close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kurs wann Kursleiter Kursinhalte Zumba Mittwoch

EinbettenHerunterladen
Kurs
wann
Kursleiter
Zumba
Mittwoch
20.00 – 21.00
Angela Fonseca Pim
Kindertanzen
Montag
15.15 – 16.00
Montag
16.00 – 17.00
Montag
17.00 – 18.00
Donnerstag
17.50 – 18.50
Angela Fonseca Pim
Montag
10.00 – 11.00
Montag
11.05 – 12.05
Dr. Jochen Tödtmann
Kraft und Balance
Otago
Montag
10.30 – 11.30
Beate Grigoleit
Pilates 60+
Montag
9.00 – 10.00
Beate Grigoleit
Wirbelsäule
Freitag
10.30 – 11.30
Mittwoch
18.45 – 19.45
Mittwoch
Sabine Frank
Kämpfen für Kids
Videoclip Dancing
Tai Chi
Chi Gong
Chi Gong
Wirbelsäule
Wirbelsäule
Angela Fonseca Pim
Angela Fonseca Pim
Dr. Jochen Tödtmann
Dr. Jochen Tödtmann
Beate Borchardt
Tanya Schneider
Kursinhalte
Zumba verbindet Training, Entertainment und Kultur zu einem einzigartigen Tanz-Fitness-Erlebnis! Mit Zumba
verbinden sich mitreißende World-Rhythmen und einfach zu erlernende Choreographien zu einem Workout für
den ganzen Körper, das sich wie eine rauschende Feier anfühlt.
Rhythmikschulung und Freude an der Bewegung zur Musik. Im Kindertanzen erleben Kinder ab 3 Jahren den
Spaß am Tanzen.
Fairer Umgang mit anderen, Einhalten von Regeln im körperlichen Messen, Umgang mit der eigenen Kraft und
Körperlichkeit und ein kleiner Einblick in das weite Feld des Kampfsports. Für Kinder ab 5 Jahren.
Tanzen wie die Stars! Zu aktuellen Charthits werden coole Choreographien getanzt. Für Kinder ab 8 Jahren.
Tai Chi Chuan ist eine umfassende Körperschulung und jahrtausend alte chinesische Bewegungsabfolge die im
Allgemeinen auch als chinesisches Schattenboxen bekannt ist. Es vereint die drei "Hauptkünste" der
chinesischen Kultur wie Kampfkunst, Medizin und Philosophie. Ursprünglich zur reinen Selbstverteidigung
entwickelt waren es wohlgehütete Geheimnisse der Familien die nur an ausgewählte sehr enge Schüler
weitergegeben wurden. Heute richtet sich Tai Chi Chuan mehr gegen die Belastungen die uns im alltäglichen
Leben widerfahren und der Steigerung der Vitalität.
Einzelne sanfte Übungen, die im Stehen oder Sitzen nacheinander an einem festen Platz ausgeführt werden,
genannt „Die 8 edlen Brokate“.
Sie dienen der Verbesserung der Beweglichkeit und Durchblutung, stärken das Herz-Kreislaufsystem, kräftigen
auf sanfte Art die Muskulatur, helfen bei Rückenschmerzen, bewirken auf geistiger Ebene ein Training für die
Gehirnzellen, eine bessere Konzentrationsfähigkeit und mehr Ausgeglichenheit
Geeignet auch für Menschen, die bereits Gehhilfen benötigen. Das Ziel dieses Trainings ist es, Stürzen
vorzubeugen und die Mobilität bis ins hohe Alter zu erhalten oder nach einem Sturz wieder herzustellen. Das
Programm beinhaltet eine Übungsauswahl zu r Kräftigung der Beinmuskulatur und Verbesserung des
Gleichgewichts.
Für Frauen und Männer der Generation 60+ unter Berücksichtigung individueller Fähigkeiten und Grenzen.
Jeder kann mitmachen, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich und der Spaß steht im Vordergrund.
Pilates ist ein sanftes Dehn- und Kräftigungsprogramm, wobei hauptsächlich die Rumpf- und Rückenmuskulatur
gestärkt werden. Schultern und Nacken entspannen, Hüft- und Kniegelenke werden mobilisiert. Zusätzlich
haben die Übungen eine Verbesserung der Haltung und der Beweglichkeit zur Folge. Die Atmung wird vertieft
und das Wohlbefinden gestärkt.
Stärken Sie Ihren Rücken mit einem gezielten Muskel- und Bewegungstraining.
In den Trainingseinheiten lernen Sie kräftigende Übungen zur Rumpfstabilisation, Übungen zur Mobilisation der
Wirbelsäule und Übungen zur Körperwahrnehmung, kennen.
Ziel dieses Kurses ist es rückenfreundliches Bewegungsverhalten zu fördern und den Körper für die alltägliche
Belastung bei Arbeit und Haushalt zu stärken.
10.30 – 12.00
Montag
18.30 – 19.30
Pilates
Yoga
Yoga
Yoga
Yoga
Yoga (nur Winter)




Dienstag
18.30 – 20.00
Dienstag
20.15 – 21.45
Mittwoch
9.15 – 10.45
Donnerstag
18.00 – 19.30
Donnerstag
9.00 – 10.30
Sybille Streil und
Susanne Frick
Heide Habereder
Heide Habereder
Ursel Ernst
Marget Schnaidt
Margret Schnaidt
Für Frauen und Männer jeden Alters.
Bei der Übungsmethode nach Joseph Pilates werden alle Übungen langsam und bewusst durchgeführt. Wir
arbeiten konzentriert, mit fließenden Bewegungen und integrieren die Atmung in alle Bewegungen.
Pilates nannte die Muskeln an Bauch, Hüfte und Gesäß „Powerhouse“-Muskeln. Viele Übungen zielen darauf
ab, diesen Bereich der Körpermitte zu stärken, um den gesamten Körper und insbesondere die Wirbelsäule bei
allen Bewegungen zu stabilisieren und zu stützen. Neben den kräftigenden Übungen gehören auch immer
Dehn- und mobilisierende Übungen in jede Übungsstunde, um z. B. die Beweglichkeit der Wirbelsäule und der
Gelenke zu erhalten bzw. zu fördern. Das Körperbewusstsein und die Körperhaltung werden geschult und
verbessert.
Egal ob sie mehr an einem flacheren Bauch, einem starken Rücken oder allgemein verbessertem Wohlbefinden
interessiert sind, hier sind Frauen und Männer jeden Alters richtig.
Wir üben rückengerechtes und gesundheitsorientiertes Yoga nach einem Konzept, das Geist und Seele
ansprechen soll. Auf Fähigkeiten und Begrenzungen wird eingegangen. Mitzubringen sind eine Decke, lockere
Übungskleidung und warme Socken.
Hatha-Yoga
Die Hatha-Yogastunde umfasst Körperübungen (Asanas), Ruhephasen für Körper und Geist, Atemübungen,
Meditation und kleine geistige Anstöße. Der Übende lernt auf sanfte Weise seinen Körper und seinen Geist
kennen. Körperliche Ungleichgewichte und Verspannungen können durch Übungen und richtige Atmung
ausgeglichen werden. Geistige Unruhe und Nervosität werden abgebaut.
Die Yogastunde richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Jeder übt im Rahmen seiner Möglichkeiten ohne
Leistungsdruck. Die Yogastunde ist nicht als Krankengymnastik zu verstehen.
die Kurse finden ganzjährig statt (in Trimestern)
In den Schulferien finden keine Kurse statt
Bei Interesse können Sie gerne einmal „schnuppern“. Vor Ort erhalten Sie bei der Kursleiterin/beim Kursleiter weitere Infos. Ebenso dürfen Sie gerne
auf unsere Geschäftsstelle bei Interesse zugehen.
Öffnungszeiten der Geschäftsstelle
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
13
Dateigröße
65 KB
Tags
1/--Seiten
melden