close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Das Yogarium kommt ...!

EinbettenHerunterladen
Das Yogarium, neu in Witten
Mehr Raum für Ruhe und Entspannung
Das Yogarium verspricht Yoga und Entspannung in
vielen Facetten und Variationen in einem einzigartig
schönen Ambiente. Als einziges Yogazentrum in der
Region Witten, Wetter, Herdecke bietet es Ihnen die
Möglichkeit, unterschiedliche Yogastile an einem Ort
kennenzulernen.
Suchen Sie sich aus über 80 Yogaveranstaltungen das
für Sie passende Angebot aus. Ein qualifiziertes Team
aus kompetenten Yogalehrerinnen und Yogalehrern wird
Sie dabei unterstützen.
Das Yogarium öffnet am Sonntag, 8. Februar 2015,
zum ersten Mal seine Pforten.
ium
r
a
g
o
Y
.!
.
s
.
a
t
D
m
kom
„Infos – Beratung – Mitmachen – Kennenlernen“:
In der Zeit von 11:00 – 17:00 Uhr können Sie sich ganz
in Ruhe über unser Angebot informieren, ausführlich
beraten lassen sowie kostenlos an Yogaangeboten
teilnehmen.
Sie finden uns im vhs Seminarzentrum in der Holzkampstraße 7, 58453 Witten.
Weitere Infos unter: 02302 581860
Nutzen Sie die Gelegenheit zur kostenlosen Teilnahme an folgenden Yoga-Angeboten:
· Yoga und Klang
· Yoga im Tuch (ganz neu!)
· Yoga für den Rücken
· Yoga sanft
· Vinyasa Yoga
· Yoga Nidra
· Yoga zum Kennenlernen und Ausprobieren
· Yin Yoga
· Yogilates
· Power Yoga
· Lachyoga
Impressum: vhs Witten | Wetter | Herdecke Bettina Sommerbauer v.i.S.d.P, Kommunikationskonzept: Anne Maier 01.2015
Am Sonntag, 08.Februar
alle Angebote zum
ausprobieren!!!
Yoga mit Klang
An diesem Tag werden wir sanfte Körperübungen aus dem Yoga
praktizieren. Energie-Übungen wirken stärkend und belebend,
bewusste Wahrnehmung des Atems und Meditation gehören dazu.
Körperwahrnehmung und Fantasiegeschichten vermitteln ein besseres Körperbewusstsein und laden zum Träumen ein. Die Töne
und Schwingungen von Klangschale und Gong werden über die
Ohren wahrgenommen. Das Aufstellen der Schalen auf verschiedene Körperbereiche unterstützt ihre Wirkung.
Yoga im Tuch
Hier kann man sich in an der Decke hängende Tücher fallen
lassen: Während der Yogastunde wird das Tuch zu einem Partner,
der Dich beim Üben hält und unterstützt. Du kannst Dich ganz von
dem Tuch tragen lassen, einzelne Körperteile in das Tuch legen
und die Umkehrhaltungen (Inversionen), vielleicht zum ersten Mal,
auf mühelose Weise erleben. Bitte beim Tuch Yoga ein Oberteil
tragen, das die Achseln bedeckt und keinen Schmuck tragen, um
Verletzungen zu vermeiden.
Yoga zum Kennenlernen und Ausprobieren
Wir werden eine erste Yogastunde erleben und ihre wohltuende
Wirkung für Körper, Geist und Seele erfahren.
Yoga für den Rücken
Mangelnde Bewegung, Fehlhaltungen und -belastungen sowie
psychische Überlastung sind die Hauptgründe für die Entstehung
von Rückenschmerzen und Verspannungen. Hier kann Yoga
spürbare Erleichterung verschaffen. Hier kann man sanfte Methoden erfahren, um Körper und Geist zu harmonisieren sowie den
Rücken zu entlasten, zu kräftigen und beweglicher zu machen.
Yogilates
Klassische Yoga- und Pilateselemente verbinden sich zu einem
ganzheitlichen Training, das Körper und Geist zur Ruhe bringt
und Sie mit neuer Energie erfüllt. Der gleichmäßige Wechsel von
dynamischen und ruhigen Einheiten wird durch aktivierende und
harmonisierende Atemübungen und verschiedene Entspannungstechniken ergänzt.
Nidra Yoga
Yoga Nidra, der „yogische Schlaf“ ist eine Yoga-Technik, die zu
völliger Tiefenentspannung bei klarem Bewusstsein führt. Körperliche, geistige und seelische Aktivitäten kommen zur Ruhe.
Stresssymptome und Nervosität können bei regelmäßiger Praxis
gelindert werden.
Angebotsübersicht
Yoga flow
11:00-12:00
Yoga und
Klang
Tuch Yoga
Yoga zum
Kennenlernen
und
Ausprobieren
12:30-13:30
Yoga für den
Rücken
Yogilates
Yoga Nidra
Yoga sanft
Yin Yoga
Yoga flow
Lachyoga
Power Yoga
14:00-15:00
Yoga zum
15:30-16:30 Kennenlernen
und
Ausprobieren
30 Minuten
Yoga sanft
Sehr sanfte Bewegungs- und Atemübungen aus dem Hatha
Yoga werden mit heilsamen Entspannungseinheiten verbunden.
Achtsamkeit steht dabei immer Mittelpunkt. Die Wirbelsäule wird
flexibel, der Schulter- und Nackenbereich entspannt und die
Beweglichkeit aller Gelenke und des ganzen Körpers werden gefördert. Die Veranstaltung ist für Anfänger/innen und Teilnehmende
mit Yogakenntnissen geeignet.
Yin Yoga
Yin Yoga ist ein sehr ruhiger und entspannender Yogastil. Die länger gehaltenen Dehnungen wirken auf die Gelenke und gehen tief
ins Bindegewebe. Es wird dadurch flexibel und stark. Wir stimulieren und beruhigen das Nervensystem, somit wirken die Übungen
stressreduzierend und insgesamt regenerierend. Ob im Nacken,
Rücken, in den Hüften oder Schultern - der Effekt wird sofort
spürbar. Dieses Yogaevent ist für alle gleichermaßen sinnvoll, für
Yoga-Anfänger/innen ebenso wie für Fortgeschrittene, für ältere
Menschen wie für Profi-Sportler.
Hier kommt der moderne Hatha Yoga Stil: Yoga im „flow“. Die
klassischen Yogastellungen werden zu einer fließenden Serie
verknüpft: sanftes und freudiges Fließen von Asana zu Asana,
begleitet von schöner Musik. Kombiniert mit bewusstem Atem und
Ruhe macht Yoga flow richtig Spaß. Körper und Geist entspannen und regenerieren wie von selbst. Yoganeulinge und Yogis
mit Vorkenntnissen sind in der Veranstaltung gleichermaßen gut
aufgehoben.
Lachyoga
Lach dich gesund und glücklich! Lachen stärkt das Immunsystem,
das Herz-Kreislaufsystem, den Stoffwechsel und die Sauerstoffversorgung der Körperzellen und des Gehirns. Stresshormone
werden abgebaut und Glückshormone ausgeschüttet. Lachen
verändert die Lebenseinstellung und die Sicht auf unsere Probleme und die Welt auf positive Weise. Lachyoga ist eine einzigartige
Methode, um völlig grundlos ins Lachen zu kommen und so in den
Genuss der vielen positiven Effekte auf Körper, Geist und Seele zu
kommen. Dabei werden Lachübungen mit Atemübungen aus dem
Yoga, Bewegung und geführter Entspannung verbunden. Lass
dich anstecken von der Kraft des Lachens.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
7
Dateigröße
222 KB
Tags
1/--Seiten
melden