close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Malerin Carola Justo präsentiert ihr Bilder

EinbettenHerunterladen
Sehr geehrte Damen und Herren,
Anfahrt
„Kunst ist eine der Möglichkeiten, sich mitzuteilen, was
bedeutet: etwas mit anderen zu teilen. Ich möchte als
Künstlerin mit anderen etwas teilen, das positiv ist, das
aufbaut und erhebt und nicht niederdrückt. Ich würde aufhören zu malen, wenn eine Kunst-Diktatur vorschreiben
würde, dass man nur noch Bilder malen darf, die provokant sind oder die ausschließlich das Hässliche, Brüchige
und Problematische thematisieren.
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
• Vom Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe oder der Innenstadt
mit den Straßenbahnlinien 1, 3, 7 bis Haltestelle
Kirchweg oder Straßenbahnlinie 4 und 8 bis Haltestelle
Bebelplatz.
• Autobahnausfahrt Stadtmitte oder Wilhelmshöhe Richtung ICE-Bahnhof
• Auf der Wilhelmshöher Allee der Ausschilderung „Diakonie-Kliniken“ folgen.
• Parkplätze finden Sie in unserem Parkhaus, Herkules-
straße, im Tiefgeschoss des Diakonissen-Krankenhauses.
Glücklicherweise sind Künstler/innen trotz des momentanen Zeitgeistes immer noch frei, ihrer Sehnsucht nach
Harmonie, Schönheit und innerer Ordnung einen ganz
eigenen Ausdruck zu geben.
Mahatma Gandhi sagte: ‚Sei Du selbst die Veränderung,
die Du in der Welt sehen willst.‘ Für mich als Künstlerin
bedeutet das, durch die Bilder, die aus meinem Inneren
entstehen und die damit gewissermaßen ‚ich selbst‘ sind,
ein wenig mehr Schönheit, Harmonie und Spiritualität in
die Welt zu bringen, auch wenn der individuelle Beitrag
immer nur winzig klein sein kann. Wenn mir dies gelingt,
empfinde ich mich im Einklang mit mir selbst und der
Welt.“ Carola Justo
Donnerstag
12. März 2015
18 Uhr
Diakonissen-Krankenhaus
Herkulesstr. 34
34119 Kassel
AGAPLESION
DIAKONIE KLINIKEN
KASSEL
ße
rS
tra
ICE-Bahnhof
Wilhelmshöhe
gs
Ba
un
sb
er
Kohlenstraße
e
traß
ltals
se
Dru
ia
an
m
r
Ge
eld
e
-S
tra
ße
ße
ee
e
tra
aß
str
nd
l
Landgraf- Kar
Wilhelmshöhe
r All
Schö
nf
ee
Kirchweg
Wilhelmshöhe
r All
Huttenstr.
Goethestraße
Herkulesstraße
str
aß
e
Friedrich-Ebert-Straße
a
Wig
AGAPLESION
DIAKONIE KLINIKEN KASSEL
Die Malerin Carola Justo präsentiert ihre
Bilder in Acryl und Mischtechnik.
Mehr Informationen unter:
T (0561) 1002 - 0
F (0561) 1002 -10
info@diako-kassel.de
www.diako-kassel.de
Die Ausstellung kann noch bis zum 15. Juli 2015 bestaunt
werden. Und zwar rund um die Uhr. Denn ein Krankenhaus kennt keine Öffnungszeiten.
Jens Wehmeyer
Geschäftsführer
AGAPLESION DIAKONIE KLINIKEN KASSEL
laden zur Frühjahrsausstellung
AGAPLESION DIAKONIE KLINIKEN KASSEL
Foyer Diakonissen-Krankenhaus
Herkulesstraße 34, 34119 Kassel
Wir freuen uns, Frau Justo bereits zum dritten Mal als ausstellende Künstlerin in unserem Haus begrüßen zu dürfen.
Allen Kunstfreunden wünschen wir viel Freude mit den
ausdrucksstarken Arbeiten der Kasseler Malerin.
Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen.
Im Einklang sein
Mit dem Auto:
Programm
Näheres zur Künstlerin
Carola Justo
Malerin
18.00
Ausstellungsauswahl
Ihre Werke waren seit 1997 in ca. 50 Einzelausstellungen zu sehen, darunter:
• Europäische Kommission in Brüssel
• Rathaus Hann. Münden
• Kloster Benediktbeuern / Obb.
• Regionalmuseum Fritzlar
• Agaplesion Diakonie Kliniken Kassel (2011, 2013)
• Plansecur, Kassel usw.
Grußworte
Jens Wehmeyer
Geschäftsführer
AGAPLESION DIAKONIE KLINIKEN KASSEL
Gruppenausstellungen, u. a.:
18.15
• Schloss Vrachlabí, Tschechische Republik
• Perth Amboy Gallery, Perth Amboy, New Jersey, USA
• Kunstbiennale von Espinho 2013, Portugal
Die Künstlerin Carola Justo führt in ihr Werk ein.
Musikalisch wird die Vernissage begleitet von:
Evgenia Malkiel (Gesang)
Kseniya Najmudinova (Klavier)
Die Ausstellung kann bis zum 15. Juli durchgehend
besichtigt werden.
Bilderauswahl
Biografie
Carola Justo, geb. 1955
Bereits seit sieben Jahren bieten die AGAPLESION
DIAKONIE KLINIKEN KASSEL am Standort Diakonissen-Krankenhaus im Vorderen Westen Kassels
lokalen und internationalen Künstlern und Wanderausstellungen ein Forum zur Präsentation ihres
kreativen Schaffens.
Zudem bieten wir so unseren Patienten sowie
allen anderen Kunstfreunden die Möglichkeit,
sich durch die vielfältigen Arbeiten der wechselnden Ausstellungen anregen und berühren zu lassen.
• Studium Sozialpädagogik und Philosophie
• Es folgte eine langjährige Ausbildung in Malerei bei:
- Raimund Oertling (Zeichnen und Aquarell),
- Ingo Küpper (Öl- und Acrylmalerei),
- Zeng Lan (chinesiche Tuschmalerei),
- Natalija Cimbaljuk (Ikonenmalerei) sowie
- Birgit Pakmur (Collage).
• Carola Justos Stil entwickelte sich von realistischer Ölmalerei hin zu einer überwiegend symbolistischen Malerei.
• Seit 2000 leitet sie außerdem Meditationskurse in der Volkshochschule Region Kassel und in Klöstern.
• 2000 - 2011 Sprecherin des Kunstkreises Hann. Münden
• 2012 Gründungsmitglied des Kunst- und Kulturvereins Baunatal e. V.
• Im selben Jahr wurde sie Gründungsmitglied des portugie-
sischen Kunst- und Kulturvereins „ARCADIA Arte e Cultura em Dialogo“.
Carola Justo
T (0561) 407 783
mail@carola-justo.de
www.carola-justo.de
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
3
Dateigröße
1 978 KB
Tags
1/--Seiten
melden