close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

gibt`s unser aktuelles Programmheft Februar/März 2015

EinbettenHerunterladen
Februar/März
2015
www.haus-drei.de
So, 8.2.2015
Flohmarkt
Fr, 6.3.2015 Kinderkino:
Der kleine Zappelphillip
Sa,14.3.2015
Repair Café
Fr, 20.3.2015
Improtheater „Steife Brise“
Fr, 27.3.2015
Stand up Comedy „Made in Hamburg“
Foto: Der kleine Zappelphillip, JIZ
Kontakt
HausDrei e.v.
Hospitalstr. 107
im August-Lütgens-Park
22767 Hamburg
E-Mail: info@haus-drei.de
Tel.: 040-38 89 98
www.haus-drei.de
Ansprechpartner:
Bürozeiten
Anja Dunkel, Veranstaltungen
Tel.: 040-38 61 41 05
Email: anjadunkel@haus-drei.de
Montag & Freitag: 10:00-13:00 Uhr
Raumvergabe
Mittwoch: 15:00-18:00 Uhr
Kartenvorverkauf
Donnerstag: 15:00-18:00 Uhr
Lage
HausDrei ist ein Gebäude im
Ensemble des ehemaligen Altonaer
Krankenhauskomplexes und liegt
im August-Lütgens-Park in AltonaAltstadt
LAGEPLAN
Otto Clemens, Geschäftsführer
Tel.: 040-38 61 41 03
Email: ottoclemens@haus-drei.de
Christina Dorau, Kinderbereich - Leitung
Tel.: 040-38 61 41 04
Email: christinadorau@haus-drei.de
Rieke Leemhuis, Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 040-38 61 41 06
Email: riekeleemhuis@haus-drei.de
Manfred Timpe,
Klettern und Werkstätten
Tel.: 040-38 61 41 07
Email: manfredtimpe@haus-drei.de
Andrea Segendorf, RaumvermietungTel.: 040-38 61 41 08
Email: raeume@haus-drei.de
Christiane Sander, Buchhaltung
Tel.: 040-38 89 98
Email: christianesander@haus-drei.de
Yemi Akinsanya, Jugendsozialarbeit
Tel.: 0157/54383269 Diensthandy
Email: oyakinsanya@haus-drei.de
Vorwort
Liebe Freunde , Gäste, Mitglieder & Nachbarn,
nach der unerwarteten Schließung unseres
Café`s starten wir mit neuem Tatendrang ins
Jahr 2015. Unser Ziel, einen attraktiven Treffpunkt für Nachbarschaft und Künstlerszene zu
schaffen, steht weiterhin ganz oben auf unserer
Agenda. So bald wie möglich soll das Café seine
Tore wieder öffnen! (Interessenten melden sich direkt bei mir.)
Außerdem pausiert zur Zeit wegen Personalwechsels die nachbarschaftliche Beratung im HausDrei, mehr Infos zu der ab April
zu besetzenden Stelle finden Sie unter www.hausdrei.de/jobs.
Für Ratsuchende steht natürlich das Angebot der Servicestelle
altonavi in vollem Umfang zur Verfügung.
Trotz einiger Startschwierigkeiten nach dem erfolgreichen Umbau können Sie sich mit uns auf ein spannendes und buntes
Angebot im HausDrei freuen: Für Juni planen wir schon mal gemeinsam mit der altoba ein großes Fest für Kinder und Eltern.
Die vier Hamburger Comedians Alicja Heldt, Thomas Schwieger,
Frank Eilers und Till Frey bringen am 27.3. ihr Publikum in ihrer
gemeinsamen Show auf unserer Bühne zum Lachen. Außerdem
wird im Repair Cafè wieder repariert. Ein zusätzliches Tüfftelangebot haben wir auch geschaffen, den Elektrostammtisch.
Wir wünschen Euch und Ihnen ein frohes und gesundes Jahr
und viele interessante Impulse in Altona-Altstadt.
Otto Clemens /Geschäftsführer
Veranstaltungen
Freitag, 13.2.2015 & 20.3.2015
20 Uhr, Saal OG
Steife Brise : „Theatersport“
Ein Match voller Kampfeslust und Spontaneität! Zwei Teams, vier Spieler, zwei
Musiker, ein Schiedsrichter und ein bebendes Parkett. Das Publikum entscheidet über Sieg oder Niederlage der Teams: Und die improvisieren,
bis der Schiedsrichter abwinkt. Eintritt: 12 €/erm. & VVK 10 €
Freitag, 27.3.2015 ,20 Uhr
Saal OG
Stand Up Comedy
made in Hamburg
mit Alicja Heldt,
Thomas Schwieger,
Till Frey, Ingrid Wenzel
& Frank Eilers
Alltagscomedy par excellence! Die fünf Hamburger Comedians
Alicja Heldt, Thomas Schwieger, Frank Eilers, Ingrid Wenzel und
Till Frey bringen ihr Publikum in ihrer gemeinsamen Show zum
Lachen. Und das ohne Requisiten, Rollen oder Kostüme. Authentisch, echt und alles selbst erlebt. Eintritt: 12 €/erm. & VVK 10 €
Alicja Heldt holte beim Finale des Hamburger Comedy Pokals
2014 den dritten Platz. Das Hamburger Deern mit polnischen Wurzeln nimmt mit frechem Hamburger Schnack und losem Mundwerk alles und jeden auf die Schippe.
Thomas Schwieger wohnt in der Stadt, in der Hase und Igel nicht
schnell genug weggekommen sind: Buxtehude. Als Komiker trat
er bereits auf so namhaften Bühnen wie dem Quatsch Comedy
Club in Berlin auf.
Frank Eilers analysiert liebend gerne die Gesellschaft und
berichtet aus verschiedenen Blickwinkeln über das Tun und
Treiben seiner Mitmenschen. Ein liebenswerter Tollpatsch
mit einem scharfsinnigen Blick für die Komik des Alltags.
Till Frey, ebenfalls Finalist des Hamburger Comedy Pokals 2014,
führt ein scheinbar normales Leben als Vater, Ehemann und Angestellter im Büro. Dass dieser Schein trügt, davon berichtet er als
Comedian auf der Bühne.
Ingrid Wenzel erzählt aus ihrem bewegten Alltag. Ohne
Verkleidung,ohne Stereotypen, ohne alte Witze einfach roh, ehrlich und spontan.
Sie möchten Ihre Tickets im Vorverkauf kaufen?
Kommen Sie bei uns vorbei:
Donnerstag: 15:00-18:00 Uhr
Kartenreservierungen unter: anjadunkel@haus-drei.de
Märkte
Sonntag, 8.2.2015
Sonntag, 8.3.2015
10-16 Uhr
Flohmarkt-Drinnen & Draußen!
Der beliebte Nachbarschaftsflohmarkt in Altona.
Standmeter 6 € / Anmeldegebühr 5 € /Müllkaution 15 €. Aufbau ab 9 Uhr. Reservierung erforderlich.
Anmeldung: Bitte telefonisch (040/38 89 98)
Mittwochs von 10-13 Uhr oder per Mail an
flohmarkt@haus-drei.de.
Vorschau:
Flohmarktwochenende
in Altona im April
Schnäppchenjäger aufgepasst!
Samstag , 11.4.2015, 9 -15 Uhr, BIB
Bürgertreff Altona-Nord, Gefionstraße 3
Sonntag, 12.4.2015, 10 -16 Uhr, HausDrei
Für
Frauen und repair Cafè
Werkstätten
In unseren offenen Werkstätten können Sie ohne anmeldung
unter anleitung Ihre Ideen und Vorhaben umsetzen!
Offene Holzwerkstatt Montag- Mittwoch 17-21 uhr
reparieren, Konstruieren, erfinden, Möbel bauen
Neu: Geöffnet an jedem 2. Samstag/ Monat 14-17 uhr
Offene Metallwerkstatt: Montag 17-21 uhr
Dort können Sie für wenig Geld schweißen und drehen.
Offene Töpferwerkstatt: Dienstag 10-13 uhr
Töpfern in der Keramikwerkstatt
elektro Stammtisch: 3. ter Montag/Monat 18- 21 uhr
Für Tüfftler (Termine: 16.2,16.3.)
Mehr Infos und Konditionen: www.haus-drei.de
Manfred Timpe, Tel. 38 61 41 07, manfredtimpe@haus-drei.de
Samstag 14.3.2015, 14-17 uhr
repair Cafè
Loch im Pulli? Toaster kaputt? Verstärker defekt?
Wegwerfen? Denkste!
Gemeinsam reparieren, Nachbarn kennenlernen bei Kaffee & Kuchen.
WIR SUCHEN HELFERINNEN-Kontakt: repaircafé@haus-drei.de
mit unterstützung von
Frauenkultur
Foto:Fotolia
Unterschiedlichste Frauenthemen sollen in der Arbeit und im
HausDrei Programm ihren Platz finden. Das HausDrei strebt für
die kommende Arbeit im Bereich „Frauenkultur“ eine Öffnung
an, welche alle Frauen im Stadtteil ansprechen und Partizipation
anregen soll. Geplant sind unter anderem Lesungen, Diskussionen sowie Informationsveranstaltungen und Kooperationen mit
lokalen Organisationen und Partnerinnen.
Wir rufen alle interessierten Frauen auf, sich aktiv zu
beteiligen und sind für Ideen und Anregungen offen!
Kontakt: Anja Dunkel, frauenkultur@haus-drei.de
Termine:
24.2.2015 & 24.3.2015, 19.30 Uhr, Saal OG
Tanzcafé für Frauen
Wechselnde D janes. Standard, Latein, Salsa, Argentino, Swing
Eintritt: 5 / 4 €
14.2.2015: One Billion Rising: Weltweite Aktionen gegen
Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Mehr Infos: www.onebillionrising.de
Klettern
Vorschau: Am 4. April
startet die Klettersaison!
Samstags 15-18 Uhr
am Bunker
im AugustLütgens - Park
FürKinder
Kinder
Für
Offenes Angebot für Kinder von 6-12 Jahren
Montag
15.30 -18 Uhr:
Dienstag 15.30 -18 Uhr:
Mittwoch 15.30 -18 Uhr:
Donnerstag 15.30 -18 Uhr:
Freitag
14 - 17 Uhr:
Offener Treff mit Kreativwerkstatt
Mädchentag
Offener Treff mit Kreativwerkstatt
Offener Treff mit Töpfern
Offener Treff oder Kinderkino 14.30
Im März wird ein Ferienprogramm stattfinden mit Ausflügen, Fußballturnier, Spielen, etc. Mehr Infos demnächst über einen Flyer und www.haus-drei.de
Freitag, 6.2.2015, 10 Uhr, Schattentheater
Hase und Igel nach den Gebrüdern Grimm
Für Kinder ab 4 Jahre
Freundschaft macht Schule-Aktionswoche
Die Altonaer Initiative »Freundschaft macht Schule« führt seit 1991
jährlich Aktions- und Kulturtage durch.
Im Rahmen der Aktionswoche „Freundschaft ist machbar, Frau
Nachbar!“ zeigen wir 2 Filme:
17.2.2015, 10 Uhr : „Die 3 Räuber“ – ab 6 J.
19.2.2015, 10 Uhr : „Hodder rettet die Welt“ – ab 7 J.
Eintritt: 0,50 € Kids/ 1, 50 € Große
Gruppen bitte anmelden: christinadorau@haus-drei.de
Kinderkino
Freitag, 6.2.2015, 14.30 Uhr
Ritter Rost
DE 2012, 75 min., FSK 0
Eintritt: 0,80 € Kids/ 1,50 € Große
Freitag, 20.2.2015,14.30 Uhr
Alfie der kleine Werwolf
NL 2011, 95 min, FSK 0
Eintritt: 0,80 € Kids/1,50 € Große
Freitag, 6.3.2015, 14.30 Uhr
Der kleine Zappelphillip
NL, 2012, 83 min, FSK 6
Eintritt: 0,80 € Kids/1,50 € Große
Freitag, 20.3.2015, 14.30 Uhr
Rio II Dschungelfieber
USA, 2014, 102 min,FSK 0
Eintritt: 0,80 € Kids/1,50 € Große
Jugendsozialarbeit
Fotos:JIZ
Dienstag, 15-17 Uhr: Offene Sprechzeit
mit Sozialarbeiter Yemi Akinsanya, Seminarraum EG
Samstag, 21 -24 Uhr: Thaiboxen (+ Beratungsangebot)
in der Halle der Luise-Schröder-Schule, Thedestraße 100
Mittwoch,19-23 Uhr: Gemeinsames Kochen
mit Beratungsangebot, Orientraum OG
Gruppen & Kurse
Im HausDrei treffen sich Gruppen zu bestimmten Themen, Kursen
oder Angeboten. Hier zwei Beispiele:
Jongliertreffen
Mittwoch, 20 – 22 Uhr , Saal OG
Gemeinsam trotzen wir der Schwerkraft und werfen alles in die
Luft, was uns zwischen die Finger kommt: Bälle, Keulen, Diabolos,
Devil- und Flowersticks, Tücher oder Teller. Manchmal schwingen
wir auch Pois und Hula Hoops durch den Saal.
Projekttreffen „Gemüsezirkus“
Jeden letzten Donnerstag/Monat 18 Uhr, Flexiraum EG
Nachbarschaftliches Gartenprojekt. Es soll ein Rondell aus Weidenflechtwerkbeeten errichtet werden, das durch Torbögen ergänzt
wird. Ihr seid alle herzlich eingeladen, den Garten mit zu gestalten!
Raumvermietung
HausDrei vermietet Räume für regelmäßige Termine oder einzelne
Veranstaltungen.
Raumanfragen für Gruppen, Kurse, Veranstaltungen, private Feiern
und Workshops, bitte unter raeume@haus-drei.de oder kommen
Sie mittwochs zwischen 15-18 Uhr persönlich vorbei. Telefonische
Anfrage bitte unter: 040-38 61 41 08.
Mehr infos auch unter: www.haus-drei.de/raeume
Verein und Mitgliedschaft
Das Stadtteilzentrum HausDrei wird betrieben von dem gemeinnützigen Verein Haus 3 e.V. mit einem 5 köpfigen ehrenamtlichen
Vorstand:
Kurt Reinken
1. Vorsitzender
kurtreinken@haus-drei.de
Politik, Verwaltung
Christine Laufert
2. Vorsitzende
christinelaufert@haus-drei.de
Frauen, Marketing, Netzwerke
Tom Zimmermann
Kassenwart
tomzimmermann@haus-drei.de
Personal, Marketing, Konzeption
Susanne Beucher
susannebeucher@haus-drei.de
Personal, Konzeption
Sven Westermann
svenwestermann@haus-drei.de
Finanzen, Politik , Verwaltung
HausDrei
freut
sich über jedes
neue
Mitglied!
Mitglieder zahlen
zum Beispiel bei
allen Veranstaltungen stets nur
den ermäßigten
Eintrittspreis. Fragen zur Vereins
mitgliedschaft
beantwortet gern
Karin Casas, die
die
Mitgliederverwaltung ehren
amtlich für uns
übernimmt und
mittwochs vormittags am besten
von 12-13 Uhr im
Büro erreichbar
ist (Tel. 38 89 98).Erst wieder Ende
Februar!
Im Porträt altonavi
Das Haus Drei hat gemeinsam mit alsterdorf-assistenz-west und der AWO
– Hamburg die Informations- und Beratungsstelle altonavi aufgebaut. altonavi
ist zugleich Freiwilligenagentur für Altona. Das Büro liegt zentral in der Großen
Bergstraße 189. Wir fragen die Beraterinnen Margit Langenbacher,
Brigitte Pagendamm und Nilüfer Yenigün :
Wer kann sich mit welchen Anliegen an euch wenden?
Margit Langenbacher: Anwohnerinnen und Anwohner können
mit allen Fragen zu uns kommen. Wir wissen, welche Einrichtung
im Stadtteil eine kompetente Antwort hat oder finden es heraus
und vermitteln dorthin. In diesem dynamischen Stadtteil gibt es
viele Stellen, die in den unterschiedlichen Lebenslagen unterstützen, doch nicht jeder Anwohner, nicht einmal jede Einrichtung hat
den Überblick. Da helfen wir gerne weiter.
Nilüfer Yenigün: Außerdem sind wir Ansprechpartner, wenn es
um Freiwilliges Engagement geht. Wir beraten, wenn jemand sich
engagieren möchte, aber noch nicht so genau weiß, in welchem
Bereich. Wir beraten auch Einrichtungen im Bezirk Altona, die Freiwillige suchen.
Brigitte Pagendamm: Das sind Anliegen, mit denen Menschen
sich an uns wenden: Ich möchte Flüchtlingen Deutsch beibringen. Ich suche Nachhilfe für mein Kind. Ich habe Probleme mit der
Ratenzahlung. Wo kann ich mein Fahrrad verkaufen? Kann mich
jemand zur Behörde begleiten? In welcher Einrichtung kann ich
mich für Wohnungslose engagieren? Alle sind mit ihren Fragen
willkommen.
altonavi
Große Bergstraße 189
22767 Hamburg
Telefon: 040/24 43 64 17
Montag: 11.00 - 15.00 Uhr
Mittwoch, Donnerstag: 11.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 11.00 - 15.00 Uhr
Monatsprogramm
Februar/März 2015
Text/Layout: Rieke Leemhuis
V.i.S.d.P: Otto Clemens
HausDrei e.V.
Hospitalstr. 107 • 22767 Hamburg
Tel: 040-38 89 98,
E-Mail: info@haus-drei.de
www.haus-drei.de
St.-Nr. 17/433/03071
Vereinsregister Hamburg VR 9761
Bankverbindung:
Hamburger Sparkasse • BLZ 200
505 50 Kto.-Nr. 1042/134 369
IBAN:DE11 2005 0550 1042 1343 69
BIC HASPDEHHXXX
Geschäftsführung: Otto Clemens
Vorstand: Kurt Reinken, Christine
Laufert, Tom Zimmermann, Susanne Beucher, Sven Westermann
HausDrei ist als gemeinnützig anerkannt vom Finanzamt HamburgNord.
HausDrei wird aus den Mitteln des Bezirksamtes Altona für Stadtteilkultur und
des Landesjugendplans, sowie der EU gefördert. Der Umbau wurde zuätzlich aus
dem Stadtteilentwicklungsprogramm RISE der FHH und durch den EFRE-Fond finanziert.
Hospitalstr. 107
22767 Hamburg
Tel: 040/38 89 98
E-Mail: info@haus-drei.de
www.haus-drei.de
HausDrei e.V., Hamburg - Monatsprogramm Mai 2014
Hospitalstr. 107
Redaktion, Layout: Rieke Leemhuis V.i.S.d.P. Otto Clemens
im August-Lütgens-Park
Schlusslayout:
22767 Hamburg
Druck:
E-Mail: info@haus-drei.de
Tel.: 040/38 89 98
Fr, 27.3.2015
Stand up Comedy „Made in Hamburg“
mit Alicja Heldt,Thomas Schwieger,
Till Frey, Ingrid Wenzel & Frank Eilers
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
14
Dateigröße
3 441 KB
Tags
1/--Seiten
melden