close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

LIESTALKULTUR

EinbettenHerunterladen
B A SELBI ETER KO NZ ERTE
10.2.
Dienstag, 19.30 Uhr, Stadtkirche
ARTEMIS QUARTETT
Werke von Antonín Dvořák, Dimitri Schostakowitsch und
Peter Iljitsch Tschaikowsky
DICH TER- U N D STA DTMU SEU M
Sonderausstellung «LIVE – Literatur auf der Bühne» über Rap, Hip Hop
und Spoken Word bis zum 8. März 2015
3.2.
Dienstag, 19.30 Uhr
BEAT STERCHI UND JENS NIELSEN
Eine Spoken-Word-Lesung. Sterchi und Nielsen führen die
Tradition der Konkreten Poesie weiter. VvK: 25.00/15.00.
Reservation: mail@dichtermuseum.ch.
6.2.
Freitag, 19.30 Uhr
VORRUNDE: KANTONALE
U20 -POETRY-SLAM-MEISTERSCHAFTEN 2015
Poetinnen und Poeten performen mit eigenen Texten um
den Finaleinzug vom 27.3. im Basler Literaturhaus. Jugendliche bis und mit 20 Jahren können sich über slam@slambasel.ch anmelden. Teilnahmebedingung: Zwei Texte und Mut.
VvK: 10.00/5.00, Reservation: mail@dichtermuseum.ch
27.2.
Freitag, 19.30 Uhr
BIG ZIS: RAP – RHYTHM AND POETRY
Realitäten stehen neben Phantasiegeschichten
und nackter Poesie. VvK: 25.00/15.00, Reservation:
mail@dichtermuseum.ch
6.3.
Freitag, 19.30 Uhr
PEDRO LENZ : «RADIO»
Die Mini-Dramen von Pedro Lenz spielen vor den Haustüren,
in der Beiz, in Läden, an der Altglas-Sammelstelle und im
Zug. VvK: 25.00/15.00. Reservation: mail@dichtermuseum.ch
20.3.
Freitag, 20.00 Uhr
1. HUMORTAGE LIESTAL :
CHRISTOPH SIMON – «WAHRE FREUNDE»
Christoph Simon erzählt heitere und gefühlvolle Geschichten in Berner Mundart. Eine kleine Comédie Humaine.
VvK: 33.00/18.00. Reservation: mail@dichtermuseum.ch
02|03
LIESTALKULTUR
V E R A N STA LT U N G E N F E B R U A R | M Ä R Z 2 015
FAL KEN EVEN TS
20.3.
21.3.
Freitag, 20.00 Uhr, Pfarrsaal Kath. Kirche Bruder Klaus
STÉPHANIE BERGER
Mit ihrem neuen Comedy-Programm «Höllelujah».
Details: www.restaurant-falken.ch, Tel. 061 923 32 32
Samstag, 15.00 Uhr, Pfarrsaal Kath. Kirche Bruder Klaus
CHRISTIAN SCHENKER – UNSCHULDSLÄMMLI
Kinderkonzert. Details: www.restaurant-falken.ch,
Tel. 061 923 32 32
G AL ERI E A LTBR UN NEN
13.3.–
28.3.
G UGG ENHEI M LI ESTAL
1.2.
laufend BILDER PAUL DEGEN. LIESTAL – NEW YORK
Liselotte Lüthi-Degen zeigt jeden ersten Sonntag im Monat
von 14.00–18.00 Bilder von ihrem verstorbenen Bruder.
G AL ERI E BI ER MA NN
laufend GRUPPENAUSSTELLUNG:
DIE FARBEN EINES WINTERTAGES
Zeitgenössische Künstler wie: F. Cusumano, V. Cerny,
Kult urfenster
ENDO ANACONDA
Endo Anaconda: «Walterfahren» Der Wortschöpfer,
Schausänger und Stimmspieler Endo Anaconda
schreibt wöchentlich an seinem Alltag weiter und
schont sich nicht. Es geht um nichts weniger als
Leben und Tod, dazwischen sind sein drittes Kind,
Walter – sein Mazda –, Ostermundigen, das Emmental, das Rauchen, das Trinken, die Liebe und wir. Das
Buch war wochenlang auf Platz 1 auf der Schweizer Bestsellerliste.
Das zweite Buch «Walterfahren» ist 2011 im Secessions-Verlag in
Zürich und Berlin erschienen. Sonntag, 8.3., 14.00 Uhr, Guggenheim Arena, VvK: Starticket, 30.00.
R. Süess, F. Schmalzl, M. Biermann, A. Markiewicz, K. Pietrzak,
K. Krol, L. Kwiatkowski und O. Mathieu stellen ihre Werke in
der Galerie Biermann aus. www.galerie-biermann.ch
Freitag, 18.30 Vernissage mit Anwesenheit der Künstlerin
KATHARINA GUGGENBÜHL – BRAINSTORM –
MALEREI HOCH²
Eindrücke finden Ausdruck im & auf dem Quadrat. Galerie
Biermann freut sich, abstrakte Malerei von der gebürtigen
Liestaler Künstlerin zu präsentieren.
6.2.
7.2.
8.2.
6.2.
Sonntag, doors 10/show 11 Uhr, Guggenheim Arena:
WINTERGÄSTE. OTTO F. WALTER: DIE VERWILDERUNG
Mit U. M. Schmitz, St. Saborowski, N. Ullrich C. Bruder
(Tromp.) und A. Wäber (kl. Trommel). VvK: kulturelles.bl
oder tickets@guggenheimliestal.ch, 25.00/15.00
Freitag, doors 19/show 20, Guggenheim Arena:
ALEXIA GARDNER & FRIENDS
Die Gewinnerin des Swiss Jazz Awards 2011 macht Halt im
Guggenheim. starticket.ch, 30.00/25.00
Samstag, doors 19/show 20, Guggenheim Arena:
BASELBIETER KONZERTE MUSIQUE EN ROUTE
Ronny Spiegel, Violine Stefanie Hess, Bass Tom Tafel,
Akkordeon, Klavier Jonas Mettler, VJ, Aaawsome Colors
Flink, DJ. starticket.ch, 30.00/15.00
Sonntag, doors 15.30/show 16.30, Guggenheim Arena:
WINTERGÄSTE. TIM KROHN: DER GEIST AM BERG
Mit Chantal Le Moign und Isabelle Schnöller (Flöte).
VvK: kulturelles.bl oder tickets@guggenheimliestal.ch
25.00/15.00,
Freitag, 19.00–22.00 Uhr
ANGIE BAUMANN
Die Sissacher Singer-/Songwriterin besticht durch ihre
warme Stimme. unplugged@mooi, Eintritt frei, Kollekte
V E R A N STA LT U N G E N F E B R U A R | M Ä R Z 2 015
7./14./ Freitag, 19.00–22.00 Uhr
21./28.2. KAREL DE MATTEIS
Der Tausendsassa für einmal auf der Mooibühne… unplugged mooi, Eintritt frei, Kollekte
15.2.
Sonntag, Liedermacherbrunch: 10.00 Uhr, Konzert 11.00 Uhr
OLIVER BLESSINGER
Der Schauspieler, Singer/Songwriter aus dem Schwarzbubenland spielt Songs aus dem Album «Graduus».
VvK: tickets@guggenheimliestal.ch oder 061 534 00 02.
Nur Vorreservation. Brunch mit Konzertticket 50.00.
20.2.
Freitag, 19.00–22.00 Uhr
RENÉ ROTACHER
Der Jazzgitarristen zeigt sich als leidenschaftlicher Sänger.
unplugged@moi, Eintritt frei, Kollekte
27.2.
Freitag, 19.00–22.00 Uhr
GABRIEL BENEDEK
Der charismatische Singer/Songwriter bei uns zu Gast.
Ein Erlebnis! unplugged@mooi, Eintritt frei, Kollekte
6.3.
Freitag, doors 19/show 20, Guggenheim Arena
4410 MUSIC NIGHTS: DODO HUG
Vielsittich! Dodo Hug mit neuem Bühnenprogramm.
VvK: starticket.ch, 45.00/40.00
6./27.3. Freitag, 19.00–22.00 Uhr
GABRIEL BENEDEK (siehe 27.2.)
7.3.
Samstag, doors 19/show 20, Guggenheim Arena
4410 MUSIC NIGHTS: CD TAUFE K’ALICHE
Mit heissen afro-kubanischen Grooves und Rhythmen
verzaubert die junge Schweizer Salsaformation K'aliche
das Publikum.VVK starticket.ch, 30.00/25.00
7./21./ Samstag, 19.00–22.00 Uhr
28.3
DANIEL WÄCH
Seit 2002 als Musical Director, Bandleader und Keyboarder
in englischen und schweizerischen Musicals tätig. Unplugged@mooi, Eintritt frei, Kollekte
8.3.
Sonntag, doors 13/show 14, Guggenheim Arena
4410 MUSIC NIGHTS: LESUNG ENDO ANNACONDA
«Walterfahren» Der Wortschöpfer, Schausänger und Stimmspieler Endo Anaconda schreibt wöchentlich an seinem Alltag weiter und schont sich nicht. VvK: starticket, 30.00
13.3.
Freitag, 19.00–22.00 Uhr
TWO AND YUNA
Ein Basler DUO mit Stimme, Piano, Gitarre, Samples und
Schlagzeug. unplugged@mooi: Eintritt frei, Kollekte
14.3.
Samstag, 18.00–19.00 Uhr
NORTHERN LIGHT MUSIC NIGHT
Der Event mit Tiefgang! Drinks, Snacks und Musik. In
Kooperation der reformierten und katholischen Jugendarbeit. unplugged@mooi, Eintritt frei
19./20. Donnerstag, Freitag und Samstag 18.00 Uhr
21.3.
1. HUMORTAGE LIESTAL : BETTY ET ILDA (PARIS)
Humormenue 49.00 inkl. diner spéctacle. Zum Aufwärmen
für die Humortage: ein humoristisches Menue, serviert von
einer überraschenden Companie aus Paris. Trauen Sie sich
diese Begegnung zu! VvK: tickets@guggenheimliestal.ch
oder 061 534 00 02
20.3.
Freitag, 19.00–20.00
LENA SCHENKER
Der Liestaler Stolz! unplugged@mooi, Eintritt frei, Kollekte.
20.3.
Freitag, doors 19/show 20, Guggenheim Arena
4410 MUSIC NIGHTS: MAX LÄSSER
Unerhörte Schweizer AlpenMusik. Der Ausnahmegitarrist
Max Lässer fährt wieder «Überland». Mit Markus Flückiger,
Schwyzerörgeli und Töbi Tobler, Hackbrett präsentiert er
Schweizer Musik. VvK: starticket.ch, 35.00/30.00
21.3.
Samstag, doors 19 /show 20
1. HUMORTAGE LIESTAL : FRÖLEIN DA CAPO
Gitarre, Trompete, Öiphonium, Klavier, Nachttischlämpli…
die halbe Stube führt Frölein Da Capo mit sich, wenn sie auf
der Bühne performt. VvK: www.starticket.ch, 33.00/18.00
22.3.
Sonntag, Brunch 10.00 Uhr/Konzert 11.00 Uhr
LIEDERMACHERBRUNCH: CHRISTIAN TSCHANZ
Christian Tschanz Familienvater (8 Kinder) und Musiker!
Kulturfenster
HERZ UND MUND UND TAT UND LEBEN
Das ChorProjekt SingBach musiziert
unter der Leitung von Martin v. Rütte
in der Stadtkirche zum fünften Mal
unglaublich packende Kantaten von
J.S. Bach: «Christ lag in Todesbanden»
BWV 4, «Missa A-Dur» BWV 234 und
«Herz und Mund und Tat und Leben»
BWV 147 mit dem berühmten Choral «Jesus bleibet meine Freude».
Fünfzig Sängerinnen und Sänger aus der Region werden von der
«Capella SingBach» begleitet. Speziell zu erwähnen ist, dass ein
Posaunenquartett zu hören sein wird. Am Samstag 14. März
(19.30) wird auch eine Aufführung in der Leonhardskirche
Basel stattfinden. Vorverkauf: Buchhandlung Rapunzel Liestal.
Herzliche Einladung! www.chorprojektsingbach.ch.
27.3
28.3.
29.3.
Brunch mit Konzertticket 50.00. VvK: tickets@guggenheimliestal.ch oder Tel. 061 534 00 02
Freitag, doors 19/show, 20, Guggenheim Arena
4410 MUSIC NIGHTS: ANDREA WELLARD
Andrea Welllard’s Musik bewegt Menschen auf der ganzen
Welt. VvK: www.starticket.ch 30.00/25.00
Samstag, doors 19/show 20, Guggenheim Arena
SIMON WUNDERLIN
Der Ausnahmekönner aus der Ostschweiz: ein Erlebnis!
Eintritt frei, Kollekte
Sonntag, doors 16/show 17, Guggenheim Arena
4410 MUSIC NIGHTS: DONNA HUGES (USA)
Die Award-ausgezeichnete Multiinstrumentalistin überzeugt
mit kreativem Songwriting und starker Performance.
VvK: starticket.ch, 35.00
HEUR E MYSTIQ UE
13.2.
27.3.
Freitag, 18.30 Stadtkirche
«MEHR ALS JAZZ»
Musikalische Überraschungen, eigene Kompositionen
Ben Zahler (Flöte, Saxofon), Luzian Graber (Schlagzeug),
Ilja Völlmy Kudrjavtsev (Orgel) und Freunde.
Freitag, 18.30 Stadtkirche
«ORGELKONZERT ZUM PALMSONNTAG»
Werke von J. Bach, L. Vierne, Improvisationen. Ilja Völlmy
Kudrjavtsev (Orgel)
K ANTON SB IB L IOTH EK
8.2.
11.2./
11.3.
12.2
11.3.
12.3.
Sonntag, 11.00 Uhr
SCHWEIZERSPIEGEL
Der Jahrhundertroman zum 1. Weltkrieg von M. Inglin
wird ein Hörbuch. G. Dillier, Regisseur und Dramaturg und
Hp. Müller-Drossaart geben Einblicke in ihre Arbeit.
Anschliessend Diskussion und Apéro. Freiwilliger Austritt.
Mittwoch 16.00 Uhr
GESCHICHTENKOFFER
Kindergeschichten aus dem Koffer. Mitarbeiterinnen der
Kantonsbibliothek erzählen Geschichten für Kinder ab
4 Jahren. Dauer: ca. 30 Minuten. Eintritt frei.
Donnerstag, 19.30 Uhr
SPOKEN WORD XIII. SCIENCE SLAM MIT HENNING BECK
Das ist Wissenschaft auf unterhaltsame und verständliche
Weise. Der Neurobiologe präsentiert Verblüffendes über das
menschliche Gehirn, in Form von Slam Poetry. Café Bar vor
und nach der Veranstaltung geöffnet. Freiwilliger Austritt.
Mittwoch 19.30 Uhr
ARNE DAHL
diskutiert mit Matthias Zehnder über seinen neuesten Krimi
«Hass» (in Deutsch). Eine Veranstaltung der Reihe «federführend». 15.00/10.00 (Bider&Tanner-Kundenkarte). VvK:
Kantonsbibliothek BL, Information, begrenzte Platzzahl.
Donnerstag 19.30
SPOKEN WORD XIV
Rhaban Straumann mit Geschichten aus seinem Buch «Wol-
15.3.
22.3.
29.3.
ken melken». Musikalische Lesung mit dem Gitarristen Stephan Grütter. Freiwilliger Austritt. Café Bar vor und nach der
Veranstaltung geöffnet.
Sonntag, 11.00 Uhr
BUCHSTART «GESCHICHTENZEIT» MIT SUSI FUX
Geschichten und Büchern begegnen. Die Kinder brauchen
eine erwachsene Begleitperson. Ab3 Jahren. Dauer ca.
30 Minuten. Freiwilliger Austritt.
Sonntag 11.00 Uhr
RETO HÄNNY LIEST AUS «BLOOMS SCHATTEN»
seinem 145-seitigen Roman aus einem Satz. Ein gewaltiges
Sprachwerk, das Sie sich vorlesen lassen müssen. Nicht nur
für Liebhaber von James Joyce. Freiwilliger Austritt.
Sonntag 11.00 Uhr
«NIMO DER ZAUBERGÄRTNER»
Ein Stück des Figurentheaters Felucca, gespielt von Véronique Winter. Nimo freut sich auf Ostern und wird vom
Gärtnerfieber gepack. Doch da spriesst noch einiges mehr
als Blumen… Ab 3 Jahren. Freiwilliger Austritt.
19.3.
27.3.
KUNSTHAL LE PAL AZ ZO
31.1.–
15.3.
K INO SPUTN I K MI TTAG SK I N O
Für alle Filmhungrigen. Jeweils am dritten Dienstag des Monats um
12.15 Uhr zeigen wir einen Film aus unserem aktuellen Programm.
Ohne Werbung, ohne Pause. Mitgebrachtes Essen kann während der
Vorstellung genossen werden. Eintritt regulär 15.00 AHV, IV, Studenten 12.00, Reservation/Info: 061 921 14 17, Kino Sputnik im Kulturhaus Palazzo, www.palazzo.ch
17.2.
MITTEN INS LAND
17.3
SAMBA
KU LTU RSCH EUN E
6.2.
6.2.
7.2.
7.2.
13.2.
7.3.
7.3.
13.3.
Freitag, 20.00 Uhr
LABOX – GROOVE, JAZZ , LATIN, FUNK
LaBox, ein Trio mit brodelndem, groovigem Sound, geprägt
vom Grollen der Hammond B3. Roland Köppel (org), Marco
Figini (g) und Michael Wipf (dr, perc, steel drum)
Freitag, 21.15 Uhr
INSIDEVENING – SDJ BAND 2015
Eine groovende Nachwuchsband aus dem Tessin: Matteo
Ballabio (p), Olmo Antezana (s), Mattio Mantello (g), Michele Guaglio (b) und Rocco Lombardi (dr). Eine Veranstaltung des Club-Festivals Suisse Diagonale Jazz Festival 2015
Samstag, 20.00 Uhr
LABOX – GROOVE, JAZZ , LATIN, FUNK
LaBox, ein Trio mit brodelndem, groovigem Sound, geprägt
vom Grollen der Hammond B3. Roland Köppel (org), Marco
Figini (g) und Michael Wipf (dr)
Samstag, 21.15 Uhr
FLORIAN FAVRE TRIO – SDJ BAND 2015
Eines der grössten Versprechen des Schweizer Jazz: Das Klaviertrio um den Pianisten Florian Favre (p), Manu Hagmann
(b) und Alexandre Maurer (dr). Eine Veranstaltung des ClubFestivals Suisse Diagonale Jazz Festival 2015
Freitag, 20.30 Uhr
MR BLUE & THE TIGHT GROOVE FEAT. JULIAN JOSEPH
– BLUES
Schwarzer Blues in all seinen Varianten. Mr Blue Rivers
(voc), Rene Hemmig (g), Julian Joseph (keys), Juerg Frei
(b), Paul Buser (dr) und Beat Riggenbach (s).
Samstag, 20.00 Uhr
PETRA VOGEL – SINGER/SONGWRITER
Petra Vogel mit neuem Programm: Poetisch, sinnlich, einfach gut. Petra Vogel (voc), Jerome von Allmen (g), Deborah Monfregola (voc) & Brigitte Neumärker (voc)
Samstag, 21.00 Uhr
JAMES GRUNTZ SOLO
Eine unverkennbare Stimme mit tiefgründigen Balladen,
minimalistischen Vocal-Songs, melodiösem Pop und Soul.
James Gruntz (voc, Ukulele, Keys)
Freitag, 20.30 Uhr
KAMMERORCHESTER BASEL – TANGO-NACHT
Ein hinreissendes Trio um den Bandoneon Spieler Marcelo
Nisinman spielt Kompositionen von A. Piazzolla, O. Taran-
tino und P. Data. J. Schröder (Violine), M. Nisinman (Bandoneon) und St. Preyer (Kontrabass). Eine Zusammenarbeit
mit dem Kammerorchester Basel
Donnerstag, 20.00 Uhr
1. HUMORTAGE LIESTAL : DUO CALVA –
«ZWEI FÜR EINS»
Cello-Comedy voller musikalischer Virtuosität und einer
saftigen Portion Humor. Daniel Schaerer (Cello) und Alain
Schudel (Cello). Ein Anlass der 1. Humortage Liestal
Freitag, 20.30 Uhr
«LAUSCH» – NEUE ALPINE MUSIK
Kammermusik zwischen Stubete und Naturklängen, dargeboten von zwei Virtuosen ihres Faches. Barbara Schirmer
(Hackbrett ) und Christian Zehnder (Stimme, Jodel, Obertongesang, Saiteninstrumente, Bandoneon).
PC / POLITICAL CORRECTNESS?
KünstlerInnen: Heike Kati Barath, Sylvie Fleury, Elena Kovylina, Johannes Willi, Mike Bouchet, Thomas Hirschhorn,
Garret Nelsen. Kuratoren: Eveline Wüthrich, Kunsthistorikerin und Niggi Messerli, Direktor Kunsthalle Palazzo
MARTI NVOICE
13.3.
Freitag, 19.30 Uhr, Stadtkirche Liestal
SINGBACH
Ltg. Martin v. Rütte, «Christ lag in Todesbanden» BWV 4,
«Missa in A-Dur» (Luth. Messe) BWV 234, «Herz und Mund
und Tat und Leben» BWV 147, Solisten A. Suter, F. Gündert,
R. Caillet, M. Niedermayr, Ensemble «Cappella SingBach».
VVK: Buchhandlung Rapunzel, Liestal, 061 921 56 70
MUSEU M .B L ,
Sonderausstellungen:
bis
DIE KIRSCHE … UND EINE BLUESCHTFAHRT NACH
14.2.16 TOKYO
Eine sinnliche und spielerische Reise in die Welt der Kirsche
Dauerausstellungen:
BEWAHRE! WAS MENSCHEN SAMMELN
ab 14.2. BEWAHRE! HANRO
Erste Einblicke in das Archiv des Liestaler Textilunternehmens
WILDES BASELBIET. TIEREN UND PFLANZEN AUF DER
SPUR
Raus vor die Haustür und rein in die Wildnis
SEIDENBAND. KAPITAL , KUNST & KRISE
Aufstieg und Niedergang der Seidenbandindustrie im
19. und frühen 20. Jahrhundert
Spezialveranstaltungen:
1.2.
Sonntag, 14.00–17.00 Uhr
WEBVORFÜHRUNG IN «SEIDENBAND. KAPITAL ,
KUNST & KRISE»
Weberinnen zeigen, wie Schmuckbänder entstehen.
Freier Eintritt ins Museum
Kulturfenster
HUMORTAGE LIESTAL 2015, 19.–22. MÄRZ 2015
Zum ersten Mal werden in diesem Jahr
vom 19. bis 22. März die Humortage
Liestal stattfinden. Die viertägige Veranstaltung des Vereins Liestal Kultur
zeigt hochkarätig Humoristisches aus verschiedenen Kunstsparten:
Im Theater Palazzo wird von Jürg Kienberger und Jeroen Engelsman mitunter akrobatisch über die Leistungsgesellschaft sinniert,
das Frölein da Capo philosophiert in Mundart-Liedern im Guggenheim und nicht nur Poetisches erwartet die BesucherInnen im Dichtermuseum. Christoph Simon, Schweizermeister im Poetry Slam,
eröffnet uns Einsichten über die Freundschaft und in der
Kulturscheune gibts vom Duo Calva sogar Zwei für Eins!
www.liestalkutlur.ch/humortage
Mittwoch, 14.00–16.30 Uhr
MEIN MUSEUM: OINK-OINK-ZIRP-QUAK-BSS-BSSFCHCHCH
Wir komponieren ein Tierstimmenkonzert und machen daraus eine Hörstation zur Ausstellung. Kinderclub für Kinder
von 7–12 J.
Freitag, 18.00 Uhr
VERNISSAGE: «BEWAHRE! HANRO
Erste Einblicke in das Archiv des Liestaler Textilunternehmens» Einmalige Zeugnisse der über 100jährigen Geschichte einer internationalen Marke
Samstag, 14.00 Uhr
ÖFFENTLICHE SONNTAGSFÜHRUNG: «WILDES BASELBIET. TIEREN UND PFLANZEN AUF DER SPUR»
Führung durch die Naturausstellung
Sonntag 14.00–17.00 Uhr
WEBVORFÜHRUNG IN «SEIDENBAND.KAPITAL ,
KUNST & KRISE» (siehe 1.2.)
Mittwoch, 14.00–16.30 Uhr
MEIN MUSEUM: IM FOKUS
Mit Binokular und Lupe ausgerüstet machen wir Unsichtbares sichtbar. Kinderclub für Kinder von 7–12 J.
Sonntag, 14.00 Uhr
SONNTAGSFÜHRUNG: «BEWAHRE! HANRO»
Erste Einblicke in das Archiv des Liestaler Textilunternehmens und eine Zeitreise durch die Welt der Hanro-Produkte
Sonntag, 14.00 Uhr
SONNTAGSFÜHRUNG: «SEIDENBAND. KAPITAL ,
KUNST & KRISE» Aufstieg und Niedergang der Seidenbandindustrie
tr
w
se
Ge rb er
eg
ss
ra
fst
ho
sse
se
ns
g
se
we
de
nt
it a
sse
3
e ew
eg
r iw
er
ed
se
rne
Fli
Ka
ns
t ra
sse
12
w ie
as se
16 13
Bu rg str
te rs
Wasserturmplatz
14
KULTURSCHEUNE 3
Kasernenstr. 21A | 4410 Liestal | T 061 923 19 92 | F 061 923 04 51
info@kulturscheune.ch | www.kulturscheune.ch, Abendkasse: ab 19.30 Uhr
Ka
lg a
g
Sp
eg
rkt
H in
6.–20.2. VORFASNACHTSTHEATER «S’RAHMDÄFELI»
Alle Vorstellungen sind ausverkauft.
7.3.
Samstag, 20.30 Uhr
THOMAS C . BREUER «KABARETT SAUVIGNON»
Wein, Witz & Gesang – eine Rundumschau ins Weinglas und
darüber hinaus. Der Künstler verbindet in seinem Wortkabarett Weinkunde mit Studien zum deutsch-schweizerischen
Verhältnis.
15.3.
Sonntag, 11.00 Uhr
FIGURENTHEATER MICHAEL HUBER , LIESTAL
Mina und Beni spielen Rotkäppchen. Die beiden Puppen
von «Herrn Mayer» spielen das Märchen für alle Menschen
ab 5 Jahren.
22.3.
Sonntag, 17.00 Uhr
1. HUMORTAGE LIESTAL : JÜRG KIENBERGER UND JEROEN ENGELSMAN «ICH BIN ZUM GLÜCK ZU ZWEIT»
Jürg Kienberger hat sich für sein neues musikalisches Theater mit einem jungen, akrobatisch talentierten Schauspieler
zusammengetan. www.juergkienberger.ch.
26.3.
Donnerstag, 20.00 Uhr
LAURIN BUSER «ELEKTRISCH»
Der aus der Region BL/BS stammende junge und erfolgreiche Poetry-Slammer hat ein neues Wort- und Musikprogramm mit dem Musiker Jonas Darvas kreiert.
KULTURHOTEL GUGGENHEIM LIESTAL 16
Wasserturmplatz 6 & 7 | 4410 Liestal | www.guggenheimliestal.ch | T 061 534 00 02
we
t ze
hü
Sc
ma
e
ge
4
ch
ss
Nonnenbodenweg
ck
9
e
sta
ss
er
ga
g
as
of
we
l zg
bh
Ob
a
St
se
en
as
F is
ra
THEATER PAL AZ ZO
in
ng
str ass e
sse
st
se
tra
se
1
Sa
st
e
Rosenstrasse
Bü ch eli
uss
Ro
e
Po
ss
Neuw eg
Kanone ngasse
6
tha
ra s
ss
sse
est
5
t ra
e
ga
Se
als
ss
h le
ist
ga
tz
Postplatz
Or
of
z
la
ih
Ra
fp
Fre
Mü
11
2
at
ho
t ra
pl
hn
ns
us
t ra
as
se
e
sg
Ro
ha
Ba
Dienstag, 12.30 Uhr, Benzburweg 30, Hanro-Areal
LUKAS BÄRFUSS
Der Autor liest aus seinem Roman «Koala».
KATHOLISCHE KIRCHE 8
KULTURHAUS PALAZZO 5
Bahnhofplatz | 4410 Liestal | www.palazzo.ch
Theater: T 061 921 14 01, theater@palazzo.ch, Kartenreservation/Vorverkauf:
Buchladen Rapunzel im Palazzo, T 061 921 56 70
Kunsthalle: T 061 921 50 62, kunsthalle@palazzo.ch, Öffnungszeiten nur während
den Ausstellungen: Di–Fr 14–18 Uhr, Sa/So 13–17 Uhr
Kino Sputnik: T 061 921 14 17, sputnik@palazzo.ch, (keine eMail-Reservationen)
Gestadeckplatz
ra ss
au
t r.
Ba
eg
ug
tsh
rw
Ze
Am
uh
10
i-S
hn
w
e n st
fe
Li n d
ei
gl
hl
ig
Sc
r- W
e
bg
ye
Emma
HerweghSoodweg
Platz
31.3.
KANTONSBIBLIOTHEK BASELLAND 7
Emma Herwegh-Platz 4 | 4410 Liestal | T 061 552 50 80 | www.kbl.ch
H2
ga ss e
e
Me
Re
7
s
as
PÄDAG OGI SCH E HO CH SCHUL E F HNW
Arisdörferstrasse
ss
8
as
er
tr
ei
ns
W
ei
Ga
Rh
en
29.3.
lk
15.3.
Ne
4.3.
e
1.3.
ss
28.2.
tra
13.2.
ds
4.2.
ATELIER FRANZISKA CALAME 14
Schwieriweg 6 | 4410 Liestal
ATELIER AM ZEUGHAUSPLATZ 9 10
Zeughausplatz 9 | 4410 Liestal | T 061 961 80 40 | f.strub@bluewin.ch
BASELBIETER KONZERTE 6
T 061 911 18 41 | info@blkonzerte.ch | www.blkonzerte.ch
Vorverkauf: www.kulturticket.ch oder www.blkonzerte.ch, T 0900 585 887
oder 0900kultur (CHF 1.20/Min.), Mo–Fr 10.30–12.30 Uhr. Liestal: Poetenäscht,
Rathausstr. 30. Basel: Buchhandlung Bider & Tanner, Aeschenvorstadt 2 und bei
weiteren Vorverkaufstellen in der ganzen Schweiz. Abendkasse: ab 18.45 Uhr
Foyer Kirchgemeindehaus
DICHTER- UND STADTMUSEUM LIESTAL 1
Rathausstr. 30 | 4410 Liestal | T 061 923 70 15 | F 061 923 70 16
VvK: Antiquariat Poetennäscht T 061 921 01 25 |
mail@dichtermuseum.chwww.dichtermuseum.ch | Geöffnet: Dienstag – Freitag,
14.00 –18.00 Uhr, Samstag/Sonntag, 10.00 –16.00 Uhr
GALERIE BIERMANN 13
Wasserturmplatz 3 | 4410 Liestal | T 078 884 29 00 | info@galerie-biermann.ch
www.galerie-biermann.ch | Geöffnet: Dienstag–Freitag 14.00–18.30 Uhr,
Samstag 9.00–16.00 Uhr
HARMONIUM-MUSEUM 11
Widmannstr. 9A | 4410 Liestal | T 061 921 64 10 | dstalder@tiscali.ch
www.harmoniummuseum.ch | Gruppen-/Einzelführungen auf Anfrage
HOTEL RESTAURANT BAD SCHAUENBURG
Schauenburgerstr. | 4410 Liestal | T 061 906 27 27, www.badschauenburg.ch
KUNSTHALLE PALAZZO 5
Bahnhofplatz | 4410 Liestal | T 061 921 50 62 | F 061 922 05 48
kunsthalle@palazzo.ch | www.palazzo.ch
Geöffnet: Dienstag – Freitag, 14.00 –18.00 Uhr, Samstag/Sonntag, 13.00 –17.00 Uhr
KUNSTKELLER 4
Kanonengasse 43 | 4410 Liestal | T 061 923 04 52 | F 061 923 04 51
info@kunstkeller.ch | www.kunstkeller.ch
Geöffnet: Mittwoch–Freitag, 15.00–19.00 Uhr, Samstag, 10.00–16.00 Uhr
MUSEUM.BL 2
Zeughausplatz 28 | 4410 Liestal | T 061 552 59 86 | F 061 552 69 56
museum@bl.ch | www.museum.bl.ch
Geöffnet: Dienstag–Sonntag, 10.00–17.00 Uhr
MUSIK SCHÖNENBERGER 9
Kanonengasse 15 | 4410 Liestal | T 061 921 36 44
NEUES ORCHESTER BASEL
www.neuesorchesterbasel.ch
Vorverkauf: Bider & Tanner | Aeschenvorstadt 2 | 4051 Basel | T 061 206 99 66
online: www.ticketino.com | T 043 500 40 80 | Manor starticket
PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE FHNW 12
Kasernenstr. 31 | 4410 Liestal | Bibliothek: Benzburweg 30 | 4410 Liestal
www.fhnw.ch | T 061 925 77 77 | kanzlei.liestal.ph@fhnw.ch
REFORMIERTE STADTKIRCHE 6
LIESTALKULTUR LiestalKultur ist eine Publikation der Stadt Liestal, Zentrale Dienste. Die KulturAgenda erscheint fünf Mal pro Saison in Doppelausgaben September/Oktober, November/Dezember,
Dezember/Januar, Februar/März, April/Mai/Juni. Sie wird mit «Liestal aktuell» an alle Haushaltungen
in Liestal verteilt sowie separat in Geschäften, Restaurants und öffentlichen Institutionen aufgelegt.
Diesen sei gedankt dafür. Redaktion und Reservation der Kultur-Einträge: Rieder Kommunikation,
Monika Neuenschwander, Rathausstr. 66, Liestal, 061 923 05 15, liestalkultur@riederkommunikation.ch
Autor
Документ
Kategorie
Без категории
Seitenansichten
16
Dateigröße
145 Кб
Tags
1/--Seiten
Melden