close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Angebotsplan - Grundschule Eickum

EinbettenHerunterladen
Gültig vom 2. Februar bis 19. April 2015
Eickumer Angebotsplan
Mädchen-Fußball
Jungen spielen anders Fußball. Mädchen auch. Und deshalb gibt es auch eine Mädchen-Fußballgruppe, die unter anderem die Grundschule
Eickum auch bei Sportwettbewerben im Kreisgebiet vertreten kann. Und immer schön
nach den Motto: Fair Play.
Theater-Werkstatt
Kinder haben Freude daran,
sich zu verkleiden, schlüpfen
gerne in andere Rollen und
tauchen dabei in geheimnisvolle Welten ab. Der Spaß am
Spielen und die darstellende
Kunst auf der Theater-Bühne
stehen im Vordergrund dieser
Theater-Werkstatt.
Fußball-Training
Sport ist wichtig, um fit zu
bleiben. Fußball ist eine gute
Sportart, den Teamgeist zu
fördern, Ausdauer zu
trainieren oder wichtige
Spieltechniken zu üben.
Außerdem macht es auch
Spaß, miteinander zu spielen!
Und immer schön: Fair Play.
Mosaik-Werkstatt
Mosaik-Arbeit ist eine
alte Handwerkskunst.
Aus Fliesen-Scherben und
altem Geschirr lassen sich
schöne Mosaikbilder gestalten. Auch Holzkisten, Bilderrahmen, ein Tablett oder eine
Blumenvase lassen sich damit
kreativ verändern.
Für Kinder des Jahrgangs 3 und 4
Spiel & Sport
Hast du auch Lust, dich nach
einem anstrengenden Tag in
der Schule so richtig auszupowern? Bei verschiedenen Ballund Bewegungsspielen erhältst du Gelegenheit dazu.
Achtung: bei diesen Spielen
ist immer Teamgeist und
Spaß gefragt!
Laufgruppe
Es gibt nicht das falsche
Wetter - nur die falsche
Kleidung! Wir wollen allen
Temperaturen trotzen und
machen uns bereit für den
Sommer. Runde um Runde
laufen wir uns fit. Wer wird
bei den Bundesjugendpielen
wohl der oder die Schnellste sein?
Tennis-Training
Beim Tennis ist es wichtig,
Kinder sinnvoll und zeitgemäß an den Sport Tennis
heranzuführen. Dabei werden
wir die Beweglichkeit und
Koordination der Kinder
trainieren und erste Grundlagen der Spieltechnik bilden.
Arbeiten wie ein Steinmetz
Mit Porenbeton zu arbeiten
ist ein tolles Vorhaben. Mit
Feilen, Raspeln und anderen
Werkzeugen ist dieser Werkstoff gut zu bearbeiten. Mit
Phantasie, Geduld und Präzision entstehen kunstvolle
Kunstwerke.
Trommeln - Rhythm is it!
Der brasilianische Karneval
ist durch rhythmisches Trommeln geprägt. In unserer
Trommel-AG wollen wir die
Instrumente und Spieltechniken des brasilianischen
Sambas vermitteln und die
Kraft des Rhythmus aufnehmen.
Kofferangebote
sind Spiel– und Bastelangebote, die garantiert noch
am selben Tag fertig werden.
Zu diesem Angebot musst du
dich nicht anmelden.
Forschen am Nachmittag
Mit Hilfe von spannenden
Experimenten wollen wir
gemeinsam herausfinden, wie
und warum Dinge in der
Natur und im Alltag funktionieren. Unsere Forschungsarbeiten werden wir in einem
Forschertagebuch dokumentieren.
Für Kinder des Jahrgangs 1 und 2
Schach-AG
Dieses Angebot ist für Kinder
gedacht, die Schach erlernen
wollen oder bereits über Kenntnisse verfügen. Figuren kennenlernen, Zugfolgen verstehen und spielerisch SchachRegeln erlernen und vertiefen ist das Ziel der AG. Die
Inhalte der AG sind aufbauend.
Zeichenkurs
Die Grundlagen des gegenständlichen Zeichnens sind
Inhalt des Kurses. Hier werden die Grundzeichentechniken
mit Bleistift und Buntstift geübt.
Weiter folgt das Erfassen und
Umsetzen einfacher Formen
sowie Methoden zum Aufbau
von Bildkompositionen.
Kochen & Backen für kleine
Hände
Wir wollen gemeinsam mit
euch kleine Snacks zaubern,
die ihr mit ein wenig Unterstützung zu Hause nachkochen könnt. Wir freuen uns
auf euch und die Leckereien!
Wir machen Zeitung!
Der GanztagsReport ist wieder da! Eine Zeitung von allen
und für alle. Gesucht werden
pfiffige Reporterinnen und
Reporter, die Lust haben,
interessante Artikel zu schreiben und das loszuwerden, was
sie bewegt.
Schmökern und Vorlesen
Hast du Lust, geheimnisvolle, spannende oder lustige
Geschichten zu hören? Oder
möchtest du schon selbst
Geschichten vorlesen, erzählen oder erfinden? Dann bist
du in diesem Angebot genau
richtig!
Yoga am Nachmittag
für Kinder
Mit Hilfe von Yoga-Übungen
lernen wir uns mit einfachen
Bewegungen zu entspannen,
zu konzentrieren und unseren
Körper sowie unseren Geist zu
stärken. Am Ende dieser AG
schaffst du es, deine Yoga-Übungen im Alltag bewusst anzuwenden.
»Nähstübchen«
In einer Nähstübchen-Atmosphäre werden die ersten
Grundlagen für das Arbeiten
mit Nadel und Faden gelegt.
Bis zum Ende des Angebots
wird es den Kindern gelingen,
mit Kreuz– oder Hexenstich
an einer kleinen oder größeren Tasche zu arbeiten.
Die Flöten-Gruppe muss bis
zu den Osterferien leider
eine Pause einlegen.
Nach den Osterferien geht es
weiter!
Herzliche Einladung
zum Eltern-Café:
Jeden Freitag von
14.30 bis 15.00 Uhr in der
Mensa!
Offene
Ganztagsgrundschule
Eickum
Phil Brinkmann, Erzieher; Stefanie Stuke, Erzieherin;
Ruth Wiemann, Mitarbeiterin im Freiwilligen Sozialen
Jahr (FSJ), Sabine Meier, Erzieherin; Elmar Boenig,
Dipl. Soz. Päd, Ganztagskoordinator; Kerstin Stockbrügger, päd. Mitarbeiterin; Janina Menzel, Lehrerin;
Annamaria Galotti, Erzieherin i. A.; Leslie Wilke,
Sozialassistentin; Kristin Hess, Dipl. Soz. Päd.;
Philipp Jann, Erzieher im Berufsanerkennungsjahr;
Christine Hamacher, Lehrerin; Katrin Ortmann,
Lehrerin; Andreas Metzner, Dipl. Graphik-Designer
und Fußballtrainer; Eckhard Fischer, Schachlehrer
Offene Ganztagsgrundschule Eickum
Stedefreunder Str. 48, 35120 Herford
V.i.S.d.P. Elmar Boenig, 14. Januar 2015
Der Angebotsplan ist gültig ab dem
2. Februar 2015.
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Mittagessen
Mittagessen
Mittagessen
Mittagessen
Mittagessen
Nach dem Mittagessen:
Spielen, toben, entspannen
Nach dem Mittagessen:
Spielen, toben, entspannen
Nach dem Mittagessen:
Spielen, toben, entspannen
Nach dem Mittagessen:
Spielen, toben, entspannen
Nach dem Mittagessen:
Spielen, toben, entspannen
Lernzeit
Lernzeit
Lernzeit
Lernzeit
Interessengruppen
ab 13.30 Uhr
ab 13.30 Uhr
ab 13.30 Uhr
ab 13.30 Uhr
Klasse 1: Herr Brinkmann, Frau Wiemann,
Frau Stuke
Klasse 1: Herr Brinkmann, Frau Wiemann,
Frau Stuke
Klasse 1: Herr Brinkmann, Frau Wiemann,
Frau Stuke
Klasse 1: Herr Brinkmann, Frau Wiemann,
Frau Stuke
Klasse 2: Frau Meier, Herr Boenig, Frau Stockbrügger
Klasse 2: Frau Meier, Herr Boenig, Frau Stockbrügger
Klasse 2: Frau Meier, Herr Boenig, Frau Stockbrügger
Klasse 2: Frau Meier, Herr Boenig, Frau Stockbrügger, Frau Menzel
Klasse 3: Frau Galotti, Frau Wilke
Klasse 3: Frau Galotti, Frau Wilke
Klasse 3: Frau Galotti, Frau Wilke
Klasse 4: Frau Hess, Herr Jann
Klasse 4: Frau Hess, Herr Jann, Frau Ortmann
Klasse 4: Frau Hess, Herr Jann, Frau Hamacher
Nach der Lernzeit fährt um 15.00 Uhr
der Schulbus.
Nach der Lernzeit fährt um 15.00 Uhr
der Schulbus.
Interessengruppen
Jahrgangsgruppen
ab 15.00 Uhr
ab 15.00 Uhr
Klasse 3: Frau Wilke
Klasse 4: Frau Hess, Herr Jann
Nach der Lernzeit fährt um 15.00 Uhr
der Schulbus.
Nach der Lernzeit fährt um 15.00 Uhr
der Schulbus.
Interessengruppen
Jahrgangsgruppen
ab 15.00 Uhr
nach dem Mittagessen
ab 15.00 Uhr
Jahrgangstreffen 1a/1b
Herr Brinkmann
Jahrgangstreffen 1a/1b
Herr Brinkmann
Jahrgangstreffen 2a/2b
Frau Meier und Herr Boenig
Jahrgangstreffen 2a/2b
Frau Meier und Herr Boenig
Jahrgangstreffen 3a/3b
Frau Galotti und Frau Wilke
Jahrgangstreffen 3a/3b
Frau Galotti und Frau Wilke
Jahrgangstreffen 4a/4b
Frau Hess und Herr Jann
Jahrgangstreffen 4a/4b
Frau Hess und Herr Jann
Um 15.00 Uhr fährt der Schulbus.
15.00 Uhr: Schulschluss
Um 16.00 Uhr fährt der Schulbus.
Um 16.00 Uhr fährt der Schulbus.
16.30 Uhr: Schulschluss
16.30 Uhr: Schulschluss
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
11
Dateigröße
901 KB
Tags
1/--Seiten
melden