close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

aktuelles Pfarrblatt Laxten, Baccum

EinbettenHerunterladen
Gottesdienstordnung
L. 1: Jiob 7,1-4.6-7
APs: Ps 147(146),1-2.3-4.5-6 (R: vgl. 3a)
L.2: 1 Kor 9,16-19.22-23
Ev.: Mk 1,29-39
St. Josef
St. Antonius
Samstag, 7. Februar; Herz-Mariä-Samstag
16:00 Uhr Beichte (Pastor Fix)
17:00 Uhr Vorabendmesse
Sonntag, 8. Februar
10:00 Uhr Familienmesse; mitgestaltet v. Famigo-Team
6 WM + Anneliese Lager
Sonntag, 8. Februar
8:00 Uhr Hochamt
11:15 Uhr hl. Messe
1. JM + Gerhard Lühn
12:15 Uhr
18:00 Uhr
Taufe (Nico Schwerdt, Lea-Catharina Jacob)
Jugendgottesdienst für die Firmlinge unserer
Pfarreiengemeinschaft
Die Kollekte für die Kinder- und Jugendseelsorge ergab
521,11 €.
Die heutige Kollekte ist für das Ansgar-Werk bestimmt.
Herzlichen Dank allen Spendern.
Montag, 9. Februar
7:00 Uhr hl. Messe (Franziskuskapelle)
17:00 Uhr Kommunionstunde in der Kirche
Dienstag, 10. Februar; Hl. Scholastika
8:30 Uhr hl. Messe; mitgestaltet v. d. kfd
17:00 Uhr Kommunionstunde in der Kirche
19:00 Uhr Wort-Gottes-Feier (Hedon-Klinik)
Mittwoch, 11. Februar
14:05 Uhr Rosenkranzgebet
14:30 Uhr hl. Messe, anschließend Seniorentreff im
Gemeindehaus
Donnerstag, 12. Februar
19:00 Uhr Anbetung
19:30 Uhr hl. Messe
Freitag, 13. Februar
8:30 Uhr hl. Messe
18:00 Uhr hl. Messe; mitgestaltet v. d. Maltesern
Samstag, 14. Februar; Hl. Cyrill (Konstantin) u.
Hl. Methodius
16:00 Uhr Beichte (Pastor Thaler)
17:00 Uhr Vorabendmesse
+ Walter Hense, ++ Ehel. Anna u. Viktor Heinrichs,
+ Bernhard Wehlage, JM + Heinrich Pieper Ramsel,
JM + Rosa Beenen u. + Franz Beenen, + Maria Mahlberg,
JM + Anna Book, Leb. u. ++ der Fam. Wessmann-Mensen
Die Kollekte für die Kinder- und Jugendseelsorge ergab
125,57 €.
Die heutige Kollekte ist für das Ansgar-Werk bestimmt.
Herzlichen Dank allen Spendern.
Dienstag, 10. Februar; Hl. Scholastika
19:00 Uhr Beichte (Pastor Fix)
19:30 Uhr hl. Messe
++ Ehel. Bernhard u. Antonia Fryjan,
++ Aloys u. Hedwig Wessmann,
++ Maria Renemann u. Bernhard Renemann
Mittwoch, 11. Februar
17:00 Uhr Kommunionstunde in der Kirche
Messdienerplan:
So., 8.2. 10:00 Uhr H. Schmitjans, F. Kramer, E. Renemann, M. Zwake
Di., 10.2. 19:30 Uhr L. Jakobs, J. Beintken
Lektorendienst:
So., 8.2. 10:00 Uhr Zwake, Hermann
Di., 10.2. 19:30 Uhr Barkmann, Elisabeth
Kommunionhelfer:
So., 8.2. 10:00 Uhr Hilbers, Hugo
Blick über den Kirchturm
Gottesdienstzeiten in St. Marien
18:15 Uhr
Samstag
9:30 Uhr
Sonntag
Montag
--Dienstag
--Mittwoch
8:30 Uhr
Donnerstag
15:00 Uhr Don Bosco Haus
Freitag
8:30 Uhr Wort-Gottes-Feier
Termine und
Für beide Gemeinden
Diesen Sonntag ist die Kollekte für das Ansgar-Werk bestimmt. Dazu
schreibt Dr. Franz-Josef Bode, Bischof von Osnabrück:
Liebe Schwestern und Brüder in Christus,
die Kollekte am 8. Februar wollen wir für unser Ansgar-Werk halten.
Bischof Helmut Hermann Wittler hat dieses Werk vor über 45 Jahren
als Hilfe für die sehr kleine und arme Diasporakirche in Nordeuropa
gestiftet.
Im Laufe der Jahre ist daraus eine feste Brücke der Freundschaft und
der Glaubensermutigung geworden. Sie wird getragen von engen
persönlichen Kontakten, vom gegenseitig stützenden Gebet und eben
auch durch finanzielle Hilfe, die vor allem der Priesterausbildung und
dem Leben der Gemeinden in Nordeuropa zugute kommt.
Vielen Dank für ihre Unterstützung.
Herzlich grüßt Sie
+ Dr. Franz-Josef Bode, Bischof von Osnabrück.
Kommunionvorbereitung: Die Kommunionkinder aus St. Josef und
St. Antonius sind eingeladen zur gemeinsamen „Erklärmesse“ am Fr.,
6.02., 17:00 Uhr in St. Josef. In der nächsten Woche zeigen Pastor Fix
und Pastor Sinnigen die Beichträume in den Kirchen: Mo., 9.02.:
Gruppen Overbergschule, Gruppe Schmidt/Varel; Di., 10.02.: Gruppen
Gauerbach, Gruppe Lübbers/ Maurach; Mi., 11.02.: Gruppen Baccum
(jeweils 17:00 Uhr). Eltern sind herzlich willkommen.
Vermeldungen
Bowling bei nAcht – eine ruhige Kugel schieben? Das neue Jahr
ist nicht mehr so neu und die ersten guten Vorsätze sind auch schon
wieder in Vergessenheit geraten? Macht nichts! Für einen guten
Vorsatz braucht es zunächst einen Impuls, der uns aufmerksam macht
auf die Fehlstellung. Danach muss man das Alte loslassen und
langsam anfangen, ohne viel Kraft. Auch Bowling hat nicht primär mit
Kraft zu tun, sondern mit dem einzigen Impuls, den die Kugel durch
die Pendelbewegung vor dem Loslassen bekommt. Wer einen
Katalysator für seine guten Vorsätze braucht, ist bei dieser nAcht
herzlich auf die Bowlingbahn eingeladen am So., 8.02. um 20:00 Uhr
im Gasthaus Timmer, Forstweg 47, 49808 Lingen. Weitere Infos:
www.nachtinlingen.de.
Gottesdienst
für
Verliebte:
Herzliche
Einladung
zum
Valentinsgottesdienst am Sa., 14.02., um 19:00 Uhr in der St.
Bonifatiuskirche. Musikalisch wir dieser Gottesdienst mitgestaltet vom
Chor „Chorus Musicus“ aus Freren unter der Leitung von Silvia Bruns.
Herzliche Einladung zur Jugendvesper im Rahmen der Eröffnung
der Misereor Fastenaktion am Do., 19.02., 20:00 Uhr, in Osnabrück
in der Herz-Jesu-Kirche, Erich-Maria-Remarque-Ring 7. Zu Gast ist
Miraflor Austria, Leiterin des Entwicklungsdienstes der Mindanao Land
Foundation auf den Philippinen.
Online-Exerzitien für Junge Erwachsene (18-35 Jahre): Vom
1.-29.03. gibt es vier Wochen lang jenen Tag per E-Mail einen Anstoß,
Herzliche Einladung an alle Firmbewerber aus der sich im Alltagstrubel unterbrechen zu lassen. Nähere Infos unter:
Pfarreiengemeinschaft: Am So., 8.02. um 18:00 Uhr starten wir in wwwberufe-der-kirche-osnabrück.de. Anmeldungen bis zum 20.02.
unsere Projektaktion mit einem Jugendgottesdienst in St Josef in unter: online-exerzitien@bistum-os.de.
Laxten.
NIGHTFEVER Osnabrück am 21.02. und 30.05.: NIGHTFEVER
Exerzitien im Alltag – Zur Ruhe kommen – Atmen holen – Auszeit im findet regelmäßig in der Kirche „St. Johann“ in der Johannisstrasse
Alltag – Zeit mit Gott – Wir laden ein zu vier Wochen Exerzitien im statt. An diesen Abenden sind die Türen der Kirche weit geöffnet.
Alltag unter der Überschrift „Spielzeit: Leben“. Es wird eine Jeder ist eingeladen, völlig ungezwungen in die Kirche zu kommen,
Abendgruppe (1. Treffen Mi., 25.02., 20:00 Uhr im Gemeindehaus einige Zeit bei Kerzenlicht und Musik zu verweilen, zu
St. Josef) und eine Nachmittagsgruppe (1. Treffen Mo., 23.02., 16:00 genießen/chillen, zu beten, selbst eine Kerze anzuzünden und mit
Uhr im Pfarrheim Brögbern) angeboten. Vorbereitet und begleitet anderen ins Gespräch zu kommen; www.osnabrueck.nightfever.org.
werden die Exerzitien von Sr. Irmgard Lütke-Gehling, Mechthild
Röcker, Karina Vähning und Andrea Farwick. Anmeldung (bis zum
18.02.) und Rückfragen gerne direkt beim Vorbereitungsteam.
St. Josef
Öffentlichkeitsausschuss: Der Öffentlichkeitsausschuss kommt am Das Pfarrbüro bleibt am Do., 12.02. aufgrund einer Fortbildung
Do., 12.02., 19:30 Uhr, zu seiner nächsten Sitzung im Pfarrhaus geschlossen.
St. Josef zusammen.
Senioren: Am Mi., 11.02. ist von 15:00-17:30 Uhr Seniorentreff im
Bibelgesprächskreis: Wir treffen uns immer montags von 20:00- Gemeindehaus. Wir laden ein zu einem geselligen Beisammensein.
21:30 Uhr im Gemeindehaus St. Josef. Herzliche Einladung an alle Nach der gemeinsamen Kaffeetafel wollen wir miteinander singen,
lachen, fröhlich sein. Akkordeonbegleitung sorgt für gute
Interessierten aus unserer Pfarreiengemeinschaft.
Unterhaltung. Jeder ist herzlich willkommen. Eine Voranmeldung ist
Wallfahrt nach Lage: Am Mi., 11.03., geht unsere Pfarreien- nicht erforderlich.
gemeinschaft St. Antonius, St. Marien u. St. Josef auf Wallfahrt. Wir
versammeln uns in Lage um das uralte Kreuz und tragen es betend Brillen: Die Kolpingfamilie Laxten sammelt ab sofort wieder alte
um die Kirche. Anschließend feiert Pastor Fix mit uns die heilige Brillen. Diese können im Gemeindehaus abgegeben werden. Am
Messe. Zu einer Wallfahrt gehört auch das gemeinsame Vespern. dortigen Schriftenstand haben wir hierfür eine entsprechende Box
Kosten für Bus, Kaffee und Kuchen: 15,- €. Anmeldungen bis zum aufgestellt. Herzlichen Dank.
28.02. bei Frau Bloom, Tel. 47482, Frau Schulte, Tel. 49679, Frau
Funke, Tel. 51006 und im Pfarrbüro St. Marien, Tel. 72177. Achtung Tannenbaumaktion 2015: Wir bedanken uns recht herzlich bei den
Änderung der Haltestellen und Abfahrtszeiten: Bus 1 fährt um 13:15 Spendern für die erheblich große Summe, die im Rahmen der
Uhr ab Schwedenschanze, Marthastr., Rütermann, Kiesbergstr., Tannenbaumaktion 2015 gesammelt werden konnte. Außerdem gilt
Jägerplatz/Gauerbach, Gemeindehausparkplatz St. Josef. Bus 2 fährt ein besonderer Dank den vielen Helfern, die tatkräftig mit anpacken
um 13:15 Uhr ab Kirche Brögbern, Don Bosco Haus Damaschke, und diese Aktion Jahr für Jahr ermöglichen. Bei der diesjährigen
Bushaltestelle gegenüber vom Geschäft Wocken, Josefstr., Aktion haben Helfer und Helferinnen den schlechten
Gemeindehausparkplatz St. Josef. Abfahrt beider Busse um 13:45 Uhr Wetterverhältnissen getrotzt und waren fleißig von 8:00-18:00 Uhr am
anschließend geht es über Ramsel zur Baccumer Kirche, 14:00 Uhr. Werk. Leider unterlaufen bei solchen Aktionen auch immer wieder
kleinere Fehler. Wir möchten uns bei denjenigen entschuldigen, die
Fastenkalender: Die Fasten-Meditationen 2015 der Franziskaner in davon betroffen waren und deren Baum versehentlich nicht abgeholt
Bardel sind zum Preis von 3,- € in Laxten im Pfarrbüro und in Baccum wurde. Wir hoffen, dass Sie diese wirklich tolle Aktion auch im
nächsten Jahr wieder unterstützen und uns weiterhin Ihr Vertrauen
im Pfarrbüro erhältlich.
schenken, um auch in Zukunft mit den dadurch gesammelten
Für die Kita St. Antonius Baccum, Kirchenkamp 14, wird ab sofort Spenden das Waisenhaus in Indien und die Jugendarbeit in unserer
eine Reinigungskraft gesucht. Nähere Infos im Pfarrbüro zu folgenden Gemeinde zu unterstützen. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis! Ihre
Öffnungszeiten: Dienstags 16:00 bis 18:00 Uhr; freitags 9:00 bis Kolpingjugend St. Josef Lingen-Laxten
11:00 Uhr; Tel. 51370.
Starke Kinder durch Sport – Das war das diesjährige Motto der 13.
Fachtagung am 23. und 24. Januar in der Sportschule in Sögel.
Unser gesamtes Team der Kita St. Ludger nimmt bereits im 4. Jahr
daran teil. So bekommen wir in verschiedensten Workshops und in
einem Hauptvortrag immer wieder neue Anregung, sportliche
Aktivitäten in den Alltag oder an unseren Bewegungstagen zu
integrieren. Unter dem Aspekt der Gleichgewichtskoordination
werden z.B. mit verschiedensten Geräten Bewegungslandschaften
aufgebaut und es muss der Drache Zwack besiegt werden. Oder
anhand einfachster Alltagsmaterialien wie z.B. Joghurtbecher,
Zeitungspapier, Würfeln und bunten Tüchern kann den Kindern mit
viel Bewegung ein einfacher Zugang zu Farben, Formen und Zahlen
vermittelt werden. Soziale Kompetenzen stehen in allen Bereichen
immer im Vordergrund. Wir freuen uns, das Erlernte und Erprobte
nun in unserer Kita umzusetzen.
kfd: Zur Generalversammlung am Di., 3.03. um 19:00 Uhr laden wir
alle kfd Frauen ganz herzlich ins Gemeindehaus ein. Auf dem
Programm stehen Neuaufnahmen, Ehrungen und Verabschiedungen.
Zur Stärkung wird wie in den Vorjahren ein Büfett aufgebaut, wofür wir
wieder Eure Hilfe benötigen. Es kann von Salaten über Brote oder
Fingerfood alles mitgebracht werden, was den kleinen Hunger stillt.
Der Vorstand bittet um freiwillige Spenden. Anmeldungen bei Ingrid,
Tel. 54412 und bei Silke, Tel. 74727. Um planen zu können, bitte bei
der Anmeldung angeben, wer etwas mitbringt.
Schon jetzt möchten wir auf den Weltgebetstag am Fr., 6.03. Thema:
„Begreift Ihr meine Liebe" hinweisen. Weitere Infos folgen.
Am diesjährigen Besinnungstag am 23.02. von 9:00 - 13:30 Uhr und
Besinnungsabend am 24.02. von 17:00 - 21:00 Uhr greifen wir das
Thema des diesjährigen Aschermittwochs der Frauen auf: LEBEN trifft
KREUZ - KREUZ trifft LEBEN. Gestaltet werden beide Termine von
Andrea Farwick. Auch herzlich eingeladen sind Frauen ohne
Zugehörigkeit der kfd. An beiden Tagen wird ein kleiner Imbiss
gereicht. Kostenbeitrag 6,- €. Wir freuen uns über eure Anmeldung bis
zum 15.02. bei Ingrid, Tel. 54412 oder Silke, Tel. 74727.
Die kfd weist darauf hin, dass die Innung des Bekleidungshandwerks
Lingen am Sa., 21.03. um 15:30 Uhr im Gasthof Klaas eine große
Modenschau durchführt. Kartenvorverkauf für 14,- € incl. 1 Kaffee und
1 Stück. Kuchen, bei allen Innungsmitgliedern oder direkt bei der
Kreishandwerkerschaft Emsland Mitte-Süd, Tel. 9730202.
Kinderschola: Die nächste Probe findet statt am Do., 12.02., um
16:00 Uhr im Gemeindehaus.
Jugendschola: Treffen nach Vereinbarung.
Kirchenchor: Chorprobe donnerstags, 20:00 Uhr, im Gemeindehaus.
Änderungen und Ferientermine unter http://www.kirchenchor-stjoseflingen.de.vu.
Herzliche Glück- und Segenswünsche zum Geburtstag!
8.2. Wintering, Irmgard, Haselünner Str. 43
8.2. Wilmes, Anna Maria, Am Waldessaum 36
8.2. Hüsken, Anneliese, Kiesbergstr. 23
8.2. Frömming, Anna, Am Kurpark 1
9.2. Wilken, Heinrich, Heinrichstr. 7
9.2. Timmer, Klara, Kiesbergstr. 7
9.2. Van Olfen, Anna Josefa, Lengericher Str. 22
12.2. Brand, Manfred, Louis-Goosmann-Str. 10
12.2 Hartz, Maria, Mohrmannstr. 12
13.2. Siemensmeyer, Ferdinand, Am Falkenhorst 7
14.2. Stolte, Margarete, Am alten Flugplatz 9
14.2. Geier, Alexander, Kiesbergstr. 7
(70 J.)
(74 J.)
(79 J.)
(84 J.)
(74 J.)
(79 J.)
(81 J.)
(79 J.)
(81 J.)
(72 J.)
(76 J.)
(85 J.)
Büchereiöffnungszeiten, St. Josef: So.,10-12:15 Uhr;
Di., 9-10 Uhr/15-17 Uhr; Do., 16-18 Uhr.
„Wer lesen kann ist klar im Vorteil.“
Unsere Toten: Im Alter von 77 Jahren verstarb Frau Anna Scheerer,
Am Kurpark 1. Die Beerdigung war am 2.02. auf dem Alten Friedhof.
Im Alter von 84 Jahren verstarb Frau Agnes Lagedroste,
Silvesterplatz 10. Die Beerdigung war am 5.02. auf unserem Friedhof.
Möge Gott ihnen ewiges Leben schenken.
St. Antonius
Zum Familiengottesdienst am So., 8.02., 10:00 Uhr, laden wir
besonders die Familien ein.
Wallfahrt nach Lage: Siehe unter beide Gemeinden.
kfd Gruppe Gauerbach: Am Mo., 9.02., 9:00 Uhr, laden wir zum
Frauenfrühstück ins Bürgerzentrum Gauerbach ein.
Kolping: Zur Generalversammlung am Sa., 7.02., 19:00 Uhr, laden
wir alle herzlich ein.
Elisabethgruppe: Wir treffen uns am Mo., 9.02., 19:00 Uhr, zur
Jahresplanung.
Cäcilienchor: Probe am Di., 10.02. um 15:00 Uhr im JGH.
Dienstagstreff: Am 10.02. treffen wir uns um 17:00 Uhr am Kino.
Film: „Honig im Kopf“.
Hildegardgruppe: Wir treffen uns am Di., 17.02. nach der heiligen
Messe zum gemeinsamen Frühstück bei Fehren, Lengericher Straße.
Anmeldungen bis 13.02. unter Tel. 73020 oder Tel. 72643.
KAB: Die Gruppe KAB-Senioren/Innen trifft sich am Di., 10.02.,
15:00
Uhr,
im
Gemeindehaus
zu
einem
fröhlichen
Karnevalsnachmittag.
KAB-Unterbezirkssitzung am Mi., 11.02., 19:30 Uhr, in Lohne,
Gemeindehaus. Vertreter unserer Gruppe nehmen daran teil.
„Bunter Familiennachmittag“ am So., 15.02., 14:30 Uhr, im
Gemeindehaus. Alle Mitglieder mit ihren Angehörigen sind hierzu
herzlich eingeladen. Anmeldungen bitte bis zum 8.02..
Kolping: Am Di., 17.02. Besichtigung der Emsland Arena. Wir treffen
uns um 13:45 Uhr vor der Arena. Eine Anmeldung hierfür ist nicht!
erforderlich. Kostenbeitrag pro Person 4,-€.
LEB Baccum: Der Computer, die seltsam-fremde Wunderkiste:
Generation 50plus an den PC! Sie haben einen Computer zuhause
und möchten ihn richtig nutzen? In diesem Kurs werden Sie in Ihrem
Tempo an den alltäglichen Gebrauch eines Computers eingeführt. 10
Termine (mittwochs) ab dem 11.02. von 10:00 bis 12:15 Uhr.
Büchereiöffnungszeiten, St. Antonius:
So., 10:30-11:30 Uhr und Di., 15:30-16:30 Uhr.
Herzliche Glück- und Segenswünsche zum Geburtstag!
10.2. Roling, Alfred, Kösterhook 14
(84 J.)
14.2. Großepieper, Johannes, Antoniusstr. 10
(77 J.)
Jugendecke
St. Josef
Sammelverein St. Josef: Zur diesjährigen Generalversammlung am
Do., 5.03. um 20:00 Uhr im Gemeindehaus sind alle Sammler(innen)
und Mitglieder ganz herzlich eingeladen. Noch ausstehende Beiträge 13.2. Exler, Elena, Ankestr. 12
(18 J.)
können wie gewohnt ab 19:30 Uhr abgegeben werden.
Wir, die Leiterrunde Laxten, laden alle Kinder herzlich zu unserer
Pflegende Angehörige: Wir treffen uns am Mi., 11.02., 19:30 Uhr, im Karnevalsparty im Jugendheim/LiLa-Keller Laxten am So., 15.02. von
Gemeindehaus. Über neue Gesichter würden wir uns sehr freuen. 16:00 – 19:00 Uhr ein. Euch erwarten lustige Spiele, coole Musik und
Nähere Auskunft erteilt Frau Humbert, Tel. 48416.
ganz viel Spaß! Für alle Kinder besteht Kostümpflicht, denn die besten
Kostüme werden mit Preisen belohnt. Eure Freunde und Familien sind
Grüne Männer: Wir treffen uns am Do., 12.2., 8:30 Uhr, beim ebenfalls recht herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl ist mit
Gemeindehaus.
Kaffee und Kuchen gesorgt. Wir freuen uns auf Euch!
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
12
Dateigröße
182 KB
Tags
1/--Seiten
melden