close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Die Prosa des Tanzes - ballet meets business

EinbettenHerunterladen
Die Prosa des Tanzes
Probe zu ,,The Piano" mit den Ballett-Zwillingen Jiri und Otto Bubenicek
Beim Ballett bekommt das Pu-
blikum oft etwas mehr als an-
derswo.
Am
Donnerstag-
abend war das in der Öffentli-
chen Probe zur neuen Premiere ,,Drei Streifen Tanz" nach
der Probe einer Szene fast ein
kompletter Durchlauf
des
Handlungsballetts,,The Pianot'.
In 75 Minuten erzählen
die
Tanz-Zwillinge Jiri und Otto
Bubenicek die Geschichte der
stummen Schottin, aus dem
18. Jahrhundert, die 1994 oscargekrönt verfilmt wurde.
Zwei Wochen sind die Zwillinge im Sommer mit dem
Wohnmobil durch Neuseeland gefahren, haben Fotos,
Videos und Geräusche mitge-
bracht. Die Videos
vom
schwarzen Strand im neuseeländischen Winter sind später
auf zwei weißen,
beweglichen Wänden auf der Bühne
zu sehen; die Geräusche mischen sich mit der Musik von
Schostakowitsch und Michael
Nyman.
Choreograf
Jiri Bubenicek
steht auf der Bühne, arbeitet
sehr detailbetont. Das und
auch seine Tanzsprache erinnern an Jdhn Neumeier, bei
dem die Ausnahmetalente in
Hamburg Karriere gemacht
haben. Am Regiepult in Reihe
16 feilt Otto Bubenicek, der
für Videos und Bühne verant-
wortlich ist, an der Szene.
Trotz der Distanz sind die
Zwillinge bei dieser Probe zu
ihrem ersten großen Hand-
Dmitry Semionov als brutaler Alidair und Emily Nguyen als Pianistin Ada in der Probe zu,,[he Piano". Die
Röcke gehören schon zum Kostlim, alles andere sind noch Probenkostüme. Über die weiße Wand flimmern
späterVideos aus
Foro: ABEGG
lleuseeland.
Semionov) der Pianistin man sieht schon in der Probe:
(Emilie Nguyen) einen Finger Das ist Tanztheater - mit groabhackt. ,,schauspiel ist sehr ßen, ausdrucksstarken Paswichtig ftir uns", erklärt Jiri de-deuxs, traditionellen TänBubenicek den Tänzern. Und zen der Maori und ganz viel
lungsballett eins, sprechen
über Walkie-Talkie miteinander, feilen gemeinsam am Ge-
samteindruck.
Und der ist pure Poesie - eine Liebesgeschichte, die auch
schockiert, wenn der betrogene Ehemann Alisdair (Dmitry
Drei StreifenTanz":
min Millepied, Demis Volpi,
r Termine 74.2.,7. | 7. I
79,3., 24. 4., 7, I 76, 5., 5. 6. Jiri und Otto Bubenicek.
I Choreografien von Benja- r Karten: Te\.5027 22.
Gefühl.
Virtuos getanzt wird
an
dem ftinfteiligen Abend der
Starchoreografen, der am 14.
Februar Premiere im Opernhaus feiert, im ersfen Teil, in
Choreografien von Benjamin
Millepied und Demis Volpi.
,,Die Uraufführung von ,The
Piano' ist dann die Prosa des
Tanzes", stimmte Ballettmanager Tobias Ehinger ein.
IuliaGaJI
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
6
Dateigröße
661 KB
Tags
1/--Seiten
melden