close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausgabe 6 2015

EinbettenHerunterladen
Ausgabe Nr. 6
Freitag, 6. Februar 2015
 Hilfe in Not
 Amtliche
Bekanntmachungen
 Stadtverwaltung/
Behörden
 Wir gratulieren
 Schulen und Kinder
 Kirchen/Religionsgemeinschaften
 Treffpunkte
 Sonstiges
Seite 2
Notrufe
Polizei
110
Feuerwehr, Notarzt,
Rettungsdienst
112
Krankentransport
192 22
Polizeiposten Kenzingen
92 91-0
Polizeidirektion Emmendingen
07641/58 20
Städtischer Notdienst
0176/21 87 98 84
Technisches Hilfswerk
07641/21 81
Giftnotrufzentrale
0761/1 92 40
Rechtsanwalt-Notdienst
0172/7 45 19 40
Netze BW GmbH
Störungshotline Strom
0800/3 62 94 77
Straßenbeleuchtung
Störungsdienst
0800/1001873
badenova-Störungsdienst
0800/2 76 77 67
Ärztlicher Notfalldienst
Notfallpraxis
am Kreiskrankenhaus Emmendingen
Öfnungszeiten: Samstag, Sonn- und Feiertag von
9 bis 21 Uhr sowie Mittwoch und Freitag von 16
bis 20 Uhr – Rufnummer Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 01805 19292 320
Kinder-Notfallpraxis
am St. Josefskrankenhaus Freiburg
Öfnungszeiten: Montag bis Freitag von 19 bis 6
Uhr und Samstag, Sonn- und Feiertag rund um
die Uhr. Rufnummer: 0761/80998099
Zahnarzt Notfalldienst
an Wochenenden und Feiertagen
von Sa 8.00 - Mo 8.00 Uhr
Tel. 0180 3 222 555 - 70
Apothekendienst
Freitag, 06. Februar 2015
Stadt Apotheke, Kenzingen
Samstag, 07. Februar 2015
Bienenberg-Apotheke, Malterdingen
Sonntag, 08. Februar 2015
Maria-Sand-Apotheke, Herbolzheim
Montag, 09. Februar 2015
Thomas-Apotheke, Herbolzheim
Dienstag, 10. Februar 2015
St. Katharina-Apotheke, Endingen am Kaiserstuhl
Mittwoch, 11. Februar 2015
Rathaus-Apotheke, Kenzingen
Donnerstag, 12. Februar 2015
Mithras-Apotheke, Riegel
Apothekennotdienst im Internet:
www.aponet.de
Der Apotheken-Notdienstinder
22 8 33*von jedem Handy ohne Vorwahl
Handy: 22 8 33*
Festnetz: 0800 00 22 8 33**
SMS: “apo“ an 22 8 33*
*max. 69 ct/Min/SMS
** kostenlos
Tierärztlicher Dienst
Falls der zuständige Tierarzt nicht erreichbar
ist, versieht den tierärztlichen Notdienst für
Groß- und Kleintiere an diesem Wochenende:
Samstag/Sonntag, 07.01./08.02.2015
Dr. Brodauf, Emmingen – Großtier
Tel.: 07641/54636
Dr. Bretzinger, Glottertal – Kleintier
Tel.: 07684/90890
Der Notfalldienst für Großtiere wird am Sonntag in der Zeit von 10 – 18 Uhr versehen.
Freitag, den 6. Februar 2015
Wichtige Anschlüsse
KENZINGEN
Amts- und Sprechtage
Stadtverwaltung Kenzingen
Rathaus Zentrale Tel. 900-0, Fax 900-160
Bürgermeister Guderjan
Tel. 900-100
E-Mail-Adresse: post@kenzingen.de
www.kenzingen.de
Öfnungszeiten Rathaus Kernstadt
Montag
08.30 - 12.00 Uhr, 14.00 - 16.00 Uhr
Dienstag
07.30 - 12.00 Uhr, 14.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch
08.30 - 12.00 Uhr, 14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr, 14.00 - 19.00 Uhr
Freitag
08.30 - 12.00 Uhr
Häusliche Krankenplege,
Valerija Schmidt, Brotstr. 5, Tel. 931223.
Bereitschaft rund um die Uhr
Erweitere Öfnungszeiten des
Bürgerbüros (Eingang Hauptstraße)
Montag, Mittwoch, Freitag
08.30 - 16.00 Uhr
Dienstag
07.30 - 16.00 Uhr
Donnerstag
08.30 - 19.00 Uhr
Samstag
10.00 - 12.00 Uhr
Ökumenische Sozialstation St. Franziskus
Unterer Breisgau e. V., Herbolzheim,
Tel. 07643/913080
Zweigstelle Kenzingen, Eisenbahnstraße 7, TelefonNr. 07644/930412 Sprechzeiten: Montag bis Freitag,
10.30 - 11.30 Uhr und nach Vereinbarung.
Häusliche Krankenplege und Dorfhelferinnen
Ökumenische Sozialstation St. Franziskus e.V.,
Maria-Sand-Straße 10, 79336 Herbolzheim,
Tel. 07643/913080
Montag bis Sonntag rund um die Uhr
Herbstzeit gemeinnützige GmbH
Betreutes Wohnen für alte Menschen in Familien
Sprechzeiten nach Vereinbarung: Tel. 9290350
meinrad.weber@herbstzeit-bwf.de
Plege auf unsere Weise
Häusliche Betreuung und Plege,
Hürnheimweg 2, Tel.: 9290351
Bürgerstiftung Kenzinger Hilfsfonds
Rathaus Kenzingen Nebengebäude
Sprechzeiten: jeden Mittwoch 9 - 11 Uhr
Tel. 07644/900-208
Spendenkonto Nr. 22227775, (BLZ 68050101)
Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau
Ansprechpartner:
Mariane Tießler, Kenzingen, Tel. 7315
BM Matthias Guderjan, Kenzingen, Tel. 900 100
Inge Göbes, Kenzingen, Tel. 6606
Gisela Kuwert, Kenzingen, Tel. 7742
Barbara Rieger, Bombach, Tel. 913371
Barbara Herr, Hecklingen, Tel. 6486
Ingrid Schätzle, Nordweil, Tel. 1215
Seniorenbeauftragter der Stadt Kenzingen
Hanns-Heinrich Schneider
Pfarrer i. R., Tel. 07644 9278889
E-Mail: hannsheinrich.schneider@gmail.com
Hospiz Hecklingen e.V., Telefon 93 01 98
www.hospiz-hecklingen.de, Dorfstraße 3,
• persönlicherreichbarmittwochs
von 09.00 bis 11.00 Uhr
• jeweils am letzten Mittwoch im Monat um
18.00 Uhr „Trauergruppe”, Richardisweg 14
Fachstelle Sucht
Beratung Behandlung Prävention
Hebelstraße 27, Emmendingen
Tel. 07641/93 35 89-0, Fax 07641/93 35 89-99
Die Beratungsstelle ist wochentags von 8.00 bis
12.00 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr und mittwochs
bis 18.00 Uhr erreichbar.
Sprechzeiten Revierförster Kaesler,
Rathaus Kenzingen, Zi. 16, Tel. 900-121
donnerstags
17.00 - 18.00 Uhr
Öfnungszeiten der Rathäuser in den Stadtteilen
Bombach
Tel. 254
Dienstag
10.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag
15.00 - 18.00 Uhr
Hecklingen
Tel. 269
Dienstag
15.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag
10.00 - 13.00 Uhr
Nordweil
Tel. 1311
Montag
15.30 - 18.30 Uhr
Freitag
09.00 - 12.00 Uhr
Sprechstunden der Ortsvorsteher
in den Stadtteilen
Bombach
Dienstag
10.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag
15.00 - 17.00 Uhr
Hecklingen
Dienstag
16.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag
10.00 - 12.00 Uhr
Nordweil
Montag
16.30 - 18.30 Uhr
Freitag
09.00 - 11.00 Uhr
Außerhalb der regulären Sprechzeiten nach vorheriger telefonischer Terminabsprache.
Recyclinghof und Grünschnittplatz
Kenzingen (bei der Kläranlage)
Öfnungszeiten:
Freitag
13.00 – 17.00 Uhr
Samstag
09.00 – 14.00 Uhr
Plegestützpunkt Landkreis Emmendingen
Landratsamt Emmendingen, Zimmer 107
Christiane Hartmann
07641 4513091
Seniorenbüro Landkreises Emmendingen
Landratsamt Emmendingen, Zimmer 106
Barbara Reek
07641 4513092
Landratsamt Emmendingen - Sozialer Dienst
- Sprechstunden in Kenzingen, Rathaus,
Fraktionszimmer, nach vorheriger telefonischer
Vereinbarung
Frau Heller
07641 451330
Herr Hahner
07641 451297
Herr Wetzstein
07641 451291
Sprechzeiten Finanzamt Emmendingen
Montag, Dienstag, Mittwoch
07.30 - 15.30 Uhr durchgehend
Donnerstag 7.30-17.00 Uhr durchgehend
Freitag, 7.30 - 12.00 Uhr
AOK Kunden-Center, Kenzingen
Freiburger Straße 1, Tel. 0781 20351858
Weißer Ring (Hilfe für Opfer von Straftaten)
Tel. 07642/9076-825
Sozialverband VdK Ortsverb. Kenzingen
Sprechstunden im Rathaus Kenzingen,
Fraktionszimmer, Eingang Hauptstraße,
jeden ersten Donnerstag im Monat
von 18.00 bis 19.00 Uhr.
TelefonSeelsorge Freiburg
0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222
gebührenfrei und rund um die Uhr erreichbar
www.netseelsorge.de
Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB):
Kostenfrei „Rat und Hilfe“ unter www.kab-rat-undhilfe.de mit hilfreichen Infos und Links. Telefonservice täglich 17-19:45 Uhr (außer Sa., So. und Feiertagen) unter kostenfreies Tel.0800-728844533.
KENZINGEN
Freitag, den 6. Februar 2015
Seite 3
Winterwanderung am 31.01.2015
34 Teilnehmer konnten am Samstag bei der ersten Winterwanderung 2015 von Bürgermeister Matthias Guderjan im Johanniterwald
begrüßt werden.
Unter kundiger Führung von Forstrevierleiter Johannes Kaesler begaben sich die Wanderer trotz Schneeregens auf die Pirsch. Zunächst
wurden mittelalterliche Boden – Bewirtschaftungsformen, sogenannte Wölbäcker, besichtigt. Danach ging es zu einem vom Eschensterben deutlich gekennzeichneten Waldteil, wo deutlich wurde,
dass diese Baumart leider auch bald der Historie angehören wird. An
einer frisch gefällten Esche wurden die markanten Symptome der
Pilzerkrankung vorgezeigt.
Auf verschlungenen Pfaden ging es dann zur Graureiher – Brutkolonie, deren Existenz Anlass zur Ausweisung des Naturschutzgebietes
im Jahr 1974 war. Inzwischen gilt eher der alte Baumbestand mit seinen über 200 Jahre alten Eichen als Forschungsobjekt. Revierleiter
Kaesler zeigte einige Forschungsergebnisse vor. Am Ende der Rundwanderung trafen sich die Wanderer am Oberhausener Baggersee,
wo bei heißen Getränken und Grillwürsten die Abschlussbesprechung stattfand.
Stadtverwaltung / Behörden
Brennholzversteigerung am 21.02.2015
Die zweite Brennholzversteigerung dieser Saison indet am
Samstag, den 21.02.2015
um 11:00 Uhr am Nestbruchparkplatz
statt.
Grundsteuer 2015 und
Gewerbesteuervorauszahlungen 2015
Zahlungsauforderung
Wir machen darauf aufmerksam, dass die erste Rate der Grundsteuer 2015 und die erste Rate der Gewerbesteuervorauszahlungen 2015 am
Zur Versteigerung kommen 100 Fm Brennholz lang Buche in
12 Poltern
Sowie 11 liegende Schlagräume, alles Buche außer im Auewald :
3 am Winterweg (Weg vom Nestbruch Richtung Bombacher
Sportplatz)
3 am Gruselislochweg
2 am Professor Kaiser Weg
3 am Johanniterwald – Hauptweg (Auewald) Eschen
Das Holz liegt im Forlenwald und im Johanniterwald.
Losverzeichnisse mit genauen Angaben zu Polter und Schlagräumen sowie dazugehörende Lagepläne können ab Montag,
den 9.Februar, Zimmer 16 im Rathaus oder auch im Bürgerbüro
abgeholt werden.
Das Holz wird am Versteigerungstag um 9:00 Uhr vom Forstrevierleiter vorgezeigt.
Trefpunkt ist 9:00 Uhr, wiederum am Nestbruchparkplatz
15. Februar 2015
zur Zahlung fällig werden.
Bitte überweisen Sie die jeweiligen Forderungen auf eines der
Konten der Stadtkasse Kenzingen, sofern Sie nicht am Einzugsverfahren teilnehmen. Barzahlung während der üblichen
Dienstzeiten ist im Rathaus, Zimmer Nr. 11, möglich.
Wir bitten um Beachtung des Zahlungstermins, da bei verspäteter Zahlung aufgrund gesetzlicher Regelungen Mahngebühren
und Säumniszuschläge erhoben werden müssen.
Bitte geben Sie bei Überweisungen das Buchungszeichen an,
damit eine schnelle und fehlerfreie Verbuchung möglich ist.
Dilli
Kassenverwalterin
Impressum:
Herausgeber: Stadt Kenzingen
Verantwortlich für die amtlichen und für die Mitteilungen der Verwaltung und für die Amts- und Sprechtage städt. Einrichtungen:
Matthias Guderjan, Bürgermeister,Tel. 07644/900-100.
Verantwortlich für alle übrigen Bekanntmachungen sind ausschließlich die Auftraggeber.
- Redaktionelle Änderungen aus technischen Gründen jedoch vorbehalten
Druck: Primo-Verlagsdruck Anton Stähle, Postfach 1254, 78329 Stockach,Tel.07771/9317-11, Fax07771/9317-40,
E-Mail: anzeigen@primo-stockach.de Internet:www.primo-stockach.de
Seite 4
Freitag, den 6. Februar 2015
KENZINGEN
Bauplätze im Baugebiet Kapellenäcker/Hecklingen
zu verkaufen
Der zweite Bauabschnitt des familienfreundlichen Baugebiets beindet sich in südlicher
Ortsrandlage und grenzt an die vorhandene Bebauung an. Das Baugebiet ist verkehrsgünstig an der B3 gelegen und durch einen Lärmschutzwall geschützt. Kindergarten und
Grundschule beinden sich am Ort und die Ortsrandlage mit Blick auf die Burg bietet einen hohen Freizeit- und Erholungswert.
Sie können sich ab sofort um einen Bauplatz bewerben. Der Kaufpreis für private Käufer
beträgt 195 Euro/m², für Bauträger 215 Euro/m², jeweils inklusive der Anlieger- und Erschließungsbeiträge. Die Stadt gewährt je minderjährigem Kind,
das dauerhaft im Haushalt lebt, ein Familienrabatt in Höhe von 7 Euro/m², maximal 3.000
Euro/Kind.
Eine verbindliche Bewerbung kann ab sofort bis zum Freitag, 20. Februar bei der
Stadtverwaltung eingereicht werden. Für Ihre Bewerbung steht unter www.kenzingen.de
ein Formular zum Download bereit. Unter dieser Internetadresse inden Sie auch weitere
Informationen sowie den Grundstücks- und Bebauungsplan.
Die Zuteilung der Bauplätze erfolgt durch den Gemeinderat der Stadt Kenzingen, die Reihenfolge des Bewerbungseingangs ist für die Zuteilung nicht relevant.
STELLENAUSSCHREIBUNG
Die Gemeinde Weisweil sucht zum
schnellstmöglichen Termin für ihre Kindertagesstätte „Blumenwiese“ eine/n
Erzieher/in oder
päd. Fachkraft
für 39 Wochenstunden
zur Vertretung von Mutterschutz und einer sich evtl. anschließenden Elternzeit.
Unsere Kindertagesstätte ist 3-gruppig,
bestehend aus einer Ganztagesgruppe,
einer VÖ-Gruppe und einer Regelgruppe.
Die Vergütung erfolgt nach TVöD (Sozialund Erziehungsdienst).
Städtische Dienststellen geschlossen
Das Rathaus der Kernstadt, die Ortschaftsverwaltungen
Bombach, Hecklingen und Nordweil sowie alle anderen
städtischen Einrichtungen sind am
Montag, 16. Februar 2015 und Dienstag, 17. Februar 2015
geschlossen.
Vom Schmutzige Dunschdig bis zum Aschermittwoch
sind die Ortschaftsverwaltungen Bombach und Nordweil
geschlossen.
Bruno Jägle
Ortsvorsteher Bombach
Franz Pfefer
Ortsvorsteher Nordweil
Ortschaftsverwaltung Hecklingen
am
schmutzigen Donnerstag, 12. Februar 2015
und am
Fastnachtsdienstag, 17. Februar 2015
bleibt die Ortschaftsverwaltung geschlossen.
Ortschaftsverwaltung Hecklingen
gez. Hubert Herr
Ortsvorsteher
Wir erwarten:
•
Abgeschlossene Ausbildung als
staatlich, anerkannte Erzieher/in
oder vergleichbarer päd. Abschluss
•
fachliche Kompetenz,
•
einen verantwortlichen, wertschätzenden und liebevollen Umgang
mit den Kindern,
•
engagierte Zusammenarbeit mit Eltern, Träger und Kindergartenteam,
•
Bereitschaft sich ständig fortzubilden,
•
Kenntnisse des Orientierungsplans
Wir bieten:
•
Eine verantwortungsvolle Tätigkeit
mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten,
•
ein motiviertes Team,
•
ein besonderes Konzept der frühkindlichen Bildung und Erziehung
auf den Grundlagen nach Infans
•
ein neues, modernes Kinderhaus
Für Fragen steht Ihnen die Leiterin der
Kindertagesstätte Frau Stefanie Grulke,
Tel. 07646/1290, E-Mail: stefanie.grulke@
weisweil.de gerne zur Verfügung.
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum
23.02.2015 an die Kindertagesstätte
„Blumenwiese“ z. Hd. Frau Stefanie Grulke, Altonauweg 1, 79367 Weisweil.
KENZINGEN
Freitag, den 6. Februar 2015
Veranstaltungen und Trefpunkte von, für und mit Senioren
Kontakt: C. Wangler, Tel. 4440
Internet: www.seniorennetzwerk50plus.de ; E-Mail: seniorennetzwerk50plus@web.de
Spielen und Kommunizieren
Immer montags um 14.30 Uhr in der Café-Stube der AWO in der Eisenbahnstraße 20 in Kenzingen. Spielen mobilisiert das Gedächtnis und auch die Unterhaltung kommt nicht zu kurz.
Eine nette Runde freut sich auf Sie. Info: M. Disch, Tel. 0 76 44 / 92 84 25
Schachspielen für Jedermann
Am Montag, den 9. Februar und dann wieder am Montag, den 23. Februar von 17 – 19 Uhr
trefen sich begeisterte Schachspieler im Club-Raum der AWO in der Eisenbahnstraße 20 in
Kenzingen. Die
Trefen inden 14 tägig statt. Interessierte Schachspieler sind immer herzlich willkommen.
Info: E. Schmieder, Tel. 0 76 44 / 67 18
Senioren Internet- u. PC-Tref
Am Mittwoch, den 11. Februar und am 25. Februar, immer vormittags um 10 Uhr, indet im
Fraktionszimmer im Rathaus in Kenzingen der Senioren Internet- u. PC-Tref statt. Trefen inden 14 tägig statt. Die Termine inden Sie auch unter der Rubrik „Veranstaltungskalender“ auf
unserer Homepage www.seniorennetzwerk50plus.de. Info: J. Wallmann, Tel. 0 76 44 / 89 52
Kurs Gedächtnistraining
Am Donnerstag, den 19. Februar beginnt ein neuer Kurs Gedächtnistraining. Von 16.30 Uhr
bis 18.00 Uhr trefen sich die Teilnehmer im Club-Raum der AWO in der Eisenbahnstraße 20
zu insgesamt 10 Übungsstunden. Anmeldung und Info: R. Wüst, Tel. 91 05 20
Kontakt-Café
Am Donnerstag, den 26. Februar ist unser Kontakt-Café wieder geöfnet. Trefpunkt ist
von 14.30 – 16.30 Uhr in der Kafee-Stube in der Eisenbahnstraße 20 in Kenzingen. Wir
laden Sie hierzu recht herzlich ein und freuen uns auf Ihren Besuch.
Info: W. Willrich, Tel. 0 76 44 / 92 33 64
Für Interessierte sind wir im Internet zu inden unter:
www.seniorennetzwerk50plus.de
Seite 5
Herzlichen Glückwunsch
am 09.02.2015
zum 88. Geburtstag
Herrn Karl Lienemann
Amselweg 2
am 09.02.2015
zum 87. Geburtstag
Herrn Heinz Blos
Wiesenstraße 7 C
am 09.02.2015
zum 82. Geburtstag
Herrn Herbert Metzger
Ofenburger Straße 10
am 10.02.2015
zum 87. Geburtstag
Herrn Jakob Quindt
Wiesenstraße 7 A
am 14.02.2015
zum 87. Geburtstag
Frau Nadezhda Povarova
Ofenburger Straße 10
Die Stadtverwaltung Kenzingen wünscht
Ihnen auch im Namen des Gemeinderates
auf Ihrem weiteren Lebensweg alles Gute,
besonders Gesundheit.
Matthias Guderjan, Bürgermeister
Feuerwehr Abteilung Hecklingen unterstützt Initiativgruppe
Kürzlich übergab die Feuerwehr Abteilung Hecklingen eine Spende in Höhe von 400 Euro
an die Initiativgruppe „Lebensfreu(n)de für Stephania und viele andere“. Die Wehr sammelte
das Geld bei ihrer Jahreshauptversammlung, ebenso wurden Präsente, die üblicherweise bei
Ehrungen übergeben werden, in eine Geldspende umgewandelt. Des Weiteren steuerten
der Abteilungskommandant und sein Stellvertreter ihre Gerätewartpauschalen hinzu. Hubi
Klimmek nahm die Spende stellvertretend entgegen und bedankte sich für diese Idee und
die Bereitschaft, die Initiativgruppe zu Gunsten einer an Leukämie erkrankten Mutter aus
Hecklingen zu unterstützen.
Schadstofmobil:
Termine im Februar
v. l. n. r. Hubi Klimmek, Vertreter der Initiativgruppe, Rechner Tobias Werner, Abteilungskommandant Patrick
Burkhart, stellv. Abteilungskommandant Stephan Müller
Das Schadstofmobil steht zusätzlich zur
kreisweiten Sammlung im Frühjahr und
Herbst jeden ersten und dritten Samstag in
zwei Gemeinden im Landkreis. Die Termine
im Februar: Samstag, 7. Februar 2015 in Elzach (9 bis 11 Uhr auf dem Parkplatz beim
Penny-Markt) und Denzlingen (12 bis 14
Uhr beim Parkplatz am Schwimmbad). Am
Samstag, 21. Februar 2015 steht das Schadstofmobil in Herbolzheim (9 bis 11 Uhr
beim Bauhof ) und Endingen (12 bis 14 Uhr
bei der Stadthalle). Alle Sammeltermine stehen im Abfallkalender und im Internet unter
www.landkreis-emmendingen.de.
Seite 6
Freitag, den 6. Februar 2015
Jugendplege Kenzingen
Angebote:
Ofene Tür im Jugendraum:
Montag
17:00 – 20:00 Uhr
Mittwoch
15:00 – 18:00 Uhr
18:00 – 20:00 Uhr
Freitag
18:00 – 21:30 Uhr
Einladung zum
Hemdglunker-Umzug
für Jugendliche ab 14 Jahren
für Kids ab 10 Jahren
für Jugendliche ab 14 Jahren
für Jugendliche ab 14 Jahren
Hip Hop
Es geht immer weiter!
Mittwoch
15:30 – 17:00 Uhr ab 9 Jahre in der Alten Halle
Man kann zu jeder Zeit einsteigen!
mit Michael Antenor (Mestiso)
Unkostenbeitrag: 2 € pro Termin (jeweils vor Ort zu bezahlen)
Musikwerkstatt
Rock-Kids
Freitag
KENZINGEN
Am Donnerstag, 12.02.2015 indet der „Kinder-Fasnet-Umzug“ des katholischen Kindergartens St. Andreas, Hecklingen statt.
Als „Hemdglunker“ verkleidet trefen sich
alle „Narren“ um 14.30 Uhr auf dem Schulhof
vor dem Kindergarten.
Dieses Jahr führt uns der Umzug über den
Fliederweg, durch die Schloßbergstraße,
über die Dorfstraße und dann durch die
Kandelstraße zurück auf den Schulhof.
Allen, bei denen wir zum „Gizig-Ruefe“ Anhalten dürfen, schon jetzt ein recht herzliches DANKESCHÖN!!!
14:00 – 15:30 Uhr ab 9 Jahren in der Grundschule Kenzingen
Jugendliche die gerne mal Musik selbst machen wollen sind weiterhin gesucht. Einfach mal
melden!
Hauptversammlung der
Schülerirma GymKenzGames
Info:
Christoph Meybrunn Jugendplege und Schulsozialarbeit
Tel. 07644 900 208 (Jugendbüro, feste Sprechzeit Mo 14:30 – 16:30 Uhr)
Mobil: 0160 9780 2119
Mail: jugendplege.kenzingen@t-online.de oder meybrunn@kenzingen.de
Am Donnerstag, den 22. Januar 2015 fand
die Gründungsversammlung der JUNIOR
Schülerirma „GymKenzGames“ des Gymnasiums Kenzingen statt.
JUNIOR ist ein Programm des Instituts der
deutschen Wirtschaft und wird in BadenWürttemberg seit 2000 durch den Verband
der Metall- und Elektroindustrie BadenWürttemberg e.V. - Südwestmetall unterstützt. Koordiniert wird JUNIOR in Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft
SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg.
Ziel ist die Stabilisierung und damit Förderung unternehmerischen Denkens und Handelns.
Vorstandsvorsitzender Daniel Jost begrüßte die Gäste der Hauptversammlung und
erklärte kurz die Geschäftsidee allgemein.
Anschließend folgten die Vorstände der
einzelnen Abteilungen mit Eric Haug als
Vertreter der Vertriebsabteilung, Alex Maul
als Vorstand der Produktionsabteilung, Kassandra Weber als Vertreterin der Marketingabteilung und Albin Zeqiraj als Vorstand der
Finanzabteilung. Jede Abteilung hat seine
Mitarbeiter vorgestellt und über die jeweiligen abteilungsinternen Aufgaben berichtet.
KENZINGEN
Die Firma GymKenzGames wird Lehrerquartette erstellen und vertreiben. Inhalt der
Karten sollen ein Bild des jeweiligen Lehrers
und Kategorien, wie beispielsweise Tafelbild, Bizepsumfang oder Humor sein.
Der Markteintritt ist Anfang März geplant.
Die Karten können jedoch ab sofort schon
unter der E-Mail-Adresse gymkenzgames@
online.de vorbestellt werden.
Elternsprechtag an der EmilDörle-Schule, Werkrealschule
Nach der Halbjahresinformation und den
Zeugnissen, die unsere Schülerinnen und
Schüler am Freitag, dem 06.02.2015 erhalten, indet der Elternsprechtag am Mittwoch, 25.02.2015 von 16:00 – 20:00 Uhr
statt. Die Lehrkräfte stehen den Eltern bzw.
den Erziehungsberechtigten für eine kurze
persönliche Aussprache und Beratung zur
Verfügung. Für einen reibungslosen Ablauf
ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich.
Die Terminierung indet dieses Jahr erstmalig über ein Online-Verfahren statt. Innerhalb eines festgelegten Zeitraumes können
Sie dann auf der Homepage der Werkrealschule den gewünschten Gesprächstermin
eintragen. Eine ausführliche Information
hierüber erhalten Ihre Kinder in einem Elternbrief.
W. Schmitt, Schulleiter
S. Seizinger, Konrektor
„Finanzierungssprechtage für
Gründer, Übernehmer und
Unternehmer“
IHK-Veranstaltung am 19. Februar 2015
in Freiburg
Die IHK Südlicher Oberrhein in Freiburg
bietet kostenfreie Beratungen im Bereich
Standort- und Unternehmensförderung mit
der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg
und der L-Bank an. Die Beratungen werden
im Wechsel jeweils am 3. Donnerstag im Monat von der IHK Südlicher Oberrhein und der
Handwerkskammer Freiburg veranstaltet.
Der nächste Termin ist am Donnerstag, 19.
Februar 2015.
Das Ziel der Finanzierungssprechtage ist es,
über aktuelle öfentliche Förderprogramme zu informieren, konkrete Problemfälle
von Unternehmen zu diskutieren und das
Bewusstsein für Sicherheitsfragen bei der
Finanzierung von Betriebsübernahmen,
Existenzgründungen und -festigungen zu
wecken. An konkreten Gründungs- bzw. Investitionsvorhaben zeigen die Berater Fördermöglichkeiten auf und helfen Finanzierungshemmnisse auszuräumen.
Die Bürgschaftsbank ermöglicht der FirmenHausbank die Finanzierung mit einer Bürgschaft. Zinsgünstige Förderdarlehen bietet
die L-Bank und hilft auch mit einem maßgeschneiderten Finanzierungskonzept. Die
Mittelständische Beteiligungsgesellschaft
Baden-Württemberg GmbH (MBG) unterstützt Unternehmen, mit Beteiligungskapital ihre Eigenkapitalbasis zu festigen.
Freitag, den 6. Februar 2015
Seite 7
Zu den Beratungsgesprächen sollte bereits
ein kompletter Business-Plan mitgebracht
werden. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich bei: IHK Südlicher Oberrhein, Frau
Sara
Köberle, Tel.: 0761/3858-125 oder E-Mail:
sara.koeberle@freiburg.ihk.de.
10 x mittwochs, 15:15-16:45 Uhr, Beginn:
25.02.2015
Gewerbe Akademie Freiburg
Filzen für Kinder ab 7 Jahren (24414)
Kenzingen, Werkrealschule, Schulstr. 8, Mi.,
25.02.2015, 16:30 - 19 Uhr
Grundlagen der Entgeltabrechnung
Anhand von Fällen aus der Praxis wird das
Grundwissen zur Entgeltabrechnung im
Rahmen einer Fortbildung ab dem 24. Februar an der Gewerbe Akademie Freiburg vermittelt. Es handelt sich um das Modul eins
auf dem Weg zum Assistent Personalwesen.
Das Modul kann aber auch einzeln gebucht
werden. Rechtsgrundlagen, Abrechnungsstufen, Eintritt und Austritt von Arbeitnehmern, Lohn- und Kirchensteuer sowie die
Thematik rund um die Sozialversicherung
sind die wesentlichen Inhalte des Kurses.
Die Teilnehmer sollten erste Erfahrungen
aus dem Personalwesen mitbringen.
Der Lehrgang ist zertiiziert und kann unter bestimmten Voraussetzungen mit dem
Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit
gefördert werden. Auch besteht seit 1. Januar wieder die Möglichkeit der Förderung
aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds in
Höhe von 30 beziehungsweise 50 Prozent
der Lehrgangkosten. Weitere Informationen
erteilt die Gewerbe Akademie Freiburg, Telefon 0761/15250-0 oder im Netz unter www.
wissen-hoch-drei.de
Volkshochschule
Nördlicher
Breisgau
Abiturvorbereitung Englisch:
Schriftlicher Teil (64308)
Emmendingen,
VHS-Schulungszentrum,
Schwarzwaldstr. 3, Raum 6, Di., 17.02.2015
bis Fr., 20.02.2015, 10 - 13 Uhr
Mit Ton und Fantasie in die
Fastnachtsferien
für Kinder von 7 bis 12 Jahren (24040M)
Malterdingen, Ruths Keramikwerkstatt,
Schulstr. 28, Werkstatt, Mi., 18.02.2015 bis
Fr., 20.02.2015, 9:30 - 12 Uhr
Autogenes Training & Progressive
Muskelentspannung (31103)
Kenzingen, Kindergarten Bombach, Karlstr.
23, 13 x dienstags, 18 -19:30 Uhr, Beginn:
24.02.2015
Kreatives aus Stof mit und ohne
Näherfahrung (26002)
Kenzingen, Werkrealschule, Schulstr. 8,
5 x dienstags, 19:30-21:45 Uhr, Beginn:
24.02.2015
Zeichnen und Aquarellieren
für Kinder und Jugendliche (23426)
Kenzingen, Werkrealschule, Schulstr. 8,
Sampler-Kurs für Anfänger
mit Grundkenntnissen (26052)
Kenzingen, Werkrealschule, Schulstr. 8,
Raum 1.160 HS, 6-mal mittwochs, 15:3017:30 Uhr, Beginn: 25.02.2015
Zeichnen und Aquarellieren
für Kinder und Jugendliche (23428)
Kenzingen, Werkrealschule, Schulstr. 8,
Raum 1.040 HS, 10 x mittwochs, 16:45-18:15
Uhr, Beginn: 25.02.2015
Zeichnen - Pinselzeichnen – Aquarellieren für Anfänger und Fortgeschrittene
(23422)
Kenzingen, Werkrealschule, Schulstr. 8,
Raum 1.040 HS, 10 x mittwochs, 18:30-20:45
Uhr, Beginn: 25.02.2015
Englisch Refresher (B1/B2) (42160)
Kenzingen, Werkrealschule, Schulstr. 8,
Raum 1.050 HS, 15 x mittwochs, 18:30-20
Uhr, Beginn: 25.02.2015
Hypnose: Mythos und
Wirklichkeit (17003)
Kenzingen, Gymnasium, Breslauer Straße
13, Raum 152, Mi., 25.02.2015, 19 - 21:15 Uhr
Kreatives aus Stof mit und ohne Näherfahrung (26002b)
Kenzingen, Werkrealschule, Schulstr. 8,
Raum 1.160 HS, 3-mal mittwochs, 19:3021:45 Uhr, Beginn: 25.02.2015
Spanisch für Anfänger mit
leichten Grundkenntnissen (A1) (46420)
Kenzingen, Rathaus, Hauptstr. 15, Fraktionszimmer im EG, 15-mal donnerstags, 11:0012:30 Uhr, Beginn: 26.02.2015
Hatha-Yoga & Entspannung für Anfänger
& Fortgeschrittene (31330)
Kenzingen, Kindergarten „Im Schnellbruck“,
Alte Str. 1, Gymnastikraum, 14 x donnerstags, 19:35-21:05 Uhr, Beginn: 26.02.2015
Pilates & Beckenbodentraining für
Anfänger & Wiedereinsteiger (31512M)
Kenzingen, Kath. Kindergarten „St. Andreas“,
Fliederweg 3, Bewegungsraum, 12-mal donnerstags, 19:45-21 Uhr, Beginn: 26.02.2015
Französisch für die Reise:
Vive les vacances! (A2) (43910)
Kenzingen, Werkrealschule, Schulstr. 8,
Raum 1.060 HS, 10-mal freitags, 17:00-18:30
Uhr, Beginn: 27.02.2015
Anmeldung und Beratung bei der Geschäftsstelle der VHS Nördlicher Breisgau
79312 Emmendingen, Am Gaswerk 3, telefonisch: (07641) 9225-25, per Fax: (07641)
9225-33, E-Mail: info@vhs-em.de, Internet
www.vhs-em.de
Seite 8
Freitag, den 6. Februar 2015
Ökumene
Ökumenischer Krankenhausbesuchsdienst
Frau Andrea GREINWALD,
07644-930449
Ökumenischer Plegeheimbesuchsdienst
z.Zt. ohne Leitung
bitte wenden Sie sich bei Fragen an das
evang.oder kath. Pfarrbüro
Weltgebetstag 2015
„Voranzeige: Die Bahamas stehen im Mittelpunkt des Weltgebetstages 2015. Schon
heute möchten wir alle einladen zum Gottesdienst am 06. März und 19.00 Uhr in
die Katholische Pfarrkirche St. Laurentius
und anschließend ins Gemeindehaus.
Bitte halten Sie sich diesen Abend frei und
kommen Sie. Wir, die katholische und die
evangelische Kirchengemeinde freuen uns,
wenn Sie mit uns beten, singen und feiern.“
Evang. Kirchengemeinde
Kenzingen
Ofenburger Str. 21, 79341 Kenzingen
Telefon 07644-277, Fax 07644-69 44
E-Mail: Evang.Kirche.Kenzingen@t-online.de
Internet:
www.Evangelische-Kirchengemeinde-Kenzingen.de
Öfnungszeiten des Pfarrbüros: Di.-Fr 9.00
bis 12.30 Uhr
Freitag, 06.02.2014
9.30 bis 10.30 h Eltern-Kind-Spielgruppe
„Krabbelkäfer“ im Gemeindehaus
14.30 Uhr Seniorengottesdienst im Maximilian-Kolbe-Altenheim
17.30 Uhr Teenie-Tref
Konirmandenfreizeit
vom 06.02. bis 08.02.15
Sonntag, 08.02.2015
(Frau Prädikantin Monika Rudolph)
9.45 bis 11.15 h Kigo-Tref im Gemeindehaus
10.00 Uhr Gottesdienst mit musikalischer
Begleitung durch den Posaunenchor
Montag, 09.02.2015
17.30 Uhr Flötenkreisprobe
20.00 Uhr Posaunenchorprobe
Dienstag, 10.02.2015
15.00 Uhr Seniorenkreis im Gemeindehaus,
Ofenburger Str. 21. Buntes Unterhaltungsprogramm mit Gedichten, Geschichten, Rätseln und Liedern.
Wir laden herzlich dazu ein!
Donnerstag, 12.02.2015
15.30 Uhr Kinderchor, Gruppe I
16.30 Uhr Kinderchor, Gruppe II
20.00 Uhr Kantoreiprobe
Neues Chorprojekt:
Ich singe meinem Gott
Ab sofort haben die Proben für das neue
und außergewöhnliche Projekt der evangelischen Kantorei in Kenzingen begonnen.
Unter der Leitung von Kantorin Jakoba Marten-Büsing werden Psalmvertonungen für
Synagoge, Gottesdienst und Konzert einstudiert.
Dabei handelt es sich um Werke aus verschiedenen Jahrhunderten von Felix Mendelssohn-Bartholdy, Louis Saladin, Louis
Lewandowski, Samuel Naumbourg und
anderen. Sie werden aufgeführt beim Sommerkonzert der Kantorei am 19. Juli 2015
um 20.00 Uhr in der evangelischen Kirche in
Kenzingen. Bei dem Konzert werden Chor,
Solisten, Harfe und Orgel zu hören sein, sowie Zwischenmusiken des renommierten
Saxophonisten Harry White.
Wer Interesse hat, bei diesem besonderen
Projekt mitzuwirken, ist herzlich zu den Proben eingeladen. Sie beginnen am 29. Januar.
Geprobt wird jeden Donnerstag von 20.00
bis 22.00 Uhr (außer in den Schulferien) im
evangelischen Gemeindehaus, Ofenburger
Straße 21. Anmeldung und weitere Informationen bei Jakoba Marten-Büsing (Tel. 0761
24539) oder Nora Deckler (07644 4132).
KENZINGEN
tesdienst am 06. März und 19.00 Uhr in
die Katholische Pfarrkirche St. Laurentius
und anschließend ins Gemeindehaus.
Bitte halten Sie sich diesen Abend frei und
kommen Sie. Wir, die katholische und die
evangelische Kirchengemeinde freuen uns,
wenn Sie mit uns beten, singen und feiern.“
„Ofene Kirche“
Dank der Unterstützung des Alten- und Plegeheimes der Arbeiterwohlfahrt ist unsere
Kirche in der Zeit von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr
durchgehend geöfnet. Wir laden herzlich
dazu ein, den Raum der Kirche immer wieder einmal zur persönlichen Besinnung zu
nutzen. Ein behindertengerechter Zugang
zur Kirche ist durch den Kreuzgang der AWO
möglich. Bitte nutzen Sie diesen Eingang
auch, falls die Kirche verschlossen ist.
KiGo-Tref
Am Sonntag dem 8.2. ist wieder KiGo-Tref um 9.45 Uhr im
ev. Gemeindehaus!
Wir freuen uns auf Dich,
Dein Ki g o – T e a m
Freitag, 13.02.2014
9.30 bis 10.30 h Eltern-Kind-Spielgruppe
„Krabbelkäfer“ im Gemeindehaus
17.30 Uhr Teenie-Tref
Sonntag, 15.02.2015
(Frau Pfrin. i.R. Ilse Hanebuth)
10.00 Uhr Gottesdienst mit Feier des Abendmahls
Dachziegel an Selbstabholer kostenlos
abzugeben
Wir haben ca. 8 qm Ton-Dachziegel, Sichtweise schwarz glasiert, vom Kirchendach,
die wir nicht mehr benötigen. Die Ziegel wären z.B. für einen kleinen Schopf oder eine
Hütte geeignet.
Bei Interesse melden Sie sich bitte unter der
Tel. 92 76 99
Konzert Vetterliswirtschaft
Mit traditionellen Liedern und modernen
Rhythmen nehmen die fünf Musiker aus der
Ortenau ihr Publikum mit auf eine Zeitreise
durch fünf Jahrhunderte und laden dazu
ein, Volksmusik neu zu entdecken. Markenzeichen sind ihre musikalische Vielfalt und
ganz eigene Art der Interpretation. So kombiniert Vetterliswirtschaft mittelalterliche
Klänge mit alemannischer Mundart, frischt
alte Liebesieder mit jazzigen Anleihen auf
und vertont moderne Gedichte.
Die mit dem Kulturpreis der Stadt Ettenheim
ausgezeichneten Musiker sind am 27. Februar um 19.30 Uhr im Rahmen der Freitagsakademie der ev. Kirchengemeinde Kenzingen
im Gemeindehaus Ofenburger Str. 21 zu
Gast. Der Eintritt ist frei , um Spenden wird
jedoch herzlich gebeten.
Weltgebetstag 2015
„Voranzeige: Die Bahamas stehen im Mittelpunkt des Weltgebetstages 2015. Schon
heute möchten wir alle einladen zum Got-
Katholische Seelsorgeeinheit
Kenzingen
Pastoralteam:
Pfarrer Frank Martin, Tel. 07644-9226925
e-mail: pfr.martin@kath-kenzingen.de
Vikar Christian Erath, Tel.: 07644-9226915
e-mail: christian.erath@kath-kenzingen.de
Website www.kath-kenzingen.de
Pfarrbüros:
Kenzingen St. Laurentius
Annette Wild Tel. 07644-9226911,
FAX 922 6926
Kirchplatz 16
Mo. und Fr. 10:00 – 12:00 Uhr,
Mo. bis Do. 15:00 – 17:00 Uhr
e-mail: kenzingen@kath-kenzingen.de
Bombach St. Sebastian
Bettina Götz, Tel. 07644-1344,
e-mail: bombach@kath-kenzingen.de
Kirchstraße 12
Di. 17:30 – 20:00 Uhr und
Do. 14:30 – 16:30 Uhr
In dringenden Fällen Tel. Sakristei: 07644 5589299
Hecklingen St. Andreas
Annette Wild, Tel. 07644-344,
e-mail: hecklingen@kath-kenzingen.de
Dorfstraße 3
Di. 10:00 bis 12:00 Uhr und
Fr. 14:00 bis 16:00 Uhr
Nordweil St. Barbara
Silke Vetter, Tel./FAX 07644-8455,
e-mail: nordweil@kath-kenzingen.de
Am Kirchberg 6
Do. 15:00 – 18:30 Uhr
KENZINGEN
Gottesdienste der Seelsorgeeinheit
vom 7. bis 15. Februar 2015
Samstag, 07.02.2015
Kenzingen
17:00 Beichtgelegenheit
Nordweil
19:00 Hl. Messe im Gedenken an (3. Opfer)
Stefan Vetter / im Gedenken an Maria und
Alfred Götz und verstorbene Freunde / Marianne Hensle / Erhard Hensle, Eltern, Schwiegereltern und Angehörige / in einem Anliegen (zu Ehren der hl. Schutzengel)
Malterdingen
19:10 Impulsgottesdienst, hl. Messe zum
Thema „Lachen“
Sonntag, 08.02.2015
5. Sonntag im Jahreskreis
Kenzingen
10:00 Hl. Messe im Gedenken an die Lebenden und Verstorbenen der Seelsorgeeinheit
Kinderkirche
anschließend Kirchencafé im katholischen
Gemeindehaus angeboten vom Ausschuss
Caritas & Soziales
18:00 Andacht vom Herrentag
Bombach
10:00 Hl. Messe
Hecklingen
08:30 Hl. Messe im Gedenken an (2. Opfer)
Reinhard Müller / Cäcilie und Karl Schwier /
im Gedenken an Johanna Burkhart
18:30 Rosenkranz
Nordweil
13:30 Rosenkranz
Montag, 09.02.2015
Kenzingen
18:30 Spitalkapelle: Rosenkranz für die Kranken und Sterbenden
Dienstag, 10.02.2015
Hl. Scholastika, Jungfrau
Kenzingen
10:30 Kapelle im Kreisseniorenzentrum St.
Maximilian Kolbe: Hl. Messe im Gedenken an
Familie Krumm / Gertrud Schlenker / (gest.)
im Gedenken an verstorbene Angehörige
Hecklingen
18:30 Rosenkranz
19:00 Hl. Messe im Gedenken an Johanna
und Fritz Burkhard und Söhne Bruno und
Reinhard / Lothar und Maria Moser, Eltern,
Geschwister und Angehörige, Wilhelm und
Emma Zehnle, verstorbener Bruder
Mittwoch, 11.02.2015
Gedenktag unserer lieben Frau von Lourdes
Kenzingen
07:50 Schülergottesdienst als hl. Messe
Nordweil
18:30 Rosenkranz
19:00 Hl. Messe
Donnerstag, 12.02.2015
Keine Gottesdienste in der Seelsorgeeinheit
Samstag, 14.02.2015,
Hl. Cyrill und Hl. Methodius
Hecklingen
19:00 Hl. Messe (gest.) im Gedenken an Hermann und Sophie Kopp geb. Rethaber
Freitag, den 6. Februar 2015
Seite 9
Sonntag, 15.02.2015
6. Sonntag im Jahreskreis
Kenzingen
10:00 Hl. Messe im Gedenken an Laura und
Emil Schmid, Lina und Konrad Ell / (gest.)
im Gedenken an verstorbene Angehörige
/ Eheleute Karl und Frieda Fees geb. Adam
und verstorbene Töchter sowie Eheleute Albert und Hermine Ries geb. Fees
Bombach
08:30 Hl. Messe
Hecklingen
18:30 Rosenkranz
Nordweil
10:00 Hl. Messe und Taufe im Gedenken an
die Lebenden und Verstorbenen der Seelsorgeeinheit
13:30 Rosenkranz
Öfnungszeiten der Pfarrbüros überdie
närrische Zeit:
Am 12. Februar 2015 (Schmutziger Dunschdig) bleibt das Pfarrbüro Bombach geschlossen. Das Pfarrbüro Nordweil ist an diesem
Tag nur von 15:00 Uhr – 17:00 Uhr geöfnet.
Am Rosenmontag, und Fasnetsdienstag
16./17. Februar sind die Pfarrbüros in Kenzingen, Bombach und Hecklingen geschlossen. Der Anrufbeantworter in Kenzingen
wird regelmäßig abgehört.
Herzliche Einladung zum Rosenkranzgebet täglich um 16:00 Uhr im Kreisseniorenzentrum St. Maximilian Kolbe in Kenzingen
Gottesdienste
Die Chöre der Seelsorgeeinheit proben:
Kirchenchor Kenzingen
Di 20:00 – 22:00 Uhr im Gemeindehaus
St. Laurentius, Kirchplatz 16
Projektchor „Con-Takt“
Neu: Do ab 20:15 Uhr im Gemeindehaus
St. Laurentius, Kirchplatz 16
Kirchenchor Hecklingen,
Mi. 20:00 Uhr, Pfarrgemeindehaus
St. Andreas
Kinderchor Nordweil im Proberaum Grundschule für alle interessierten Kinder ab 4
Jahren
Mi. 15:30 - 16:15 Uhr für Kinder im Alter von
4 – 5 Jahren
Mi. 16:15 – 17:00 Uhr für Kinder der 1. – 4.
Klasse
Kinderkirche in St. Laurentius
Parallel zum 10 Uhr-Gottesdienst ist am
Sonntag, 8. Februar 2015
Kinderkirche in Kenzingen.
Alle Kinder bis zur zweiten Klasse sind (auch
mit Eltern)
herzlich eingeladen!
Kirchencafé in Kenzingen
Am Sonntag, 8. Februar organisiert die Arbeitsgruppe Caritas & Soziales das nächste
Kirchencafé nach dem 10-Uhr Gottesdienst
für Sie. Genießen Sie Kafee, Tee und Kuchen
im katholischen Gemeindehaus St. Laurentius und nutzen Sie die Möglichkeiten für
Begegnungen und Gespräche.
Herzliche Einladung an alle.
Weltgebetstag 2015
„Voranzeige: Die Bahamas stehen im Mittelpunkt des Weltgebetstages 2015. Schon
heute möchten wir alle einladen zum Gottesdienst am 06. März um 19.00 Uhr in die
Katholische Pfarrkirche St. Laurentius
und anschließend ins Gemeindehaus.
Bitte halten Sie sich diesen Abend frei und
kommen Sie. Wir, die katholische und die
evangelische Kirchengemeinde freuen uns,
wenn Sie mit uns beten, singen und feiern.“
Evangelische Kirchengemeinden im Bleichtal
Sie sind herzlich eingeladen zu folgenden
Gottesdiensten und Veranstaltungen:
Sonntag, 08.02.2015
9.30 Uhr Broggingen Gottesdienst mit Pfr. B.
Jenne mit anschl. Gemeindeversammlung
10.30 Uhr Wagenstadt Gottesdienst mit Prädikant Uth
Veranstaltungen
Broggingen
Montag, 09.02., 20.15 Uhr
Ofenes Singen im Gemeindekeller
Donnerstag, 12.02., 18.30 Uhr
Teen-Tref geht Kartfahren nach Umkirch
Freitag, 13.02., 20.15 Uhr
Posaunenchorprobe im Gemeindekeller
Tutschfelden
Dienstag, 10.02., 20 Uhr
Kirchenchorprobe im Bürgerhaus
Mittwoch, 11.02., 19.30 Uhr
Frauenkreis im Bürgerhaus
Freitag, 13.02., 16.30 Uhr
Jungschar für Kinder ab der 2. Klasse im Bürgerhaus
Wagenstadt
Montag, 09.02.,14.30 Uhr ök. Begegnungskreis in der evang. Kirche
Gemeindeversammlung in Broggingen
Am 8. Februar lädt die Brogginger Kirchengemeinde unmittelbar nach dem Gottesdienst (Beginn um 9.30 Uhr) zu einer
Gemeindeversammlung ein. Die Tagesordnung sieht vor: Rechenschaftsbericht des
Kirchengemeinderates: Stand der Kooperationsvereinbarung zwischen den 3 Kirchengemeinden, Neues Schlagwerk der Kirchenuhr, Finanzen. Aktion: „Die Kirche bleibt im
Dorf! Die Kirche bleibt nicht leer!“. Aktuelles
zum Kindergarten. Ausblicke und Ziele.
Gerne können Sie im Vorfeld schon Fragen
oder Themen, die Sie gerne vorbringen
möchten, beim Vorsitzenden der Gemeindeversammlung, Herrn Richard Sillmann
(Tel. 4109) anmelden.
Seite 10
Fahrt zum Kirchentag nach Stuttgart vom
3. - 7. Juni 2015 - Auch für Jugendliche ab
14 Jahren!
Das evangelische Jugendwerk in Emmendingen bietet eine Fahrt zum Kirchentag
nach Stuttgart an. Sie beinhaltet die gemeinsame Fahrt mit dem Bus nach Stuttgart
hin und zurück sowie ein Vortrefen, bei dem
die Tagungsunterlagen ausgeteilt werden.
Vor Ort steht es natürlich jedem frei, ob er
sich alleine oder in der Gruppe bewegen
möchte. Neu ist, dass für Jugendliche ab 14
Jahren eine „Kirchentagsfreizeit“ angeboten wird, d.h. dass die Jugendlichen vor Ort
betreut werden. Voraussetzung ist, dass sie
in Gruppen zu dritt unterwegs sein dürfen.
Interessenten melden sich bitte bis zum 28.
Februar 2015 bei Bezirksjugendreferentin
Stefanie Wehrstein unter 07641/9356789
oder info@ejwem.com. Den vollständigen
Anmeldelyer mit allen Informationen und
Preisen erhalten Sie unter www.ejwem.com
Kontakt:
Pfarrer Jenne erreichen Sie über Tel.
07643/6261 und pfarrerjenne@web.de
Pfarramtssekretärin Herlan ist dienstags
und donnerstags von 9 bis 12 Uhr im Evang.
Pfarramt, Dragonerstr. 4, anzutrefen. Beide
erreichen Sie über Tel. 07643/6261 und ekibleichtal@t-online.de
Liebenzeller Gemeinschaft
Herzliche Einladung zum Bibelkreis im Kreisseniorenzentrum St. Maximilian Kolbe
in Kenzingen jeden 1. Mittwoch im Monat
um 15:00 Uhr.
Weitere Infos:
07644 7151 oder 07641 42523
„Oase“
Freie Christen Kenzingen
Gartenstraße 1
79341 Kenzingen
Tel. 07644/8966
Wir laden herzlich ein:
Sonntag:
10:00 Uhr Gottesdienst
Dienstag:
19:00 Uhr Bibelgespräch/Gebet
„Und er [Jesus] sprach zu seinen Jüngern:
Darum sage ich euch: Sorgt euch nicht um
euer Leben, was ihr essen sollt, noch um
den Leib, was ihr anziehen sollt. Das Leben
ist mehr als Speise und der Leib mehr als die
Kleidung. (...) Denn nach all diesem trachten
die Heidenvölker der Welt; euer Vater aber
weiß, dass ihr diese Dinge benötigt. Trachtet vielmehr nach dem Reich Gottes, so wird
euch dies alles hinzugefügt werden!“
- Die Bibel - (Lukas 12, 22 – 23 + 30 – 31)
Freitag, den 6. Februar 2015
KENZINGEN
Siebenten -Tags -Adventisten
Herbolzheim
Birkenwaldstr.5
Sie sind recht herzlich zu unseren Gottesdiensten und Veranstaltungen eingeladen.
Gottesdienst
Samstag – Sabbat, 07.02.2015
09:30 Uhr Bibelgespräche für Erwachsene,
Jugendliche und Kinder
11:00 Uhr Predigt
16:00 Jugendstunde „Kochduell“
Bibeltelefon
Tägliche Andachten Tel. 07643 - 347 349
Bibelhauskreise
Mittwochs um 20:00 Uhr bei
Familie Utz, Rust, Tel.07822 – 61165
Donnerstags um 19:30 Uhr bei Familie Mohr,
Ettenheim, Tel.07822 – 789 6138
Christliches Fernsehen oder Radio: HOPE
Channel - „ Am Leben interessiert!“
Internet: www.hope-channel.de oder
englisches Programm auf www.3abn.org
Mehr Information zur Freikirche der STA
www.adventgemeinde-herbolzheim.de
www.adventisten.de
Jehovas Zeugen
Versammlung Kenzingen
Holderackerstr. 7, 79346 Endingen
Telefon (07644) 913500
Sonntag, 08.02.2015, 10.00 - 11.45 Uhr
Biblischer Vortrag, Thema: Die Erde wird für
immer bestehen bleiben
anschließend Bibel- und Wachtturm-Studium
Mittwoch, 19.00 - 20.45 Uhr
Bibelstudium, Thema: „Komm Jehova doch
näher!“
Schulkurs für Evangeliumlehrer
anschließend Ansprachen und Tischgespräche
Alle Zusammenkünfte sind öfentlich.
Interessierte Personen sind jederzeit willkommen!
Internet: jw.org
Neuapostolische
Kirche
Herbolzheim, Arnold-SchindlerStr. 1 (ehem. PLUS-Markt)
Sonntag, 08.02.2015
09.30 Uhr Gottesdienst
Mittwoch, 11.02.2015
20.00 Uhr Gottesdienst
Sonntag, 15.02.2015
09.30 Uhr Gottesdienst
Oberrheinische
Narrenschau Kenzingen
Das ganze Jahr ist Fasnet in der Oberrheinischen Narrenschau in Kenzingen, dem
Fastnachtsmuseum des Verbandes Oberrheinischer Narrenzünfte
Wer keine Möglichkeit hat, das närrische
Treiben in der Fasnetzeit persönlich zu erleben oder wer Erlebtes vertiefen möchte, hat
dazu das ganze Jahr über Gelegenheit.
Die Oberrheinische Narrenschau in Kenzingen
vermittelt einen lebendigen Eindruck der alemannischen Fasnet, von Masken und Häs der
Zünfte am Oberrhein - von Oberkirch im Norden bis zum Hochrhein im Süden.
Über 300 Narrengruppen in fantasievollen
Häs und kunstvoll geschnitzten Holzlarven,
in Gruppen nach Vogteien zusammengestellt,
verdeutlichen dem Besucher die Vielfalt alemannischen Fasnetbrauchtums. Im Museumsshop können Sie Bücher, Mäskchen, Strohschuhe und vieles mehr erwerben.
Ein Besuch lohnt sich!
Öfnungszeiten:
Samstag, Sonntag und feiertags:
14.00 bis 17.00 Uhr
Im Dezember ist das Museum nur für Gruppen geöfnet.
Gruppen und Gesellschaften erhalten auf
Wunsch und rechtzeitiger Absprache außerhalb der Öfnungszeiten eine Führung
durch unser Haus.
Oberrheinische Narrenschau,
Alte Schulstraße 20, 79341 Kenzingen
Telefon 07644 900-113
Fax 07644 900-160
E-Mail: post@kenzingen.de
Internet: http://www.kenzingen.de
KENZINGEN
Freitag, den 6. Februar 2015
VersehrtenBehindertenSportgruppe
Verein für deutsche
Schäferhunde
Ortsgruppe Kenzingen
Die Radwandergruppe startet jeden Dienstag um 15.00 Uhr an der Alten Halle. Wir
kegeln jeden zweiten Mittwoch um 19 Uhr
und schwimmen immer samstags um 8 Uhr.
Nähere Auskünfte erteilt gerne
Josef Berblinger unter 07644-7256.
Übungszeiten:
Jeden Mittwoch ab 18.00 Uhr
Jeden Samstag ab 15.00 Uhr
Vereinsgelände „Im Brünnele“
beim Recyclinghof
Telefon 07643 8964
TTSV Kenzingen
Schützengesellschaft
Üsenberg zu Kenzingen e.V.
Koronarsportabteilung
Die Übungsabende für Herzkranke inden
wöchentlich jeweils dienstags in der
Schulbuckhalle in Bombach statt.
Für die Gruppe 1 ist die Übungszeit
von 17.45 Uhr bis 18.45 Uhr,
für die Gruppe 2 von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr.
Ansprechpartner sind:
Übungsleiter: Michael Bradatsch, Tel. 7329
Abteilungsleiter: Joachim Krella, Tel. 1024
Lauf-, Walking-, NordicWalking-Tref Kenzingen
Mittwoch 16.00 Uhr, Samstag 16.00 Uhr
Waldparkplatz „Nestbruch“
Info erteilt:
Albert Wisser 07644-1483
Interessengemeinschaft
Ski und Snowboard
Jeden Mittwoch 20.00 bis 21.30 Uhr in der
Schulbuckhalle Bombach.
Das Training indet bis Ende März 2015 statt.
Wer seine Kondition verbessern möchte, ist
herzlich willkommen.
Nähere Auskunft: 07644-8602 abends
Philippinischer
Kampfsportverein
Kenzingen
Arnis Trainingszeiten
Montag: 19:00 bis 21:00
Nordweil Herrenberghalle
Freitag: 19:00 bis 21:00
Bombach Schulbuckhalle
Interesse an einem Schnuppertraining?
R. Kaufmann 01727610699
www.kombat-kenzingen.de
Judo Club Kenzingen e.V.
Trainingszeiten:
Montag und Donnerstag
18.30 bis 20.00 Uhr Kinder und Jugendliche
20.00 bis 21.30 Uhr Erwachsene
Alte Halle Kenzingen
Der Einstieg ist jederzeit möglich.
Infos bei Martin Müller unter Telefon
07644 930128
Schützenhaus (nach dem Kriegerdenkmal
rechts hoch in den Wald)
Jugendtraining:
jeden Samstag ab 18.00 Uhr
Schützentraining:
jeden Freitag ab 20.00 Uhr
jeden Sonntag ab 10.00 Uhr
Bei Interesse an einem Probetraining bitte
jugend@sg-kenzingen.de
oder osm@sg-kenzingen.de kontaktieren!
Angelsportverein Kenzingen,
im Brünnele 9
Öfnungszeiten des Vereinsheims
Freitag 20 Uhr – 24 Uhr
Sonntag 10 Uhr – 13 Uhr
Tel.: 07644 7683
Skat-Club Üsenberger Asse
Spielabende Freitag, Spielbeginn: 19.30 Uhr
Sport- & Tagungshotel Kenzingen
Breitenfeldstraße 51
Interessierte Skatspieler/-innen sind als Gäste
herzlich eingeladen.
Tel. (07644) – 8654 oder 9265451
Kath. Öfentl. Bücherei
Öfnungszeit der Bücherei:
Di :
15.00 - 17.30 Uhr
Do:
09.30 - 11.00 Uhr
17.00 - 19.30 Uhr
Seite 11
lange zurückliegenden Mord zu tun? Es wird
für sie ziemlich gefährlich.
Lars Keplerr: Flammenkinder
Der dritte Krmi um Kommissar Joona Linna: Morde und die Entführung eines kleinen Jungen treiben seine Ermittlungen auf
Hochdruck
Elizabeth George: Glaube der Lüge
Ein Inspector Linley Roman
Ein Unfalltod? Bei der Untersuchung kommt
mehr zutage, als Linley lieb ist!
Joy Fielding: Das Herz des Bösen
Ein einsames Hotel in den Bergen, eine teuflische Serie von Morden und eine Frau, die
mit ihrem Leben spielt ...
Elisabeth Herrmann: Das Dorf der Mörder
Ein perider Mord im Berliner Tierpark. Und
eine junge Ermittlerin, die in eine mörderische Falle tappt.
Schwarzwaldverein
Kenzingen e. V.
Mittwoch, den 11. Februar 2015
Wanderung zur Kuppelburg
Einkehr: Erlebnisgaststätte Haferkasten
14.30 Uhr Ecke Friedhof / Bombacherstrasse
Motorradfreunde Kenzingen
Die Motorradfreunde Kenzingen trefen sich
am Fasnetsundig nach den Umzug im Vereinsheim, Industriestraße.
Frauengemeinschaft
Hecklingen - Einladung
zur Frauenfasnet
Am 10. Februar 2015 ab 19:31 Uhr (wie jedes Jahr) sind alle Frauen aus Nah und Fern
zur Frauenfasnet nach Hecklingen ins Pfarrheim (Dorfstraße 3) eingeladen. Anne Wunderle wird wieder durchs Programm führen.
Musiker James wird für Stimmung sorgen.
Wer auftreten möchte, kann sich bei Anne
Wunderle melden: Tel. 07644 5589611
Eisenbahnstr. 22, in den Räumen des Amtsgerichts
79341 Kenzingen
Tel. 0160 5703978 während der Öfnungszeiten
www.kath-kenzingen.de
Kath. Frauenbund Bombach
Bücherlohmarkt während der Öfnungszeit
Der Walter wird uns mit seinen heißen
Rhythmen musikalisch durch den Abend
begleiten.
Los geht`s um 20:11 Uhr bei der Manu im
Kronesaal.
Wir freuen uns auf Euer Kommen.
Fridolin empiehlt für Krimifreunde
Grebe/Träf: Bevor du stirbst
Dritte Folge mit der Stockholmer Therapeutin Siri:
Hat der Tod ihres Mannes etwas mit einem
Narri Narro, unsre Frauefasnet isch hit do!
Alle närrischen Frauen und Mädels aus nah
und fern sind herzlich eingeladen, mit uns
zu feiern und lustig zu sein.
Seite 12
Freitag, den 6. Februar 2015
KENZINGEN
Narrenfahrplan
der Bombacher Räwehupfer
12.02.15 Schmutziger Dunschdig
Um 11:11 Uhr
Empfang der Kindergartenkinder am Narrenbaum
Um 19:11 Uhr
beginnt der Hemdglunkerumzug, anschließend Verkündung der Narrengesetze am
Rathausplatz und danach gemütlicher Ausklang, musikalisch umrahmt vom
Musikverein Bombach
14.03.15 Preismaskenball
Um 20:11 Uhr
geht´s los in der Schulbuckhalle
Für den richtigen Sound sorgt unser DJ
Es gibt auch dieses Jahr wieder tolle Geld- und Sachpreise
Wichtig für die Gruppen: Meldeschluss ist um 20:30 Uhr.
(Bitte keine MP3 Formate oder Kassetten)
15.03.15 Umzug in Kenzingen Beginn 14:31 Uhr
Abend‘s „Bunter Obend“in der Schulbuckhalle
Einlass 19:00 Uhr Programmbeginn ist um 20:11 Uhr
17.03.15 Fasnet‘s Zischdig Narrensuppe
Um 12:11 Uhr
wird aus dem Kessel geschöpft
Um 14:11 Uhr
beginnt die Kinderfasnet, bei der jedes Kind ein Wienerle mit Weckle und eine Fanta
bekommt. Außerdem machen wir einige Spiele u.a. auch Kinderschminken
Um 16:11 Uhr
geht es dann los mit unserem Kinderumzug, zu dem Groß und Klein eingeladen sind.
Im Anschluss Narrenbaumfällen mit gemütlichem Ausklang in der Schulbuckhalle
Auch hier werden wir wieder tatkräftig durch den Musikverein unterstützt
Der Narrenrat freut sich auf Euer Kommen und wünscht allen eine
„`Närrische Zeit“´
Generalprobe für Sonntag indet am 14.03.15 von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr statt!!
KENZINGEN
Freitag, den 6. Februar 2015
Seite 13
Seite 14
Freitag, den 6. Februar 2015
KENZINGEN
FA
Fa
sn
SA 7. Februar
MÄ
ets
ab 14 Uhr
KAFFEE & KUCHEN n
dig
d
ab 14.41 Uhr Programm
Herrenberghalle Nordweil
Einlass ab 19.01 Uhr
Beginn 19.61 Uhr
+++LIVE+++
Artistik und Mitmachtheater
16 a
.2.
Zirkus Papperlapapp
Buntes Programm, mit Showtänzen,
Büttenreden und Gesang,
anschließend Barbetrieb und Tanz
mit
„Das wahrscheinlich witzigste
Artistenensemble, das durch
Deutschland tourt.“
(Hannoversche Allgemeine)
die wir in 2014 erhalten haben. Durch verschiedene
Aktionen haben wir ein Spielhaus, eine Boulebahn, ein
Wipptier und ein Fußballtor auf dem Heckllinger Spielplatz
inanziert. Wir freuen uns auf weitere Projekte, die wir u.a. auch
durch den Erlös dieser Veranstaltung umsetzen können.
Wir freuen uns auf Euch!
Reservierungen (umgeklappte Stühle) sind nur bis 19.31 Uhr
möglich, danach werden die Plätze wieder frei gegeben.
Hecklinger Fasnet
Fahrplan 2015
Hecklinger Fasnet
Fahrplan 2015
Zischdig vor Fasnet, 10.02.2015
19:31 Uhr
Fräuefasnet im Pfarrheim
Zischdig vor Fasnet, 10.02.2015
Schmutziger Dunschdig, 12.02.2015
19:31 Uhr
Fräuefasnet im Pfarrheim
Schmutziger
Dunschdig, 12.02.2015
14:31 Uhr
Kinderschoel-Umzug
14:31 Uhr
Kinderschoel-Umzug
Treffpunkt bi d’Kinderschoel un dann Umzug durch’s ganze Dorf
Trefpunkt bi d’Kinderschoel un dann Umzug durch’s ganze Dorf
19:11 Uhr
Hemdglunkerumzug
19:11 Uhr
Hemdglunkerumzug
Treffpunkt am Rothüs un anschließend Umzug mit Narrebäum stelle am
Trefpunkt am Rothüs un anschließend Umzug mit Narrebäum stelle
Bärebrunne.
am Bärebrunne.
D’Adler un d’Dorfkrug mit DJ Hanne hän anschließend uff.
D’Adler un d’Dorfkrug mit DJ Hanne hän anschließend uf.
Fasnetfridig, 13.02.2015
Fasnetsundig,15.02.2015
Fasnetmändig, 16.02.2015
19:31 Uhr
1. Wunderitz Ball
14:11 Uhr
großer Fasnetumzug
anschließend närrisches Treiben im Schloßhof
z’obe Schnurre im Ochse un Dorfkrug mit DJ Hanne
Fasnetfridig, 13.02.2015
im Schloßkeller mit DJ Hanne & Fleischkäsweckli – LIVE un zum Esse
19:31 Uhr
1. Wunderfitz Ball
im Schloßkeller mit DJ Hanne & Fleischkäsweckli – LIVE un zum Esse
Fasnetsundig,15.02.2015
14:11 Uhr
großer Fasnetumzug
8:59 Uhr
Wecke durch d’Müsiker
anschließend närrisches Treiben im Schloßhof
13:01 Uhr Nudlesuppe-Esse im Schloßhof
z’obe
Schnurre im Ochse un Dorfkrug mit DJ Hanne
14:01 Uhr Kafee un Koechenim Pfarrheim
Kinderfasnet im Pfarrheim
mit dem Zirkus „Papperlapapp“ir Jung un Alt
Fasnetmändig, 16.02.2015
z’obe Schnurre im Ochse un Dorfkrug
15:01 Uhr
Fasnetzischdig, 17.02.2015
8:59 Uhr
Wecke durch d’Müsiker
13:01 Uhr
Nudlesuppe-Esse im Schloßhof
11:11 Uhr
Männerfasnet im Ochse
14:01 Uhr
Kaffee un Koechenim Pfarrheim
19:31 Uhr
Fasnetverbrennung
15:01 Uhr
Kinderfasnet im Pfarrheim
zum Üsklang kann man dann noch in Ochse un Dorfkrug
mit dem Zirkus „Papperlapapp“fir Jung un Alt
z’obe
Schnurre im Ochse un Dorfkrug
Fasnetzischdig, 17.02.2015
11:11 Uhr
Männerfasnet im Ochse
KENZINGEN
Kohler Hexen
Am schmutzige Donnerstag treiben die Hexen ihr Unsinn im Städtle.
Am Fastnachts Freitag gibts wie immer unsere Hexenparty im Vereinsheim, ab 20.11
Uhr geöfnet.
Am Fastnachts Samstag schnurren in der
Stadt wie immer mit 2 Gruppen.
Am Fastnachts Sonntag ab 11.00 Uhr gibt es
Narrensuppe und andere Leckereien im Vereinheim, anschließend gehts zum Umzug,
und ab 18.00 Uhr ist unser Vereinsheim für
ne Party wieder geöfnet.
Am Rosenmontag gehts mit dem Bus nach
Nordweil zum Umzug und anschließendem
bunten Treiben, der Bus fährt nach der Zehnimeß beim Geschäft Reber ab.
Am Veilchen Dienstag gehts um 11.00 Uhr
nach Heimbach zum Nudelsuppe essen und
anschließend zum Umzug.
Am Aschermittwoch ist alles vorbei, das
heisst für die Hexen großes Saubermachen
im und um das Vereinsheim, Beginn ist um
14.00 Uhr.
In diesem Sinn wünschen wir euch allen
eine glückselige Fasnet
eure Kohler Hexen
Narrenzunft WelleBengel Kenzingen
e.V. 1824
TERMINE
Zunftkappenabend
06.02.2015
Beginn Bühnen-Aufbau Üsenberghalle
Anbringen Dekoration
ab 13.00 Uhr
07.02.2015
Bestuhlung Üsenberghalle
ab 9.00 Uhr
19.45 Uhr
Beginn Zunftkappenabend
Zunftrat
10.02.2015
Sitzung Cafe Bilharz
20.11 Uhr
Schmutziger Dunschdig
12.02.2015
Fasnet-Üsrufe, Narrentaufe und Narrenbaumstellen
19.11 Uhr
Backischball
Welle-Bengel-Jugendfete
12.02.2015
Rathausplatz
20.11 Uhr bis 24.00 Uhr
Freitag, den 6. Februar 2015
Gesangverein Eintracht
Kenzingen e.V.
Ab Montag, 09. Februar 2015, beginnen die
Chorproben für den gesamten Chor
wieder jeweils um 19.30 Uhr.
Neue Sängerinnen und Sänger sind gerne
willkommen.
Bernhard Leibecke
Vorsitzender
Kath. Frauenbund Nordweil –
Diözesanverband Freiburg
EINLADUNG zum
Oasenwochenende im Kloster Lichtenthal,
Baden- Baden
Thema: LebZeiten - Leben im Hier und
Jetzt
am Freitag 20.+ Samstag 21.02.2015
gemeinsam dem Leben auf die Spur kommen und dem nachgehen was uns trägt. Die
Oasentage sind geprägt von meditativen
Elementen, ganzheitlichem Erleben, Stille
und dem gemeinsamen Gebet.
Anreise:
Freitag 20.02.15 - Beginn 10.00 Uhr
Abreise:
Samstag 21.02.15 - nach dem Mittagessen
Kosten: Einzelzimmer
Mitglieder 85,-- €/ Nichtmitglieder 110,-- €
(incl. Vollpension)
Weitere Info`s und Anmeldung bis spätestens 10. Februar 2015 bei
Susi Hensle T. 07644/ 6586.
Interessengemeinschaft
Ski & Snowboardgymnastik
Sonntag 22.02.2015 Gstaad / Schweiz ( Berner Oberland )
Am 22.02.2015 werden wir eine Tagesfahrt
nach Gstaad in der Schweiz unternehmen.
Jeder der gerne Ski, Snowboard, Rodeln
oder Schneeschuhwandern bei herlichem
Berg-Panorame erleben möchte, ist herzlich
willkommen.
Nähere Auskunft:
Sport Saar Tel. 07643/4911oder
Patrick Laugie Tel. 07644/8602 ab 20.00 Uhr
Seite 15
Sonntag 08.02.2015 Auswärtsspiele:
12.40 Uhr weibliche Jugend C SG Maulburg/
Steinen II - SG Kenzingen/Herbolzheim
16.30 Uhr Südbadenliga Damen SV Allensbach II - TB Kenzingen
TB Kenzingen Abteilung Turnen:
ÜbungsleiterInnen gesucht
Wir, der TB Kenzingen, suchen dringend für
alle Altersgruppen der Abteilung Turnen zuverlässige ÜbungsleiterInnen. Ein Übungsleiterschein ist nicht unbedingt erforderlich.
Wenn Sie Ihre eigenen Ideen und Kreativität
ausleben, sich im Verein einbringen, das Zusammenleben fördern möchten und vor allem
Spaß daran haben, mit Kindern zu arbeiten
und etwas für deren Gesundheit und Fitness
tun möchten, sind Sie bei uns genau richtig.
Gerne unterstützen wir auch Fort- und Weiterbildungen.
Haben Sie Interesse an dieser Aufgabe und
vor allem am Umgang mit Kindern??? Melden Sie sich einfach unverbindlich bei uns.
Neue ÜbungsleiterInnen und HelferInnen
sind jederzeit herzlich Willkommen.
Wir freuen uns über jede Anfrage und Interesse.
Weitere Informationen bekommen Sie bei
Charlotte Minosa 07644/9226650 oder per
Email an: tbk-turnen@gmx.de.
Tischtennissportverein
Kenzingen e.V.
Trainingszeiten:
Städt. Turn- und Festhalle
Dienstag ab 17:00 Uhr
Schüler- und Jugendtraining
Dienstag ab 20:00 Uhr
Training der Damen und Herren
Mittwoch ab 17:30 Uhr
Schüler- und Jugendtraining
Mittwoch ab 20:00 Uhr
Training für Erwachsene
Donnerstag 17:15 Uhr bis 18:30 Uhr
Anfängertraining für Kinder von 6-10 Jahren
Tischtennisspiele an diesem Wochenende
und nächste Woche:
Freitag, 06.02.2015 20:00 Uhr
TTC Weisweil II - Herren III (Pokalspiel)
20:00 Uhr Herren V - TuS Bleichheim III
Samstag, 07.02.2015 13:00 Uhr
TTC Emmendingen II - Mini I
19:30 Uhr
Herren I - TTG Furtwangen-Schönenbach
Mittwoch 11.02.2015 20:15 Uhr
TuS Teningen III - Herren IV
TB Kenzingen Handball
Samstag 07.02.2015 Auswärtsspiele:
16.00 Uhr männliche Jugend B
HSG Mimmenhausen/Mühl. SG Kenzingen/Herbolzheim
18.00 Uhr Bezirkskl. Damen
SG Maulburg/Steinen - TB Kenzingen II
20.00 Uhr Oberliga BW
HG Oftersheim/Schwetzingen TB Kenzingen
Sportverein
Hecklingen e.V.
Vorbereitungsspiele
Die SG Hecklingen/Malterdingen bestreitet
folgende Vorbereitungsspiele, bevor am 1.
März 2015 die Rückrunde wieder beginnt:
Seite 16
Freitag, den 6. Februar 2015
I. Mannschaft:
Sonntag, 08.02.2015
um 13.30 Uhr in Staufen
Mittwoch, 11.02.2015
um 19.30 Uhr in Holzhausen
Samstag, 14.02.2015
um 14.30 Uhr gegen Heimbach in Hecklingen
Samstag, 21.02.2015
um 14.00 Uhr gegen Buggingen/Seefelden
in Hecklingen
II. Mannschaft
Mittwoch, 11.02.2015
um 19.00 Uhr gegen Wasser/Kollmarsreute
in Malterdingen
Donnerstag, 19.02.2015
um 19.00 Uhr gegen TV Köndringen II in
Hecklingen
Samstag, 21.02.2015
um 14.30 Uhr in Teningen
Mittwoch, 25.02.2015
um 19.00 Uhr gegen Ettenheimweiler in
Malterdingen
SV Nordweil
1923 e.V.
SG Nordweil/Wagenstadt
Die SG hat das erste Vorbereitungsspiel in
Neuenburg erfolgreich hinter sich gebracht.
Am morgigen Samstag steht nun das zweite Vorbereitungsspiel an. Man empfängt
in Wagenstadt den FV Ettenheim, seines
Zeichens Tabellenzweiter in der Kreisliga ASüd/Ortenau.
Vorbereitungsspiele Winter 2015:
Sa. 07.02., 14:00 Uhr: SG Nordweil/Wagenstadt I – FV Ettenheim I (in Wagenstadt)
Di. 10.02., 19:00 Uhr: SG Nordweil/Wagenstadt I – SG Broggingen/Tutschfelden I (in
Nordweil)
Do. 19.02., 19:30 Uhr: SC Holzhausen I – SG
Nordweil/Wagenstadt I (in Holzhausen)
Sa. 21.02., 13:30 Uhr: SG Freiamt/Ottoschwanden II – SG Nordweil/Wagenstadt II
(in Freiamt)
Sa. 21.02., 16:00 Uhr: SG Freiamt/Ottoschwanden I – SG Nordweil/Wagenstadt I (in
Freiamt)
Mi. 25.02., 19:00 Uhr: SG Nordweil/Wagenstadt I – FV Sasbach I (in Nordweil)
Rückrundenauftakt:
Sa. 28.02., 14:00 Uhr: SG Nordweil/Wagenstadt II – SV Kenzingen II (in Nordweil)
Sa. 28.02., 16:00 Uhr: SG Nordweil/Wagenstadt I – SV Kenzingen I (in Nordweil)
Bunter Abend des SVN
Morgen Abend indet wieder der traditionelle Bunte Abend des SV Nordweil statt,
welcher seit Jahren vom Förderverein ausgerichtet wird. Die SVN-Akteure werden
sicherlich wieder ein buntes närrisches Programm bieten, was für jeden Geschmack
etwas bereit hält. Für die Unterhaltung nach
dem Programm sorgt die Party-Live-Band
„Götz N´Moritz“. Erstmals wird es nach dem
Programm auch einen Weinstand in der
Halle geben, an welchem man Nordweiler
KENZINGEN
Wein- und Sektspezialitäten verkosten kann.
Einlass ist um 19.00 Uhr, Programmbeginn
wie in jedem Jahr um 19.61 Uhr.
Jugendfußall im Bleichtal
Hier die Winter-Trainingszeiten 2014/15 bis
Fasnet aller Fußball-Jugendteams im Bleichtal:
G-Junioren SG Wagenstadt/Nordweil
Jahrgänge:
2008/jünger
Trainerteam:
Julian, Tobias
Trainingstag:
Donnerstag 16:30 – 18 Uhr,
Halle Wagenstadt
Kindergartenkinder werden am Kindergarten
abgeholt
F-Junioren SG Bleichtal
Jahrgänge:
2006/2007
Trainerteam:
Timo, Wolfgang, Felix
Gruppe A:
Donnerstag, 17 – 18:15 Uhr,
Halle Nordweil
Gruppe B:
Freitag, 17 – 18:30 Uhr,
Halle Nordweil
E-Junioren SG Bleichtal
Jahrgänge:
2004/2005
Trainerteam:
Michael, Kai, Jürgen, Markus
Alle:
Montag, 17:45 – 19:15 Uhr,
Halle Nordweil
D-Junioren SG Bleichtal
Jahrgänge:
2002/2003
Trainerteam:
Matthias, Markus, Sascha,
Franz-Josef
Gruppe A:
Mittwoch, 17 – 18:30 Uhr,
Halle Wagenstadt
Gruppe B:
Donnerstag, 17:30 – 19 Uhr,
Halle Broggingen
C-Junioren SG Bleichtal/Kenzingen
Jahrgänge:
2000/2001
Trainerteam:
Rolf, Florian, Michael
Jahrgang 2001: Dienstag, 16:30 – 18 Uhr, Halle Nordweil
Jahrgang 2002: Dienstag, 18 – 19:30 Uhr, Halle Nordweil
B-Junioren SG Bleichtal/Kenzingen
Jahrgänge:
1998/1999
ACHTUNG: Am Montag, den 2.2. indet um
18-19:30 Uhr in Kenzingen auf dem Sportplatz das Auftakttraining zur Rückrunde statt.
Danach um 20 Uhr indet für alle Spieler und
auch insbesondere für alle Eltern ein kurzer
Info-Abend statt. Hier wird u.a. das neu zusammengesetzte Trainerteam vorgestellt.
A-Junioren SG Bleichtal
Jahrgänge:
1996/1997
Trainerteam:
Sebastian, Bernd
Trainingstag:
Mittwoch, 18-19 Uhr Lauf,
anschl. ab 19 Uhr Hallentraining in Broggingen
Trefpunkt:
Halle Broggingen
Abteilung Kinderturnen
Jew. Montags ab 6 Jahren
mit Marlene, Lisa G. und Anja 17.00 – 18.00 Uhr
Jew. Mittwochs Eltern-Kind-Turnen
mit Julia Götz 16.00 – 17.00 Uhr
Jew. Mittwochs ab 3-5 Jahren
mit Paula, Ellen und Mayline 17.00 – 18.00 Uhr
Bei weniger als 5 Kindern fällt das KiTu aus.
Bei Fragen kontaktiert bitte:
Anja Hensle
07644/1828
Laura Bühler
07644/930743
Herbolzheimer Tafel e.V.
Konrad-Adenauer-Ring 1,
79336 Herbolzheim
Tel. 07643-933432
Öfnungszeiten:
Montag
Mittwoch
Freitag
Samstag
13.30 - 16.00 Uhr
13.30 - 16.00 Uhr
13.30 - 16.00 Uhr
10.00 - 12.00 Uhr
Bitte an unsere Unterstützer
und Spender:
Vielleicht haben Sie eine Überproduktion
Oder leicht defekte Ware innerhalb des
MHD.
Wir sind froh über jede Lebensmittelspende.
Für eine Geldspende, die zur Deckung der
Unkosten (Müll, Strom, Heizung) dient und
uns hilft, notwendige Anschafungen zu tätigen, sind wir Ihnen sehr dankbar.
Bankverbindung:
IBAN: DE 23682900000049344201
Die Herbolzheimer Tafel e.V. ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein und stellt Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus.
Das Herbolzheimer Tafelteam sucht ehrenamtliche Mitarbeiter.
Infos unter 07643-933432 Fr.Ruddies.
DRK-Kleiderkammer
Kenzingen
Kleiderkammer beindet sich im DRKVereinsheim,Industriestr. 6
Tel.: erreichbar zu den Öfnungszeiten über
07644/ 5588666
Die Öfnungszeiten 2015 sind im wöchentlichen Wechsel am Dienstag:
Die Kleiderkammer ist auch für die Allgemeinheit geöfnet
Hier die Öfnungszeiten:
Dienstag-vormittags
von 9.00 – 11.30 Uhr. (ungerade Woche)
Dienstag, 10.02.15 Dienstag, 24.02.15
Dienstag, 10.03.15 Dienstag, 24.03.15
Dienstag, 07.04.15 Dienstag,21.04.15
Dienstag, 05.05.15 Dienstag, 19.05.15
Dienstag, 02.06.15 Dienstag, 16.06.15
Dienstag-nachmittags
von 14.30 – 17.00 Uhr. (gerade Woche)
Dienstag, 03.03.15 Dienstag, 17.03.15
Dienstag, 31.03.15 Dienstag, 14.04.15
Dienstag, 28.04.15 Dienstag, 12.05.15
Dienstag, 26.05.15 Dienstag, 09.06.15
Dienstag, 29.06.15
Samstags geöfnet
von 10 Uhr – 11:30 Uhr an folgenden Tagen
07.02.15 07.03.15 04.04.15 02.05.15 06.06.15
KENZINGEN
Wir benötigen immer jahreszeitlich orientierte Kleidung in sauberem, tragbarem Zustand!
Bitte bringen Sie Ihre Kleiderspende nur zu
den angegebenen Öfnungszeiten.
Stellen Sie auf keinen Fall ungefragt einfach
Kleiderspenden vor der Eingangstüre ab.
Wir nutzen diesen Eingang und dieses Gebäude gemeinsam mit anderen Vereinen.
Dies wäre für alle Beteiligten nicht zumutbar!
Abgestellte Kleidersäcke wandern ungeprüft in den Altkleidercontainer. Somit ginge Ihre wertvolle Spende für uns verloren,
das wäre nicht in Ihrem und nicht in unserem Sinne!
Info unterwww.drk-kenzingen.de oder Tel.:
07644/5588666
Hallenbad und Sauna
im Kurhaus Freiamt
- Öfnungszeiten an den närrischen Tagen
12. Februar bis 17. Februar 2015
Fitness tanken für die närrischen Tage
Zum Fitness tanken während den närrischen Tagen hat das Hallenbad im Kurhaus
Freitag, den 6. Februar 2015
Freiamt folgende Öfnungszeiten: „Schmutzige Dunschdig“: Warmbadetag mit 32 Grad
Wassertemperatur von 08:00 Uhr bis 22:00
Uhr. Freitag: 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr Warmbadetag mit 31 Grad Wassertemperatur. Am
Sonntag ist Wasserspaß von 09:00 Uhr bis
17:00 Uhr. Am Fastnachtsdienstag ist von
14:00 Uhr bis 22:00 Uhr geöfnet. So ist am
Dienstag, 17. Februar 2015, ein „Kinderwasserspaßnachmitag“ von 15:00 Uhr bis 18:00
Uhr, Wasserspielzeug ist vorhanden, danach
von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr allgemeines
Schwimmen. Am Samstag und Rosenmontag ist das Hallenbad geschlossen. Die Sauna im Kurhaus Freiamt ist am „Schmutzige
Dunschdig” von 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr,
am Freitag von 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr, am
Sonntag von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr, am
Fastnachtsdienstag von 14:00 Uhr bis 22:00
Uhr geöfnet. Am Samstag, 14. Februar
2015, und Rosenmontag bleibt die Sauna
geschlossen.
Weitere Informationen bei der Tourist-Information Freiamt, Telefon 07645/91030
oder 91 03 91, Internet www.freiamt.de
Seite 17
’s Fenster - Kleinkunst
in Weisweil
Samstag, 28. Februar 2015
Beginn 20:30 Uhr
Feuerwehrhaus Weisweil
Udo-Jürgens-Abend mit Martin Glönkler
und Band
Martin Glönkler war und ist ein großer Fan
des deutschsprachigen Komponisten und
Sängers. Das Schafen von Udo Jürgens
umfasst rund 1000 komponierte Lieder und
über 100 Millionen verkaufte Tonträger.
Grund genug für Glönkler ihm einen eigenen Abend zu widmen. Begleitet von seiner
Band (Bass / Schlagzeug / Gitarre) spielt und
singt Glönkler ausschließlich Songs von Udo
Jürgens. Neue und alte, bekannte und unbekannte Songs, verknüpft mit zahlreichen
Geschichten und Anekdoten rund um den
Großmeister des deutschen Schlagers.
Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage unter www.fenster-weisweil.de
Telefonischer Vorverkauf unter 07646/1411
Vorverkaufsstellen: Bücherwurm Kenzingen
07644/8617, Landhausmode Hirtler Endingen 07642/6020, Tourismusbüro Herbolzheim, Telefon 07643/93590
FILM- Programm der Löwen-Lichtspiele Kenzingen vom 05.02.15 bis 11.02.2015
Tel 07644-385 / www.Kino-Kenzingen.de
Do bis Die 17.45h
Do+Fr auch 20.15h
5. bis 10.2.
Die Nummer 1 in Deutschland...
Dieter Hallervorden – Emma + Til Schweiger – Jan Josef Liefers in
HONIG IM KOPF -6- 139 min 7. Wo
**NEU
Do bis Die 20.30h
Fr+Mo auch 18.30h
5. bis 10.2.
Gabriela Maria Schmeide – Anke Engelke Justus von Dohnanyi in
FRAU MÜLLER MUSS WEG -6- 88min
Die Eltern sind sich einig: Frau Müller muss
weg! Sonst bekommen die Kinder keine Gymnasialempfehlung.... Aber, als die
Schulnoten doch besser als erwartet sind,
soll sie bleiben...
**NEU
Do+Fr+Die 16.30h
Sa+So 15.30h
Das Abenteuer geht weiter...
FÜNF FREUNDE 4 -6- 96min
George, Julian, Dick, Anne und Hund Timmy verbringen die Sommerferien gemeinsam. Im Ägyptischen Museum überraschen
sie einen Dieb, der wohl einem Goldamulett hinterherjagt...
Mo+Die 20.30h
9.+10.2.
Maggie Smith in
MY OLD LADY -6- 106min 2. Wo
Mathias reist von N.Y. nach Paris, um ein
Apartment zu verkaufen, das er von seinem verstorbenen Vater geerbt hat. Doch
in Paris erwartet ihn die 92-jährige Mathilde. Sie hat vor langer Zeit mit Mathias’ Vater vereinbart, dass sie bis zu ihrem Tod in
diesem Apartment wohnen bleiben darf...
Do 18.30h
Sa 17.45h
5.+7.2.
Ausgezeichnet mit dem Prädikat “bes.
wertvoll”
JACK -6- 102min 2. Wo
Jack schmeißt den Haushalt, weckt seinen
kleinen Bruder, macht das Essen, läuft zur
Schule – viel für einen 10-jährigen Jungen.
Seine Mutter meint es gut mit ihren Söhnen, aber sie ist jung und sehr oft mit sich
selbst beschäftigt.
Eines Tages kommt sie nicht nach Hause...
Sa+So 20.30h
7.+8.2.
Eine außergewöhnliche Geschichte...
DEN HIMMEL GIBT’S ECHT o.A. 99min
2. Wo
Todd und Sonja erleben nach einer Notoperation ihres Sohnes Unerklärliches. In
kindlicher Überzeugung erzählt der Junge,
Ende des redaktionellen Teils
während einer Nah-tod-erfahrung den
Himmel besucht zu haben . Zum Erstaunen
der Eltern erwähnt er Details, die vor seiner
Geburt passierten...
So 18.15h
8.2.
Ein Dokumentar-Film von Wim Wenders in
Schwarz-Weiß...
DAS SALZ DER ERDE -12- 111min 6. Wo
Mit den Bildern von Saldago eindrucksvoll
dokumentiert...
Fr +Sa 15.45h
So 13.45h
6.+7.+8.2.
Eine gelungene Kinder-Buch-Verilmung...
DER KLEINE DRACHE KOKOSNUSS o.A.
88min 5. Wo
So 14.15h
8.2.
Nun kommt der zweite Streich....
BIBI UND TINA 2 – TOTAL VERHEXT o.A.
105min 6. Wo
So 16.30h
8.2.
PADDINGTON o.A. 95min 8. Wo
Paddington Bär – der neue Liebling aller
Kinder...
Änderungen vorbehalten.
Für kl. privates Büro wird eine
zuverlässige PC erfahrene Frau
evtl. Rentnerin mobil für Minijob gesucht.
Tel. 0761 - 472476
Berufstätiger netter Mann sucht dringend
1-2-Zimmer-Wohnung
in Kenzingen oder Umgebung.
Tel. 0152/03841968 ab 17 Uhr
Reinigungskraft für Praxis gesucht
Ab sofort suchen wir eine zuverlässige,
vertrauenswürdige Hilfe für die Reinigung
unserer Praxisräume.
Dres. med. Frank/Richter
Herbolzheim, Tel. 07643-6741
info@frauenaerztinnen-herbolzheim.de
Herbolzheim
ZFH mit schönem Grundstück
Wfl. ca. 230 m² zzgl. DS 33 m² u. Ausbaureserve, Bj. 1969,
modernisierungsbedürftig, gr. Grdst. mit Platz für „Park u. Pool”
in sehr guter Lage, VHB, CM-Immob., 07643 - 47 91
3-4 Zimmer oder Haus
Paar mit gesichertem Einkommen sucht in Kenzingen
3-4-Zimmer-Wohnung im EG bzw. Haus zur Miete oder Kauf
- erreichbar unter 0160 - 150 11 19
Lehramtsstudentin gibt
Werdende Familie sucht
qualifizierte Nachhilfe in Herbolzheim
Baugrundstück oder Haus
Fächer: Deutsch, Englisch, Mathe, Spanisch, Latein
- alle Klassen und Schularten, Tel. 0171/4170253
in Kenzingen zum Kauf, Tel. 0172/9631249 oder
axel.grall@gmail.com
Finderlohn!!!
Wer kann uns helfen(sagen) wo sich unsere schwarzgraue Maine-Coone Katze Sammy befindet. Durch ihren
hellen Kragen zu ihrem dunklen Gesicht ist sie markant.
Sie wird seit 17.01. vermisst, war zuletzt in Kenzingen
im alten Grün. Hoher Finderlohn beim Beweis über den
Aufenthaltsort der Katze!!! Tel. 07644 62 66
Gitarren-Unterricht
Musikschule Herbolzheim
Jetzt anmelden zu den neuen Kursen unter Tel.: 0 76 43 -15 20
Reinigungskraft privat
gesucht wird ab sofort eine freundliche und zuverlässige
Mithilfe im Haushalt. Bevorzugt am Donnerstagvormittag für 5 Stunden.
Zuschriften erbeten unter Chiffre-N
Nr. 3996420
an Primo Verlag, Postfach 1254, 78329 Stockach
Sie sind zuverlässig und motiviert?
Dann sind SIE bei uns genau richtig!
Wir suchen zur schnellstmöglichen Einstellung:
Löter (m/w)
Es erwartet Sie:
• Ein fester Arbeitsvertrag mit den Konditionen nach
iGZ-DGB-Tarifvertrag
• Abwechslungsreiche Tätigkeiten unter attraktiven
Arbeitsbedingungen
• Persönliche Betreuung und umfassende Sozialleistungen
Gewerebiglicenh,e
Anz Kleinprivateen, u.v.m.
anzeig
Diesen
(Anzeigen-)
werden Sie lieben!
Platz
Jetzt sichern:
 Tel. 0 77 71 / 93 17 - 11

Verlag und Anzeigen: Meßkircher Straße 45, 78333 Stockach, Tel. 0 77 71 / 93 17 - 11,
anzeigen@primo-stockach.de, www.primo-stockach.de
Alten- und
Krankenpflege
häusliche
Pflege mit Herz
Wir pflegen mit Herz,
Hand und Verstand
Valerija Schmidt
79341 Kenzingen
79336 Herbolzheim
Telefon (0 76 44) 93 12 23
Telefon (0 76 43) 93 08 34
www.wir-pflegen-mit-herz.de
Pilateskurse - Semesterbeginn 02.03.2015
Zenit / Forchheim, Einstieg in alle Kursstufen möglich.
Susanne Hess, Pilates- und Yogalehrerin
Info / Anmeldung: 07641 / 937 49 64
Special: Wohlfühlwochenende im Hotel 6. bis 8.3.2015
SELO e.V.
Steuererklärungs-Service
für Arbeitnehmereinkünfte
(Lohnsteuerhilfeverein)
Steuererklärung?
Kein Problem!
Tel. 07641-912322
Wilhelmstr.6 in Emmendingen
Hinweis: Angebot nur für Mitglieder mit
ausschließlich nichtselbständigen Einkünften.
selo24.de
Dr. Steffen Ghani
(Landarzt) und
Dr. Ingrid Ghani
(Chinesische Medizin)
Schu widder Urlaub - des isch jo allerhand!
D’Fasnet un Wiehnächt sin halt nooch bi’enand!
No hämmer wohl kei rechti Luschd zum Fiere,
wird aber no, wenn d’Kanone kunnt üs de Schiere!
Wenn d’Garde schießt d’Fasnet a mi’mme lüdde Radau,
kummt e Echo üs’m Norde: ma meint s’sich e „Helau”!
Mir hen kei Angscht vor de „Karnevalisierung” vu unserm Land!
E Welle Bengel nimmt au mol e Eimer in sinni Hand!
Narri Narro!
Unsere Praxen sind vom 16.02. bis 20.02. geschlossen!
www.hausarzt-kenzingen.de www.akupunktur-kenzingen.de
Praxis Willaredt-Stoll
über Fastnacht
von Fr., 13.02.15 bis Do., 19.02.15
geschlossen.
Vertretung:
Dr. Knab,
Dr. Frommherz
Tel. 07643-6840
Tel. 07643-5051
Ihre Ansprechpartner sind: Herr Hin, Tel. 07682 / 9 25 58-14 oder
Frau Julia Hamann, Tel. 07682 / 9 25 58-22 od. Zentrale 07682 / 9 25 58-0
Ihre Ansprechpartner sind: Herr Hin, Tel. 07682 / 9 25 58-14
oder Frau Julia Hamann, Tel. 07682 / 9 25 58 - 22
Freiamt • Malterdingen • Kenzingen • Riegel
KW 6
Heinrich Oestreicher • Hauptstr. 24 • 79348 Freiamt • Tel. 0 76 45 / 4 24 • Fax 88 69
Busreisen 2015 Weitere Reisen unter www.oestreicher-reisen.de
Termin:
Tage Reiseziele
18.03.-22.03 . 5 Saisonauftakt in der Toskana zur Kamelienblütenzeit
DZ/HP
26.03.-29.03 . 4 Saisonbeginn am Comer See im Grand Hotel Cadenabbia
DZ/HP
02.04.-06.04.
5 Ostern am Gardasee Frühlingsbeginn am größten See Italiens DZ/HP
02.04.-06.04.
5 Schottischer Osterknüller mit Highland-Rundfahrt
DZ/HP
03.04.-06.04.
4 Ostern in Obsteig/Tirol Hotel Bergland
DZ/HP
09.04.-13.04.
5 Pilsen-Kulturhauptstadt 2015
DZ/HP
12.04.-16.04.
5 Malerische Toskana und Cinque Terre Lucca und Pisa
DZ/HP
18.04.-23.04.
6 Frühling in Istrien/Kroatien Halbinsel an der kroatischen Adria DZ/HP
19.04.-24.04.
6 Frühlingsreise Kärnten Seehotel Hoffmann Ossiacher See
DZ/HP
25.04.-29.04.
5 Venedig - die Lagunenstadt
DZ/HP
30.04.-03.05.
4 Ein exklusiver Abend unter Tage im Berchtesgadener Land mit
Salzburg und beeindruckendem Dinner-Erlebnis im Salzbergwerk DZ/HP
01.05.-05.05.
5 Frühling im Vinschgau/Südtirol mit Bozen und Kalterer See DZ/HP
07.05.-11.05.
5 Muttertagsreise nach Kufstein/Kitzbühel
Muttertagskonzert mit Mario & Christoph
DZ/HP
08.05.-11.05.
4 Muttertagsreise ins Blaue lassen Sie sich überraschen!
DZ/HP
13.05.-17.05.
5 Donauschifffahrt von Passau nach Wien Schiffsreise mit
dem Donaudampfer mit Übernachtungen im Hotel
DZ/HP
14.05.-17.05.
4 Luxemburg - prickelnd vielfältig Stadt der Kontraste
DZ/HP
22.05.-25.05.
4 Donau in Flammen - Lichterzauber im Donautal
DZ/HP
e
417,394,516,529,376,488,514,539,539,464,498,469,489,357,499,437,358,-
Bus-Tagesreisen 2015 Weitere Reisen unter www.oestreicher-reisen.de
28.02.
01.03.
01.03.
01.03.
03.03.
08.03.
14.03.
05.30
08.00
08.00
08.00
13.00
10.30
07.30
15.03.
21.03.
25.03.
09.00
05.00
07.00
28.03.
16.00
28.03.
07.00
• Freie Kfz-Werkstatt
• Lackiererei/Unfallschäden
29.03.
08.00
Eugen Wickersheim
04.04.
05.04.
07.04.
11.04.
08.00
04.00
13.00
07.30
12.04.
07.00
Fahrzeughaus
Wickersheim
Friedrich-Meyer-Str. 17
79331 Teningen
Tel. 07641 / 57 06 07
Fax 07641 / 57 06 08
Fahrzeughaus-Wickersheim.de
Skifahren Flumser Berge/CH Koop. mit Ski-Club Ettenheim, inkl. Skipass
75,Musical Stuttgart „Tarzan“
Kat. 1= 148,- Kat. 2 132,50
Musical Stuttgart „Chicago“
Kat. 1= 139,50 Kat. 2 121,Mercedes-Benz oder Porsche Museum Stuttgart RF 17.00 h, inkl. Eintritt
35,Oestreicher´s gemütlich fröhliche Kaffeefahrt jeden 1. Dienstag/Monat
16,Passionspiel Masevaux-Elsass in Deutsch 14.00-19.00 Uhr inkl. Eintritt
44,Lötschberg-Basistunnel-Besichtigung (modernster Eisenbahntunnel der Welt)
inkl. Führung Tunnel, Betriebszentarle + Interventionszentrum
63,Royal Palace Kirrwiller/Elsass Show „La revue des merveilles” mit 3-Gang-M 88,Veterama im Hockenheim-Ring Rückfahrt ca. 16.30 Uhr inkl. Eintritt
36,Audi-Forum Neckarsulm inkl. Führung Produktion und Mittagessen und
49,Zweirad- und NSU-Museum Neckarsulm inkl. Eintritt
Konzert Nockalm-Quintett im Haus des Gastes in Schonach Block A
62,Rückfahrt ca. 23.30 Uhr
Block B
57,Technik-Museum Speyer inkl. Eintritt, Filmvorführung, Mittagessen Erw.
53,Rückfahrt ca. 16.00 Uhr
Kinder bis 14 J. 46,Sonderausstellung „60 Jahre Unimog-S” im Unimog-Museum
Gaggenau (4 Std.)
inkl. Eintritt
27,Die kulinarische Osterfahrt ins Blaue inkl. Mittagsmenü
46,Lago Maggiore Markt in Cannobio (5 Std.)
38,Oestreicher´s gemütlich fröhliche Kaffeefahrt
16,Dornier-Museum Friedrichshafen inkl. Eintritt und Mittagessen und
70,Whisky-Brennerei Kressbronn inkl. Führung und Verkostung RF ca. 16.00
Insel Mainau Orchideenschau, Tulpen- und Frühjahrsblüte inkl. Eintritt
42,-
Info/Buchung Mo.-Fr. 8.30 - 12.00 + 13.30 - 17.30 Uhr
Tel. 07645 - 913457 • 07645 - 424
Geschenk-Tipp: Ein „Reisegutschein”
Freiamt • Malterdingen • Kenzingen • Riegel
KW 6
Verständnisvolle Hilfe, sachkundige Beratung und Auskunft
BESTATTUNGSINSTITUT
®
Bestattungen-Überführungen
von und nach jedem
gewünschten Ort
Erledigung aller Formalitäten
Schwabentorstr. 6, 79341 Kenzingen, Tel. 0 76 44/44 41
79336 Herbolzheim, Tel. 0 76 43/44 41
NUSSBAUM-STAMMHOLZ sowie alle anderen
Laubstammhölzer gesucht.
TOUSSAINT GMBH, 79341 Kenzingen
Tel. 07644-310, Fax -4196, Mobil 0172 8708303
Nails & More
Inhaberin Simone Schundelmeier
Ich freue mich, Ihnen meine neue Mitarbeiterin,
Frau Dreke, vorstellen zu dürfen !
Anlässlich Ihrer Einführung erhalten N E U K U N D E N Modellpreise für
•Nagelverlängerung
35,00 K
•Naturnagelverstärkung und /oder Auffüllungen
29,00 K
Nur für kurze Zeit bieten wir gleichzeitig
•Wimpernverlängerung vom Profi statt 179,00 Kfür 119,00 K
www.nails -and-more -herbolzheim.de
Rheinhausenstr. 32 • 79336 Herbolzheim • Tel. 07643 / 93 28 14
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
27
Dateigröße
12 440 KB
Tags
1/--Seiten
melden