close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

06.2015 [731.5 KByte]

EinbettenHerunterladen
KW 6 · 61. Jahrgang
Samstag, 7. Februar 2015
Davon waren 3.697 Einwohner ohne deutsche Staatsangehörigkeit.
Amtliche Bekanntmachungen
u32.
Weiterhin wurden folgende Ereignisse registriert
Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses
Am Donnerstag, dem 12. Februar 2015 um 20.00 Uhr im Gartensaal des Rathauses, Gagernring 6, 65779 Kelkheim (Taunus)
findet die 32. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der
Wahlperiode 2011/2016 statt.
Tagesordnung:
1 Haushaltsberatung 2015
– 2. Lesung –
2 Mitteilungen des Magistrats
3Anfragen
Die Zugehörigkeit zu Konfessionen stellt sich zum 31. Dezember 2014 einschließlich der Nebenwohnsitze wie folgt dar:
Römisch-Katholische Einwohner Evangelische Einwohner
Einwohner, die einer anderen
oder keiner Konfession angehören
KELKHEIM (TAUNUS), 3. FEBRUAR 2015
OLIVER ERDENBERGER – AUSSCHUSSVORSITZENDER
u
Eheschließungen278
Ehescheidungen280
Lebenspartnerschaften2
Geburten
222
Sterbefälle292
Erwerb der deutschen Staatsangehörigkeit
92
Einwohnerjahresstatistik für die Stadt Kelkheim (Taunus)
10.020 (33,16 %)
7.450 (24,66 %)
12.745 (42,18 %)
KELKHEIM (TAUNUS), 27. JANUAR 2015
DER MAGISTRAT – THOMAS HORN– BÜRGERMEISTER
Zum 31. Dezember des Jahres 2014 waren in der Stadt Kelkheim
(Taunus) mit Hauptwohnsitz gemeldet:
Stadtteile
Münster
Kelkheim-Mitte
Hornau
Kernstadt
Fischbach
Ruppertshain
Eppenhain
Gesamtstadt
7.128
8.676
4.170
19.974
5.836
2.163
1.042
29.015
Büro / Praxisräume
in zentraler Lage ab 1. März 2015 zu vermieten
Neubau, Zweitbezug, Penthouse, Dachterrasse, Stadtmitte Kelkheim und TG Stellplatz –
86 qm à 9,50 € pro qm.
Nähere Auskunft unter der Rufnummer 06195 2099
oder 06195 803-504 Herr Kohlmann
Brandserie in Kelkheim
In den letzten Wochen wurden immer wieder Mülltonnen in Brand gesetzt. Besonders die blauen Papiermülltonnen waren betroffen. Am vergangenen Wochenende, von Freitag- auf Samstagnacht, ist wieder
ein Brand ausgebrochen. Die Mülltonnen des Kinderhauses Rosa Raupe wurden angezündet. Dieses Mal
griff der Brand auf das Kinderhaus über. Der Schaden beläuft sich geschätzt auf 250.000 €. Zwei ehrenamtliche Feuerwehrleute verletzten sich während der Löscharbeiten. Ihnen wünschen wir an dieser Stelle
„Gute Besserung“.
Polizei und Feuerwehr bitten um Ihre Mithilfe. Wenn Sie verdächtige Personen sehen, insbesondere wenn
diese sich in der Nähe von Mülltonnen aufhalten, rufen Sie bitte sofort die Polizei unter 110 an.
Vorbeugend raten Polizei, Feuerwehr und Präventionsrat dringend, die Standorte der eigenen Mülltonnen
zu überprüfen. Vermeiden Sie Stellen, an denen die Brände leicht auf Hauswände übergreifen könnten. Bei
Containern und Containeranlagen sollte überprüft werden, ob ein Schloss anzubringen ist. Jegliche Zündquellen, wie frei zugängliche Kartons sollten vermieden werden.
Die Polizei nimmt jeden sachdienlichen Hinweis zur Ergreifung der/des Brandstifters entgegen. Vielen Dank
für Ihre Mithilfe!
KELKHEIM, 6. FEBRUAR 2015
DER MAGISTRAT – HANS-WALTER MÜSSIG – STADTRAT
Verkehrsmitteilungen
Der Bürgermeister als Ordnungsbehörde gibt bekannt:
uGeschwindigkeitsmessungen
In der kommenden Woche ist der Einsatz des städt. Geschwindigkeitsmessgerätes wie folgt vorgesehen:
Dienstag, 10. Februar, 7.00 bis 18.00 Uhr in den Stadtteilen Münster und Mitte
Mittwoch, 11. Februar, 13.30 bis 19.00 Uhr im Stadtteil Mitte
Donnerstag, 12. Februar, 11.00 bis 18.00 Uhr in den Stadtteilen
Münster und Fischbach
Lastschrift der Steuern und Abgaben I. Quartal 2015
In den nächsten Tagen werden von der Stadtkasse die Lastschriften für die am 15. Februar 2015 fällige erste Rate der Steuern
und Abgaben vorgenommen.
Die Belastungen erfolgen in der Zeit
vom 16. bis 20 Februar 2015.
Hierbei werden die sich aus der Wasser- und Abwasserabrechnung für das Jahr 2014 ergebenden Nachzahlungen bzw. Gutschriften entsprechend berücksichtigt. Die am Lastschriftverfahren Beteiligten werden gebeten, die erforderlichen Beträge auf
den Bankkonten bereitzuhalten und keine Überweisungen an
die Stadtkasse vorzunehmen.
KELKHEIM, 2. FEBRUAR 2015
DER MAGISTRAT – HANS-WALTER MÜSSIG – STADTRAT
STADTKASSE KELKHEIM – BAYER – KASSENLEITER
uKinder-
Anmeldeformulare für die Ferienspiele liegen ab dem
2. März 2015 im Kelkheimer Rathaus an der Zentrale im Erdgeschoss aus und stehen im Internet unter www.kelkheim.de,
Einrichtungen, städtische Jugendarbeit zur Verfügung. Bis zum
Donnerstag, den 12. März 2015 werden Anmeldungen entgegengenommen. Eine Ermäßigung des Teilnahmebeitrages ist
auf Antrag möglich. Hierfür setzen Sie sich bitte unter den angegebenen Telefonnummern mit uns in Verbindung. Zusätzlich
besteht auch dieses Jahr für Familien mit geringem Einkommen
die Möglichkeit einer finanziellen Unterstützung durch den Lions Club Kelkheim.
Nähere Informationen erhalten Sie in der Amtsblattausgabe
vom 28. Februar 2015.
Amtliche Bekanntmachungen
u
Losverfahren durchgeführt. Die Ferienspiele, sowie das Sommerangebot, werden auf dem Gelände der Grundschule Sindlinger Wiesen stattfinden.
Bei Rückfragen richten Sie sich bitte an die Jugendarbeit der
Stadt Kelkheim (Taunus):
Frau Sybille Schmitt und Frau Mona Stoehr (Ferienspiele),
Telefon 06195 803-882/-883
Sommerferienprogramm „Mach mit!“ 2015
Zeitgleich veranstaltet die Jugendarbeit der Stadt Kelkheim
(Taunus) in den ersten beiden Sommerferienwochen, vom 27.
Juli bis 7. August 2015, abwechslungsreiche Ausflüge, Aktionen
und Workshops für Jugendliche von 12 bis 16 Jahren.
Die ein- bis zweitägigen Veranstaltungen finden jeweils montags
bis freitags im Zeitraum von ca. 9 bis 18 Uhr statt. Eine Ermäßigung des Teilnahmebeitrages ist auf Antrag möglich. Die Anzahl
der Plätze ist bei den einzelnen Aktionen begrenzt.
Das Programm und das Anmeldeformular finden Sie ab Montag,
dem 1. Juni 2015, auf der städtischen Internetseite www.kelkheim.de (unter Einrichtungen, Städtische Jugendarbeit) oder an
der Zentrale des Rathauses Kelkheim (Taunus).
Anmeldeschluss für „Mach mit!“ ist am 12. Juni 2015!
und Jugendinfo
Vorankündigung des Ferienangebots der Städtischen
Jugendarbeit und der Betreuten Grundschulen
Falls Sie noch Fragen haben, richten Sie diese gerne an:
Das Team der Jugendarbeit,
Magistrat der Stadt Kelkheim (Taunus), Telefon 06195 803-884,
Fax 06195 803-888, katarina.singer@kelkheim.de.
Ferienspiele 2015
Städtische Grundschulbetreuung 2015
Sommerferien 2015
Die Kelkheimer Ferienspiele finden wie immer in den ersten beiden Wochen der Sommerferien, also vom 27. Juli bis zum 07.
August 2015 statt.
An den Ferienspielen können 260 Kelkheimer Grundschulkinder teilnehmen, die nach den Sommerferien in die 2. Klasse
wechseln. Eine Anmeldung ist nur für beide Wochen möglich.
Bei mehr als 260 Anmeldungen wird ein Losverfahren durchgeführt.
Auch dieses Jahr wird ein zweiwöchiges Sommerangebot für
bis zu 12 Jahre alte Kinder, die auf einer weiterführenden
Schule sind und am 27. Juli 2015 noch keine 13 Jahre alt sind,
stattfinden. Bei mehr als 40 Anmeldungen wird auch hier ein
Darüber hinaus bietet die Städtische Grundschulbetreuung für
alle Kelkheimer Grundschulkinder in den letzten drei Sommerferienwochen vom 17. August bis zum 4. September 2015 eine
Ferienbetreuung in der Pestalozzi-Schule oder alternativ in einer anderen städtischen Betreuungseinrichtung an. Dieses Angebot richtet sich in erster Linie an Kinder berufstätiger Eltern. Die
Anmeldeformulare stehen ab 13. bis 17. April 2015 ebenfalls
im Internet unter www.kelkheim.de, Einrichtungen, städtische
Betreuungen, zur Verfügung. Weitere Informationen erteilt Frau
Kuschka, Telefon 06195 803-853.
KELKHEIM (TAUNUS), 27. JANUAR 2015
DER MAGISTRAT – THOMAS HORN – BÜRGERMEISTER
Fastnachtsdienstag
Das Rathaus der Stadt Kelkheim (Taunus) ist am Fastnachtsdienstag, 17. Februar 2015,
am Nachmittag geschlossen.
Die Sprechstunde fällt an diesem Tag aus.
KELKHEIM, 6. FEBRUAR 2015
Kelkheimer Amtsblatt KW 6 – 7. 2. 2015 – Seite 2
DER MAGISTRAT – THOMAS HORN – BÜRGERMEISTER
uVerkehrsregelung
während des Rosenmontagsumzuges
im Stadtteil Fischbach
Traditionell findet im Stadtteil Fischbach am Montag, 16. Februar 2015 der Rosenmontagszug statt. Hierzu ist es erforderlich,
die dortige Ortsdurchfahrt in der Zeit von 13.00 bis 18.00 Uhr für
den gesamten Verkehr zu sperren.
Der Weg zwischen Hof Gimbach und Fischbach ist auch an
diesem Tag für den gesamten Verkehr gesperrt.
In der gleichen Zeit können die planmäßig, im Rahmen des öffentlichen Personennahverkehrs, fahrenden Linienbusse nicht
durch Fischbach fahren. Die Verbindungen zwischen Kelkheim
und den Stadtteilen Ruppertshain und Eppenhain werden über
Königstein aufrechterhalten.
Die Verkehrsregelung und Umleitung erfolgt durch Verkehrszeichen und die Ordnungspolizei. Ich bitte alle Verkehrsteilnehmer,
den Beschilderungen und den Anweisungen der Ordnungspolizei Folge zu leisten.
Zugweg:
Eppsteiner Straße – Langstraße – Kelkheimer Straße – Taunusstraße – Altenhainer Straße – Hunsrückstraße – Sodener Straße – Grüner Weg – Kelkheimer Straße
Aufstellungsbereich:
–„Eppsteiner Straße“ von „Im Schulzehnten“
bis „Im Unterdorf“
- „Im Schulzehnten“ von der „Eppsteiner Straße“
bis „An der Ziegelei“
Die Anwohner entlang des Zugweges sowie des Aufstellungsbereiches werden gebeten, ab 13.00 Uhr keine Fahrzeuge vor ihren Häusern abzustellen.
KELKHEIM (TAUNUS), 26. JANUAR 2015
DER BÜRGERMEISTER ALS ORDNUNGSBEHÖRDE – THOMAS HORN
uDer
Ausländerbeirat informiert:
Wir haben für folgende Deutschkurse noch Plätze frei:
Deutschkurs für Teilnehmer/innen Leicht-Fortgeschrittene
(Stufe A 1/2 des
Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens)
Beginn: Freitag, 20. Februar 2015
Ort: Schülerbetreuung Lichtblick, Parkstraße 15, Kelkheim-Mitte
Termine: Freitags von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr
Dauer: 15 Vormittage
Kursbuch: Schritte plus 2, Max Hueber Verlag
Kursgebühr: 35,– €
Information und Anmeldung:
Mafalda Pinto-Schneider, Telefon 06195 900178
Deutschkurs für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen
(Fortgeschrittene I)
(Stufe A 2/2 des
Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens)
Beginn: Mittwoch, 18. Februar 2015
Ort: Kulturbahnhof Kelkheim-Münster
Termine: Mittwochs von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr
Dauer: 15 Abende
Kursbuch: Schritte plus 4, Max Hueber Verlag
Kursgebühr: 35,– €
Information und Anmeldung:
Roswitha Fahrner, Telefon 06195 5526
Impressum:
Herausgeber: Der Magistrat der Stadt Kelkheim, Rathaus,
65779 Kelkheim (Taunus), www.kelkheim.de,
E-Mail: buergermeister.horn@kelkheim.de.
Zustellung wöchentlich samstags kostenlos an alle Haushalte.
Einzelexemplare können im Rathaus Kelkheim abgeholt werden.
Deutschkurs für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen
(Fortgeschrittene II)
(Stufe B 1/1 des
Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens)
Beginn: Montag, 16. Februar 2015
Ort: Kulturbahnhof Kelkheim-Münster
Termine: Montags von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr
Dauer: 15 Abende
Kursbuch: Schritte plus 5, Max Hueber Verlag, ab Lektion 3
Kursgebühr: 35,– €
Information und Anmeldung:
Roswitha Fahrner, Telefon 06195 5526
KELKHEIM (TAUNUS), 6. FEBRUAR 2015
MAFALDA PINTO-SCHNEIDER – VORSITZENDE DES AUSLÄNDERBEIRATES
uObstbaumschnittkurs
in Theorie und Praxis
am 6. und 7. März 2015
Die Stadt Kelkheim (Taunus) bietet in Zusammenarbeit mit dem
Main-Taunus-Streuobstwiesen e.V. am Freitag, 6. März 2015
(Theorie) von 18.00 bis 19.30 Uhr im Gartensaal des Kelkheimer Rathauses, Gagernring 6 und am Samstag, 7. März 2015
(Praxis) von 10.00 bis 12.30 Uhr einen Obstbaumschnittkurs
an.
Der Obstbaumschnittkurs ist für alle,
die selbst ihre Obstbäume schneiden
wollen und sich bisher noch nicht getraut haben oder ihre Kenntnisse auffrischen wollen. Er beginnt mit einem
Block Theorie und am Samstag steigt
jeder selbst unter Anleitung in die Praxis ein. So kann das theoretisch Gelernte gleich umgesetzt werden und bleibt so besser im Gedächtnis.
Soweit vorhanden, bitten wir Sie eine Ast- und eine Baumschere
sowie eine Standsicherheitsleiter mitzubringen. Wir empfehlen
festes Schuhwerk und das Tragen von Handschuhen.
Die Teilnahmegebühr beträgt 10,– € pro Person.
Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Teilnehmer begrenzt. Anmeldungen nimmt Frau Dipl.-Ing. Barbara Helling vom Main-TaunusStreuobstwiesen e.V. telefonisch (0160 99131246) oder per E-Mail
(helling@streuobst-mtk.de) bis zum 4. März 2015 gerne entgegen.
Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Christmann telefonisch (06195 803-956), per Fax (06195 803-971) oder per E-Mail
(friederike.christmann@kelkheim.de) gerne zur Verfügung
KELKHEIM (TAUNUS), 31. JANUAR 2015
DER MAGISTRAT – THOMAS HORN – BÜRGERMEISTER
uNächstes
Repair Café am Samstag, 14. Februar 2015
von 10.00 bis 13.00 Uhr in der Pestalozzischule, Block V
Wegwerfen war gestern…
Der Fön geht nicht mehr, das Fahrrad ist platt… Abhilfe können
(vielleicht) die ehrenamtlichen Helfer im Repair Café schaffen.
Entweder selbst mit Anleitung oder direkt bieten sie Reparaturen tragbarer Geräte an. Der Erfolg ist zwar nicht garantiert aber
der Versuch ist es wert.
Die Reparaturen sind kostenlos. Spenden sind willkommen.
Notwendige Ersatzteile müssen bezahlt werden.
Hinweis: Bei großem Andrang kann es zu längeren Wartezeiten
kommen. Während der Wartezeit stehen Kaffee und Kuchen bereit.
Das Repair Café wird von der Stadt Kelkheim (Taunus) in Zusammenarbeit mit dem Büro für bürgerschaftliches Engagement
immer am 2. Samstag im Monat von 10.00 bis 13.00 Uhr angeboten. Der nächste Termin ist Samstag, 14. März 2015.
KELKHEIM (TAUNUS), 2. FEBRUAR 2015
DER MAGISTRAT – HANS-WALTER MÜSSIG – STADTRAT
Kelkheimer Amtsblatt KW 6 – 7. 2. 2015 – Seite 3
Amtliche Bekanntmachung
Brandschutz
u
Rentenberatung
der Deutschen Rentenversicherung
Bund (ehemals BfA)
Die nächste Rentenberatung durch den Versichertenberater der
Deutschen Rentenversicherung Bund, Herrn Hans Valentin, findet am Donnerstag, 12. Februar 2015, ab 16.30 Uhr, im Rathaus Kelkheim, Gagernring 6, Zimmer 16, Erdgeschoss statt.
Sprechstunde Stadtbrandinspektor
nach vorheriger Terminabsprache.
Terminvereinbarung unter Telefon 0176 24278934 oder E-Mail
stadtbrandinspektor@kelkheim.de
Sie finden die Feuerwehren im Internet unter:
www.feuerwehr-kelkheim.de
Übungen – Schulungen – Veranstaltungen
KELKHEIM (TAUNUS), 2. FEBRUAR 2015
DER MAGISTRAT – HANS-WALTER MÜSSIG – STADTRAT
FFW Münster
Jugendfeuerwehr:Mo., 9. 2., 18.00 Uhr, Übung
Minilöscher:
Mi., 11. 2., 17.15 Uhr, Treffen im Gerätehaus
Einsatzabteilung: Mi., 11. 2., 20.00 Uhr, Sitzung Führungskräfte
Do., 12. 2., 19.00 Uhr, Fahrzeugwartung
Kulturelle Veranstaltung
Museumsspaß
Museumsspaß
am Donnerstag
Samstag
Wissen und Werkeln
im Museum Kelkheim für Kinder
Frankfurter Straße 21, 65779 Kelkheim (Taunus)
Thema:
„5 Jahre Museumsspaß!“
unter der Leitung der Museumspädagogin
Marianne Bopp
am Samstag, 7. Februar 2015,
11.00 bis 12.15 Uhr
Beitrag inklusive Material: 5,– €
Anmeldung erforderlich:
Dorothee Sommer, fuehrungen.museumkelkheim@web.de
oder 06174 9685492
Veranstalter:
Stadt Kelkheim (Taunus), Museumsverein Kelkheim
und Büro für bürgerschaftliches Engagement
KELKHEIM (TAUNUS), 14. JANUAR 2015
DER MAGISTRAT – THOMAS HORN – BÜRGERMEISTER
FFW Mitte
Einladung zur Jahreshauptversammlung
Unter Bezugnahme auf § 15 der Satzung der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Kelkheim laden wir hiermit alle Mitglieder der
Einsatz-, Alters- und Ehrenabteilung zur Jahreshauptversammlung der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr KelkheimMitte ein. Termin ist Freitag, der 27. Februar 2015 um 19.00
Uhr im Feuerwehrhaus Kelkheim-Mitte. Da das Stiftungsfest im
letzten Jahr ausgefallen ist, werden wir die Beförderungen und
Ehrungen im Rahmen der Jahreshauptversammlung nachholen.
Aus diesem Grund bitten wir um Erscheinen im Dienstanzug.
Tagesordnung:
1.Begrüßung
2.Feststellung der ordentlichen Einladung
3. Verlesung des Protokolls der Jahreshauptversammlung
vom 28.März 2014
4. Bericht des Wehrführers für 2014
5. weitere Berichte für 2014
6. Gäste haben das Wort
7. Beförderungen und Ehrungen
8. Wahlen
8.1 stellv. Wehrführer
9. Anträge
10. Verschiedenes
Anträge zur Versammlung sind spätestens bis zum Donnerstag,
den 19. Februar 2015, bei der Wehrführung einzureichen.
Frank Füssel – Wehrführer
Einladung zur Mitgliederversammlung
Unter Bezugnahme auf § 8 Abs. 2 der Satzung der Freiwilligen Feuerwehr Kelkheim-Mitte laden wir hiermit alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung des Vereins der Freiwilligen
MOZART für Kinder im Alter von mind. 4 - 10 Jahren
Im Raum Gutenberg der Stadtbibliothek Kelkheim, Am Marktplatz 1
Nachtmusik und Zauberföte
26 Februar
16.00 Uhr
Veranstalter:
Magistrat der Stadt Kelkheim (Taunus)
Leben und Werk des jungen Mozart mit Hörbeispielen.
Marco Simsa erzählt in seinem Buch auch von einer
holprigen Kutschfahrt. Diese kannst du nicht nur an der
Leinwand sehen, sondern auch hören. Der Eintritt ist frei.
Weitere Informationen gibt es in der Stadtbibliothek
DI-SA 10-13 Uhr und DI/DO/FR 15-19 Uhr unter Telefon
06195 8539 oder 902776.
Kelkheimer Amtsblatt KW 6 – 7. 2. 2015 – Seite 4
Feuerwehr Kelkheim-Mitte e.V. ein. Termin ist Freitag, der 27.
Februar 2015 um 20.30 Uhr, bzw. im Anschluss an die Jahreshauptversammlung der Einsatzabteilung, im Feuerwehrhaus
Kelkheim-Mitte.
Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Feststellung der ordentlichen Einladung
3. Verstorbenen-Ehrung
4. Verlesung des Protokolls der Jahreshauptversammlung
vom 28. März 2014
5. Bericht des Vorsitzenden für 2014
6. Vereinsehrungen
7. Bericht des Kassenwarts für 2014
8. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Kassenwarts und
des Vorstandes für 2014
9. Wahlen
9.1 Kassenprüfer
10. Vorstellung und Genehmigung des Haushaltsplanes 2015
11. Termine und Veranstaltungen in 2015
12. Anträge
13. Verschiedenes
Anträge zur Versammlung sind spätestens bis zum Donnerstag,
den 19 Februar 2015, bei der Wehrführung einzureichen.
Frank Füssel – Vereinsvorsitzender
Minilöscher:
Do., 12. 2., 17.00 Uhr, Treffen
Jugendfeuerwehr:Do., 12. 2., 18.00 Uhr, Treffen
Einsatzabteilung:Di., 10. 2., 19.30 Uhr, Jungfüchse-Übung
FFW Hornau
Einsatzabteilung:Di., 10. 2., 19.30 Uhr, Unterricht
Sa., 14. 2., 9.00 Uhr, Arbeitseinsatz
„Heringsessen“
Minilöscher:
Do., 12. 2., 16.30 Uhr, Minilöschertreffen
Jugendfeuerwehr: Do., 12. 2., 18.00 Uhr, Unterricht
FFW Fischbach
Einsatzabteilung: Di., 10. 2., 20.00 Uhr, Übung
Jugendfeuerwehr:Di., 10. 2., 17.30 Uhr, Übung
Minilöscher:
Do., 12. 2., 16.00 Uhr, Treffen
Einladung zur außerordentlichen Jahreshauptversammlung der
Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Kelkheim-Fischbach
zur Neuwahl des Vorstandes am 24. Februar 2015 um 19.00 Uhr
Tagesordnung
1. Begrüßung
2. Protokoll des Schriftführers über die Jahreshauptversammlung
vom 27. Januar 2014
3. Neuwahl des Wehrführers, stellv. Wehrführers, Schriftführers,
Vertreter der Alters- und Ehrenabteilung sowie der Beisitzer
4. Verschiedenes
FFW Eppenhain
Einsatzabteilung:Di., 10. 2., 19.30 Uhr, Unterricht
Minilöscher:
Fr., 13. 2., 16.00 Uhr, Treffen
Jugendfeuerwehr:Fr., 13. 2., 18.00 Uhr, Treffen
Für mich nutzlos – für andere brauchbar ?
uFolgende gut erhaltene, gebrauchsfähige Gegenstände
werden kostenlos angeboten
Die angebotenen Gegenstände dürfen nicht verkauft werden.
Schöner Kinderlaufstall aus Holz. Telefon 06195 969515
1x Einbauküche, Farbe gelb mit allen E-Geräten abzugeben. Die
Küche besteht aus 8 Schränken + Brotschrank, Besenschrank und
Mülleimerschrank, Schubladen für Besteck; 1 Bügelbrett.
Telefon 06195 910208
Hamster- (Meerschweinchen-) Käfig.
Telefon 06195 8685534(0162 6916546)
Terrassenplatten, roter Farbton, Oberfläche mit natürlicher Struktur.
84 Stück á 40 x 40 cm oder 13,5 m2 – ab sofort an Selbstabholer abzugeben. Telefon 06195 8838 oder 0175 2140317
FÜR MICH NUTZLOS – FÜR ANDERE BRAUCHBAR?
Formulare zum Anbieten von Gegenständen erhalten Sie
im Kelkheimer Rathaus an der Zentrale oder
im Internet zum Download unter www.kelkheim.de.
Die Annahme der Formulare erfolgt NUR durch die
Stadtverwaltung Kelkheim, z. Hd. Frau Johanna Thalheimer.
Stadt Kelkheim (Taunus)
Kontaktadressen der Selbsthilfegruppen
Guttempler-Gemeinschaft-Fischbachtal
Hilfe bei Alkoholproblemen für Betroffene und Angehörige
Bernd-Georg Rämer, Beethovenstr. 36, 65779 Kelkheim,
Tel.06195 675291, E-Mail: raemer-jodeit@t-online.de,
Harald Sommer, Hügelstr. 21, 65779 Kelkheim, Tel. 06195 5953
Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung –
Kreisvereinigung Main-Taunus e. V.
Geschäftsstelle: Nachtigallenweg 19, 65779 Kelkheim,
Tel. 06195 6008-0, Telefax 06195 6008-199,
info@lebenshilfe-main-taunus.de
www.lebenshilfe-main-taunus.de
Deutsche Parkinson Vereinigung Bundesverband e. V.
Irene Thoma, Kelkheimer Str. 9, Tel. 62768
Arbeitsgruppe behindertenfreundliches Kelkheim
Marianne Csak, Paradiesweg 38, Tel. 06195 61104,
Fabian Bänfer, Eppsteiner Str. 56, Tel. 06195 673921
Psychotreff in Kelkheim
Jeden ersten Sonntag im Monat, 15.00 Uhr.
Vereinshaus Hornau, Rotlintallee 2,
in den Räumen des Jazzclubs.
Information: Achim Zunker, Telefon 06196 72199
Multiple-Sklerose-Stammtisch Kelkheim
Jeden zweiten Dienstag im Monat, 19.00 Uhr
Leiter: Jens Schmidt, Telefon 06195 900415
Selbsthilfegruppe „Pflegebegleitung“
Beratung für pflegende Angehörige,
Info-Tel. 0176 39922891
Wir sind jetzt auch bei facebook.com online
Rheumaliga Main-Taunus-Kreis
Ansprechpartnerin: Heidelinde Lehmann, Tel. 06195 63431;
Esther Lang, Tel. 06192 8228, Beratung nach telef. Anmeldung.
„Stadt Kelkheim Taunus”.
Sie finden uns unter
Kelkheimer Amtsblatt KW 6 – 7. 2. 2015 – Seite 5
2015
Freitag, 10. Juli 2015
20:00 Uhr (Einlass 19:15 Uhr)
Hannes
Wader
Rettershof,
Innenhof des Gutshofes
(bei Regen in der Stadthalle Kelkheim)
TOUR 2015:
SING!
Eintritt:
35,00 €; Abendkasse: 40,00 €
(freie Platzwahl)
Vorverkauf:
Buchhandlung Herr, Frankenallee 6,
Tel. 06195-902200;
Buchhandlung Pabst, Frankfurter Straße 50,
Tel. 06195-5469;
Kulturreferat Stadt Kelkheim, Gagernring 6,
Tel. 06195-803-850;
www.frankfurt-ticket.de
Veranstalter:
Stadt Kelkheim (Taunus)
SERVICESEITE
Museum Kelkheim – Sammlung für Möbelhandwerk und
Stadtgeschichte – Frankfurter Straße 21
Sprechstunden im Rathaus
Bürgermeister Thomas Horn, Telefon 06195 803-300
E-Mail: buergermeister.horn@kelkheim.de
Sprechstunde: Mittwoch, 18. Februar 2015
Rathaus Kelkheim, einschließlich Stadtkasse
Sprechstunde
Montags bis freitags
Dienstags
und donnerstags
Freitags: Keine Sprechstunde im Standesamt.
10.00 Uhr
Telefon 06195 803-0
von 8.00 bis 12.00 Uhr
von 14.00 bis 16.00 Uhr
von 16.00 bis 18.00 Uhr
Anmeldung zur Eheschließung nach telefonischer Vereinbarung. Die Vormittagssprechstunden des Einwohnermeldeamtes beginnen bereits um 7.00 Uhr.
Ortsgericht Kelkheim (Taunus), Telefon 06195 803-280
(nur in den Sprechzeiten) Dienstag, 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr,
Rathaus Gagernring 6, Zimmer 019, E-Mail: ortsgericht@kelkheim.de
Schiedsamt Kelkheim, Telefon 06195 672806
Sprechstunde nach Vereinbarung. E-Mail: schiedsamt@kelkheim.de
Beratungsstelle „Älter werden in Kelkheim”, Telefon 06195 803-821
Zimmer 314, E-Mail: seniorenarbeit@kelkheim.de
Sprechstunde: montags 9.00-12.00 Uhr, mittwochs 10.00-12.00 Uhr,
donnerstags 16.00-18.00 Uhr und nach Vereinbarung
Vermittlung von Heinzelmenschen – Nachbarschaftshilfen – Bedarf
oder Mithilfe über die Beratungsstelle oder Telefon 06195 803-820
Stadtwerke Kelkheim Wasserwerk Rufbereitschaft
Montag bis Freitag (außer gesetzl. Feiertag) 7.00 bis 16.00 Uhr, Telefon
06195 9948-13 oder 803-966. Außerhalb der Dienstzeiten ist die Rufbereitschaft unter der Nummer 0172 8306647 erreichbar.
Öffnungszeiten der Stadtbibliothek
Am Marktplatz 1, Kelkheim. Tel. 06195 8539, Fax 06195 902778
E-Mail: stadtbibliothek@kelkheim.de · Homepage: www.kelkheim.de/buch
Dienstag bis Samstag
Dienstag, Donnerstag und Freitag
von 10.00 bis 13.00 Uhr
von 15.00 bis 19.00 Uhr
Kelkheimer Amtsblatt KW 6 – 7. 2. 2015 – Seite 6
Kontakt und für Führungen nach Anmeldungen: Museum Kelkheim, Dorothee Sommer, Fuehrungen.museumkelkheim@web.de (Tel. 06174 9685492)
Bürgerstiftung Kelkheim
Infos unter www.buergerstiftung-kelkheim.de, Telefon 06195 62851
Ausländerbeirat
Mafalda Pinto-Schneider, Telefon 06195 900178
Büro für bürgerschaftliches Engagement
Alte Schulstraße 8, Telefon 06195 903223 · Fax 06195 9695371
Montag von 15.00 bis 17.00 Uhr · Mittwoch von 10.00 bis 12.00 Uhr
Sprechstunde der Mobilen Jugendarbeit Kelkheim u. Liederbach – Aufsuchende Jugendarbeit, Jugend- u. Suchtberatung
Offene Sprechstunden: Montag und Donnerstag 14.00 bis 15.00 Uhr
Für Jugendliche, Eltern und Angehörige.
Alte Schulstraße 8, 65779 Kelkheim (Taunus),
Telefon: 06195 675666 Mobil: 0163 7434-112 oder 117.
E-Mail: kelkheim.liederbach-mob@jj.ev.de
Weitere Terminvereinbarungen sind nach Absprache möglich.
Forst
Revierförster: Christian Witt, Tel. 06195 73219 – Sprechstunde jeden
1. und 3. Donnertag im Monat, 16.00-17.00 Uhr, Zimmer 018 im Rathaus.
Landschaftsüberwachung: Herr Winkler, Tel. 0152 29388421
Öffnungszeiten Wertstoffhof und Grünschnittannahmestelle
Wertstoffhof: Zeilsheimer Weg 4, nur samstags von 8.00-12.00 Uhr
Grünschnittannahmestelles: an der B 519 zwischen Liederbach und
Hofheim, samstags von 8.00-12.00 Uhr.
Hospiz-Verein Kelkheim e. V. ... Wegbegleiter ...
Kontakt: Ute Winter, Tel. 0151 46707108
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
10
Dateigröße
731 KB
Tags
1/--Seiten
melden