close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Leseprobe zum Titel: DER SPIEGEL Nr. 2/2015

EinbettenHerunterladen
In diesem Heft
Titel
104 Psychologie Wach im Schlaf –
was Träume wirklich bedeuten
Deutschland
14 Leitartikel Das größte Risiko für
den Euro sind die Protestparteien
Medien
71 ARD steigt bei Tour de France ein /
Game-Design-Professorin über umstrittene
Computerspiele
72 Essay Der Hass von Verschwörungstheoretikern sei eine Gefahr für den Journalismus, warnt Bernhard Pörksen
16 Tiroler Speck made in USA? /
20
22
24
28
30
32
34
36
40
42
44
47
Ramelow beantragt Aufhebung
seiner Immunität / Hohe Arbeitgeberspende an die Grünen / Kolumne:
Im Zweifel links
Europa Kanzlerin Angela Merkel würde
Griechenland notfalls abschreiben
Griechenland Was will Alexis Tsipras, der
Anführer der linksradikalen Partei Syriza?
FDP Parteichef Christian Lindner im
SPIEGEL-Gespräch über seine Pläne,
die Liberalen auf einen hart
marktwirtschaftlichen Kurs zu führen
Essay Die Politik ergeht sich in
Symbolen, anstatt die Verhältnisse
zu ändern
Recht Schlechte Gutachter zerstören vor
Gericht Familien
Kriege Ein junger Mann aus dem
Ruhrgebiet schildert, wie er im syrischen
Kobane kämpfte
Klima Dämmpflicht für Baden-Württembergs Hausbesitzer?
Justiz Ein Mann sägte sich Daumen und
Zeigefinger ab – angeblich mit Absicht
Religionen Die ungewisse Zukunft
der jüdischen Gemeinden in Deutschland
Zeitgeschichte Wie ein Kneipier aus
Berlin vielen DDR-Bürgern zur Flucht
verhalf
Gerechtigkeit Der Globalisierungskritiker
Jean Ziegler erklärt im SPIEGELGespräch, warum er das Wirtschaftssystem für verwerflich hält
Gifte Weit verbreitet, vermutlich
gefährlich – das Risiko durch Naphthalin
Gesellschaft
Ausland
74 Das Urteil gegen die Brüder Nawalny
76
81
84
88
94
Sport
Wissenschaft
102 Ärztefunktionäre verweigern
112
114
116
117
Filmhauptstadt Berlin
58
62
64
66
68
Farbige Seitenzahlen markieren die Themen von der Titelseite.
Debatte über Suizidbeihilfe / Die düstere
Faszination von Enthauptungen
Archäologie Ausgräber erkunden ein
pharaonenhaftes Grabmal aus der Zeit
Alexanders des Großen
Soziologie Ein Atheismus-Professor
erforscht den Glauben der Gottlosen
Luftfahrt Wie gefährlich ist das Fliegen
bei Gewitter?
Medizin Warum so viele Gedenktage
Krankheiten gewidmet sind
Kultur
Diane von Furstenberg,
weltberühmte Modedesignerin, erzählt von ihrem
aufregenden Leben und von
ihrer wichtigsten Erfindung:
dem Wickelkleid. „Damit
bezahlte ich alle meine Rechnungen.“ Seite 124
118 Livekonzerte könnten teurer werden /
120
Wirtschaft
Siemens spart / Europas gierige Lebensmittelindustrie
Weltwirtschaft China plant eine gigantische
Freihandelszone
Kriminalität US-Expertin Louise Shelley
sieht im Terrorismus ein lohnendes
Geschäftsmodell
Tourismus Die Dominikanische Republik
mausert sich zum Luxusreiseziel
Finanzen Ökonomen wollen Geld an
die Bürger verschenken lassen, um den
Euro zu retten
Handwerk Artur Fischer, Erfinder
des modernen Dübels, über
ein Leben zwischen Kreativität und
Familienzwist
Globalisierungskritiker,
streitet seit Jahrzehnten für
Menschenrechte weltweit.
Warum Widerstand gegen
die bestehenden Verhältnisse
geboten sei, mehr denn
je, das erklärt er im SPIEGELGespräch. Seite 44
sich europaweit / Rekordhonorare für
Spielerberater im deutschen Profifußball
96 Stadionbau Der Architekt Albert Speer
verteidigt im SPIEGEL-Gespräch
seine Pläne für die umstrittene FußballWM 2022 in Katar
49 Ein Chat und seine Geschichte Ein Nieder-
57 Daimler durchleuchtet Mitarbeiter /
Jean Ziegler,
95 Rechtsextreme Fußballfans verbünden
48 Sechserpack: Geld in aller Welt /
länder auf der Jagd nach Kinderschändern
50 Immigration Das multikulturelle Krankenhaus von Hoyerswerda
55 Homestory Wie man auf der Autobahn
Menschen kennenlernen kann
ist drakonisch und milde zugleich /
Geisterschiffe mit Kurs auf Europa
Israel Wie Juden und Muslime um den
Tempelberg in Jerusalem streiten
Spanien Der Aufstand der Populistenpartei Podemos gegen die Sparpolitik
Syrien Die schleichende Erosion des
Regimes von Baschar al-Assad
Japan Generation der Einzelgänger
Global Village In einem brasilianischen Dorf
haben die Frauen das Sagen
124
128
131
133
10
130
134
135
136
138
Der Film „Wild Tales“ gilt als
Favorit für den Auslands-Oscar / Kolumne:
Besser weiß ich es nicht
Musiker Die Elektropop-Gruppe
Kraftwerk erklärt ihr eigenes Schaffen
zur Kunst
Lebensläufe SPIEGEL-Gespräch mit der
Designerin Diane von Furstenberg
über ihre Liebe zu Mode und Männern
Literatur Eine Begegnung mit dem
britischen Bestsellerautor Ian McEwan
Kino Schauspielerin Valeria Bruni Tedeschi
verkörpert in ihrem neuen Film eine
unglückliche, reiche Frau
Buchkritik In „Doitscha“ erzählt eine
jüdische Mutter von ihrem Alltag
Briefe / Korrektur René Benko
Bestseller
Impressum / Leserservice
Wegweiser für
Nachrufe
Informanten:
Personalien
www.spiegel.de/
Hohlspiegel / Rückspiegel
briefkasten
Baschar al-Assad,
syrischer Diktator, lässt zwar
Städte bombardieren und
demonstriert Stärke – doch inzwischen zerfällt sein Regime.
Sogar seine bislang treuesten
Verbündeten protestieren gegen den Blutzoll, den sie zahlen müssen. Seite 84
DER SPIEGEL 2 / 2015
7
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
8
Dateigröße
817 KB
Tags
1/--Seiten
melden