close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Februar 2015 - Klosterkirchengemeinde

EinbettenHerunterladen
Evangelische Kirche
in Cottbus
K I RC H E N BL AT T
Ich schäme mich des Evangeliums nicht: Es ist eine
Kraft Gottes, die jeden rettet, der glaubt.
Römer 1,16
Februar
2015
Musik in der Klosterkirche
Freitag, 6. Februar 2015, 20.00 Uhr
Konzert für Blockflöte und Laute
zu Gast: Duo La Vigna (Theresia und Christian Stahl)
Karten zu 5,-/4,- Euro im Vorverkauf, an der Abendkasse
1 Euro Aufschlag, Kinder bis 12 Jahre frei. Vorverkauf im Gemeindebüro
Klosterplatz 1 und beim Cottbus Service.
Gefördert von „Freunde der Klosterkirche Cottbus e.V.“
Musik in der Oberkirche St. Nikolai
Samstag, 14. Februar, 16.00 Uhr
Gottesdienst zur Verleihung des Nagelkreuzes
Es singt der Ökumenische Oratorienchor
Samstag, 21. Februar, 19.00 Uhr
Orgelkonzert
Peter Wingrich Cottbus
Gehörlosengemeinde
Gehörlosengottesdienst am 8. Februar um 14.00 Uhr mit Pfarrerin Britta
Rostalsky im Ev. Zentrum
Friedensgebet in der Oberkirche St. Nikolai
Montags um 17.00 Uhr finden Fürbitten- und Friedensgebete am Holzkreuz statt.
Segnungsgottesdienst am Valentinstag in der Klosterkirche
für alle, die partnerschaftlich unterwegs sind, 14. Februar, 20.00 Uhr
Verleihung des Nagelkreuzes an die Oberkirche St. Nikolai
Am Samstag, dem 14. Februar, 16.00 Uhr verleihen Mitglieder der Nagelkreuzgemeinschaft und Geistliche aus Coventry in einem festlichen Gottesdienst der Oberkirche St. Nikolai das Nagelkreuz der Schlosskirche.
AG Wendischer Gottesdienst/Kupka serbska namša
Sonntag, 22. Februar, 14.00 Uhr. Der nächste wendische Gottesdienst für
Cottbus und Umgebung ist in Schmogrow.
Wšykne su hutšobnje pśepšosone na serbsku namšu w Smogorjowje.
Ausstellung in der Oberkirche St. Nikolai
Ausstellung KINDHEIT HINTER STACHELDRAHT vom 10.02. bis 27.03.
Alexander Latotzky ist Autor dieser Ausstellung. Er verbrachte seine frühe
Kindheit hinter Stacheldraht. Die Mutter wurde wegen angeblicher Spionage
zu 15 Jahren Haft verurteilt. 1950 wurden die Speziallager aufgelöst und die
Häftlinge den DDR-Behörden übergeben. Erneut kamen Mütter ins Gefängnis und es wurden ihnen die Kinder weggenommen.
Ausstellungseröffnung am Dienstag, 10. Februar um 18.00 Uhr.
Die Ausstellung, die Einblicke in die Zeit stalinistischer Willkür gibt, ist täglich zu den Öffnungszeiten - bei freiem Eintritt - in der Oberkirche St. Nikolai
Cottbus zu sehen.
Kältenotdienst im „Straßenkaffee“ (Mittagstreff und Wärmestube)
der Stadtmission des Diakonischen Werkes NL e.V. für obdachlose, von
Wohnungslosigkeit betroffene und sozialschwache Menschen.
Zusätzliche Öffnungszeiten während der Winterperiode: samstags, sonntags
und feiertags von 9.00 bis 13.00 Uhr. Wilhelm-Külz-Straße 10a, 03046 Cottbus. (Stadteinwärts hinter der Bahnhofsbrücke, schräg hinter der ehemaligen
Sparda-Bank),
Tel.: (0355) 4869879, Öffnungszeiten: Montag – Freitag, 8.00 – 16.45 Uhr
Kontakt für Helfer: Herr Dehnz, Tel. (0355) 3832498.
Laila-Gottesdienst in der Oberkirche St. Nikolai
Der abendliche Laila-Gottesdienst findet auch 2015 statt! Am 1. März geht
es in der Oberkirche St. Nikolai in Cottbus um 19.00 Uhr wieder um praktische Lebens- und Glaubensfragen in dem Gottesdienst, der besonders auch
für Gottesdienst-Unerfahrene geeignet ist. Herzlich willkommen!
Wer mehr darüber erfahren möchte, was Christen glauben, ist herzlich eingeladen zu zwei aufeinander aufbauenden Wochenenden: Am 14. März,
9.30 – 15.30 Uhr und am 15. März, 11.30 – 14.30, sowie am 28./29. März
zu den gleichen Zeiten können Sie sich informieren und neue Erfahrungen
machen. Informationen und Anmeldung bei Pfarrer Jens Peter Erichsen,
jenspeter.erichsen@gmx.de, Tel. 0177/6321877.
Kirchengemeinde St. Nikolai
www.st-nikolai-cottbus.de
Die Oberkirche ist eine offene Kirche ...
...die Oberkirche St.Nikolai ist geöffnet täglich zwischen 11.00 und 15.00 Uhr;
sonntags sind Sie herzlich zum Gottesdienst eingeladen, danach ist die Kirche bis
15.00 Uhr geöffnet. Eintritt ist frei - für die Turmbesteigung erbitten wir einen kleinen Unkostenbeitrag.
Geschäftsführender Pfarrer Christoph Polster, Feuerbachstraße 9,
Telefon (0355) 713108 bzw. Fax (0355) 7557868
Sprechzeiten: freitags von 11.00 – 12.00 Uhr und nach tel. Vereinbarung
Christoph.Polster@st-nikolai-cottbus.de
Superintendentin Ulrike Menzel, Gertraudtenstraße 1,
Telefon (0355) 24763 bzw. Fax (0355) 25343, Funk 0160 7424258
u.menzel@evkirchenkreis-cottbus.de
Pfarrerin Johanna Melchior, Wilhelm-Riedel-Straße 9,
Telefon (0355) 7542637, johmelchior@t-online.de
Sprechzeit nach telefonischer Absprache
Kantor Peter Wingrich, Kirchenmusik-Büro, Oberkirchplatz 12,
Telefon/Fax (0355) 24072, kirchenmusik@st-nikolai-cottbus.de
Oberkirche St. Nikolai, Oberkirchplatz 12, Telefon (0355) 24714,
täglich geöffnet von 11.00 – 15.00 Uhr, oberkirche@st-nikolai-cottbus.de
Gemeindebüro, Gertraudtenstraße 1, Telefon (0355) 713108, Fax (0355) 7557868
buero@st-nikolai-cottbus.de
Öffnungszeiten:Dienstag & Mittwoch von 9.00 – 12.00 Uhr und
Dienstag von 13.00 – 15.00 Uhr
Gemeindekirchgeldzahlung: Freitag von 9.00 – 12.00 Uhr
Kirchenmusik-Büro, Oberkirchplatz 12, Telefon/Fax (0355) 24072
kirchenmusik@st-nikolai-cottbus.de
Bodelschwingh – Kindertagesstätte im Haus der offenen Tür,
Leiterin: Frau Batzk, Telefon (0355) 713140, Fax (0355) 7536731
Sprechzeit: dienstags 9.00 – 16.00 Uhr (Bitte Termine telefonisch vereinbaren)
kiga@st-nikolai-cottbus.de
Haus der Offenen Tür, Bodelschwinghstraße 25a
Seniorentreff „Sammeltasse“Telefon (0355) 7536639
Carpe Diem – JugendclubTelefon/Fax (0355) 715060
Leiter: Friedemann Scholz, f.scholz@diakonie-niederlausitz.de
Wenn Sie Wünsche, Fragen oder Anliegen im Zusammenhang z.B. mit Amtshandlungen, d.h. Taufen, Trauungen oder Beerdigungen haben, wenden Sie sich bitte über
das Gemeindebüro an die Pfarrer unserer Gemeinde.
Oberkirche St. Nikolai
Kirchenmusik
Kantorei
Ökumenischer Oratorienchor
Kinderchor
Kammerchor
Bläserschüler
donnerstags 19.00 Uhr
donnerstags 20.00 Uhr
mittwochs 16.30 Uhr
Proben nach Absprache,
bitte im Kirchenmusik-Büro erfragen
montags
18.00 – 20.00 Uhr
Gemeindeangebote
Frauenkreis
Dienstag, 17. Februar, 15.00 Uhr in der Oberkirche / Sakristei
Kirchlicher Unterricht
• Christenlehre - im „Haus der offenen Tür“ Bodelschwinghstraße 25a,
dienstags, Klasse 1 – 6 15.30 – 17.30 Uhr
• Konfirmanden-Unterricht
Konfirmandenkurs 1 - Klasse 7
Oberkirche St. Nikolai - Bodelschwinghsaal: Dienstag um 17.00 Uhr
Konfirmandenkurs 2 - Klasse 8
Oberkirche St. Nikolai - Bodelschwinghsaal: Mittwoch um 17.00 Uhr
Gemeindekirchenrat: Montag, 9. Februar, 19.00 Uhr, in der Oberkirche
Gemeindekirchgeld können sie immer freitags von 9.00 – 12.00 Uhr in
der Gertraudenstraße 1/Haus II bezahlen oder weiterhin überweisen.
!!! Herzlich Willkommen !!!
Paulus, streitbar und herausfordernd, lädt uns ein zum Nachdenken und Diskutieren.
Er freut sich auf uns bei der Bibelwoche zum Galaterbrief.
23. Februar bis 1. März 2015
An den Wochentagen treffen wir ihn ab 18.00 Uhr in der Sakristei der Oberkirche,
und verabschieden werden wir ihn im Sonntagsgottesdienst, 10.00 Uhr, Oberkirche
Bis zum Wiedersehen!
Haus der offenen Tür
Seniorentreff „Sammeltasse“
Öffnungszeiten:Montag und Donnerstag, 14.00 bis 17.00 Uhr
Wenn Sie spezielle Wünsche oder Fragen haben, wenden
Sie sich bitte an das Gemeindebüro - Tel. (0355) 713108
Dienstag-Gruppe:jeden Dienstag um 17.00 Uhr
Schachgruppe: jeden Mittwoch um 18.30 Uhr
Mittagessen:Montag bis Freitag von 12.00 bis 13.00 Uhr (bitte anmelden)
Frauenstunde:
Dienstag, 3. Februar um 14.30 Uhr
Besuchsdienst:Wenn Sie einen Besuch wünschen, dann lassen Sie es uns
wissen. Auch wenn Sie beim Besuchsdienst mitarbeiten
möchten, dann melden Sie sich bitte im Gemeindebüro
Telefon (0355) 713108
Carpe Diem - der Jugendclub
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 14.00 bis 19.00 Uhr
Branitz & Dissenchen & Merzdorf - Gottesdienste & anderes
Sonntag
Branitz
Dissenchen
Merzdorf
1. Februar
14.00 Uhr gemeinsamer Gottesdienst mit Vorstellung in der Oberkirche
8. Februar
9.00 Uhr
Prädikantin Proffen
22. Februar
9.00 Uhr mit Taufe
Pfarrer Doerfel
10.30 Uhr
Pfarrer Doerfel
9.00 Uhr
Lektorin Schelberg
10.30 Uhr
Lektorin Schelberg
Mal- und Zeichenkurs: Im Gemeindehaus Branitz donnerstags um 15.30 Uhr
mit Frau Gittel
Gottesdienste im altersgerechten Wohnen
im Seniorenwohnpark Peitzer Straße
GottesdienstDonnerstag, 19. Februar, 15.30 Uhr
in der Seniorenresidenz Mühleninsel
Kaffee & KircheDonnerstag, 19. Februar, 14.30 Uhr
Evangelisches Seniorenzentrum
„Johannes Hinrich Wichern“
Taubenstraße 15; 03046 Cottbus
Das Evangelische Seniorenzentrum J. H. Wichern ist eine evangelische Altenpflegeeinrichtung mit 60 Plätzen. Zusätzlich gibt es 15 Plätze in der Tagespflege von
Mo – Fr mit Betreuung und Verpflegung. Weiterhin stehen 9 Plätze im Betreuten
Wohnen zur Verfügung. Zur Betreuung gehören Veranstaltungen mit Singen,
Spielen, Gestaltung von Festen, Gedächtnistraining.
Herzlich laden wir auch Gäste zu unseren Gottesdiensten ein:
Samstag, 7. Februar, 10.45 Uhr
Sonntag, 22. Februar, 10.45 Uhr
Zu Fragen der stationären Aufnahme, der Tagespflege und des Betreuten Wohnens erhalten Sie jeweils Montag bis Freitag von 8.00 – 15.00 Uhr Auskunft.
Frau Iris Link ist als Leiterin erreichbar: Mo u. Fr von 8.00 – 15.00 Uhr sowie
nach tel. Absprache Tel. (0355) 355470 / Fax: (0355) 35547102 esz-cottbus@lafim.de
Klosterkirchengemeinde
Pfarrer Wolfgang Gürtler, Klosterstraße 19, Telefon (0355) 24633
wolfgang.guertler@klosterkirchengemeinde.de
Pfarrer Andreas Jagdhuhn, Walther-Rathenau-Straße 16, Tel. (0355) 873326
Gemeindepädagogin Claudia Fertig, Klein Kölziger Dorfstraße 10,
03159 Neiße-Malxetal, c.fertig@evkirchenkreis-cottbus.de;
Telefon (035600) 5754 (nach 20.00 Uhr) sonst Funk 0172 3789567
Katechet und Jugendmitarbeiter Markus Scholz, Schwalbenweg 17, 03044
Cottbus, Telefon (0355) 52791315; markus.scholz@klosterkirchengemeinde.de
Unsere Kindergärten:
Kita „Arche Noah” (Schmellwitz) W.-Rathenau-Straße 44, Tel. (0355) 860891
Leiterin: Sabine Kurth-Klöpper, archenoah@klosterkirchengemeinde.de
Kita „Philipp-Melanchthon” (Ströbitz) H.-Sachs-Straße 27, Tel. (0355) 25859
Leiterin: Irene Plasan, kindergarten.melanchthon@klosterkirchengemeinde.de
Kita „Klostersternchen” (Mitte) Schillerstraße 56, Telefon (0355) 33508,
Leiterin: Irina Ludwig, klostersternchen@klosterkirchengemeinde.de
Gemeindebüro, Klosterplatz 1, an Werktagen von 9.00 – 11.00 Uhr und zusätzlich
Donnerstag von 15.00 – 17.00 Uhr geöffnet, Tel. (0355) 24825, Fax (0355) 38000105,
gemeindebuero@klosterkirchengemeinde.de, www.klosterkirchengemeinde.de
Der Gemeindekirchenrat tagt am Donnerstag, 12. Februar, 19.00 Uhr, im PhilippMelanchthon-Haus, Hans-Sachs-Straße 27. Von 19.00 – 19.30 Uhr können Gemeindeglieder ihre Anliegen direkt vortragen.
„Herrenabend“ im Gemeindehaus Schmellwitz, Walther-Rathenau-Straße 16:
Mittwoch, 18. Februar, 19.30 Uhr
Die Jahreslosungsrüstzeit 2015 der Klosterkirchengemeinde auf der Insel
Hiddensee findet vom 11. bis 17. April statt. Eventuell noch freie Plätze sind bei
Pfarrer Jagdhuhn zu erfragen.
„Von der Freiheit eines Christenmenschen“ (Der Galaterbrief des Apostels Paulus)
Herzliche Einladung zur Bibelwoche 2015 vom 24. – 26. Februar, zu der wir uns
jeweils 19.00 Uhr in der Alten Schule in Döbbrick treffen.
Dienstag, 24. Februar: Streit „im eigenen Laden“ (Gal 2, 1 - 21) – Gürtler
Mittwoch, 25. Februar: Vom Fluch befreit (Gal 3, 1 – 18) – Kaestner
Donnerstag, 26. Februar: Das Hohelied der Freiheit (Gal 5, 1 – 26) – Jagdhuhn
Den Gottesdienst zur Bibelwoche feiern wir am Sonntag, 22. Februar, 10.00 Uhr
im Philipp-Melanchthon-Haus in Ströbitz
Wenn Sie Kontakte und Besuche wünschen, kommen unsere Mitarbeiterinnen
im Besuchsdienst gern zu Ihnen. Vereinbarungen über die Pfarrämter oder das
Gemeindebüro.
Treff für Mütter und Väter mit kleineren Kindern die Krabbelgruppe an der Klosterkirche, an jedem 1. und 3. Donnerstag im Monat,
9.30 – 11.30 Uhr, Gemeinderaum Klosterstr. 19, im Februar am 05.02. und 19.02.
Junge Gemeinde: montags, 19.00 Uhr, Klosterstraße 19, nicht in den Schulferien
Skifreizeit der JG, 31.01. – 06.02. in Dolny Marsov (tschechisches Riesengebirge)
Konfirmandenunterricht 1. Jahrgang (2014 – 2017)
Dienstag, 10. + 24. Februar, 17.00 Uhr, Gemeindehaus Klosterplatz 1
Mittwoch, 11. Februar, 17.30 Uhr, Pfarrhaus Klosterstraße 19
Konfirmandenunterricht 2. Jahrgang (2013 – 2016)
montags, 16.30 Uhr, Gemeindehaus Schmellwitz; montags, 17.45 Uhr Gemeindehaus Klosterplatz 1, dienstags, 17.00 Uhr Kirche Döbbrick, außer in den Ferien
Konfirmandenunterricht 3. Jahrgang (2012 – 2015)
Mittwoch, 11. + 25. Februar, 16.30 Uhr, Gemeindehaus Klosterplatz 1
Donnerstag, 12. + 26. Februar, 17.00 Uhr, Pfarrhaus Klosterstraße 19
6. – 8. März, Konfirmandenrüstzeit in Groß Bademeusel
Christenlehre für Erwachsene – Informationen und Gespräche zu Grundfragen
des christlichen Glaubens
Sie haben Interesse am christlichen Glauben oder möchten sich taufen lassen?
Sie haben sich als Jugendlicher oder Erwachsener taufen lassen und möchten noch
mehr zu den Grundfragen des Glaubens wissen? Der eigene Konfirmandenunterricht liegt schon einige Jahre zurück und jetzt interessieren Sie sich für die Fragen,
die damals langweilig erschienen?
In unregelmäßigen Abständen sollen solche Themen für eine Stunde oder länger zur
Sprache kommen. Ob einmalig oder regelmäßig: Sie sind uns herzlich willkommen.
Termin: 26. Februar, 20.00 Uhr, Klosterstraße 19
Christenlehrewochenende 2015 für Kinder der 1. bis 3. Klasse
Freitag, 27. März bis Sonntag, 29. März im Landhof Klein Bademeusel
Christenlehrewochenende 2015 für Kinder der 4. bis 6. Klasse
Freitag, 17. April bis Sonntag, 19. April im „Haus am Fluss“ in Groß Bademeusel
Klosterkirche
Gemeindehaus Klosterplatz 1
Pfarrhaus Klosterstraße 19
Die Fastenaktion SIEBEN WOCHEN OHNE steht in diesem Jahr unter dem Motto
„Du bist schön! Sieben Wochen ohne Runtermachen“ Die 7-Wochen-ohne-Gruppe
(Fastenkreis) trifft sich an folgenden Dienstagen um 20.00 Uhr im Gemeinderaum
Klosterstraße 19: 24. Februar, 3. + 10. + 17. + 24. + 31. März
Sie sind herzlich eingeladen!
Christenlehre mit Claudia Fertig – donnerstags im Gemeindehaus Klosterplatz 1
Klassen 3 + 4: 15.00 – 16.00 Uhr Klassen 1 + 2: 16.15 – 17.15 Uhr
Klassen 5 + 6: 17.30 – 18.30 Uhr nicht in den Schulferien
Spatzenchor für kleinere Kinder mit Eltern: dienstags, 16.00 Uhr, Klosterstraße 19,
nicht in den Schulferien. Informationen bei Friederike Gürtler oder im Gemeindebüro, (0355) 24825
Der Chor trifft sich nach Vereinbarung am Donnerstag, 20.00 Uhr, im Gemeinderaum Klosterstraße 19. Wer Interesse am Chorsingen hat, melde sich bitte bei
Kantorin Kerstin Domrös, (0355) 4869091
Bläserchor: mittwochs, 19.00 Uhr, Klosterplatz 1
Kloster-Frauenkreis: Montag, 9. Februar, 15.00 Uhr, Klosterplatz 1
Frauenhilfe: Mittwoch, 18. Februar, 14.30 Uhr, Klosterstraße 19
Zinzendorfkirche
Gemeindehaus und Pfarrhaus
Walther-Rathenau-Straße 16
Gespräch mit der Bibel: Montag, 9. Februar, 19.15 Uhr, im Gemeindehaus.
(Vom 24. – 26. Februar Bibelwoche)
Der Prämediumkreis: Mittwoch, 11. Februar, 19.30 Uhr, im Gemeindehaus
Christenlehre mit Markus Scholz im Gemeindehaus
immer mittwochs Klassen 1+2: 15.00 – 16.00 Uhr, Klassen 3+4: 16.00 – 17.00 Uhr,
Klassen 5+6: 17.00 – 18.00 Uhr
Seniorentreff und Frauenkreis: Freitag, 27. Februar, 14.30 Uhr im Gemeindehaus
Evangelischer Gottesdienst im Malteserstift „Mutter Teresa“,
Johannes-Brahms-Straße 8, Freitag, 27. Februar, 10.00 Uhr (Pfr. Jagdhuhn)
Gottesdienst im Albert-Schweitzer-Haus,
Feldstraße 24, Clubraum, donnerstags, 10.30 Uhr
Kirche Döbbrick
Gemeinderaum Skadow (Alte Schule)
Kirche Willmersdorf
Döbbrick – Frauenkreis: Freitag, 13. Februar, 14.30 Uhr, Schule Döbbrick
Herzliche Einladung zur Bibelwoche 2015, zu der wir nach Döbbrick vom
24. – 26. Februar zusammen kommen.
Dienstag, 24. Februar: Streit „im eigenen Laden“ (Gal 2, 1 - 21) – Gürtler
Mittwoch, 25. Februar: Vom Fluch befreit (Gal 3, 1 – 18) – Kaestner
Donnerstag, 26. Februar: Das Hohelied der Freiheit (Gal 5, 1 – 26) – Jagdhuhn
Christenlehre in Döbbrick - mit Markus Scholz donnerstags in der Kirche,
1. bis 3. Klasse: 14.30 – 15.30 Uhr, 4. bis 6. Klasse: 15.30 – 16.30 Uhr
Christenlehre in Willmersdorf - mit Markus Scholz
montags, 16.00 – 17.00 Uhr, 1. bis 6. Klasse, in der Willmersdorfer Kirche
Sonntag
Willmersdorf
Döbbrick
Skadow
1. Februar
10.00 Uhr Zinzendorfkirche,
Gemeinsamer Gottesdienst, Jagdhuhn
8. Februar
11. 00 Uhr
Jagdhuhn
15. Februar
10.00 Uhr Klosterkirche,
Gemeinsamer Gottesdienst, Jagdhuhn
22. Februar
10.00 Uhr Philipp-Melanchthon-Haus
Gemeinsamer Gottesdienst zur Bibelwoche 2015, Jagdhuhn, Team
Philipp-Melanchthon-Haus
Hans-Sachs-Straße 27
Pfarrhaus Saarstraße 2
Christenlehre mit Claudia Fertig – immer dienstags in der Saarstraße 2,
Klassen 1 – 3: 15.00 Uhr, Klassen 4 – 6: 16.15 Uhr
Kaffeestunde Ströbitz: Donnerstag, 12. Februar, 14.30 Uhr, Saarstraße 2
Kaffeestunde Zahsow: Dienstag, 10. Februar, 14.30 Uhr
Gottesdienst in der Wohnstätte für Senioren, Clara-Zetkin-Straße 14a:
Freitag, 13. Februar, 10.00 Uhr, Pfarrer Jagdhuhn
Begegnungsgruppe für Suchtgefährdete: dienstags, ab 19.00 Uhr, Saarstraße 2
Ambulante Lebens- und
Wohnbegleitung Cottbus (ALuW)
Straße der Jugend 102, 03046 Cottbus
...ist ein Angebot für Menschen mit Einschränkungen, die bei der Bewältigung
ihres Alltags vorübergehend oder ständig ambulante Assistenz benötigen. Hierbei spielt es keine Rolle, ob jemand allein, mit einem/r Partner/in oder in einer
Wohngemeinschaft lebt/leben möchte. Unsere Arbeit wird im Rahmen der Eingliederungshilfe nach dem Sozialgesetzbuch finanziert.
Bei Interesse stehen wir für Ihre Fragen gern zur Verfügung und beraten Sie
ausführlich über die Möglichkeiten ambulanter Lebensbegleitung. Sie erreichen
Frau Kühne dienstags von 10.00 – 12.00 Uhr im Büro sowie nach Vereinbarung unter Tel. (0355) 4858810, Fax (0355) 4858816, Funk 0170 7987537
oder per Mail: p.kuehne@lobetal.de.
Weitere Informationen zum Träger finden sie unter www.lobetal.de
Kirchengemeinde Cottbus-Süd
www.martinskirche-cottbus.de
Ev. Pfarramt Cottbus-Süd, Alte Poststraße 7, Telefon (0355) 522828, Fax 4309399
Taufen, Trauungen und Beerdigungen melden Sie bitte im Pfarramt Cottbus-Süd an.
Besichtigung der Martinskirche (Madlower Schulstraße 1) nach Anmeldung möglich.
Bürosprechzeit (mit Ulrike Zernick): buero@martinskirche-cottbus.de
Montag von 9.00 – 11.00 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 9.00 – 13.00 Uhr
Pfarrer Robert Marnitz und Pfarrerin Doris Marnitz,
pfarrer-marnitz@martinskirche-cottbus.de; Termine bei Pfarrerin oder Pfarrer
Marnitz nach telefonischer Vereinbarung im Pfarramt.
Hausbesuchsdienst: Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen sowie Pfarrerin und
Pfarrer Marnitz kommen Sie gern zu Hause besuchen. Wenn Sie einen Besuch oder
Hausabendmahl wünschen oder jemanden wissen, der besucht werden möchte,
melden Sie sich bitte im Pfarramt.
Kantorei: Chorleitung: Jana Lippert, kirchenmusik@martinskirche-cottbus.de
Ev. Kindergarten „Sankt Martin“: Leiterin M. Bischoff, Madlower Schulstraße 2
Telefon (0355) 525130, kindergarten@martinskirche-cottbus.de.
Termine mit der Leiterin Frau Bischoff nach Vereinbarung möglich.
Krabbelgruppe im Ev. Kindergarten „Sankt Martin“:
dienstags ab 9.00 Uhr, für interessierte Eltern mit ihren Kindern
Ansprechpartnerin ist die Kindergartenleiterin Frau Bischoff, Telefon: (0355) 525130
Sitzung des Gemeindekirchenrates
Donnerstag, 26. Februar, 19.30 Uhr, Gemeindehaus an der Martinskirche
Chorprobe jeden Montag, 19.30 Uhr, Gemeindehaus an der Martinskirche,
Neue Sänger sind herzlich willkommen.
Seniorenkreise
Kiekebusch: Mittwoch, 11. Februar, 14.00 – 15.30 Uhr, Kiekebuscher Schule
Sachsendorf:jeden Dienstag, 15.00 – 16.30 Uhr, Gottesdienst am 10. Februar
Seniorenheim Werner-Seelenbinder-Ring 4
Madlow:Montag, 23. Februar, 10.00 – 11.00 Uhr
Pflegeheim „An der Priormühle“ (An der Priormühle 13, Cottbus)
In der Regel finden die Gottesdienste in der Winterkirche im Gemeindehaus statt!
Am 22. Februar sind wir aufgrund einer Taufe in der Kirche.
Gebetstreff „Zeit mit Dir“
Herzliche Einladung, gemeinsam für unsere Gemeinde und unseren Stadtteil zu
beten und auf Gott zu hören.
Nächstes Treffen: 9. Februar, 15.00 – 16.00 Uhr, Gemeindehaus an der Martinskirche, Ansprechpartnerin: Astrid Erichsen, Tel: (0355) 35551982
Evangelischer Religionsunterricht in Sachsendorf (nicht in den Ferien)
Klassen 1 – 6, Europaschule Regine Hildebrandt (Theodor-Storm-Straße 22)
Konfirmandenunterricht (für 7. & 8. Klasse) (nicht in den Ferien)
dienstags, 17.30 – 19.00 Uhr, wechselnde Orte (im März in Madlow)
7. Klasse:10. Februar, Pfarrhaus Leuthen
8. Klasse:24. Februar, Pfarrhaus Leuthen
Konfirmandenrüstzeit nach Görlitz
24. – 26.04.2015 gemeinsam mit der Lutherkirchengemeinde
Junge Gemeinde Madlow
immer donnerstags, 19.00 – 20.30 Uhr, Gemeindehaus Madlow
Kindertag an der Martinskirche
Sonnabend, 14. Februar, 10.00 – 13.00 Uhr, Martinskirche Madlow
Thema: Wer war eigentlich Valentin?
Pfad finden an der Martinskirche
Sonnabend, 21. Februar, 9.30 – 12.00 Uhr, Martinskirche,
Vorbereitungstermin: Montag, 9. Februar, 13.00 Uhr, Gemeindehaus Madlow
Nähere Informationen über Dorothee Lattig pfadfinden@martinskirche-cottbus.de
Innenrenovierung Martinskirche:
Nach Ostern wollen wir mit der Innenrenovierung der Martinskirche beginnen.
Die Pläne hängen in der Kirche zur Ansicht aus. Wir freuen uns, wenn die Kirche
nach einem halben Jahr Bauzeit im Herbst im neuen Glanz erstrahlt.
Während der Bauzeit finden die Gottesdienste in der Regel im Gemeindehaus an
der Martinskirche statt. Bei besonderen Gottesdiensten, wie zum Kantatesonntag,
bei Taufen und zur Konfirmation am Pfingstsonntag, sind wir entweder Gast in
Leuthen-Schorbus oder in der Lutherkirche.
Vorschau Bibelwoche:
Vom 1. – 8. März 2015 findet unsere diesjährige Bibelwoche an verschiedenen
Orten statt.
Thema: Zur Freiheit befreit. Nachdenken über sieben Abschnitte aus dem
Galaterbrief.
Lutherkirchengemeinde
www.lutherkirche.eu
Ev. Pfarramt: Thiemstraße 27, Telefon / Fax (0355) 421120,
luki-cottbus@web.de, Internet: www.lutherkirche.eu
Pfarrer Stefan Aegerter
Gemeindebüro im Pfarrhaus: Thiemstraße 27, Telefon / Fax (0355) 421120,
Öffnungszeit (mit Uta Kegel) dienstags von 9.00 – 12.00 Uhr
Kirchenmusik: Gesamtleitung Kantorin Katharina Heinrich,
Telefon (035606) 40671, k.kutzner@t-online.de
Kantor Robert Schmaler, Funk 0177 4444004, robert@schmaler.eu
Christenlehre: Gemeindepädagogin Claudia Fertig, Klein Kölziger Dorfstraße 10,
03159 Neiße-Malxetal, c.fertig@evkirchenkreis-cottbus.de;
Telefon (035600) 5754 (nach 20.00 Uhr) sonst Funk 0172 3789567
Evang. Kindergarten Lutherrose, Weinbergstraße 14, Telefon (0355) 423259,
komm. Leiterinnen: Mechthild Aegerter, Nancy Sobek, kita-lutherrose@gmx.de
Pfarrer Aegerter, Fr. Petke, Fr. Gerstmann oder andere engagierte ehrenamtliche Gemeindeglieder kommen gern zu Ihnen nach Hause. Wenn Sie einen Besuch wünschen, melden Sie sich bitte im Pfarramt oder im Gemeindebüro (0355) 421120.
Auch wer im Besuchsdienst gelegentlich oder regelmäßig mitmachen möchte, melde
sich bitte.
Das Gemeindekirchgeld kann dienstags im Gemeindebüro eingezahlt werden.
Musik in der Lutherkirche: Jeder/jede neue Interessierte ist herzlich willkommen!
• Kantorei: mittwochs 19.30 Uhr • Bläserchor: donnerstags 19.30 Uhr
Leitung: Kantorin Katharina Heinrich Leitung: Kantor Robert Schmaler
• Flötenkreis: nach Vereinbarung
Leitung: Dorothee Repschläger, Telefon (0355) 470098; d.repschlaeger@web.de
• Gitarrenunterricht: freitags, 16.00 Uhr, Leitung: Pfarrer Stefan Aegerter
Treffpunkte der Gemeinde: – Jeder und jede ist herzlich eingeladen!
•Christenlehre:
mittwochs 15.30 – 16.30 Uhr: 1. – 3. Klasse
mittwochs 16.45 – 17.45 Uhr: 4. – 6. Klasse
•Konfirmandenunterricht:
mittwochs 17.00 – 18.00 Uhr: 7. – 8. Klasse im Jugendkeller
• Junge Gemeinde:donnerstags 19.00 – 21.30 Uhr im Jugendkeller
• Bibelgesprächskreis: Donnerstag, 12. Februar, 14.30 Uhr oberer Luthersaal
• Männerkreis: erst Montag, 2. März !, 19.30 Uhr Jugendkeller
• Seniorenkreis: Donnerstag, 19. Februar, 14.30 Uhr in der Seniorenresidenz,
Brauhausbergstraße 1
•Gottesdienst im Riedelstift, Bautzener Str. 42: Donnerstag, 19. Februar, 10.00 Uhr
• Gemeindekirchenrat: Sitzung am Montag, 9. Februar, 19.00 Uhr oberer Luthersaal
Krabbelgruppe im Kindergarten:
In unserem Kindergarten Lutherrose (Weinbergstraße 14) treffen sich wöchentlich
mittwochs um 15.00 Uhr Eltern mit Babys oder kleinen Kindern zu einer Krabbelgruppe. Hier werden Gespräche geführt, können Probleme besprochen, Kontakte
geknüpft und Ideen ausgetauscht werden - verbunden mit viel Spaß und Freude mit
den Kindern. Nähere Informationen bei Frau Gisela Ballaschk im Kindergarten (0355) 423259.
Gesprächskreis junger Erwachsener: Wer zwischen 25 und 40 Jahren alt ist und
Interesse an spannenden Themen dieses Lebens hat, ist hier genau richtig. Der Kreis
trifft sich reihum in den Wohnungen der Teilnehmer. Termin und Ort: bei Pfarrer
Aegerter erfragen.
Suchen Sie neu oder wieder Kontakt zur Kirchengemeinde ? Sind Sie an einer
großen Vielfalt von Themen aus Kirche und Alltagswelt interessiert ?
Beim „Nachmittag der Begegnung“ steht Ihnen immer dienstags ab 14.30 Uhr
die Kirchentür in der Lutherkirche (Gemeindehaus – Eingang Turm) zum Gespräch
weit offen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Gedenken an den 70. Jahrestag der Bombardierung von Cottbus:
Am Sonntag, den 15.02.2015, gedenken wir in der Stadt der Opfer des verheerenden
Bombenangriffs vor 70 Jahren und darüber hinaus aller Opfer des von Deutschland
ausgegangenen 2. Weltkrieges. Verschiedene Veranstaltungen finden statt, besonders auch als Bekenntnis gegen heutige rechte Gesinnungen. Über diese Aktionen
informieren Sie sich bitte kurzfristig. In der Lutherkirche, die damals völlig
zerstört wurde, halten wir einen Gedenkgottesdienst und ein Friedensgebet. Der
Gottesdienst beginnt um 11.00 Uhr (!!!) und geht um 11.52 Uhr, dem genauen Beginn der Bombenabwürfe, in ein Mahngeläut über, das nach 12.00 Uhr mit einem
Friedensgebet abgeschlossen wird.
Jahresempfang der haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Lutherkirchengemeinde: Ein herzliches Dankeschön für das
engagierte Mitarbeiten in einem besonderen Jahr 2014, das uns eine zauberhafte
Verschönerung unserer Kirche brachte, sagen wir beim Treffen am Freitag, dem
20. Februar 2015.
Es findet von 19.00 bis ca. 22.00 Uhr im unteren Luthersaal mit Imbiss statt, humorvolle, kulturelle und musikalische Beiträge sind wie immer sehr willkommen.
Vorausschau Bibelwoche 2015: Sonntag, 01.03. – Donnerstag, 05.03. gemeinsam
mit der Gemeinde Cottbus-Süd. Informationsblätter sind in der Gemeinde erhältlich.
Übergemeindlich
Evangelische und katholische Studentengemeinde Cottbus, Schillerstraße 56
dienstags 19.30 Uhr (auch während der vorlesungsfreien Zeiten)
Pfarrer Reinhard Menzel, Telefon (0355) 8691618, Funk 0176 70285995,
esg-pfarrer-cottbus@studentengemeinde.org; www.studentengemeinde.org
Begegnungsgruppe für Suchtgefährdete
dienstags, 19.00 Uhr, Saarstraße 2, Telefon (0355) 35553999
Ev. Arbeitsstelle im Kinder- u. Jugendbereich, Erwachsenen-Bildg. u. Service-Bereich
Bodelschwinghstraße 25a, 03042 Cottbus, Tel. (0355) 72990620
•Kreisjugendwart Norbert Lehmann, Forster Str. 80, Tel. (0355) 720915; Funk 0170 4846697
•Service-Bereich (Technik-Pool) KJW Norbert Lehmann, Tel. (0355) 72990620
n.lehmann@evkirchenkreis-cottbus.de; www.evangelische-jugend-cottbus.de
•Bereich Freizeitheime: Heimleitung Tel. (03562) 984010, Funk 0151 12716294
freizeitheime@evkirchenkreis-cottbus.de, www.evkirchenkreis-cottbus.de
Regionales kirchl. Verwaltungsamt Niederlausitz, Getraudtenstr.1, Tel. (0355) 78007-0
Ökumenische Klinikseelsorge - Telefon (0355) 462645
Evangelische Klinikseelsorge:
Herr Uwe Müller und Pfarrer Puhlmann Tel. (0355) 462061; Pfarrer Puhlmann
Funk 0175 9064650; klinikseelsorge@ctk.de; Briefkasten am Andachtsraum
Andacht im Gottesdienstraum im Altbau Raum 44.1418, jeden Dienstag um 15.30 Uhr
Diakonisches Werk Niederlausitz e. V.
Diakonische Altenhilfe Niederlausitz gGmbH
DIAS Niederlausitz gGmbH
Spendenkonto: Bank für Kirche und Diakonie eG – KD-Bank,
IBAN: DE14 3506 0190 1559 7060 15; BIC: GENODED1DKD
Diakonisches Werk Niederlausitz e. V. / Diakonische Altenhilfe Niederlausitz gGmbH
Vorstand: Helma Klausmeier, Martin Wulff
Geschäftsstelle: Feldstraße 24, 03044 Cottbus, Tel. (0355) 8777614, Fax (0355) 8777688
www.diakonie-niederlausitz.de, info@diakonie-niederlausitz.de,
•Betreuungsverein, Ostrower Straße 13b, 03046 Cottbus , Telefon (0355) 3832470
betreuungsverein@diakonie-niederlausitz.de
•Migrationsdienst, Straße der Jugend 33, 03050 Cottbus, Tel. / Fax (0355) 4889988
info.jmd@diakonie-niederlausitz.de
•Diakonische Kinder- u. Jugendhilfe / Kinder- u. Jugendfreizeiteinricht. „Carpe diem“
Bodelschwinghstraße 25a, 03042 Cottbus, Tel. / Fax (0355) 715060
f.scholz@diakonie-niederlausitz.de
•Diakonisches Ambulantes Zentrum - DAZ
Karl-Liebknecht-Straße 58a, 03046 Cottbus, Tel. (0355) 49448670
•TelefonSeelsorge 08 00 / 1 11 01 11 oder 08 00 / 1 11 02 22
24 Stunden und gebührenfrei, Postfach 101354, 03013 Cottbus,
Telefon (0355) 472831, Fax (0355) 4302859
TelefonSeelsorge@diakonie-niederlausitz.de, www.telefonseelsorge-berlin-brandenburg.de
•Stadtmission
-Straßenkaffee - Streetwork - Ambulant Betreutes Wohnen „In der Kastanie“
Wilhelm-Külz-Straße 10a, 03046 Cottbus, Tel. (0355) 3832498, Fax (0355) 28890987
stadtmission@diakonie-niederlausitz.de
-Soziale Beratungsstellen in Cottbus:
•Schmellwitz, Feldstraße 24, Tel. (0355) 8777201
Montag 8.00 – 11.00 Uhr / 14.00 – 16.00 Uhr
•Schmellwitz, Haus der Wohnhilfe, G.-Hauptmann-Straße 9a, Tel. (0355) 23132
Mittwoch 9.00 – 12.00 Uhr
•Stadt-Mitte - Straßencafe, Wilhelm-Külz-Straße 10a, Tel. (0355) 3832498
Donnerstag 15.00 – 17.00 Uhr
•Sachsendorf - contact, Albert-Schweitzer-Straße 11, Tel. (0355) 3573863
Dienstag & Donnerstag 10.00 – 12.00 Uhr
Diakonische Altenhilfe Niederlausitz gGmbH
•Diakonie-Sozialstationen in Cottbus, Burg und Kolkwitz
Cottbus:Feldstraße 24, 03044 Cottbus, Telefon (0355) 8777604,
sozialstation-schmellwitz@danl.de
Burg: Hauptstraße 40, 03096 Burg, Telefon (035603) 554,
sozialstation-burg@danl.de
Kolkwitz:M.-Kaltschmidt-Straße 18, 03099 Kolkwitz, Telefon (0355) 49448811,
sozialstation-kolkwitz@danl.de
•Diakonisches Alten- und Pflegezentrum „Albert-Schweitzer-Haus“
Tagespflege, Betreutes Wohnen, Stationäre Pflege / Kurzzeitpflege, Wohnetage für Menschen
mit Demenz, Spezialeinrichtung der Langzeitpflegephase F, Essen auf Rädern, Seniorenclub
Feldstraße 24, 03044 Cottbus, Tel. (0355) 8777611, Fax (0355) 8777600
info@diakonie-niederlausitz.de
•Diakonisches Seniorenzentrum Peitz
Betreutes Wohnen, Tagespflege, Stationäre Pflege / Kurzzeitpflege
Um die Halbe Stadt 10d, 03185 Peitz, Tel. (035601) 809311, Fax (035601) 809300
info@diakonie-niederlausitz.de
•Ambulant betreute WG mit ländl. Orientierung für Menschen m. Demenz Briesen
Guhrower Straße 5a, 03096 Briesen, Telefon (035606) 6557055
info@diakonie-niederlausitz.de
•Betreutes Wohnen „Helene-Schweitzer-Dorf“ Kolkwitz
M.-Kaltschmidt-Str. 18, 03099 Kolkwitz, Tel. (0355) 49448811, Fax (0355) 49448819
verwaltung@danl.de
•Soziale Beratung, Feldstr. 24, 03044 Cottbus, Tel. (0355) 8777604, Fax (0355) 8777312
DIAS Niederlausitz gGmbH
Geschäftsstelle: Feldstraße 24, 03044 Cottbus, Tel. (0355) 2885140, Fax (0355) 287344
www.diakonie-niederlausitz.de, info@dias-nl.de
•Projektförderung, Feldstr. 24, 03044 Cottbus, Tel. (0355) 2885142, Fax (0355) 287344
•Projektstandort, DiakonieLaden, Friedrich-Ebert-Straße 45, 03046 Cottbus
Tel. (0355) 4949975, Fax (0355) 4869087, derladen@dias-nl.de
•Die Dienstleister - Integratives Arbeiten, Feldstr. 24, 03044 Cottbus
Tel. (0355) 8777613, Fax (0355) 8777612, info@dias-nl.de
•Die Begleiter Servicebüro: Tel. (0355) 8777666, 6.30 – 18.30 Uhr, diebegleiter@dias-nl.de
Gottesdienste
Sonntag
Kollekte
Oberkirche
St. Nikolai
mit Kindergottesdienst
Klosterkirche
Kindergottesdienst während
der Predigt /
Kirchencafé
Ströbitz
1. Februar
8. Februar
14. Februar
15. Februar
22. Februar
Septuagesimae
Sexagesimae
Valentinstag
Estomihi
Invocavit
Frei nach
Für die Ev.
Entscheidung Beratungsstellen
des Gemeindeund für den
kirchenrates fürsorgerischen
Gemeindedienst
(je ½)
14.00 Uhr
Bewerber um
die
2. Pfarrstelle
10.00 Uhr
J. Melchior
mit
Abendmahl
10.00 Uhr
Jagdhuhn
9.30 Uhr
Gürtler
Gemeinsamer
Gottesdienst
in der
Zinzendorfkirche
mit
Abendmahl
11.00 Uhr
Gürtler
mit
Abendmahl
11.00 Uhr
Peters
Für die Arbeit Für besondere
des GemeinAufgaben der
schaftswerkes Evangelischen
Berlin-BrandenKirche
burg
in Deutschland
16.00 Uhr
Menzel /
Polster
15.00 Uhr
Trummer
mit
Erlebniskirche
Verleihung des
Nagelkreuzes
20.00 Uhr
M. + B.
Trummer,
F. + W.
Gürtler
Segnungsgottesdienst
für Paare
in der
Klosterkirche
10.00 Uhr
Jagdhuhn
10.00 Uhr
Jagdhuhn
und Team
Gemeinsamer
Gottesdienst
Gemeinsamer
in der
Gottesdienst zur
Klosterkirche
Bibelwoche
PhilippMelanchthonHaus Ströbitz
in Zahsow
9.30 Uhr
Jagdhuhn
Zinzendorfkirche
Schmellwitz
Kinder sind mit
eingeladen
Martinskirche
Cottbus-Süd
(Madlow) mit
Kindergottesdienst und
Kirchenkaffee
10.30 Uhr
D. Schütt
Lutherkirche
10.00 Uhr
Sumin
10.30 Uhr
R. Marnitz
10.30 Uhr
R. Marnitz
mit
Abendmahl
10.00 Uhr
Kasche
10.30 Uhr
R. Marnitz
mit Taufe
11.00 Uhr
Aegerter und
Team
Gedenkgottesdienst
an 70 Jahre
Bombardierung/
Friedensgebet
Redaktionsteam Kirchenblatt Cottbus - e-mail: kirchenblatt@martinskirche-cottbus.de
10.00 Uhr
Aegerter
mit
Abendmahl
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
17
Dateigröße
791 KB
Tags
1/--Seiten
melden