close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Informationen für den Bau eines Übergabepunktes

EinbettenHerunterladen
Informationen für den Bau eines Übergabepunktes
Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Kabelanschluss von Kabel Deutschland interessieren. Mit diesem haben Sie Anschluss
an die multimediale Zukunft.
Der Vorteil für Sie: Fernsehen und Radioempfang in Spitzenqualität! In immer mehr Anschlussgebieten können Sie außerdem
über Ihren Kabelanschluss auch einfach, sicher und günstig surfen und telefonieren!
Jetzt benötigen wir noch einige Informationen über Ihr Grundstück, um Ihre Anfrage schnell bearbeiten zu können:
•
•
Füllen Sie bitte den beigelegten Fragebogen aus. Prüfen Sie dort bitte auch die
Objektadresse (PLZ, Ort, Straße und Hausnummer) und ergänzen Sie diese bei Bedarf.
Wenn uns diese noch nicht vorliegt, benötigen wir eine maßstabsgerechte Kopie vom Lageplan Ihres
Grundstücks. Im Idealfall beträgt der Maßstab 1 : 500 oder 1 : 1000 (z. B. eine Fotokopie des Katasterauszugs).
Folgende Informationen müssen vollständig aus dem Lageplan erkennbar sein:
• gewählter Maßstab
• Lage des Grundstücks mit allen angrenzenden Straßen und Größe des Grundstücks
• Lage und Größe des Gebäudes (über den Maßstab ableitbar)
• gewünschte Lage des Übergabepunktes vom Kabel- ins Hausnetz
Bitte senden Sie uns den ausgefüllten Fragebogen und den Lageplan innerhalb der nächsten 14 Tage zu.
Entweder per Fax:
01805-57 33 377 (0,14 €/Min. aus den deutschen Festnetzen, im Mobilfunkbereich maximal 0,42 €/Min.)
oder per Post:
Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH
Bauherrenservice
Postfach 3206
30032 Hannover
So geht’s dann weiter:
•
•
•
•
•
Erst wenn uns der ausgefüllte Fragebogen und der Lageplan vorliegen, können wir eine
Kostenkalkulation für den Bau Ihres Kabelanschlusses erstellen. Wir bitten Sie aber um etwas Geduld:
Abhängig von den baulichen Gegebenheiten benötigen wir ein wenig Zeit zur Kostenkalkulation.
Wir erstellen Ihnen auf Basis des Kalkulationsergebnisses ein Angebot, welches wir Ihnen dann umgehend zusenden.
Bitte prüfen Sie das Angebot, unterschreiben Sie es und schicken Sie es an uns zurück. Sobald uns die
unterschriebenen Unterlagen vorliegen, leiten wir Ihren Auftrag an ein dibcom-zertifiziertes Partnerunternehmen weiter,
das den Bau Ihres Kabelanschlusses übernehmen wird.
Das entsprechende Partnerunternehmen wird sich dann innerhalb von drei Wochen bei Ihnen melden,
um den weiteren Ablauf mit Ihnen zu besprechen und einen Termin zu vereinbaren.
Falls Sie während der Bauphase Fragen haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich weiterhin als Ihr persönlicher
Ansprechpartner unter der unten genannten Service-Nummer zur Verfügung.
Der Bau eines Übergabepunktes dauert in der Regel mindestens sechs Wochen und kann sich im Bedarfsfall einzuholender
Genehmigungen verlängern.
Haben Sie weitere Fragen? Dann rufen Sie uns einfach an. Wir sind montags bis freitags zwischen 8.00 und 17.00 Uhr
unter der kostenfreien Service-Nummer 0800-66 47 405** für Sie da. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Kabel Deutschland Service-Team
* 0,14 €/Min. aus den deutschen Festnetzen, im Mobilfunkbereich maximal 0,42 €/Min.
** Kostenlose Rufnummer für Anrufe aus dem Inland.
Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH
Hausanschrift
Betastraße 6–8, 85774 Unterföhring • Postanschrift Kundenservice, 99116 Erfurt
Kundenservice
Telefon 0800-66 47 611** • Telefax 0180-52 99 925* • Technischer Service 0800-52 66 625**
Handelsregister
Amtsgericht München • HRB 145 837 • Sitz der Gesellschaft Unterföhring • USt-IdNr. DE813 702 351 • Steuernummer 143/153/10114
Geschäftsführer
Dr. Manuel Cubero del Castillo-Olivares • Erik Adams • Gerhard Mack • Dr. Andreas Siemen
www.kabeldeutschland.de/wohnungsunternehmen
Kabel Anschluss
Bau eines Übergabepunktes:
Informationen zur Erstellung eines unverbindlichen Angebots
Von
Kabel Deutschland
autorisierter
Vertriebspartner
VPKN:
Datum:
Vorname, Name:
Telefon:
Interessentendaten
Firma:
Telefon:
Vorname, Name:
Mobil:
Straße, Hausnummer:
Telefax:
PLZ, Ort:
E-Mail:
Erreichbarkeit:
Objektdaten
vormittags
nachmittags
Einzugstermin:
abends
Straße, Hausnummer:
Anzahl WEs gesamt:
PLZ, Ort:
Anzahl ÜPs:
Ansprechpartner vor Ort:
Handelt es sich um einen Neubau?
Ja
Nein
Koordination der Baumaßnahmen mit anderen Versorgern möglich?
Ja
Nein
Versorger:
Entfernung vom Haus zur Grundstücksgrenze:
m
Wie ist die Grundstücksoberfläche beschaffen?
befestigt (z. B. Pflaster, Asphalt, Beton, Platten)
unbefestigt
teils/teils (
m befestigt)
Ist mit erhöhtem Datenvolumen bei der Internetnutzung zu rechnen?
(z. B. Kabelinternet mit hoher Auslastung in Wohnheimen)
Ja
Maximale Download-Geschwindigkeit Kabelinternet:
Nein
Anzahl Kabelinternet-Anschlüsse:
(Verfügbarkeit vorausgesetzt)
6 Mbit/s
Wichtig
20 Mbit/s
Fügen Sie diesem Formular einen Lageplan bei (bevorzugt Katasterplan im Maßstab 1 : 500 bzw. 1 : 1000)
Montageort des Übergabepunktes:
Wunschtermin für die Bauausführung:
Bitte auch im Lageplan markieren
Bemerkung
Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH
Hausanschrift
Betastraße 6–8, 85774 Unterföhring • Postanschrift Kundenservice, 99116 Erfurt
Kundenservice
Telefon 0800-66 47 611** • Telefax 0180-52 99 925* • Technischer Service 0800-52 66 625**
* 0,14 €/Min. aus den deutschen Festnetzen, im Mobilfunkbereich maximal 0,42 €/Min.
** Kostenlose Rufnummer für Anrufe aus dem Inland.
Handelsregister
Amtsgericht München • HRB 145 837 • Sitz der Gesellschaft Unterföhring •
USt-IdNr. DE813 702 351 • Steuernummer 143/153/10114
Geschäftsführer
Dr. Manuel Cubero del Castillo-Olivares • Erik Adams • Gerhard Mack • Dr. Andreas Siemen
www.kabeldeutschland.de/wohnungsunternehmen
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
10
Dateigröße
400 KB
Tags
1/--Seiten
melden