close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

aktueller Pfarrbrief

EinbettenHerunterladen
Pfarrnachrichten
Nr. 3/2015
vom 09. bis 22.02.2015
----------------------------------
6. Sonntag im Jahreskreis
2015
1. Fastensonntag
Ratschläge des hl. Benedikt zur Fastenzeit
Der hl. Benedikt widmet der Fastenzeit ein eigenes Kapitel. Es beginnt
so: »Ein Mönch sollte zwar dauernd ein Leben führen, wie man es in der
Fastenzeit zu beobachten hat«. Damit bringt er zum Ausdruck, dass der
Mönch ein Ideal hat, wie das Leben eigentlich sein sollte, dass aber die
allermeisten diesem Ideal nicht entsprechen können.
Benedikt rät, in den Tagen der Fastenzeit das Bemühen zu steigern:
»Fügen wir also unserer üblichen Dienstpflicht in diesen Tagen etwas
hinzu: besondere Gebete und Verzichte beim Essen und Trinken,
weniger Geschwätzigkeit und Ausgelassenheit«. Ich kann das so auf
mich anwenden: zur Ruhe kommen, mich weniger ablenken. Muss ich
unbedingt Musik hören? Muss ich unbedingt jetzt vor dem Fernseher
sitzen? Warum eigentlich?
Mit all dem fordert Benedikt heraus, sich der Fastenzeit zu stellen, sich
herausrufen zu lassen aus dem üblichen Trott und den gewohnten
Bahnen, sich bewegen zu lassen auf Christus hin, dessen
Auferweckung wir an Ostern feiern: »Er erwarte das heilige Osterfest in
der Freude und Sehnsucht des Heiligen Geistes«.
Was Benedikt seinen Mönchen rät, kann jeder Christ in der Welt auf
seine Weise tun: die Fastenzeit zum Aufbruch auf Christus hin nutzen.
Diakon Heinz Klasen
2 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Sprechzeiten von Pfr. Hasselmann
Dienstag, den 10.02.
Mittwoch, den 11.02.
Donnerstag, den 12.02.
09.30 – 10.30
16.30 – 17.30
17.30 – 18.30
Dersum
Heede
Dörpen
Dienstag, den 17.02.
Mittwoch, den 18.02.
Donnerstag, den 19.02.
09.30 – 10.30
16.30 – 17.30
17.30 – 18.30
Dersum
Heede
Dörpen
Wir sind für Sie da
Wichtiger Hinweis zu den Pfarrnachrichten
Die nächsten Pfarrnachrichten erscheinen für 2 Wochen für die Zeit vom 23.
Februar bis zum 08. März 2015. Alle Nachrichten und Messintentionen für diese
Zeit müssen bis Donnerstag, 12. Februar.2015 in den jeweiligen Pfarrbüros
vorliegen. Später eingehende Meldungen können nicht mehr berücksichtigt
werden, da der Druck der Pfarrnachrichten an eine Druckerei abgegeben wird.
Aufgrund dieser Änderung wird es auch geänderte Öffnungszeiten der
Pfarrbüros geben. Bitte beachten sie die unten angegebenen Zeiten!
Pfarrer Johannes Hasselmann, Tel. 790,
oder Handy 0171-2814598 (in dring. Notfällen)
Pastor Pater Thomas, Tel. 9199733,
Diakon Heinz Klasen, Tel. 8289
Gemeindereferentin Sr. Maria Dominik, Tel. 919631
Gemeindeassistentin Maria Freitag, Tel. 9199734 o. 0152-22479976
Schwesternhaus Dörpen Tel. 8902,
Schwesternhaus Heede Tel. 91950
Ambulante Krankenpflege Tel. 8514
Hospizbewegung Pbg., Ortsgruppe Dörpen: Tel. 0173/9644393
Pfarrbüro St. Vitus: Tel. 790, Fax 919870
Mail: st.vitus.doerpen@t-online.de
Bürozeiten: Di. 16:30 – 18:00; Do 9:00 – 11:30; Fr. 9:00 – 11:30 Uhr
Pfarrbüro St. Petrus: Tel. 554, Fax 990578;
Mail: pfarramt@sankt-petrus-heede.de
Bürozeiten: Mo - Do. 9:00 – 11:00; Mi. 14:30 – 17:30; Do. 14:30 – 15:30
Uhr
Pfarrbüro St. Antonius: Tel. 8989, Fax 910833;
Mail: katholisches.pfarramt.dersum@ewetel.net
Bürozeiten: Mo 08:30 – 11:30; Di. 8:30 – 11:30; Do. 8:30 – 10:30 Uhr
3 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Gottesdienste
Montag, 09.02.2015
07:00 HE
Hl. Messe SH
19:00 HE
Hl. Messe (Petruskirche)
19:30 D/ND Rosenkranzandacht
Dienstag, 10.02.2015
09:00
10:30
19:00
19:00
D/ND
DÖ
DÖ
HE
Hl. Messe 6 WA Pater Gödt
Hl. Messe im Johannesstift
Abendgebet der kfd
Hl. Messe
Mittwoch, 11.02.2015
Gedenktag Unserer Lieben Frau in Lourdes
Schulmesse
07:50 HE
Hl. Messe
15:00 HE
14:30 D/ND Seniorenmesse der PFG in ND
Donnerstag, 12.02.2015
08:00 HE
19:00 DÖ
Hl. Messe
Hl. Messe
Freitag, 13.02.2015
08:15 DÖ
19:00 HE
Hl. Messe
Hl. Messe
Samstag, 14.02.2015
17:00 DÖ
17:30 D/ND
18:30 HE
Fest Hl. Cyrill u. Methodius
Jugendmesse
Vorabendmesse
Vorabendmesse
---------------------------------------------------
Kollekte für unsere Kirchengemeinden
4 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Gottesdienste
Sonntag, 15.02.2015
6. Sonntag im Jahreskreis
Levitikus 13,1-2.43ac.44ab.45-46; 1. Brief an die Korinther 10,31-11,1; Markus 1,40-45
08:00
09:30
10:00
10:45
15:00
HE
D/ND
DÖ
HE
HE
Eucharistiefeier
Eucharistiefeier
Eucharistiefeier
Eucharistiefeier
Krankensalbungsandacht der Pfarreiengemeinschaft
Montag, 16.02.2015
07:00 HE
10:30 HE
19:00 HE
19:30 D/ND
Hl. Messe SH
Dankmesse anl. der Diamantenen Hochzeit der Eheleute
Herbert und Angela Baptist (MK)
Hl. Messe (Petruskirche)
Rosenkranzandacht
Dienstag, 17.02.2015
08:15 DÖ
09:00 D/ND
19:00 HE
Wortgottesfeier
Hl. Messe
Hl. Messe
Mittwoch, 18.02.2015 –
Aschermittwoch
Beginn der 40-tägigen Österlichen Bußzeit
Schulmesse
07:50 HE
08:45 DÖ
Wortgottesfeier KiGa St. Vitus
08:45 HE
Wortgottesfeier KiGa
Wortgottesfeier GS in Aula
09:00 DÖ
Wortgottesfeier Oberschule
10:00 DÖ
Wortgottesfeier KiGa St. Elisabeth
12:00 DÖ
Wortgottesfeier GS u. Kita
12:00 D/ND
Hl. Messe
15:00 HE
Wortgottesfeier Johannesstift
15:30 DÖ
18:30 D/ND
Rosenkranzandacht ND
Hl. Messe ND
19:00 D/ND
Wortgottesfeier Dersum
19:00 D/ND
Hl. Messe
19:00 DÖ
19:00 HE
Wortgottesfeier
Gebetsgruppe „Freunde d. euch. Heilandes“ (PK)
20:00 HE
-------------------------------In allen Gottesdiensten wird das Aschekreuz ausgeteilt
5 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Gottesdienste
Donnerstag, 19.02.2015
08:00 HE
19:00 DÖ
Hl. Messe
Hl. Messe mitgest. vom Besuchsdienst
Freitag, 20.02.2015
08:15 DÖ
15:30 DÖ
19:00 HE
Hl. Messe
Hl. Messe im Johannesstift
Hl. Messe
Samstag, 21.02.2015
17:00 DÖ
17:30 D/ND
18:30 HE
Vorabendmesse
Vorabendmesse
Vorabendmesse
Sonntag, 22.02.2015
Erster Fastensonntag
Genesis 9,8-15; 1. Brief des Petrus 3,18-22; Markus 1,12-15
08:00
10:00
10:45
15:00
15:30
16:00
17:30
18:00
DÖ
DÖ
HE
HE
DÖ
DÖ
DÖ
DÖ
Eucharistiefeier
Eucharistiefeier
Eucharistiefeier mit Messdiener-Neuaufnahme
Vesper mit Fastenpredigt (mit Schwester M. Magdalen)
Thema: „Wer war Franziskus? – Ein Mensch, der die
Freude suchte!“
Ewiges Gebet in Dörpen
Familien u. Kinder
Stille Anbetung
Kolping und kfd
Schlussandacht
---------------------------------------------------
Kollekte für den Solidaritätsfond Arbeitslose
6 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Das geht uns alle an
Der Herr schenke ihm die ewige Ruhe – Pater Walter Gödt
Wir wollen ihm besonders gedenken in der Messe in Dersum am Dienstag, den
10.02., um 9.00 Uhr. Dazu lade ich herzlich ein.
Glaubenstag der Senioren im Gemeindeverbund
Den Glaubenstag der Senioren feiern wir in diesem Jahr im Gemeindeverbund am
Mittwoch, den 11. Februar in Neudersum. Alle Frauen und Männer über 60 Jahre sind
herzlich dazu eingeladen. Wir beginnen um 14:30 Uhr mit einer hl. Messe in der St.
Michael-Kirche, zu der auch die ganze Gemeinde eingeladen ist.
Anschließend ist im Saal Grummel-Kremer gemütliches Beisammensein.
Krankensalbungsandacht
„Ist einer von euch krank? Dann rufe er die Ältesten der Gemeinde zu sich: Sie sollen
über ihn beten und ihn im Namen des Herrn salben.“ So überliefert der Apostel
Jakobus die frühe Praxis der Kirche. Deshalb empfiehlt die Kirche auch heute bei
schwerer Krankheit und Altersgebrechen als Stärkung im Leiden die Krankensalbung.
Sie ist also mehr als ein Versehgang, der in unmittelbarer Nähe des Todes erfolgt.
Gerade auch bei schwerer Krankheit will sie den Menschen in seinem Leid stärken.
Sie wird in der Regel zu Hause gespendet. Eine weitere Form ist jedoch die
gemeinsame Feier in der Kirche. Gerade bei dieser feierlichen Form wird die
Gemeinschaft der Kirche, die mit- und füreinander betet besonders deutlich. Einmal
im Jahr wollen wir diese Form auf der Pfarreiengemeinschaftsebene feiern.
Zu solcher gemeinsamen Krankensalbungsandacht lädt die Pfarreiengemeinschaft
von Dersum, Dörpen und Heede herzlich ein. Wir feiern sie in diesem Jahr am
Sonntag, dem 15. Februar, um 15.00 Uhr in Marienkirche, Heede. Anschließend
besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Kaffee und Kuchen in gemütlicher
Runde im Haus St. Josef.
Fahrradwallfahrt zur MISEREOR Eröffnung in Osnabrück
Mit einem persönlichen Kurs-Wechsel in die Fastenzeit starten. Sich aufmachen,
gemeinsam Fahrrad fahren und Gemeinschaft erleben bei der Fahrradwallfahrt zur
Eröffnung der MISEREOR Fastenaktion in unserer Bistumsstadt Osnabrück. Am
ersten Fastenwochenende, 21./22. Februar 2015 wird in Osnabrück rund um den
Dom die bundesweite MISEREOR Fastenaktion eröffnet. Da der Fastenmarsch mit
seiner langen Tradition im Dekanat ein Aushängeschild für MISEREOR ist, müssen
Fastenmarsch Anhänger und Fahrradfahrer in Osnabrück präsent sein. Dazu bietet
das Katholische Jugendbüro eine Fahrradwallfahrt nach Osnabrück an. Los geht es
am Freitagmorgen, 20. Februar 2015 mit dem Fahrrad nach Ankum. Dort wird
übernachtet, es gibt eine Begegnung mit einem philippinischen Gast und am
Samstagmorgen geht es weiter nach Osnabrück mit Teilnahme an verschiedenen
Programmpunkten. Den Abschluss bildet der Fernsehgottesdienst im Dom zu
Osnabrück am Sonntag, 22. Februar. Weitere Infos: Katholisches Jugendbüro
Emsland-Nord; Tel.: 04961-2757 oder unter www.facebook.com/fastenmarsch.elnord
7 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Materialkoffer in den Gemeindehäusern
Wir haben für alle drei Gemeindehäuser Materialkoffer zusammengestellt. In diesem
befinden sich Kugelschreiber, Buntstifte, Bleistifte, Kleber, Schere, Papier, etc.
Diese Koffer können von allen Gruppen genutzt werden.
Hier finden Sie den Koffer:
Dörpen: Im Büro
Dersum: Im Schrank im Pfarrheim
Heede: Im Abstellraum gegenüber der Küche
Nachdem Sie Koffer genutzt haben, räumen Sie ihn bitte wieder ordnungsgemäß ein.
Außerdem wird um einen guten Umgang mit den Materialien gebeten. Danke!
KEB
Die Kath. Erwachsenenbildung lädt am Dienstag, 24. Februar um 20.00 Uhr zu
einem Vortrag zum Thema: Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung ein.
Dozentin ist Frau Petra Engeln. Der Vortrag findet im Christophorushaus in
Dörpen statt.
Anmeldung bei Frau Elisabeth Sandker, Tel. 04963/907607 oder KEB Sögel, Tel.
05952/1556.
Festgottesdienst zum Erscheinungstag in Lourdes
Am 11.02.2015 lädt Pater Danne alle Gläubigen zu einem Festgottesdienst mit
anschließender Lichterfeier ein.
Beginn ist um 19 Uhr in der Kirche in Esterwegen.
Info: A. Koop, Tel. 04963-1694
8 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Junge Kirche
Messdiener
Neue Messdiener in Dörpen
Wir treffen uns weiter, so wie wir es von Stunde zu Stunde absprechen.
Erstkommunion
Erstkommunion 2015 in Heede
Erstkommunionunterricht: Donnerstag, 12.02.2015 von 16:30 – 18:00 Uhr im
Haus St. Josef.
Erstkommunion 2015 in Dersum
Erstkommunionunterricht: Donnerstag, 12.02. von 16:30 – 18:00 Uhr
Firmung
Am Samstag, 14. Februar 2015, 17.00 Uhr, sind alle Jugendlichen, besonders die
Firmlinge aus der Pfarreiengemeinschaft, ganz herzlich zu einer Jugendmesse in
der Sankt- Vitus-Kirche in Dörpen eingeladen!!
ÄNDERUNG DES FIRMTERMINS
Da der Bischof am 14. März zur Weihe des neuen Bischofs von Hamburg muss,
ist es ihm leider nicht möglich, die Firmung in Dörpen zu spenden. Davon betroffen
ist auch die Firmung in Dersum, da der Bischof am 15. März aufgrund der Anreise
nicht so früh in Dersum sein kann. Hier die neuen Termine:
Dersum: Sonntag, 15. März, 10:00 Uhr
Dörpen: Samstag, 21. März, 17:00 Uhr
Heede: Sonntag, 22. März, 10:00 Uhr
Es ist leider nicht zu ändern, dass sich die Termine verschieben. Ich bitte um Ihr
Verständnis.
Jugend
Am Samstag, 14. Februar 2015, 17.00 Uhr, sind alle Jugendlichen, besonders die
Firmlinge aus der Pfarreiengemeinschaft, ganz herzlich zu einer Jugendmesse in
der Sankt- Vitus-Kirche in Dörpen eingeladen!!
Fastenmarsch 2015
Am 08.03.2015 findet wieder der alljährliche Fastenmarsch statt.
Alle, die Lust haben bei der Station in Dörpen zu helfen, können am 16.02. um
19:00 Uhr zu dem Vorbereitungstreffen im Christophorushaus kommen.
9 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Zeltlagerteam Dörpen
Alle Gruppenleiter des Zeltlagers (Mädchen und Jungen) treffen sich am Samstag,
21. Februar um 13:30 Uhr im Christophorushaus. Dort gibt es wichtige
Informationen zum neuen Bundeskinderschutzgesetz und die Folgen, die sich aus
diesem Gesetz für alle Gruppenleiter ergeben. Es wäre schön, wenn möglichst alle
Gruppenleiter daran teilnehmen können.
Gruppenleitergrundkurse
Alle Jugendlichen, die 15,5 Jahre und älter sind, haben im Frühjahr wieder die
Möglichkeit, den Gruppenleitergrundkurs zu besuchen und damit die Juleica zu
erwerben.
Informationen sowie Flyer und Anmeldungen gibt es in allen drei Pfarrbüros. Bitte
gebt dort auch wieder die Anmeldung ab. Bei Fragen wendet euch gerne an Maria
Freitag.
Zeltlagerteam Dersum-Heede
Alle Gruppenleiter des Zeltlagers treffen sich am Sonntag, 08. Februar um 15:00
Uhr im Haus St. Josef. Dort gibt es wichtige Informationen zum neuen
Bundeskinderschutzgesetz und die Folgen, die sich aus diesem Gesetz für alle
Gruppenleiter ergeben.
Es wäre schön, wenn möglichst alle Gruppenleiter daran teilnehmen können
Landjugend Heede
Am Mittwoch, 11.02.15 Treffen um 19 Uhr im neuen Landjugendraum zum
Anbringen unseres Logos.
Die LANDJUGEND HEEDE SUCHT für den eigenen Raum gut erhaltene...
- Sofa (-Garnituren)
- Barhocker
- Couch- und Stehtische
- Schränke
Wer etwas abzugeben hat, darf sich gerne bei Stefan Kleemann unter Tel.: 04963
655 melden. Die Möbel werden nach Sichtung von uns abgeholt. Vielen Dank!
Unsere kfd´s und Kolpingfamilien
kfd Dörpen www.kfd-doerpen.de
Freitag, 20.02.15: Aschermittwoch der Frauen in Niederlangen-Siedlung,
Beginn: 15.30 Uhr. Anmeldung bei M. Schmees, Tel. 8502.
Freitag, 20.02.15 - Sonntag, 22.02.15: Besinnungswochenende in Schwagstorf.
Sonntag, 22.02.15, 17.30 Uhr: Teilnahme am Ewigen Gebet
10 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Seniorinnenrunde
Am 10.02.2015, 15.00 Uhr,
sind alle Seniorinnen ganz herzlich zur
Karnevalsfeier ins Christophorushaus eingeladen.
kfd Heede www.kfd-heede.de
heede.de
kfd – Kreis junger Frauen: Treffen am Montag, 9.02.2015 um 20 Uhr im Haus St.
Josef.
Kfd – Klöngruppe 1: Treffen am Dienstag, 10.02.2015 nach der Abendmesse im
Haus St. Josef.
Kfd – Nachmittagsklöngruppe: Treffen am Mittwoch, 11.02.2015 um 15 Uhr im
Haus St. Josef.
kfd: Einladung zum Weltgebetstag!
Alle Frauen sind am Freitag, 06.März um 8.30 Uhr zum Wortgottesdienst in die
Petruskirche und anschließend zum Frühstück im St. Josef herzlich
eingeladen. Wir bitten um Anmeldung bis zum 1. März unter Tel. 1772 oder 8144
kfd: Voranzeige:
Besinnungsabend zur Fastenzeit am 19. März um 19.30 Uhr im St. Josef.
Senioren-Trauergruppe:
Nächstes Treffen am 24. Februar um 15.00 Uhr im St. Josef. Neuzugänge
herzlich willkommen. Anmeldungen und Info: Hedwig Krallmann Tel 1772
Abend-Trauergruppe:
Nächstes Treffen am Dienstag, 24. Februar um 19.30 Uhr im St. Josef.
Kolpingfamilie Dersum/Neudersum
Der Kolping führt am 25.02.; 04.03. und 11.03.15 um 20:00 Uhr einen Erste-Hilfe
Kurs in Dersum im Jugendheim durch. Teilnehmer erwerben mit der Teilnahme an
allen drei Terminen die Fortbildung für Ersthelfer in Betrieben (BG) oder den
Schein „Sofortmaßnahmen am Unfallort“ benötigt für den Autoführerschein. Die
ganze Gemeinde ist dazu eingeladen. Wir freuen uns auf euer Kommen. Es
werden folgende Themen durchgenommen:
Herzinfarkt, Schlaganfall, Herz-Lungen-Wiederbelebung mit Unterstützung eines
AED Gerät (Automatisierter Externer Defibrillator); Wunden und Verletzungen,
Thermische Notfälle (Verbrennung bis zum Sonnenstich); Diabetes
Unterzuckerung; Krampfanfälle usw.
11 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Sankt Antonius Dersum
Wir gratulieren zum Geburtstag
am 12.02. Frau Gertrud Schmees, Dorfstr. 15 in Neudersum (82 Jahre);
am 13.02. Herr Heinrich Schmees, Neuheede-Siedl. 20 (91 Jahre);
am 17.02. Frau Maria Kossen, Hasselbergstr. 23 in Dersum (84 Jahre);
am 18.02. Frau Angela Schulte, Neuer Weg 19 in Dersum (83 Jahre);
am 19.02. Frau Angela Schulte, Heeder Str. 4 in Dersum (79 Jahre);
am 22.02. Herrn Wilhelm Wilholt, Hasselbergstr. 8 in Dersum (76 Jahre);
Ihnen alles Gute und Gottes Segen.
ÄNDERUNG DES FIRMTERMINS
Da der Bischof am 14. März zur Weihe des neuen Bischofs von Hamburg muss,
ist es ihm leider nicht möglich, die Firmung in Dersum an diesem Tag zu spenden.
Hier der neue Termin:
Dersum: Sonntag, 15. März, 10:00 Uhr
Es ist leider nicht zu ändern, dass sich der Termin verschiebt. Ich bitte um Ihr
Verständnis.
Gemeinsames Treffen der Pfarrverantwortlichen
Im Pfarrgemeinderat haben wir besprochen, wie wir mit nur 4 Mitglieder den
Aufgaben für unsere Gemeinde gerecht werden können. Wir beschlossen,
zumindestens einmal im Jahr zu einem Treffen von Verantwortlichen der Gruppen,
Dienste und Aufgaben einzuladen. Dieses Treffen ist in etwa eine Art von erweitertem
Liturgieausschuss. Es dienst dazu, Absprachen zu einfachen und zu treffen, Termine
zu organisieren und zu koordinieren, Wünsche, neue Ideen und Kritik zu besprechen.
Das Treffen ist am Montag, den 09.02., um 20 Uhr im Pfarrheim. Es werden dazu
gesonderte Einladungen verteilt. Bei Gruppen ohne besonderen Ansprechpartner
wählen wir eine Person so aus – wir bitten um Verständnis.
Bücherei
Wir haben viele neue Bücher und DVDs (besonders auch für Kinder). Reinschauen
lohnt sich also!!!!!
Öffnungszeiten: Freitags von 15:00 – 16:00 Uhr und Sonntags von 10:00 – 11:00 Uhr
Kinderkarneval Dersum-Neudersum
Am Rosenmontag, den 16.02.2015 um 15:30 – 17:30 Uhr sind alle Kinder, die 5
Jahre oder jünger sind, und deren Mütter / Väter eingeladen zum Kinderkarneval im
Schützenhaus in Neudersum.
Anmeldungen bitte bis Montag, den 09.02.15 bei Jennifer Soring, Tel. 907651 oder
Anita Sürken, Tel. 907800.
Kinderkarneval: für Kinder ab 5 Jahren bis zur 3. Klasse feiern wir am
Rosenmontag, den 16.02.2015 von 15:00 – 17:30 Uhr im Jugendheim.
Mitzubringen sind gute Laune, guten Hunger, 2 € und ein Becher mit deinem
Namen. Wir freuen uns auf Euch.
12 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Kita Villa Kunterbunt
Für die Reinigung des Kindergartens wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Kraft im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung gesucht. Die Reinigung muss
täglich erfolgen. Bewerbungen bitte bis zum 13.02.15 an die Rendantin Marianne
Runde, Buchenstr. 9, 26906 Dersum. Weitere Informationen können bei Frau
Runde eingeholt werden (Tel. 04963 / 541 ab 18:00 Uhr).
Ortsverein Neudersum
Dorffest am 13.02.2015, Beginn 19:30 im Saale Grummel-Kremer
Anmeldung bis zum 08.02.2015 bei: Jansen, Tel. 1678, Brak, Tel. 909748 u.
Osteresch, Tel. 8899
Gefunden
Auf dem Friedhof wurde ein hellblauer Rosenkranz gefunden, kann im Pfarrbüro
abgeholt werden.
Sankt Vitus Dörpen
Verstorben sind Frau Maria Wocken, Sr.-Talida-Platz, 88 Jahre, Herr Wilhelm
Santen, Neudörpen 27, 74 Jahre und Frau Maria Mönter, Johannesstraße 50, 75
Jahre.
„Ich bin die Auferstehung und das Leben! Wer an mich glaubt, wird leben, auch
wenn er stirbt.“ (Joh. 11,25)
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag
10.02. de Jong, Elisabeth
10.02. Nonnenmacher, Elisabeth
12.02. Abels, Johann
14.02. Pötker, Ursula
16.02. Bollingerfähr, Theodor
16.02. Rohe, Otto
19.02. Funke, Thekla
20.02. Thesing, Maria-Anna
Ihnen alles Gute und Gottes Segen.
88 Jahre
90 Jahre
85 Jahre
87 Jahre
81 Jahre
84 Jahre
93 Jahre
80 Jahre
Ewiges Gebet
Am Sonntag, den 22.02.15 laden wir wieder herzlich zum Ewigen Gebet in unserer
Gemeinde ein. Gerade die eucharistische Anbetung ist ein Raum, wo wir Ruhe,
Besinnung und die Gegenwart des barmherzigen Gottes erfahren können. Nähere
Angaben finden sie in der Gottesdienstordnung
Die Bardeler Fastenmeditationen sind ab sofort erhältlich. Sie liegen im Turm der
Kirche zum Preis von 3,--€ zum Mitnehmen aus.
13 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Jugendmesse
Am Samstag, 14. Februar 2015, 17.00 Uhr, sind alle Jugendlichen, besonders die
Firmlinge aus der Pfarreiengemeinschaft, ganz herzlich zu einer Jugendmesse
eingeladen!!
ÄNDERUNG DES FIRMTERMINS
Da der Bischof am 14. März zur Weihe des neuen Bischofs von Hamburg muss,
ist es ihm leider nicht möglich, die Firmung in Dörpen an diesem Tag zu spenden.
Hier der neue Termin:
Dörpen: Samstag, 21. März, 17:00 Uhr
Es ist leider nicht zu ändern, dass sich der Termin verschiebt. Ich bitte um Ihr
Verständnis.
Das Treffen der Besuchsdienstgruppe findet am 19. Februar 2015 nach dem
Gottesdient im Christophorushaus statt. Herzliche Einladung!
Die Adveniat-Kollekte am Weihnachtsfest erbrachte 16.652,59 €. Das ist ein
beeindruckendes Ergebnis und ein großartiges Zeichen der Solidarität mit den
armen und Not leidenden Menschen in Lateinamerika. Herzlichen Dank allen, die
dazu beigetragen haben!
Jahrestreffen der liturgischen Dienste und Vorbeter
Die Lektoren/innen, Wortgottesdienstleiter/innen, Kommunionhelfer/innen, Fürbittsprecher/innen und Erwachsenenmessdiener sind herzlich zu einem gemütlichen
Jahrestreffen am Donnerstag, den 12.02. um 20.00 Uhr ins Christophorushaus
eingeladen. Zur Planung benötigen wir eine Anmeldung entweder im Pfarrbüro:
Tel. 790 oder in der in der Sakristei ausliegenden Anmeldeliste.
Bitte bis Montag, den 09.02.15 melden.
Aus den Gremien
Der der Pfarrgemeinderat hat in der letzten Woche getagt und die Vorsitzenden
gewählt. Als Vorsitzende des Pfarrgemeinderates wurde bei der letzten Sitzung
Fr. Agnes Schnieders gewählt. Stellvertretende Vorsitzende wurde Frau Maria
Schmees.
Ihnen und allen Gremienmitgliedern Gottes Segen für ihr Wirken.
KEB
Die Kath. Erwachsenenbildung lädt am Dienstag, 24. Februar um 20.00 Uhr zu
einem Vortrag zum Thema: Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung ein.
Dozentin ist Frau Petra Engeln. Der Vortrag findet im Christophorushaus in
Dörpen statt.
Anmeldung bei Frau Elisabeth Sandker, Tel. 04963/907607 oder KEB Sögel, Tel.
05952/1556.
14 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Sankt Petrus in Ketten Heede
Die Gemeinde gratuliert zum Geburtstag:
am 12.02. Herrn Pfarrer i.R. Johannes Brinkmann (89 J.) Marienstr. 2
am 13.02. Herrn Heinrich Schmees (91 J.) Neuheede-Sdlg. 20
am 16.02. Frau Christa Cordes (80 J.) Neurheder Str. 41
am 17.02. Frau Margaretha Kuper (78 J.) Hauptstr. 34
am 19.02. Frau Thekla Geiger (87 J.) Schuckenbrock 6a
am 20.02. Frau Katharina Connemann (76 J.) Auf der Marsch 16
am 21.02. Frau Gesina Hunfeld (77 J.) Neurheder Str. 43
Wir wünschen Gottes Segen und Gesundheit.
Ihre diamantene Hochzeit feiern am 16.02.2015 die Eheleute
Herbert und Angela Baptist, Kl. Feld 101, Heede.
Herzlichen Glückwunsch und Gottes Segen!
Verstorben ist aus unserer Gemeinde am 24.01.2015 Frau Margaretha Eden, Am
Kindergarten 5 im Alter von 94 Jahren.
„Ich bin die Auferstehung und das Leben, wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn
er stirbt.“ Joh 11,25
Jahrestreffen der liturgischen Dienste und Vorbeter
Die Lektoren/innen, Wortgottesdienstleiter/innen, Kommunionhelfer/innen,
Erwachsenenmessdiener sowie die Vorbeter beim Rosenkranzgebet sind herzlich zu
einem gemütlichen Jahrestreffen am Dienstag, den 10.02., um 20 Uhr ins Josefhaus
eingeladen. Zur Planung benötigen wir umgehend eine Anmeldung im Pfarrbüro:
Tel. 554
Die Theatergruppe Heede hat den lustigen Dreiakter „Kien Tiet, kien Tiet“ von
Wilhelm Loth einstudiert und lädt alle Interessierten herzlich zum Besuch einer
Vorstellung ein. Die Aufführungen finden an folgenden Tagen im Haus des Bürgers in
Heede statt:
Kindervorstellung
Freitag, 27. Februar 2015, 16.00 Uhr
(der Eintritt ist für Kinder kostenlos)
Premiere
Sonntag, 01. März 2015, 19.30 Uhr
Seniorenvorstellung
Samstag, 07. März 2015, 15.00 Uhr
Seniorenvorstellung
Sonntag, 08. März 2015, 15.00 Uhr
Abendvorstellung
Samstag, 14. März 2015, 20.00 Uhr
Abendvorstellung
Freitag, 20. März 2015, 20.00 Uhr
Abendvorstellung
Samstag, 21. März 2015, 20.00 Uhr
Eintrittskarten zu einem Preis von 5 Euro sind im Vorverkauf bei den Bäckereien Flint
und Jossen sowie an der Abendkasse erhältlich. Aus organisatorischen Gründen wird
für den Besuch der Seniorenvorstellungen zudem um eine telefonische
Voranmeldung bei Anna Heidtmann nachmittags ab 15.00 Uhr unter Tel. 04963-8360
gebeten.
15 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Der genehmigte Haushaltsplan 2014 und die Haushaltsrechnung 2012 liegen vom
09.02. bis zum 22.02.2015 zu den Öffnungszeiten im Pfarrbüro aus.
Gebetsstätte Heede
(weitere Gottesdienste siehe vorne)
Montag, 09.02.2015
15:00-21:00
18:30-19:00
Stille Anbetung (MK)
Beichtgelegenheit (MK) / Rosenkranzgebet (PK) anschl. Hl. Messe
Dienstag, 10.02.2015
15:00-21:00
18:30-19:00
Stille Anbetung (MK)
Beichtgelegenheit/ Rosenkranzgebet anschl. Hl. Messe
Mittwoch, 11.02.2015
14:30-15:00
15:00
15:45-16:15
16:00-21:00
19:30
Beichtgelegenheit und Aussetzung (Pater Thomas u. Pfr. i.R. Brinkmann)
Pilgermesse
Beichtgelegenheit (Pater Thomas u. Pfr. i.R. Brinkmann)
Stille Anbetung (MK)
Rosenkranzgebet
Donnerstag, 12.02.2015
15:00-21:00
18:00
19:00-20:00
19:30
Stille Anbetung (MK)
Gebet anschl. Pilgermesse Gebetsgruppe(PK)
Beichtgelegenheit
Rosenkranzgebet
Freitag, 13.02.2015
15:00-21:00
18:30
Stille Anbetung (MK)
Beichtgelegenheit/Rosenkranzgebet anschl. Hl. Messe
Samstag, 14.02.2015
15:00-17:00
15:00-17:00
18:00
Stille Anbetung
Beichtgelegenheit (Pfr. Hasselmann u. Pfr. i.R. Brinkmann)
Rosenkranzgebet anschl. Vorabendmesse
Sonntag, 15.02.2015
15:00-16:00
6. Sonntag im Jahreskreis
Krankensalbungsandacht anschl. Beichtgelegenheit (Pfr. Hasselmann u.
Pfr. i.R. Brinkmann)
15:30-17:00
17:00-18:00
19:30
Stille Anbetung
Rosenkranzgebet mit Schlussandacht u. sakr. Segen
Rosenkranzgebet
16 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Montag, 16.02.2015
15:00-21:00
18:30
Stille Anbetung (MK)
Beichtgelegenheit (MK) / Rosenkranzgebet (PK) anschl. Hl. Messe
Dienstag, 17.02.2015
15:00-21:00
18:30
Stille Anbetung (MK)
Beichtgelegenheit/ Rosenkranzgebet anschl. Hl. Messe
Mittwoch, 18.02.2015
14:30-15:00
15:00
15:45
16:00-21:00
19:30
Beichtgelegenheit und Anbetung (Pater Thomas u. Pfr. i.R. Brinkmann)
Pilgermesse mit Aschekreuzausteilung
Beichtgelegenheit (Pater Thomas u. Pfr. i.R. Brinkmann)
Stille Anbetung (MK)
Rosenkranzgebet
Donnerstag, 19.02.2015
15:00-21:00
19:00-20:00
19:30
Stille Anbetung (MK)
Beichtgelegenheit (Pfr. i.R. Brinkmann)
Rosenkranzgebet
Freitag, 20.02.2015
15:00-21:00
18:30
Stille Anbetung (MK)
Beichtgelegenheit/Rosenkranzgebet anschl. Hl. Messe
Samstag, 21.02.2015
15:00-17:00
15:00-17:00
18:00
Stille Anbetung
Beichtgelegenheit (Pater Thomas u. Pfr. i.R. Brinkmann)
Rosenkranzgebet anschl. Vorabendmesse
Sonntag, 22.02.2015
15:00
15:00-16:00
15:30-17:00
17:00-18:00
19:30
1. Fastensonntag
Vesper mit Fastenpredigt (mit Schwester M. Magdalen)
Thema: „Wer war Franziskus?- Ein Mensch, der die Freude suchte!“
Beichtgelegenheit (Pater Thomas u. Pfr. i.R. Brinkmann)
Stille Anbetung
Rosenkranzgebet mit Schlussandacht u. sakr. Segen
Rosenkranzgebet
17 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Messintentionen Dersum
Samstag, 07.02. zus. JM + Gerhard Kampen;
Dienstag, 10.02. 6 WA + Pater Gödt; JM + Hildegard Kersting u. LuV Fam. Kersting u.
Ganseforth; + Maria Schröer;
Mittwoch, 11.02. JM + Elisabeth Wimker; + Sr. Maria Adolfa u. Margarethe Santen; +
Angela Wilken u. LuV Fam. Wilken-Leffers; + Angela Osteresch; + Anni Ahlers u. LuV
Fam. Ahlers-Ganseforth;
Samstag, 14.02. ++ Reinhard u. Maria Lücken; + Anton Schmees u. LuV Fam. SchmeesHoppe-Specker;+ Ägidius Coßmann; + Elisabeth Gerdes, Anni u. Hermann Gerdes,
Helene Gerdes u. LuV Fam. Gerdes-Schade; + Stephan Koop u. Großeltern u. deren
Kinder; + Hermann Kossen u. LuV Fam. Kossen-Kampen; + Gerhard Gruber u. LuV Fam.
Gruber-Bamming-Timmer; ++ Ehel. Bernhard u. Katharina Jansing; ++ Ehel. Clemens u.
Josefine Imholte; LuV Fam. Kamp-Thieken;
Sonntag, 15.02. LuV Fam. Ahlers-Schröer; ++ Ehel. Anna u. Hermann Poker u. LuV Fam.
Koers-Poker-Schmitz-Staars; + Hermann Ahlers u. LuV Fam. Ahlers-Gerling-Nortmann; +
Johannes Funke u. LuV Fam. Funke-Albers-Bruns, LuV Fam. Hannen-Ellerbrock;
Dienstag, 17.02. JM + Maria Eißing u. Eltern u. Geschwister; ++ Ehel. Johann u.
Margaretha Schulte;
Mittwoch, 18.02. ++ Angela u. Wilhelm Müller; + Anni Ahlers;
Samstag, 21.02. JM + Gerhard Müßing u. Ehefr.; Kinder u. Schwiegerkinder; ++ Reinhard
u. Maria Lücken u. Hedwig Gäken; + Irmgard Hackmann u. LuV Fam. Hackmann-Specken
u. Angelika Reinking; ++ Ehel. Anna u. Hermann Poker u. LuV Fam. Koers-Poker-SchmitzStaars; LuV Fam. Kampen-Gerdes; ++ Ehel. Johann u. Margaretha Schulte;
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Termine und Meldungen
Festgottesdienst zum Erscheingungstag in Lourdes
Am 11. Februar lädt Pater Danne alle Gläubigen zu einem Festgottesdienst mit
anschließender Lichterfeier ein. Beginn um 19:00 Uhr in der Kirche in Esterwegen. Info:
A. Koop, Tel. 04963-1694
Messdienerplan Dersum
Sa
07.02.
17:30
Maren Brand / Anne Dickmann / Julia Dünhöft / Henrike Koop
/ Niklas Koop / Torben Brand
Di
Mi
10.02.
11.02.
09:00
14:30
Bernhard Santen / Otto Hackmann
Jule Eichhorn / Tina Dickmann
Sa
14.02.
17:30
So
15.02.
09:30
Di
Mi
Sa
17.02.
18.02.
21.02.
09:00
19:00
17:30
Jana Kuper / Nicole Santen / Franziska Specker / Lisa
Schoneville / Torben Brand / Björn Ahlers
Jannis Celten / Sören Schmitz / Christoph Kuper / Gerrit
Ahlers / Jonathan Wilken / Leonard Hartelt
Hermann Stefens / Lambert Hebbelmann
Peter Brand / Matthias Eiken
Niklas Düthmann / David Gerdes / Henning Hackmann / Leon
Kampen / Lennart Düthmann / Jonas Lange
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
20
Dateigröße
2 442 KB
Tags
1/--Seiten
melden