close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

(20 h/Woche) für die Serviceagentur "Ganztägig lernen"

EinbettenHerunterladen
Stellenausschreibung
Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) setzt sich für Bildungserfolg und
gesellschaftliche Teilhabe junger Menschen ein. Für dieses Ziel bringt die DKJS Akteure aus
Staat, Wirtschaft, Praxis und Zivilgesellschaft zusammen und entwickelt mit ihnen
Antworten auf aktuelle Herausforderungen im Bildungssystem. www.dkjs.de
Zur Unterstützung der Entwicklung von Ganztagsschulen im Bundesland Bremen hat die
Deutsche Kinder- und Jugendstiftung im Jahre 2004 in Kooperation mit der Senatorin für
Bildung und Wissenschaft eine Regionale Serviceagentur „Ganztägig lernen“ im Rahmen
des Programms „Ideen für mehr! Ganztägig lernen“ eingerichtet. Wir suchen zum
nächstmöglichen Zeitpunkt
eine pädagogische Mitarbeiterin / einen pädagogischen Mitarbeiter
im Umfang von 20 Wochenstunden.
Die regionale Serviceagentur hat die Aufgabe:
• Bremer Schulen dabei zu beraten, ganztägige Lernangebote zu entwickeln oder zu
verbessern, insbesondere:
• Schulen unterstützen, eine Lehr- und Lernkultur im Sinne „guter Schule“ zu
verwirklichen
• Vernetzungen zu schaffen und für die Schulentwicklung zu nutzen
• Partner und Unterstützer von Schulen zu beraten, um innovative Projekte und
Ansätze mit großen Synergieeffekten umsetzen zu können
Darüber hinaus ist die Serviceagentur dafür zuständig:
• Veranstaltungen, Fortbildungen und Qualifizierungen zu erarbeiten und anzubieten
• Aktiv mit weiteren unterstützenden Institutionen von Ganztagsschulen sowie
Elternvertretungen, Jugendhilfeträgern und universitären Einrichtungen zu
kooperieren
Sie passen zu uns, wenn Sie folgendes Profil besitzen:
• Hochschulabschluss (gerne Fachrichtung Sozialpädagogik/Allgemeine
Pädagogik/Schulerfahrung)
• pädagogische Fachlichkeit und Beratungskompetenz
• Neugierde und Freude, in einem kleinen Team mitzuwirken
• Erfahrungen in und Kenntnisse aus der Erwachsenenbildung
• Kenntnisse des aktuellen Bildungsdiskurses insbesondere bzgl. der
Ganztagsschulentwicklung
• Kenntnisse in Projektmanagement
• Fähigkeit zu zielorientierter und konzeptioneller Arbeit
• Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit
•
•
•
Kommunikations- und Verhandlungssicherheit im Umgang mit
Kooperationspartner/innen
Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeitgestaltung
Identifizierung mit den Aufgaben und Zielsetzungen des Programms und der
Deutschen Kinder- und Jugendstiftung
Wir bieten Ihnen:
• Mitarbeit in einer bundesweit agierenden Bildungsstiftung
• Motivierte Mitarbeiter, die sie gerne unterstützen
• fachliche Herausforderungen
• die Möglichkeit, selbstständig zu arbeiten
Der Dienstort ist Bremen. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2015 befristet, eine
Verlängerung wird angestrebt.
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie das dargestellte Profil erfüllen, freuen wir
uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.02.2015– ausschließlich per E-Mail (in
einer Datei) – unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an: heike.wilhelm@dkjs.de. Bei Fragen
wenden Sie sich bitte gerne an Kati Helm, Tel. 030 257676-814.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung
und fachlicher Leistung besonders berücksichtigt.
Bitte beachten Sie:
Auf dem Postweg übersandte Bewerbungen können nach Abschluss des Verfahrens leider
nicht zurückgesandt, jedoch bis zu drei Monate nach Bewerbungsschluss persönlich
abgeholt werden.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Weitere Informationen über unsere Arbeit finden Sie unter:
www.ganztaegig-lernen.de
www.dkjs.de
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
8
Dateigröße
192 KB
Tags
1/--Seiten
melden