close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kleine Weisheit Ärztlicher Notdienst am Wochenende

EinbettenHerunterladen
Herausgeber: Verwaltungsgemeinschaft Sigmarszell, 88138 Sigmarszell Hauptstraße 28, Verantwortlich: Herr Scheuch, Geschäftsstellenleiter
Zuständig für Anzeigen und Auskünfte: Frau Fischer, Telefon (08389) 9203-0, Telefax: (08389) 9203-49
E-Mail: amtsblatt@vgem-sigmarszell.de
Jahrgang 2015
06. Februar
Kleine Weisheit
Das gemeinsame Glück löst gern
Herzensgutscheine ein.
© Katja Heimberg, dt. Autorin, * 1978
Ärztlicher Notdienst
am Wochenende
Nr. 4
Apotheken-Notdienst
am Wochenende
07.02. Sonnen-Apotheke, Hauptstraße 48,
Kressbronn, Tel. 07543/54983
07.02. Stadt Apotheke, Bismarckstraße 9,
88161 Lindenberg, Tel. 08381 / 940087
08.02. Bahnhof Apotheke, Bregenzer Straße
51, 88131 Lindau, Tel. 08382 / 5821
08.02. Marien-Apotheke, Kemptener Str. 2,
88178 Heimenkirch, Tel. 08381 / 1469
Zu erfragen unter Tel. 116 117
Zahnärztlicher Notdienst zu erfragen unter:
Tel. 0180/5059991
(Die Dienstbereitschaft beginnt um 8.30 Uhr morgens und
endet am folgenden Tag um 8.30 Uhr morgens.)
Angaben ohne Gewähr
Annahmeschluss für Anzeigen
Kinderärztlicher Notdienst
am Wochenende
07.02. und 08.02.
Dr. Tegtmeyer, Kemptener Straße 28,
88131 Lindau, Tel. 08382 / 6566
Annahmeschluss in Sigmarszell:
 Dienstag, 12:00 Uhr
Annahmeschluss in Hergensweiler:
 Dienstag, 11:30 Uhr
(Die kinderärztliche Notfallsprechstunde findet von
10:00 - 12:00 Uhr statt.)
Amtlicher Teil
Angaben ohne Gewähr
Notrufe
BRK-Rettungsdienst
Tel. 112
(Notarzt, Krankentransport, Wasserrettung)
Feuerwehr-Notruf
Tel. 112
Polizei-Notruf
Tel. 110
Abholung der Reisepässe

Alle bis zum 23.01.2015 beantragten
Reisepässe sind eingetroffen und
können während den Dienstzeiten in der
Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Sigmarszell, Rathaus
Schlachters vom Antragsteller selbst oder
mit schriftlicher Vollmacht abgeholt
werden.
2
Steuertermin
Rathaus geschlossen
Wir weisen darauf hin, dass am 15.02.2015
folgende Steuern und Abgaben zur Zahlung
fällig werden:
1. Rate Grundsteuer A und B
1. Rate Gewerbesteuer VZ
Wir bitten alle Zahlungspflichtigen, welche
ihrer Gemeinde oder der Verwaltungsgemeinschaft kein Lastschriftmandat erteilt
haben, um pünktliche Einzahlung oder
Überweisung. Vordrucke für Lastschriftmandate für die jeweilige Gemeinde sind bei
der Verwaltungsgemeinschaft Sigmarszell
und auf der Homepage der Verwaltungsgemeinschaft Sigmarszell (www.vgemsigmarszell.de) zu erhalten.
Das Rathaus Hergensweiler bleibt
am Rosenmontag und Fasnetsdienstag
geschlossen.
Anmeldung Hunde
Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Hunde,
die im Gemeindegebiet Sigmarszell, Hergensweiler und Weißensberg gehalten werden und
über 4 Monate alt sind, bei der Verwaltungsgemeinschaft Sigmarszell angemeldet werden
müssen. Anmeldepflichtig ist der Halter des
Hundes. Zuwiderhandlungen können mit
Geld- bzw. Ordnungsstrafen geahndet werden
Fundbüro
Gefunden wurde
 Ein kleiner Rosenkranz
Abzuholen im Rathaus Hergensweiler
Die Bürgersprechstunde am 18.02.2015
findet von 17 – 18 Uhr statt.
Öffentliche Gemeinderatssitzung
Am Dienstag, den 10. Februar 2015 findet
um 20:00 Uhr im Sitzungssaal des Feuerwehrhauses, Baumgarten 12, eine
öffentliche Gemeinderatssitzung mit
folgender Tagesordnung statt:
1. Genehmigung der Niederschrift der
öffentlichen Sitzung vom 25.01.2015
Beratung und Beschlussfassung
2. Baumkataster; Vergabe der Erstellung
eines Baumkatasters und der
Baumkontrollarbeiten
jeweils Beratung und Beschlussfassung
3. Bauleitplanung; 10-H-Regelung
Beratung und Beschlussfassung
4. Spenden
4.1 Volksbank Lindenberg eG
4.2 Elektrizitätsgenossenschaft
Schlachters eG
jeweils Beratung und Beschlussfassung
5. Schwabentag 2016 und folgende Jahre;
Bewerbung und Ausrichtung
Beratung und Beschlussfassung
6. Bekanntgaben und Anfragen
anschließend Bürgerfrageviertelstunde
Gemeinde Hergensweiler
Liebe Bürgerinnen und Bürger,
nachdem sie monatelang im tiefen Schlaf
verharrten, sind die Narren wieder los.
Sie haben angedroht, in einer beispiellosen
Aktion am Donnerstag, den 12. Februar
2015, 19:00 Uhr, das Rathaus zu besetzen
und Bürgermeister und Gemeinderat zu
entmachten. Zur Unterstützung Ihrer gewählten Volksvertreter und um das Rathaus
davor zu bewahren, ein Narrenhaus zu
werden, bitten wir Sie ganz herzlich um Ihr
Erscheinen – in der Hoffnung, dass die
Anwesenheit vieler Bürger die Narren von
ihrem schändlichen Tun abhalten wird.
Wolfgang Strohmaier,
Erster Bürgermeister
Seniorenbeauftragte:
Katharina Rehm, Tel. 08388 / 3210049
Jugendbeauftragter:
Martin Rehm
Gemeinde Sigmarszell
Kinderball
Zum Kinderball am Sonntag, 08.02.2015 um
14:30 Uhr im Haus des Gastes möchte ich
Sie ganz herzlich einladen. Es würde mich
freuen, wenn Sie mit Ihren Kindern einen
gemeinsamen schönen Nachmittag erleben
könnten.
Jörg Agthe, Erster Bürgermeister
3
Öffentliche Gemeinderatssitzung
Am Dienstag, den 10.02.2015 findet um
19:30 Uhr im Sitzungsraum im Rathaus in
Schlachters eine öffentliche Gemeinderatssitzung mit folgender Tagesordnung statt:
1. Genehmigung der Niederschrift vom
20.01.2015
2. Information über die Leistungen und
rechtlichen Voraussetzungen der
Kommunalen Verkehrsüberwachung
sowie die Möglichkeiten zu ihrer
Einführung in Sigmarszell
- Beratung und Beschlussfassung
3. Haushalt 2015: Aufhebung einzelner
Beschlüsse vom 20.01.2015
- Erneute Beschlussfassung über die
Haushaltssatzung 2015 und die
Finanzplanung bis 2018
4. Antrag der Verkehrsberuhigungsinitiative
„Scheibe“ an die Gemeinde Sigmarszell
auf Durchführung einer Machbarkeitsstudie für die Realisierung baulicher
Maßnahmen
- Beratung und Beschlussfassung
5. Information über die geplante
Überarbeitung des Löschwasserzugangskonzeptes an der Leiblach
- Beratung und Beschlussfassung über die
Kennzeichnung der Saugstellen
6. Beratung und Beschlussfassung über das
Integrierte Räumliche Entwicklungskonzept (IRE) für die Aktivregion StadtLand-See
7. Antrag auf Instandsetzung der Drainage
der Fl.-Nr. 289 der Gemarkung Sigmarszell im Grenzbereich zur Fl.-Nr. 251/16 der
Gemarkung Sigmarszell
8. Bekanntgaben und Anfragen
Verpachtung Grünland
Die Gemeinde Sigmarszell verpachtet
zum 01.03.2015 Flächen
- 16.400 m² Gemarkung Sigmarszell
- 4.000 m² Gemarkung Bösenreutin
- 7.100 m² Gemarkung Bösenreutin
ausschließlich zur Nutzung als landwirtschaftliches Grünland. Auskünfte erteilt
Bürgermeister Jörg Agthe.
Tel. 08389 / 9203-0.
Behindertenbeauftragte:
Maria-Luise Schiegg, Tel. 08382 / 78223
Seniorenbeauftragte:
Erika Fischer, Tel. 08388 / 541
Gemeinde Weißensberg
Rathaus geschlossen
Das Rathaus Weißensberg bleibt
am Rosenmontag und Faschingsdienstag
geschlossen.
Luftballon-Wettbewerb
Kinderfest Weißensberg 2014
Die Liste der Gewinner/innen des LuftballonWettbewerbs ist als Anlage dem Amtsblatt
beigefügt.
Behindertenbeauftragte:
Ingrid Reischmann, Tel. + Fax. 08389 / 752
Seniorenbeauftragte:
Christel Steib, Tel. 08389 / 685
Jugendbeauftragter:
Markus Kaeß, Tel. 0152 / 310721 97
Sonstige Bekanntmachungen
Schwaben-Mayenne
Partnerschaft - Jumelage
Neue Broschüre „Lernen und Arbeiten im
Ausland“ ist erschienen.
Der Ratgeber informiert über Programme wie
Freiwilligendienste, Praktika, Sprachkurse,
AuPAir, etc. Mehr Infos: http://www.abi-ev.de/
„600 € für Deine Reise“ – Jetzt bewerben!
Bewerbungsschluss ist der 15.02.2015.
Weitere Infos zur Bewerbung und den
Bedingungen unter http://www.zis-reisen.de/
Vereine der VG gemeinsam
Kath. Frauenbund
Weißensberg-Hergensweiler
Alle, die ein paar unterhaltsame Stunden
verbringen möchten mit Live-Musik und KKW
(Kaffee, Kuchen, Wienerle) sind eingeladen
zu unserem Fasnachts-Kränzle am
Mittwoch, 11.2.15, 14.30 Uhr im Vereinsraum
der Festhalle ...und – spaßige Unterhaltung
gibts auch !
4
Vereine Hergensweiler
TSV Hergensweiler - Bambini
Am vergangenen Wochenende fand in
Heimenkirch wieder ein Fußballturnier der
Bambinis statt. Nachdem Hergensweiler
krankheitsbedingt mit einer minimalbesetzten
Mannschaft anreisen musste, waren die
Erfolgsaussichten eher gering. Letztendlich
haben die 5 Fußballer aber hart gekämpft und
verdient den 1. Platz belegt. Nachdem die
Vorrundenspiele alle gewonnen wurden, galt
es nun im Halbfinale gegen den FC Wangen zu
spielen. Nach einem überraschenden 5:1
zogen unsere Bambinis ins Finale gegen den
SV Eglofs ein. Buchstäblich 2 Sekunden vor
dem Schlusspfiff konnte der SV Eglofs zum
2:2 ausgleichen. Das anschließende 9 MeterSchießen konnten die Bambinis des TSV
Hergensweiler für sich entscheiden.
TSV Hergensweiler – FB-Jugend
Die F-Jugend des TSV Hergensweiler hat beim
Hallenturnier in Heimenkirch den hervorragenden 3. Platz belegt. Nach drei Siegen,
einer Niederlage und nur einem Gegentor aus
der Vorrunde, war im Halbfinale der SV Weiler
der Gegner. Dieses Spiel wurde nach einem 0:0
im 9 Meter Schießen verloren. Das Spiel um
Platz 3 gegen Eriskirch wurde ebenfalls nach
einem torlosen Spiel im 9 Meter Schießen
entschieden. Nachdem jeweils 3 mal verschossen wurde, sicherte der 4. Schütze des
TSV den 3. Platz. Torschützen: 5 x Leon
Kulenovic, 3 x Ramon Delle, 2 x Felix Brüderlin,
1 x Moritz Knapp.
Nicht vergessen!
Lätscheball am 06.02.2015
In der Leiblachhalle Hergensweiler!
Beginn 20:00 Uhr!
Kinderball
Am Donnerstag den 12.02.2015 findet ab
15:00 Uhr unser Kinderball in der
Leiblachhalle Hergensweiler unter dem Motto
„Ferien auf dem Bauernof“ statt!
Firmung 2015 - Informationsabend
Wir erinnern nochmals an den Informationsabend am 09.02.2015 und 19.00 Uhr im
Pfarrheim.
Die Firmbetreuer
Kinder- und Jugendbazar in
Hergensweiler
am Samstag, den 07.03.2015, in der Leiblachhalle. Angeboten wird aktuelle Baby-,
Kinder- und Jugendbekleidung, Umstandsmode, Spielsachen aller Art und Zubehör
(Kinderwagen, Autositze, Bettchen, Fahrräder
usw.). Es werden höchstens 60 Teile,
davon max. 2 Paar Schuhe, angenommen.
Zusätzlich: Haushaltswaren (max. 5 Teile):
Tupperware, Vemmina, AMC, Lumara, WMF,
elektr. Marken-Küchengeräte
Kostenbeitrag: 2,50 Euro + 10 % vom
Verkaufserlös. Annahme der Ware: Freitag,
06.03.2015, 9.00 - 11.00 Uhr und 15.00 17.00 Uhr. Verkauf: Samstag, 07.03.2015,
8.30 - 11.00 Uhr und 13.30 – 14.30 Uhr
Abholung der Ware: Samstag, 07.03.2015,
18.30 - 19.00 Uhr Mehr Infos unter:
www.hergensweiler.info/kinderbazar
Vergabe von Verkaufsnummern
ausschließlich per E-mail:
kibahgw@yahoo.de
Concentus Chor
Probe am 10.02.2015 um 19:30 Uhr im
Pfarrheim.
Kaffeekränzle für die Bäuerinnen
und Austragsbäuerinnen:
Zu unserem jährlichen Kaffeekränzle laden
wir recht herzlich ein. Es findet am 03.03.15
in der Alten Post statt. Beginn 13.30 Uhr.
Über Euer kommen freut sich
Das Bäuerinnen-Team
Vereine Sigmarszell
Freiwillige Feuerwehr Sigmarszell
Rathaussturm
Wir ergreifen die Macht in und um unser Dorf!
Nicht vergessen… Rathaussturm am
Gumpigen Donnerstag, den 12.02.2015
Beginn 19:00 Uhr in Hergensweiler
Am Montag, 09.02.2015 findet um 20:00 Uhr
eine Übung für alle Atemschutzträger statt.
Der Kommandant
5
TSG Niederstaufen
Fasnachtsumzug Niederstaufen
Voranzeige
Am Rosenmontag, 16. Februar 2015 findet im
Sportheim des TSV Niederstaufen wieder ein
Fasnachtsball statt. Bei Musik (DJ „Porki")
mit Tanzmöglichkeit und Barbetrieb sind alle
Gäste recht herzlich willkommen.
Einlass ab 19 Uhr! Wir hoffen auf zahlreiche
Gäste aus Nah und Fern.
Ihr Sportheimteam des TSV Niederstaufen.
Am Fasnahtsziesdagnommidag,
17. Februar 2015 findet ab 13.45 Uhr auch
heuer wieder der nicht ganz normale
Niederstaufner Fasnachtsumzug
in üblicher Form statt. Macht alle mit!
Oder jubelt am Straßenrand und feiert
in den Turbulenzzentren ´Löwen´, ´Brandlöschstelle der Fw´, Schützenheim und
´Cafe Olé’. Im ´Löwensaal´ gibt’s wieder
betreute Kinderspiele.
“Amend hä”
Danielo / Präsident
Auf geht`s zum
Senioren-Ü-60 Fasnachtskränzle
am Freitag, den 13.02.2015 ab 14.00 Uhr ins
Pfarrheim in Niederstaufen mit buntem
Programm Kaffee-Kuchen-Wienerle
Wir freuen uns auf Euer Kommen:
Pfarrgemeinderat Niederstaufen
Weiberfasching Faschingskränzle
am Donnerstag, den 12.02.2015,
ab 14.30 Uhr im Löwensaal in Niederstaufen mit buntem Programm und Livemusik
Motto: „Auf unserer Wiese ist was los!“
Auch männliche Wiesenbewohner sind
herzlich willkommen!! Anmeldung bis 11.02.
bei Berta Kurzemann: 08388-228
Veranstalter: die Niederschtaufner Wiebr
Wir feiern Lichtmess und laden zur
Kindersegnung ein
Wir laden Sie alle – besonders junge
Familien der ganzen Pfarreiengemeinschaft
am Samstag, 07. Februar 2015, 14:30 Uhr
recht herzlich in die Sigmarszeller St. Gallus
Kirche ein. Anschließend treffen wir uns zu
Kaffee/Kaba und Zopfbrot im Haus Sigmar
neben der Kirche. Wir freuen uns auf Ihren
Besuch.
Pfarrer Guggemos, Pater Wolfgang und
Pfarrgemeinderat Sigmarszell
Kath. Frauenbund Bösenreutin
Kinder – Faschingsball
Schlachters Haus d. Gastes
Sonntag, 08. Februar 2015
Einlass: 14:00 Uhr
Ende: ca. 17:00 Uhr
Beginn: 14:30 Uhr.
Einen lustigen Ball wünschen die
Elternbeiräte der Kindergärten Schlachters
und Niederstaufen
Kindergarten Schlachters
Rathaussturm am 13.02.15
Unser Umzug mit der Lumpenkapelle Westallgäu, den Narren (Fetzenhexen Bösenreutin,
Moschtköpf Lindau und Weißensberger
Monster) und allen Kinder führt zum Rathaus.
Zusammen mit unserem gefangenen Bürgermeister Hr. Agthe geht es wieder zurück in
unsere Kindertagesstätte (nicht in die Halle!!).
Dort feiern wir in kleinem Kreis die Festnahme
des Bürgermeisters. Wir laden Sie ein,
während des Umzugs am Straßenrand zu
stehen und uns zuzuschauen. Start des
Umzugs ist um 10:45 Uhr.
Liebe Mitgliederinnen,
am Samstag, den 07.02.2015,
um 14:00 Uhr ist’s wieder mal soweit,
in Bösenreutin ist Faschingskränzchen Zeit.
Kommt all‘ herbei zu Kaffee und Kuchen,
keine Frage – den Spaß braucht Ihr nicht
suchen. Wir haben alles für Euch bereit,
bis ca. 17:00 Uhr dauert unsere Faschingsglückseligkeit. Bringt Gäste mit, die lustig
und froh- in diesem Sinne „Hoppla“ – „Ho“.
PS: Falls noch nicht passiert –
der Jahresbeitrag wird auch kassiert.
Wir freuen uns auf Euch –
das Vorstandsteam und mehr…
TSV Niederstaufen
SCHNEESCHUH- Wanderung
Montag den 09. Febr. 19.00h
Treffpunkt – Dorfplatz Nst.
Einkehrschwung im Sportheim Nst.
Nähere Infos: Arnim Spöttl 08388 923920
oder Robert Wölfel 08388 674
6
MV Sigmarszell e.V.
Einladung zur Generalversammlung am
Freitag, den 27.02.2015 im Haus Sonne
Kath. Frauenbund Sigmarszell
-Am Samstag, den 07.02. verkaufen wir
nach der Abendmesse in St. Gallus das
Agatha-Brot
- Am Samstag, den 14.02.15 laden wir
Zum Faschingskränzchen ab 14.30 Uhr ins
Pfarrheim "Haus Sigmar" unter dem Motto
"Die Leiblachtal-Piraten" ein. Auch Nichtmitglieder sind immer herzlich Willkommen.
Wir freuen uns auf euch.
Die Vorstandschaft vom FB-Sigmarszell
Einladung zur spontanen
Dorfrodelparty „De`Kinberg nab“
Am kommenden Samstag, den 07.02.15 sind
alle Besucher herzlich eingeladen, ab 14 Uhr
mit ihren Rodelfahrzeugen in Niederstaufen
bei Steurs Karl (Hinterberg) vorbeizuschauen
und den neuen ca. 1,3 km langen bestens
präparierten Rodelspaß mitzuerleben.
Für große und kleine Rodler gibt es den
ganzen Nachmittag Heißgetränke und
Verpflegung gegen den kleinen Hunger durch
den Frauenbund. Die Benutzung der
Rodelbahn ist auf eigene Gefahr!
Vereine Weißensberg
7
Ponyreiten und Reiterflohmarkt
Kaffeekränzle der Landfrauen
Das nächste Ponyreiten im Reiterverein
Lindau e.V. findet am Sonntag 08. März 2015
von 15:00-17:00 Uhr in der Reithalle in
Rehlings statt. Die Kleinen können sich
wieder von unseren Pferden ein paar Runden
tragen lassen, während die Großen eine
Tasse Kaffee trinken oder einen Kuchen
essen. Am Samstag, den 21. März
veranstaltet der Verein von 11:00 bis
14:00 Uhr wieder ein Reiterflohmarkt mit
Ponyreiten von 12:30 bis 14:00 Uhr. Für das
leibliche Wohl ist selbstverständlich bestens
gesorgt. Es können Sachen rund ums Pferd
verkauft und gekauft werden. Von der
Reithose über den Sattel, das Spielzeugpferd
oder den Reitstiefel, für jeden ist sicher etwas
dabei. Ein Stand kann für 8,00 Euro für den
eigenen Verkauf gemietet werden. Der Verein
stellt pro Stand eine Biertischgarnitur zur
Verfügung. Nähere Informationen und
Anmeldung bitte unter
vorstand2@reiterverein-lindau.de.
Am Donnerstag, den 12. Februar 2015
um 14.30 Uhr findet das traditionelle
Kaffeekränzchen im Gasthaus Löwen in
Niederstaufen statt. Wir sind wie bereits im
letzten Jahr von den Niederstaufnern
eingeladen, gemeinsam Fasching zu feiern.
Alle Weißensberger Landfrauen sind herzlich
eingeladen. Wir hoffen auf eine zahlreiche
Beteiligung.
Eure Ortsbäuerinnen Ulrike und Anita
Kinderball 2015
Gespensterburg Eulenstein
am Freitag den 13. Februar 2015
ab 14.00 Uhr Festhalle Weißensberg
mit Kinderanimation, Weißensberger
Schalmeien, Spiele für Kinder von 3 bis
13 Jahren, Kindertanzgruppe, Siegerehrung
Kinderfestluftballon Wettbewerb u.v.m.
Die Weißensberger Weihergeister freuen sich
auf kleine Gespenster, Hexen, Zauberer,
Fledermäuse und viele mehr...
Eintritt frei.
8
Schützenverein Weißensberg e.V.
Kässpätzle-/Fisch-Essen
Wir laden unsere Mitglieder und Freunde mit
Anhang ein zum Kässpätzle-/Fisch-Essen am
Aschermittwoch 18. Februar 2015
ab 19.00 Uhr, in der Festhalle Weißensberg.
An diesem Abend finden außerdem die
Königsproklamation und die Ehrung der
Vereinsmeister statt. Wir freuen uns auf Euren
Besuch und bitten um Voranmeldung bei:
U. Kiebele, Tel. 08389/1207 oder
Fam. Gütinger, Tel. 08389/1340
Aus der Nachbarschaft
Zweijährige Berufsfachschule Wirtschaft
Wirtschaftsschule Isny, (Rainstraße 27,
88316 Isny, Tel. 07562 / 3361),
Dienstag, 10.02.2015, 19:30 Uhr
Anzeigen
Hofstelle, Mehrgenerationenhaus im
Großraum VG Sigmarszell von einheimischer Familie gesucht.
Grund für Tierhaltung müsste ausreichend
vorhanden sein. Wir brauchen Platz für
3 Generationen.
Tel. 0173 / 877 34 50.
Mittelschule Lindau
„Der Mittlere-Reife-Zug“ ein interessantes
Angebot für mein Kind?
An der Mittelschule Lindau (B) kann ein
Mittlerer Schulabschluss (Mittlere Reife)
erworben werden, der gegenüber anderen
Erwerbsmöglichkeiten andersartig, aber
gleichwertig ist. Informationsabend
am Dienstag, 24.02.2015 um 19:00 Uhr
an der Mittelschule Lindau (B) – Reutin,
88131 Lindau, Schulstraße 23,
Tel. 08382 / 944555
Suche MITFAHRGELEGENHEIT
am kommenden Samstag, 07.02 spät
abends von Lindau Stadttheater nach
Hergensweiler.
Tel. 08388 / 923 62 93
Mobil: 0159 / 03057408
PROBLEMMÜLLSAMMLUNG 2015
Am Freitag, den 20.02.2015 von 9.00 Uhr bis
14.30 Uhr am Wertstoffhof Lindau, RobertBosch-Straße 19, 88131 Lindau
Informationsabende Berufliches
Schulzentrum Wangen
Gewerblicher Bereich:
Ehem. Friedrich-Schiedel-Schule, Jahnstraße
6, 88239 Wangen, Tel. 07522 / 7073-213
Technisches Gymnasium,
Dienstag, 10.02.2015, 18:45 Uhr
Gewerbliche Berufskollegs,
Dienstag, 10.02.2015, 18:00 Uhr
Gewerbliche Berufsfachschule
Vorqualifizierungsjahr Arbeit/Beruf
Dienstag, 10.02.2015, 18:00 Uhr
Kaufmännischer Bereich:
Ehem. Kaufmännische Schule Wangen,
Jahnstraße 19, 88239 Wangen,
Tel. 07522 / 7073-0
Wirtschaftsgymnasium,
Montag, 09.02.2015, 19:30 Uhr
Kaufmännische Berufskollegs,
Mitwoch, 11.02.2015, 19:30 Uhr
Zweijährige Berufsfachschule Wirtschaft
Wirtschaftsschule,
Mittwoch, 11.02.2015, 19:30 Uhr
Dringend gesucht:
Kleine Halle oder Doppelgarage,
ca. bis 80 qm! Gebiet Hergatz bis Lindau.
Tel-Nr. 08388 / 920540
9
Tischharfen - Kurs wird angeboten
Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“
Das Musikstudio Pfister in Lindau bietet wieder
einen Tischharfen-Kurs an. Der Kurs wird seit
drei Jahren angeboten und richtet sich laut
Veranstalter vorwiegend an Senioren, lernschwache Kinder sowie finanzschwache
Personen. Es wird kein Honorar verlangt,
sondern nur ein Unkostenbeitrag für Kopien und
Noten in Höhe von 25.- Euro im Monat.
Für den Kurs sind keine Notenkenntnisse
erforderlich, er findet einmal wöchentlich für
jeweils eine Stunde statt. Auch Auftritte bei
Veranstaltungen wie Weihnachtsfeiern, Maiandachten usw. sind geplant, die durch freiwillige Spenden honoriert werden. Weitere
Informationen und Anmeldungen unter
T 08382-1366 (AB) oder 08382-21608
Das Hilfetelefon ist das erste Beratungsangebot in Deutschland, das barrierefrei,
kostenlos und vertraulich rund um die Uhr
erreichbar ist – genau dann, wenn die
Betroffenen den Mut gefasst haben, sich
jemandem anzuvertrauen. Die mehr als 60
Fachberaterinnen geben unter der
Rufnummer 08000 116 016 sowie über Chat
und E-Mail auf der Website
www.hilfetelefon.de Auskunft zu allen Formen
von Gewalt. Sie unterstützen jedoch nicht nur
gewaltbetroffene Frauen sondern beraten
auch Familienmitglieder, Freunde und
Fachkräfte. Jederzeit können
Dolmetscherinnen für 15 Sprachen
zugeschaltet werden. Auch hörbeeinträchtige
Menschen können die Beratung mithilfe von
Gebärdensprachdolmetschern nutzen.
Junge Familie sucht neues Zuhause!
Familie mit einem Kind sucht eine
3-4 Zimmer Wohnung ab 80 qm.
Derzeit wohnen wir in Weißensberg
suchen im Umkreis von 10 km etwas
neues.
Tel. 0152 / 22400388
Hilfe für Frauen mit Kindern in Not
e.V. Lindau (B)
Kontakttelefon: 0172 / 8851483
10
Freitag, 13.02.
20.00 Uhr KINO im Pilgerzentrum
Fack ju Göhte
Evang. Gottesdienstanzeiger
Vom 06. Februar 2015 bis 13. Februar 2015
Hospitalkapelle
Fr. 06.02. 10.00 Uhr Gottesdienst mit
Abendmahl
So. 08.02. 11.00 Uhr Gemeinsamer
Gottesdienst aller Lindauer Gemeinden
(Gruber)
Maria-Martha-Stift
Fr. 06.02. 10.45 Uhr Gottesdienst mit
Abendmahl
Seniorenzentrum Allgäustift
Do. 12.02. 10.15 Uhr Gottesdienst
Seniorenresidenz Schönbühl
Do. 12.02. 16.00 Uhr Gottesdienst
St. Johannes Wasserburg
So. 08.02. 10.00 Uhr Gottesdienst mit
Gemeindetreff (Reichel)
Gottesdienste in der
Kath. Pfarrgemeinde St. Ambrosius
Dorfstr. 15, 88138 Hergensweiler, T. 245
7. Februar bis 14. Februar 2015
Gottesdienstanzeiger
Samstag, 7. Februar 2015
Ev. Auferstehungskirche Scheidegg
Samstag, 07.02.
14 – 18 Uhr Meditativer Tanz im Pilgerzentrum, Information und Anmeldung:
Eva Rapp-Teichert, Tel. 08387/ 51 69 216,
mai: rapp-teichert@gmx.de oder im
evangelischen Pfarramt Scheidegg,
Tel. 08381/ 94 85 61.
Sonntag, 08.02.
09.00 Uhr Gottesdienst, Kreuzkirche Weiler,
Diakon Bertram Linsenmeyer
10.15 Uhr Gottesdienst, Auferstehungskirche
Scheidegg, Diakon Bertram Linsenmeyer
11.00 Uhr Schatzsuchergottesdienst, Kreuzkirche Weiler Pfarrerin Ingrid Ossig und Team
19.30 Uhr Segnungsgottesdienst, Auferstehungskirche Scheidegg Vikar Christoph
Burger und Team
Montag, 09.02.
19.00 Uhr Chorprobe "Chörle, Ev.
Gemeindehaus der Kreuzkirche
15.10 Beichtgelegenheit
15.30 Vorabendmesse
für Erna Rogg und † Angehörige
(Kollekte für die Kirchenheizung)
Sonntag, 8. Februar 2015
5. Sonntag im Jahreskreis
9.30 Pfarrgottesdienst
(Kollekte für die Kirchenheizung)
Dienstag, 10. Februar 2015
8.00 Hl. Messe
für die † der Familien
Wetzel und Kuppek
Freitag, 13. Februar 2015
19.00 Hl. Messe
für Blondine und Sandra Flachs
Samstag, 14. Februar 2015
15.10 Beichtgelegenheit
15.30 Vorabendmesse
für Hermann Beitinger
(Kollekte für die Pfarrei)
11
12
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
16
Dateigröße
2 021 KB
Tags
1/--Seiten
melden