close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- Bund der Militär

EinbettenHerunterladen
BUND DER MILITÄR- UND POLIZEISCHÜTZEN e. V.
Fachverband für sportliches Großkaliberschießen mit Sitz in Paderborn
Anerkannter Schießsportverband gemäß § 15 WaffG
Bundesreferent F-Class
Ausschreibung
Wettkampf:
Fr€hjahrswettkampf F-Class 2015
Disziplin:
F-Class 300 m Open und TR
Es wird im 2er Squad geschossen, Anzeige nach dem Bisleyanzeigesystem und
Spottingdisc, es sind die ausgegebenen Scorekarten auszufüllen. Es gilt die 5er
Wertung und V-Bull. Es werden zwei Probeschüsse und 20 Schuss Wertung
abgegeben. Die Probeschüsse sind konvertierbar.
Termin:
Samstag, den 28. Februar 2015
Wettkampf Beginn: 9:00 Uhr (bitte 1/2 Stunde vorher eintreffen)
Ort:
BDMP Schie•anlage Alsfeld/Hessen
Meldeschluss:
05.02.2015 20:00 Uhr
Meldung an:
per eMail an: zeitz.v@t-online.de oder Fax siehe Anlage
Startgeld: Das Startgeld beträgt 10 € je Disziplin und ist auf das Konto
BDMP
Konto Nr.: IBAN DE45 4765 0130 0000 0695 59
(SK Paderborn- Detmold) bis spätestens 09. Februar 2015 einzuzahlen.
Wertung: Einzelwertung (Scheibe Nr.4)
Waffen: Entsprechend BDMP Sporthandbuch D.23 F Class Competition Rifle (FC)
Für F-Class TR sind nur die Kaliber .223 Rem und .308 Win zugelassen.
Auflage vorne nur Zweibein, hinten normaler BR Sandsack.
Zulässiges Gesamtgewicht der TR Waffe ist 8,25 kg, incl. Zweibein und Zielfernrohr.
Abzug, jeder sichere mechanische Abzug. Es sind keine Mündungsbremsen erlaubt.
Waffenkontrolle: Erfolgt am Wettkampftag auf dem Schießstand.
Sicherheit: Die Waffen sind ohne Verschluss oder mit eingesetzter Sicherheitsfahne zu
transportieren. Die Waffe ist nach dem Schießen der Aufsicht und den Nachbarschützen zur
Sicherheitsüberprüfung vorzuzeigen. Der Nachbarschütze muss die Überprüfung auf der Scorekarte
quittieren bzw. abzeichnen.
Bemerkungen: Jeder Schütze muss sich an der Trefferanzeige in der Deckung beteiligen,
sonst erfolgt die Disqualifikation.
Mit sportlichem Gruß
Volker Zeitz
Bundesreferent F-Class
Bundesreferent F-Class
Volker Zeitz
Oberzeller Str. 22
D-97295 Waldbrunn
Fax: 09306 983252
Email: zeitz.v@t-online.de
Anmeldung:
O Hiermit melde ich mich für den Frühjahrswettkampf am 28.02.2015 gemäß Ausschreibung
für F-Class Open an.
Kaliber: _____________
Geschossgewicht:________________
O Hiermit melde ich mich für den Frühjahrswettkampf am 28.02.2015 gemäß Ausschreibung
für F-Class TR an.
Kaliber: _____________
Geschossgewicht:________________
Datum: ___________________
Unterschrift:_______________________ BDMP Nr.:___________________
Name in Druckbuchstaben:________________________ Email: _________________
Bemerkungen zum Wettkampfablauf:
Der Wettkampf ist vorzugsweise für BDMP Mitglieder.
Jeder Schütze kann nur in einer Disziplin starten.
Es sind Ölschüsse ohne Trefferanzeige vor jedem Start möglich. (ca. 3 Minuten)
Die Zeit für die Schussabgabe im Wettkampf beträgt max. 45 Sekunden nach dem der Treffer auf
der Scorecard aufgeschrieben wurde.
Für die Plätze 1-3 je Disziplin eine Medaille.
Als Scheibe wird die Scheibe Nr 4 des BDMP verwendet.
Für die Teilnehmer mit Waffen im Kaliber 6mm und andere mit einem Geschossgewicht
kleiner 80 grain erfolgt eine gesonderte Wertung ohne Medaillen.
Diese Ausschreibung kann jederzeit durch den Bundesreferenten geändert werden.
Es besteht kein Anspruch auf Kostenersatz gegenüber dem Veranstalter. Bei Ausfall des
Wettkampfes gilt, Startgeld ist Reuegeld und wird nur bei Verschulden des Veranstalters
zurückgezahlt.
Änderungen vorbehalten!
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
8
Dateigröße
50 KB
Tags
1/--Seiten
melden