close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

als PDF - GenussScheune

EinbettenHerunterladen
„Rien ne vas plus“
- Der individuelle Stressbewältigungs- Werkzeugkoffer“
Ein Training zur persönlichen Stressbewältigung:
Eineinhalb Tage für die eigene Achtsamkeit und Gesundheit
Jeder Mensch hat seine individuellen Stress Situationen täglich zu bewältigen.
Dabei gibt es die Möglichkeit, sich von seinen Gefühlen überfluten zu lassen und emotional zu reagieren
oder … durch Entspannungsübungen schon präventiv gelassen an die Tages Stress Situationen heran zu
gehen.
Für kommende „Notfälle“ in der Zukunft, bedienen Sie sich, nach diesem Training, aus Ihrem
erlernten Entspannungs-Werkzeugkoffer.
Erkennen Sie ab sofort und für immer Ihre Stressfallen und verarbeiten Sie diese mit Hilfe des
individuellen Stressbewältigung-Werkzeugkoffers in Zukunft.
Der Wunsch nach Anerkennung, „es richtig zu machen“, Respekt und persönlicher Weiterentwicklung
steckt nun mal tief in uns Menschen drin. Die meisten Menschen möchten gelassen sein im Alltag, dabei
entspannt auf die Kollegen/Mitarbeiter zugehen und die eigenen Herausforderungen bei der Arbeit ohne
Fehler nach Möglichkeit erledigen..
Doch wie geht das im fordernden Alltag?
Einige „innere Stimmen“ aus der Praxis (vor dem Training):
„Ich habe jetzt schon kaum Zeit, wie soll ich denn noch Entspannungsübungen im Alltag einbauen?“
„Das kann ich frühestens üben, wenn ich in Rente bin – vorher habe ich dafür keine Zeit(!)“
„Ich bin ein Macher(!) Stillsitzen ist nichts für mich“ auch gerne „Das habe ich alles schon versucht“
„Muss ich jetzt still dasitzen und „Ohm“sagen?
Einige „innere Stimmen“ aus der Praxis (nach dem Training):
„Jetzt hätte ich noch ein paar Tage dranhängen können.“
„So viele neue Impulse in so wenigen Stunden und ich war die ganze Zeit konzentriert dabei –
das hätte ich vorher nie für möglich gehalten.“
„Jetzt ist mir endlich klar, warum ich manchmal so ausgelaugt bin.“
Inhalt des Stressbewältigungstrainings:
•
•
•
•
•
•
persönliche Stress Situationen definieren (Fallbeispiele)
Erlernen von allgemeinen Entspannungsübungen in der Primärprävention
Einfügen verschiedener funktioneller Entspannungsmodulen für stressige Alltagssituationen
Aufbau eines individuellen Entspannungs-Werkzeugkoffers
Erstellen eines persönlichen mentalen Trainingsplans für die eigene Achtsamkeit und Gesundheit
Viel Raum für Gespräche und persönliche Weiterentwicklung
Dieses Training ist eine Einzelveranstaltung und für eine Kleinstgruppe von maximal sechs Personen
definiert, um die Trainingsqualität zu gewährleisten.
Das angebotene Training findet an einem ökologisch sanierten und nachhaltig ausgezeichneten Ort statt
– fernab von Stress und Hektik.
Durch die großräumige Gegebenheit (eine fast 600 Jahre alte Zehntscheune und einem dazugehörigen
1500qm großen Genussgarten) hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, sich zurückzuziehen und in seinem
Tempo das neu Erlernte anzunehmen.
Sie erhalten, durch einen Privatkoch, eine biologisch-regionale Verpflegung in Buffetform in diesen zwei
Tagen.
Hotels, Gasthöfe und Pensionen befinden sich im Umkreis von 2 - 10 Kilometern
(eine von uns erstellte Hotelliste kann Ihnen zugesendet werden)
Termine:
- wählen Sie Ihren Wunschtermin -
05. (Do.) - 06. (Fr.) Februar 2015,
13. (Fr.) - 14. (Sa.) November 2015,
Beginn: jeweils 14 Uhr (1. Tag)
Ende: jeweils 16 Uhr (2. Tag)
Kursleitung: Patricia Stähler-Plano, Diplom Mentalcoach und Entspannungstrainerin
Trainingsort: GenussScheune, 61203 Reichelsheim (OT Weckesheim) - in der Wetterau
Teilnehmeranzahl: Maximal sechs Personen.
Kosten:
980,- € pro Person
(inkl. Verpflegung, Getränke, zuzügl. MwSt.)
Ein telefonisches Vorabgespräch (bis zu 20 Minuten) wird eine Woche vor dem Training angeboten und
empfohlen.
Das oben angebotene Training konzentriert sich auf die Auflösung der eigenen Stress Situationen im
Alltag und einem zukünftigen, vorbeugenden, mentalen Entspannungstraining.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
2
Dateigröße
105 KB
Tags
1/--Seiten
melden