close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Infoveranstaltung am 18. Febr. 2015 in Dannenberg

EinbettenHerunterladen
„Das mache ich mit links“
Die wirklich dominante Hand bei Kindern
rechtzeitig erkennen und fördern
Was bedeutet eigentlich Händigkeit? Warum ist Beidhändigkeit nicht
erstrebenswert? Ist mein Kind vielleicht doch ein Linkshänder?
Warum bleiben so viele Linkshänder unerkannt und schulen sich,
ohne es zu merken auf rechts um? Warum kann umgeschulte
Händigkeit zu Schulschwierigkeiten führen? Wie kann ich mein
linkshändiges Kind unterstützen und fördern in unserer an
Rechtshändern orientierten Gesellschaft? Welche Hilfsmittel gibt es?
Welche konkreten Hilfestellungen braucht das linkshändige Kind in
der Vorbereitung zum Schreibenlernen?
18. Februar 2015 · 19.30 Uhr
in der DRK-Kita "Mullewapp"
in Dannenberg, Am See 2
Informations- und Gesprächsabend
veranstaltet vom Elternrat und der DRK-Kita "Mullewapp"
in Zusammenarbeit mit der Organisations- und Koordinationsstelle
Elternforum – Mobile Familienbildung
Referentin
Johanna Strauch-Gottscheu - Beratungsstelle für Linkshänder und
umgeschulte Linkshänder in Hitzacker, zertif. nach Methodik Dr. Sattler
Sabine Prätz begrüßt Sie an diesem Abend für die DRK-Kita "Mullewapp"
In pädagogischer Verantwortung der EEB Lüneburg
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
38 KB
Tags
1/--Seiten
melden