.
Pinzberg. Abfahrt ist am Busbahnhof An
Vom 15. bis 16.11. präsentiert der Kader Schütt.
ninchenzuchtverein eine Ausstellung.
Die Stadt Herzogenaurach informiert
Überreichtam
durch:3.11. um 18:30 Uhr in dem VorDer Obst- u. Gartenbauverein trifft
sich am 18.11. zum Adventsstecken.
trag „Sonnenstrom selbst nutzen und
Der Ökumenische Frauentreff lädt ein
sparen“ im Vereinshaus in der Hinteren
am 19.11. zum Gottesdienst zum BußGasse 22a.
und Bettag.
Im Pfarrzentrum St. Magdalena wird
Der Geflügelzuchtverein zeigt vom
am 5.11. um 20 Uhr der Vortrag „Gott
22. bis 23.11. eine Ausstellung.
ist zwischen den Kochtöpfen“ das LeDer Skiclub Hemhofen lädt ein am
ben und Werk der Teresa von Ávila (1515
Deutscher
und
29.11. Hospizzur Vorweihnachtsfeier.
– 1582) abgehalten.
PalliativVerband e. V.
Vom 7. bis 10.11. findet die MartiDie Ausstellung „Ich begleite Dich.“ kann über die Geschäfts­
Heroldsbach
nikirchweih
der Herzogenauracher
stelle des Deutschen
Hospiz­ in
und PalliativVerbands
(DHPV)
ausgeliehen
werden. Die
Mitarbeiterinnen
der Geschäftsstelle
Im Erlebnispark Schloss Thurn findet
Altstadt
statt.
Eröffnung
ist am 7.11. um
des DHPV beraten Sie dazu gern.
vom 7. bis 9.11. der Martinsmarkt statt.
17 Uhr.
Die Naturfreunde Heroldsbach zeigen
Am 8.11. um 20.00 Uhr findet in der
am 9.11. einen Film- und BilderjahresAula des Gymnasiums im Burgstaller
rückblick.
Weg 20 „My Way“, ein Musiktheater
Der Fosanochtsverein „Heroldsbaum Frank Sinatra, statt.
cher Narren“ begibt sich am 11.11. zur
In der Kirche St. Magdalena am KirRathausstürmung.
chenplatz erklingt am 8.11. um 20 Uhr
Deutscher Hospiz- und
Am 15.11. veranstaltet der Heimatein Gospelkonzert
mite. V.Solisten und Band
PalliativVerband
und Trachtenverein einen Fränkischen
und am
9.11. um 17 Uhr in St. Otto in
Deutscher Hospiz- und
PalliativVerband
Heimatabend im Gasthof Lindenhof.
Lauf a.d.
Pegnitz. e. V.
Am 20.11. hält der Katholische FrauAm Geschäftsstelle
9.11.
Aachenerwird
Str. 5 anlässlich der Martini10713 ein
Berlinverkaufsoffener Sonntag
enbund einen ökumenischen Abend ab.
kirchweih
Tel.: 030 ­ 82 00 75 80
Der Musikverein Heroldsbach lässt
von der
Herzogenaurach
angeFax: Stadt
030 ­ 82 00
75 813
am 22.11. ein Jahreskonzert in der Hirboten.info@dhpv.de
www.dhpv.de
tenbachhalle erklingen.
Der Frauenbund Herzogenaurach
Eine Krippenausstellung zeigt der
veranstaltet am 13.11. einen FrühstücksHeimat- und Trachtenverein am 23.11.
treff: „Ellen Ammann - Die Vergessene“
auf dem Dorfplatz Heroldsbach.
im Pfarrzentrum St. Magdalena.
Einladung
A
www.hospiz.net
www.dhpv.de
Leben
im
terben.
BegleitBlatt zur ausstellung
„Ich erinnere mich genau“
„Ich begleite
dich.“
von
Brian Lausund
mit
Christine Reitmeier
Liza Riemann
Regie
Zwei-Personen-Stück zum Thema Demenz
Sebastian Goller
„Ich erinnere mich genau“
Zwei-Personen-Theater-Stück zum Thema Demenz
Auftaktveranstaltung zum 10-jährigen Jubiläum des
Hospizverein Höchstadt
05.11. Fortuna Kulturfabrik, Höchstadt
Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 19.00 Uhr, Eintritt: 5 €
„Ich begleite dich“
Ausstellung zu unserer ehrenamtlichen Arbeit mit musikalischer
und poetischer Umrahmung durch Höchstadter Vereine
06.11. Do 17.00 - 20.00 Uhr
Individuelle Termine
08.11. Sa 14.00 - 18.00 Uhr
auch auf Anfrage
09.11. So 14.00 - 18.00 Uhr
Kommunbrauhaus Höchstadt, Eintritt frei
Hospizverein Höchstadt und Umgebung e.V.
Postfach 1265 | 91312 Höchstadt a.d. Aisch | Telefon: 0172 / 1335555
E-Mail: info@hospizverein-hoechstadt.de
www.hospizverein-hoechstadt.de
Im großen Saal des Liebfrauenhauses
bietet der Seniorenbeirat am 13.11. um
14:30 Uhr eine Senioren-Tanzgruppe an.
Das städtische Freizeitheim bietet
am 15.11. in Zusammenarbeit mit dem
Jugendhaus „rabatz“ im Jugendhaus
Kinderkino ab 6 Jahren an.
Das Freizeitheim der Stadt Herzogenaurach zeigt am 18.11. einen Diavortrag für Senioren über „Ins Land der
Franken fahren“, Dias mit Herrn Kreisheimatpfleger Dr. Manfred Welker.
Am 22.11. um 19:30 Uhr lädt das
Soli-Heim ein zum Preisschafkopf.
Das Freizeitheim führt am 23.11. von
10 bis 17 Uhr den 29. Herzogenauracher
Hobby-Künstler-Markt im Vereinsheim
durch.
Im Saal des Pfarrzentrums St. Otto
findet am 27.11. ein Tanznachmittag für
Senioren mit Walter Rasser statt.
Der VdK OV Herzogenaurach unternimmt am 29.11. eine Fahrt zum
Weihnachtsmarkt nach Sommerhausen.
Treffpunkt ist An der Schütt und am Atlantis.
Heßdorf
Am 7.11. veranstaltet das Katholische
Pfarramt eine ewige Anbetung.
Die SpVgg unternimmt am 8.11. einen
Tagesausflug.
Unser Kursangebot im November
Patchwork und andere
Handarbeiten
jeden 2. Dienstag im Monat,
von 14 bis 17 Uhr
Anleitung durch Mitglieder der
„Aischtal Quilters“
Fortuna Kulturfabrik,
Zimmer 23
Geistig fit - Gehirn-Jogging
für jedes Alter
Dienstag, 11. und 25. November,
von 15 bis 17 Uhr
LebensMittelPunkt Aischgrund,
Höchstadt, Lindenstr. 4
Moderation: Herr Sauer
44
Malkreis
Mittwoch, 12. und 26. November,
von 10 bis 12:30 Uhr
Fortuna Kulturfabrik/JUZ
Anleitung: Frau Kraft
Spielenachmittag
Lust auf Spielchen?
Treffpunkt: Dienstag,
4. und 18. November,
von 14 bis 17 Uhr
Fortuna Kulturfabrik
Fischerstübchen
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
11
Dateigröße
1 517 KB
Tags
1/--Seiten
melden