close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Head of Events

EinbettenHerunterladen
Deutsche Sport Marketing GmbH
Die Deutsche Sport Marketing ist die Wirtschaftstochter der Stiftung Deutscher Sport, einer Stiftung
des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), und in folgenden Geschäftsfeldern tätig:
Olympiavermarktung, Vermarktung des Deutschen Behindertensportverbandes und Breitensportvermarktung. Dabei wirkt sie als zentrales Bindeglied zwischen dem deutschen Sport und der
deutschen Wirtschaft.
Ab sofort suchen wir im Geschäftsbereich Event einen Head
of Events (w/m)
Ihre Aufgaben bei uns:
Verantwortung für die Umsetzung der Events (einschließlich des Deutschen Hauses) rund um
die Deutsche Olympiamannschaft und Paralympische Mannschaft sowie von Projekten im
Breitensport innerhalb vorgegebener Budgets und Zeitrahmen auf höchstem Qualitätsstandard
Selbständige Projektleitung &-management des Deutschen Hauses, der Hospitalityplattform
und nationalen Repräsentanz des Deutschen Olympischen Sportbundes und Deutschen
Behindertensportverbandes
Selbständiges Partner- und Agenturmanagement, Steuerung aller Gewerke und Dienstleister
im Deutschen Haus
Leitung des festangestellten Eventteams (3 MA), Praktikanten (1-2 MA) und der
projektbezogenen Mitarbeiter (bis zu 150 Personen anlässlich des Deutschen Hauses)
Detaillierte Budgeterstellung und -verantwortung für den Etat des Bereichs
Vertragsmanagement innerhalb der Projekte
Entwicklung und Umsetzung von Veranstaltungsinnovationen
Eventspezifischer Input zur Vermarktungsstrategie der Deutschen Olympiamannschaft und
Paralympischen Mannschaft
Akquisition und Betreuung von Kooperations- und Eventpartnern
Schnittstellenmanagement mit internen Abteilungen und Auftrag gebenden Verbänden sowie
Kooperationspartnern
Ihr Profil:
Ausbildung oder betriebswirtschaftliches Studium in der Eventbranche/Sportmarketing
Langjährige Erfahrung im Management internationaler Großevents und/oder HospitalityBereiche
Ausgeprägte Teamführungs- und leitungskompetenz, Teamgeist und Begeisterungsfähigkeit
Belastbarkeit und professionelles Agieren unter Zeitdruck insbesondere in der hektischen
Betriebsamkeit der Olympischen und Paralympischen Spiele
Gepflegte Umgangsformen und äußerliches Erscheinungsbild
Strategisches Denken gepaart mit pragmatischem und diplomatischem Umsetzen
Ausgezeichnete analytische Fähigkeiten, schnelle Auffassungsgabe sowie ausgezeichnete
Kommunikationsstärke
Stark ergebnisorientiert, pro-aktiv, selbständig in Denken und Handeln
Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Bereitschaft für mehrwöchige internationale Reisetätigkeiten
Führerschein Klasse B
Sicherer Umgang mit MS Office
Das bieten wir:
Ein hoch emotionales Umfeld im Rahmen der wertvollsten Marke im Sport weltweit
Ein hochmotiviertes Team in einer Arbeitskultur, in der Leistungsbereitschaft großgeschrieben
wird und die zugleich Spaß macht
Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis zum 28. Februar 2015, bitte ausschließlich
per E-Mail, an folgende E-Mail-Adresse: bewerbung@dsm-olympia.de
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
68 KB
Tags
1/--Seiten
melden