close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Coolrider - Mittelschule St. Leonhard

EinbettenHerunterladen
das sind jugendliche Fahrzeugbegleiter, die
 sie sagen etwas, wenn sich andere Fahrgäste falsch verhalten
 sie wirken deeskalierend, wenn es zu Auseinandersetzungen
kommt
 sie treten für Schwächere ein und unterstützen auch ältere
Menschen in ihrer Mobilität
 sie schalten sich bei möglichen Konflikten ein
 sie übernehmen Verantwortung
 sie sorgen für eine angenehme Atmosphäre an Bahnhöfen,
an Haltestellen und in öffentlichen Verkehrsmitteln
Coolrider
an der MS St. Leonhard
Einige Schülerinnen und Schüler dürfen sich bereits Coolrider nennen,
da sie bereits im Schuljahr 2013/ 14 eine zwanzigstündige Ausbildung
durchlaufen haben.
Auch im neuen Schuljahr werden wieder neue Coolrider
ausgebildet.
Was erwartet die Schülerinnen und Schüler
bei der Ausbildung zum Coolrider?
In einem Intesivtraining erfahren sie, welche Aufgaben ein Coolrider hat
Während eines interessanten Polizeivortrags lernen sie zum Beispiel, was eine
Straftat oder Körperverletzung ist und wie diese bestraft werden
In einem VAG Bus finden drei Bustrainings statt, wo sie sich in Rollenspielen als
ein gute Coolrider beweisen können
An einem ÖPNV Tag haben sie die Gelegenheit in realen Alltagssituationen
angemessen zu reagieren und dürfen auch mal hinter die Kulissen der VAG
schnuppern
Jeder Coolrider erhält seine Urkunde und seinen Coolriderausweis, womit er /
sie sich als ausgebildeter Coolrider nennen darf, im Rahmen einer feierlichen
Abschlussveranstaltung
Selda Z.-Sahin
Links:
Die Coolrider der MS St. Leonhard
http://www.coolrider.de/index.php?p=1&id=682&us=1&l=1
Bilder der Abschlussveranstaltung
http://www.coolrider.de/index.php?m=71&id=684&us=1
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
8
Dateigröße
186 KB
Tags
1/--Seiten
melden