close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Karl Schmutzhard Die Schule, ein weites Land

EinbettenHerunterladen
Einladung zur Lesung
Karl Schmutzhard
Die Schule, ein weites Land
Ein Lehrer zur gegenwärtigen Schuldiskussion
Ein pensionierter Lehrer erzählt spannend und offen vom Schulalltag. Viele bewegende, erschütternde und auch zum Schmunzeln anregende Geschichten werden mit der gegenwärtigen
Schuldiskussion in Verbindung gebracht.
„Ein engagiertes und originelles Buch, es stellt – ohne viel
pädagogische Grundbegriffe zu bemühen – äußerst lebendig
dar, was sich im Deutschunterricht jenseits aller Wissensvermittlung ereignen kann.“ (Alfred Doppler)
Karl Schmutzhard, geb. 1946, war von 1972 bis 2010
Lehrer für Deutsch, Bühnenspiel und Religion im Innsbrucker
Reithmanngymnasium. Von 1983 bis 2011 hatte er einen Lehrauftrag für Fachdidaktik Deutsch an der Universität Innsbruck.
Dienstag, 3. Februar 2015, 19.30 Uhr
Tyrolia BUCH · PAPIER INNSBRUCK
Maria-Theresien-Straße 15
Der Eintritt ist frei.
Alles Buchbar
aufguten
www.tyrolia.at
Alle
Seiten.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
242 KB
Tags
1/--Seiten
melden