close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Blickpunkt Lägerdorf

EinbettenHerunterladen
12 HALLO STEINBURG
11. Februar 2015
Blickpunkt Wilster/
Wilstermarsch
Anzeigen-Sonderveröffentlichung
Winterschlussverkauf und kulinarische Genüsse beim verkaufsoffenen Sonntag von 12 bis 17 Uhr
Kieken, Klönen und Kaufen am 15. Februar
IWilster Am 15. Februar lädt
Wilster zum ersten verkaufsoffenen Sonntag im Jahr 2015 zum
Kieken, Klönen und Bummeln ein.
Von 12 bis 17 Uhr werden in zahlreichen Geschäften tolle Winterschnäppchen und die ersten
Frühlingstrends 2015 im Faschingsambiente präsentiert.
Ein kleiner Kunsthandwerkermarkt mit einem vielfältigen Angebot erwartet die Besucher des
verkaufsoffenen Sonntags in den
ehemaligen Räumen der Volksbank Pinneberg-Elmshorn. Die
Buchhandlung Bunge präsentiert
bei fachkompetenter Beratung die
aktuellen Schultaschenmodelle
Rechtsanwälte
Ocke Thomas Jürs
Dr. Ralf Maertens
Klosterhof 38 • 25554 Wilster
Telefon: 04823-6933 • Telefax: 04823-6934
Email: info@ra-juers.de • Website: www.ra-juers.de
2015. Auf viele am verkaufsoffenen Sonntag gekauften und bestellten Schultaschen gibt es 10
Prozent Rabatt (außer auf Ergobag und Satch). Auslaufmodelle
werden zu Sonderpreisen angeboten.
I
Attraktive
Rabatte
Bei „Wölflein“ - Schönes für die
Kleinen und alles rund ums Nähen
- gibt es viel neue Ware von den
Firmen name it (neue Softshelljacken, die sich verfärben, wenn es
regnet, dann erscheinen schicke
Muster auf der Jacke), Celavi und
Sterntaler so wie eine tolle Elna
Nähmaschine im Angebot.
Das ehemalige Geschäft „Uhren
Mohr“ bietet Restbestände zum
halben Preis an.
Beim Fahrradhaus Lamberty wird
es E-Bikes zu närrischen Preisen
geben. Außerdem werden Multifunktionstücher (Schlauchtücher)
von HAD + P.A.C. zum halben Preis
angeboten. Hörakustiker Harald
Schramm lädt in den Räumen von
Möbelhaus Wolfsteller zu einem
Hörtest bei einem Kölsch und Berlinern ein.
Bei Möbel Wolfsteller gibt es kostenlos Kaffee sowie leckere Berliner und Co. Spenden hierfür sind
willkommen. Außerdem bekommt
man „ein Klässchen Kölsch" für einen Euro. Der Erlös aus den Spenden und dem „Klässchen KölschVerkauf" geht wie immer an einen
Kindergarten in der Region, diesmal nach Wewelsfleth. Bei Schuh
EIKO kann sich mit einem Glas
Sekt von den ersten Frühlingsmodellen verführt werden lassen. Der
Winter neigt sich dem Ende zu,
deshalb werden die letzten Winterstiefel zu stark reduzierten Preisen angeboten.
Bei Haack am Markt „Klein Karstadt“, gibt es alles rund um den
Frühjahrsputz von Besen und
Bürsten, Feudel und Putzlappen,
bis zu HOTREGA Spezialreinigungsmittel.
Crêpes und andere Leckereien runden die Verkaufsmeile ab.
dige Anzüge der Fabrikate Sir Oliver-Drykorn-Wilvorst werden in
großer Auswahl angeboten.
Für das leibliche Wohl sorgen verschiedene Gastronomen, die auch
in diesem Jahr wieder deftige und
leckere Speisen anbieten.
I
Wir lösen Ihr Entsorgungsproblem –
rufen Sie uns an!
Verkaufsmeile
an der Kirche
Kostenlos Kompost an Selbstabholer abzugeben
Gerlingweg 74 · 25335 Elmshorn · Tel. 0 41 21 / 8 28 28
Holstendamm 9 · 25572 Büttel · Tel. 0 48 58 / 1 81 00
Stände mit lokalen Speisen laden zum Stöbern ein.
Wir sind ganz in Ihrer Nähe
Lassen Sie sich von unserer Vielfalt begeistern.
ITZEHOE
Emmy-Noether-Straße
2 · 25524 Itzehoe-Edendorf
der A23 Ausfahrt Nord
Emmy-Noether-Straße
2 · 25524An
Itzehoe
Tel.:(0(0484821)
21)77770505- 0- 900
· www.schroeder-bauzentrum.de
· www.schroeder-bauzentrum.de
VERKAUFSOFFENER SONNTAG
15.2.2015 IN WILSTER
VON 12.00 - 17.00 UHR
REESE
MODEHÄUSER
IN WILSTER
www.reese-moden.de / info@reese-moden.de
Reese women präsentiert zum offenen Sonntag den neuen Look
zum Frühjahr 2015 mit den aktuellen Trend-Highlights. Als besonderes Bonbon gibt es nur am
Sonntag den „Happy Sunday
Price.“ So können zum Beispiel
zwei T-Shirts gekauft werden, wobei nur eins bezahlt werden muss.
Außerdem gibt es Please Hosen
zum Sonderpreis sowie EDC bei
Esprit zu einem Knaller-Rabatt
von 50 Prozent. Reese Mode für
Männer hat im Winterschlussverkauf eiskalt reduzierte Preise.
Auch modische Konfirmationsund Hochzeitsoutfits so wie tren-
Um die Kirche herum gibt es eine
kleine Verkaufsmeile. Dort gibt es
Crêpes, Leckeres von Grill, Wurstund Käsespezialitäten sowie Gewürze. Die Wichtel verteilen Sü-
ßigkeiten in den Straßen und Geschäften. Die St. Barthlomäus-Kirche wird von 12 bis 17 Uhr ihre
Türen für Besucher öffnen.
Auch das naturkundliche Museum
im historischen Speicher freut sich
über einen Besuch und verkauft
zugunsten der NABU Jugendgruppe Wilster Vogelnistkästen.
Außerdem wird der Vogel des Jahres 2015, der Habicht, in einem
Schaukasten vorgestellt.
Im Saal des alten Rathauses findet
unter dem Thema „Maritimes“ eine Foto-Ausstellung des Freundeskreises Fotoclub der Volkshochschule Wilster statt.
So könnte Ihr Sonntag
in Wilster aussehen
IWilster Eine mögliche Checkliste für den verkaufsoffenen
Sonntag in Wilster:
- Sonntagsfrühstück
- Gemütlicher Einkaufsbummel in den Geschäften der Stadt
- Besichtigung des naturkundlichen Museums im historischen
Speicher
- Kaffee und Kuchen genießen
- Besichtigung der Kirche
- Abendessen mit regionaler und griechischer Küche
„25 Wochen - Tanz und Theater in der
Wilstermarsch“ bringt Ferien vom Alltag
IWilster Wie wäre es, einmal
in eine ganz andere Rolle zu
schlüpfen, und was passiert
mit dem Körper, wenn die Füße ganz ungewohnte Schritte
machen?
Tanz- und TheaterexpertInnen bieten 25 Wochen lang 25
verschiedene Wochenendkurse vom 9. März bis zum 30.
August an aus den Bereichen
Schauspiel, Improtheater, Comedy, Modern Dance, Break
Dance, Swingtanz, Tap Dance,
Flamenco, Tango Argentino,
Salsa, Samba, Hula, Rock Roll, Afro Dance, klassischer
indischer Tanz und Volkstanz.
Das Programm wird ergänzt
durch Konzerte, Veranstal-
tungen und Aktionen, die offen sind für alle.
Die Veranstaltungen finden in
der Alten Schule am Stadtpark (Etatsrat-MichaelsenStraße 12 , 25554 Wilster)
statt.
Weitere Informationen dazu
gibt es im Internet unter
www.25wochen.de.
FLAMMENMEER: Besuchen Sie uns auf der Info-Messe Elmshorn!
Autorisierter und zertifizierter Fachhändler. Alles aus einer Hand/Beratung vor Ort
Westbo
Dorfstraße
28 · 28
25358
Hohenfelde
· Telefon 0·41
27 / 97 71
97 27/97 71 97
Dorfstraße
· 25358
Hohenfelde
Telefon
0 41
Unsere Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 12:00 – 18:00 Uhr + Sa. 10:00 – 13:00 Uhr
Mobil: 0160 / 788 43 84 · www.flammenmeer.com
IHohenfelde Die Firma Flammenmeer ist Ihr Partner für Kaminöfen, Kaminkassetten und Schornsteine. Informieren Sie sich über unser Angebot als
zertifizierter Kaminofenhändler der Firmen Morsø, Dan Skan und Rika u.v.a.
und besuchen Sie unsere Ausstellung. Selbstverständlich verkauft und montiert Flammenmeer aber auch alle gängigen Schornsteinsysteme neu.
Flammenmeer hat kürzlich seine Dienstleistungen um Angebote wie die
Sanierung versotteter Schornsteine und die nachträgliche Montage von
Feinstaubfiltern für Altanlagen erweitert. Ebenfalls neu ist die 0%-Finanzierung*, bei der in den ersten 24 Monaten keine Zinsen gezahlt werden
müssen.
Flammenmeer finden Sie nicht nur in Hohenfelde, sondern auch auf der
Info-Messe Elmshorn im Sportlife Hotel am 21. und 22. Februar in Halle 1,
Stand 1.31. Für Beratungstermine oder Fragen rufen Sie gerne an:
04127/977197. Die Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 12 – 18 Uhr + Sa. 10 – 13 Uhr.
*Vorbehaltlich Bonitätsprüfung. Ab 1.900 Euro auf nicht reduzierte Ware.
Kaminkassette von Flammenmeer.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
10
Dateigröße
554 KB
Tags
1/--Seiten
melden