close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

7. KW Pfarrnachrichten - 08.02.2015

EinbettenHerunterladen
Pfarrnachrichten
20 Cent - Selbstkostenpreis- Opferstock
Öffnungszeiten Pfarrbüro:
Dienstag – Freitag:
Dienstag :
09:00-12:00 Uhr
16:00-18:00 Uhr
Kath. Pfarramt St. Margaretha
5. Sonntag im Jahreskreis
Clemens-August Str. 1, 49685 Emstek
℡04473/341 ; Fax: 04473/929814
7. – 15. Februar 2015
E-Mail: pfarrbuero.emstek[at]ewetel.net
L1: Hiob 7,1-4.6-7 L2: 1 Kor 9,16-19.22-23 Ev: Mk1,29-39
www.kath-kirche-emstek.de
Pfarrer Michael Heyer
℡ 04473/341 Mobil 0173/9705877
pastor.heyer[at]ewetel.net
Pastoralreferent Björn Thedering
℡927534 Mobil 0152/08956423
pastoralreferent.thedering[at]ewetel.net
Pastoralassistent Florian Rolfes
Liebe Gemeinde,
rolfes-f[at]bistum-muenster.de
Emeritus Pfr. Aloys Bornhorst
℡ 943707
Emeritus Pfr. Franz Ortmann
℡ 307
Küster Josef Lampe
0176/85113994
Provisor Heinz Prenger
heinz.prenger[at] ewetel.net ℡1754
Rechnungsführerin
Frau Sabine Hoffhaus-Lücking ℡927533
rechnungsfuehrerin.emstek[at]ewetel.net
Bücherei – Frau Ursula Moormann
℡926915
koeb.emstek[at]ewetel.net
Kindergarten Maria Goretti
Frau Astrid Raffel ℡1234
Kindergarten.mariagoretti[at]ewetel.net
Don Bosco Kindergarten
Höltinghausen
Frau Annette Wilgen ℡746
St. Elisabeth Kindergarten Halen
Frau Gaby Thöle ℡6528
Seniorenheim „St. Margaretha“
℡04473-92664-0
Sozialstation ℡04473-92664-4444
Soziallotsen – Anton Wempe Str. 4
Termine nach Absprache mit dem Pfarrbüro
℡04473/341
FSJ - Johannes Boog
℡04473/926916
fsj.johannes.boog[at]ewe.net
am Sonntag, den 15.02.15 werde ich 50 Jahre alt.
Ich möchte Sie zum Gottesdienst um 11:00 Uhr besonders einladen und anschließend im Pfarrheim
mit Ihnen zusammen feiern.
Ich habe Erbsensuppe und Bratwürstchen bestellt,
es gibt Getränke und am Nachmittag Kaffee und
Kuchen. Vielleicht haben Sie am Sonntag ja nach
dem Gottesdienst noch etwas Zeit oder, wenn Sie
erst noch zum Karnevalsumzug nach Bühren wollen, finden Sie am Nachmittag Zeit zu kommen.
Sie sind von Herzen eingeladen und ich würde
mich sehr freuen, mit Ihnen zusammen diesen
runden Geburtstag zu feiern. Wenn Sie sich fragen
sollten, was kann man denn da schenken, dann
möchte ich Sie bitten, wirklich Ihr Dasein schon
als Geschenk zu sehen. Wer aber unbedingt ein Geschenk machen möchte, der kann bitte nur etwas
für den Neubau der Bücherei in Emstek oder für
die Sanierung der Kirche in Höltinghausen schenken. Ich stelle eine Spendenbox im Pfarrheim auf.
Bitte wirklich keine privaten Geschenke.
50 Jahre, wie feiert man so einen Geburtstag richtig? Ich hoffe, dass ich Sie so einladen darf und bin
schon sehr unruhig, wenn ich an den Geburtstag
denke. Ich freue mich auf Ihr Kommen.
Pfr. Michael Heyer
Datum
07. – 15.02.2015
Samstag, 07.02.
17:00 Uhr
Vorabendmesse
Sonntag, 08.02.
8:00 Uhr
Hl. Messe
11:00 Uhr
Hochamt u. KeK,
anschl. DINGSDA
12:10 Uhr
Tauffeier
Klara Maria Vaske
16:00 Uhr
Hl. Messe
für die
Bewohner des
Seniorenheims
9:30 Uhr
9:30 Uhr
Hl. Messe
Hl. Messe
anschl. DINGSDA und KeK
Montag, 09.02.
19:00 Uhr
Abendmesse
Dienstag, 10.02.
18:30 Uhr
euchar. Anbetung
19:00 Uhr
Abendmesse
Mittwoch, 11.02.
Donnerstag,
8:30 Uhr
Hl. Messe
der Frauengemeinschaft
Freitag, 13.02.
8:00 Uhr
Rosenkranzgebet
8:30 Uhr
Hl. Messe
Samstag, 14.02.
17:00 Uhr
Vorabendmesse
Sonntag, 15.02.
8:00 Uhr
Hl. Messe
11:00 Uhr
Hochamt
mitgestaltet vom
Jugendchor
„amazing“
und KeK
14:30 Uhr
Hl. Messe für die
Senioren
18:30 Uhr
Abendmesse
8:30 Uhr
Hl. Messe
10:00 Uhr
Wortgottesfeier
auf der Station
12.02.
17:00 Uhr
Vorabendmesse
8:30 Uhr
Hl. Messe
der Frauengemeinschaft
18:30 Uhr
Abendmesse
8:30 Uhr
Hl. Messe
16:00 Uhr
Hl. Messe
für die
Bewohner des
Seniorenheims
17:00 Uhr
Vorabendmesse
9:30 Uhr
Hl. Messe
9:30 Uhr
Hl. Messe
50-jähriges Jubiläum des Kindergartens
St. Maria Goretti am 20.September 2015
Anlässlich des 50 jährigen Jubiläums unseres
Kindergartens St. Maria Goretti in diesem Jahr
möchten wir gerne eine Festschrift erstellen. Es
wäre schön, wenn wir möglichst vielfältiges Material zusammentragen könnten, um eine bunte
Rückschau auf diese ereignisreichen Jahre halten zu können.
Dazu brauchen wir Unterstützung:
Wer hat noch Fotos, Bilder oder andere Erinnerungsstücke aus seiner Kindergartenzeit (oder
der seiner Kinder)? Aber auch Anekdoten, Ereignisse und Geschehnisse, an die man sich im Zusammenhang mit dem Kindergarten St. Maria
Goretti erinnert und die für andere interessant
sein könnten. Wir würden uns freuen, wenn Sie
uns Ihre Erinnerungen bis zum 28.02. zur Verfügung stellen würden.
Das Team des
Kindergartens St. Maria Goretti
„Beziehungsweise“ - Exerzitien im Alltag:
Kontakte halten unser Leben lebendig. In den vier
Wochen vom 23.2. bis 22.3 gibt es die besondere
Form, die eigenen Beziehungen zu den Mitmenschen und zu Gott anzuschauen. Meditation, Gebet, Körperübungen bilden einen Rahmen dieser
Exerzitien am Abend. Zusätzlich vereinbaren die
Teilnehmer Gesprächstermine mit einem der beiden Geistlichen Begleiter. Die Montag- und Donnerstagabende dauern von 20:00 - 21:15 Uhr im
Maria Goretti-Kindergarten. Leitung: Beate Schute und Pastoralreferent Björn Thedering. Anmeldungen bis zum 18.02. beim Pastoralreferenten
Björn Thedering
pastoralreferent.thedering@ewetel.net
ISRAEL (Pilger- und Besichtigungsreise)
Vom 26.03. – 02.04.2015 führen Ludger Niehaus
aus Peheim und Pfr. em. Franz Ortmann eine
Fahrt ins Heilige Land durch. – Nähere Informationen unter Tel. 04479/1324 (Ludger Niehaus)
oder 04473/307 (Pfr. em. Franz Ortmann).
Fahrt nach Taizé
Die Pfarrei St. Benedikt Jever bietet in Zusammenarbeit mit dem Offizialat vom 06. –
11.04.2015 für Jugendliche ab 16 Jahren und
junge Erwachsene bis 30 Jahren eine Fahrt nach
Taizé an. Der Kostenbeitrag für die Fahrt in Kleinbussen, Unterbringung und Verpflegung beträgt
90,00 Euro. Nähere Informationen erteilen Klaus
Elfert (Pfarrei St. Benedikt), Tel. 04461/73477
oder per Mail klaus.elfert@st-benedikt-jever.de
und Stefan Honsel (Offizialat), Tel. 04441/872292
oder auch per Mail Stefan-Honsel@bmovechta.de
Caritas
Die Caritas-Sammler sind am Donnerstag, den 12.02. um 15:00 Uhr herzlich
eingeladen zu einem Treffen im Pfarrheim in Emstek. Neue interessierte
Sammler/innen, besonders für Halen und Höltinghausen, die bereit sind einen Bezirk zu übernehmen, sind herzlich willkommen und können
sich im Pfarrbüro melden.
Bibel lesen
Wir laden am Donnerstag, 12.02., um 19:30 Uhr
alle Interessierten herzlich ein zum Bibel lesen im
Pfarrhaus.
Landjugend
Die Verantwortlichen der Landjugend aus allen
drei Ortsgruppen (Emstek, Halen und Höltinghausen) treffen sich am Samstag, den 14.02. um
15:00 Uhr mit dem Landesvorstand der Landjugend im Pfarrheim in Emstek.
Kollekte
Am Samstag/Sonntag, den 07./08.02. ist die Kollekte für die Nordische Diaspora.
Beichtgelegenheit ist samstags um 15:00 Uhr
bei Pfr. em. Bornhorst.
Seniorengemeinschaft
Montag, den 09.02. um 15:00 Uhr Kaffeetrinken
und Karten- und Brettspiele im Pfarrheim.
Voranzeige: Dienstag, 03. 03, um 15:00 Uhr, Einladung zur Theateraufführung "Een Butler op'n
Buurnhoff“ im Saale Lüken. Kosten für Busfahrt,
Kaffee, Kuchen und Eintritt 10,-- €. Abfahrt um
14:30 Uhr, beim Mühlen – Center. Anmeldungen
bitte bis zum 21.02 bei: Klaus Blum, Tel. 932611,
Paul Wessels, Tel. 726 oder Hilda Hasenkamp,
Tel. 1743
Frauengemeinschaft
Die Mitglieder der Frauengemeinschaft sind am
Mittwoch, den 11.02. um 8:30 Uhr herzlich eingeladen zur Gemeinschaftsmesse in der Kirche.
Kolpingball
Zu ihrem traditionellen Kolpingball lädt die Kolpingfamilie Emstek für Samstag, 14. Februar, um
20:00 Uhr in den Saal Backhaus, Emstek, ein.
Erneut stehen wieder Tanz und Fröhlichkeit auf
dem Programm. Eingeladen ist jeder, der Lust
hat, das Ende der Ballsaison mitzufeiern.
Seniorenzentrum
Wir laden am Montag, den 09.02., um 16:00 Uhr
herzlich ein zum offenen Singen im Mehrzweckraum des Seniorenzentrums mit Frau Großpietsch.
Am Donnerstag, 12.02., laden wir um 10:00 Uhr
ein zur Wortgottesfeier auf der Station.
Die Gemeinde gratuliert und
wünscht Gottes Segen
Frauengemeinschaft: Die Mitglieder der Frauengemeinschaft sind am Donnerstag, den 12.02.
um 8:30 Uhr herzlich eingeladen zur Gemeinschaftsmesse in der Kirche und zum anschl.
Frühstück im Pfarrheim.
Senioren 60Plus: siehe Höltinghausen
Heimatverein: Zu einem gemütlichen Wintergang, lädt der Heimatverein Halen alle Mitglieder
und auch Nichtmitglieder am Samstag, 21.02.,
ein. Los geht es um 15:00 Uhr an der Bushaltestelle „Am Dorfplatz“. Mit Pausen, in denen sich
die Teilnehmer mit warmen und kalten Getränken
stärken können, geht es etwa zweieinhalb Stunden durch die winterliche Landschaft. Gegen
18:00 Uhr wird es beim Schützenhaus Halen ein
zur Jahreszeit passendes Essen geben. Anmeldungen bitte bis Dienstag, 17.02., bei Alfons Arkenau, Tel. 1727, oder Annette Reinke, Tel.
6235.
Theaterverein: Der Theaterball findet am Samstag, den 07.02. ab 20:00 Uhr im Saal Feldhaus in
Halen statt. Der Eintritt ist frei und alle Halener
sind herzlich eingeladen.
Die Gemeinde gratuliert
und wünscht Gottes Segen
Elisabeth Wegmann, Am Forst 1
*14.02.1929
Hedwig Hogeback, Erlenstr. 4
*08.02.1930
Ludger Meckelnborg, Zum Sportplatz 19 *12.02.1934
MESSINTENTIONEN
vom 9. – 15. Februar 2015
Emstek
Dienstag, 10.02.: LuV d.F. Bärbel Schlömer, ++Ehel.
Angela u. Clemens Wedemeyer
Mittwoch, 11.02.: +Hedwig Krümpelbeck, +Elisabeth
Hattendorf, +Joseph Bröring, +Hans Jakoby
Donnerstag, 12.02.: ++Ehel. Erna u. Otto Schnieders
u. Georg Zimmermann
Freitag, 13.02.: +Josef Hinners, ++Ehel. Bernard u.
Hedwig Boning
Samstag, 14.02:
17:00 Uhr Sechswochenamt +Anna Berndt
17:00 Uhr Jahresgedenken Sr. Agnese,
geb. Anneliese Deeken
+Anton Deeken, +Engelbert Klövekorn, +Heinrich Wenisch, ++d.F. Hochartz-Gramann, ++Eltern u. Geschwister, +Maria Johannes (Jahresm.), +Lisa Hülsmann, ++Ehel. Joseph u. Christina Giese, Drantum,
LuV d.F. Eckhoff-Sextro u. +Hanni Meyer, +Eduard
Klaus, +Theodor Meyer, LuV d.F. Unnau-Kollhoff u.
+Alfred Kastner
Sonntag, 15.02.: +Hilde Faske, ++Ewald Hüsing u.
Sohn Stefan, LuV d.F. Meyer, Egterholz, +Herbert
Bäker u. Sohn, ++Ehel. Friedrich Nienaber u. Söhne
Friedrich u. Aloys, +Hildegard Thie, LuV d.F. Südbeck,
Westeremstek, +Heinz Vorwerk, Stade, LuV d.F Theo
Nienaber, LuV d.F. Rüwe, Egterholz, LuV d.F. Franz
Lübbehüsen, LuV d.F. Bockhorst-Vaske u. +Anne
Thölke, LuV d.F. Alfons Wegmann, +Heinrich Meyer,
Im Soestetal, ++Ehel. Theodor Abeln u. Sohn Heinrich, +Maria Moormann, LuV d.F. Rüve-Wulfers-Korte
Halen
Senioren 60Plus: Die Senioren 60 Plus aus Halen und Höltinghausen sind am Dienstag, den
10.02. um 14:30 Uhr herzlich eingeladen zur Hl.
Messe in der St. Aloysius-Kirche in Höltinghausen und zum anschl. „Bunten Nachmittag“ im
Saal Werner Lüken in Höltinghausen. Nach dem
Gottesdienst wird bei Kaffee und Kuchen ein buntes Unterhaltungsprogramm angeboten. Um ca.
18:00 Uhr wird zum Abschluss ein Abendbrot
gereicht. Kosten für Kaffee, Kuchen, Abendbrot
und Musik betragen 15,--€. Die Senioren aus
Halen bilden Fahrgemeinschaften.
Mittwoch, 11.02.: +Ignatz Burrichter (Jahresm.)
Donnerstag, 12.02.: für die Kranken unserer Gemeinde
Sonntag, 15.02.: Jahresgedenken +Benno Krieger
LuV d.F. Heinrich Dwertmann, LuV d.F. Heller, LuV
d.F. August Meyer u. +Olaf Meyer, LuV d.F WegmannMenke, LuV d.F. Richard Schumacher, LuV d.F. Vagelpohl-Themann, ++Ehel. Anna u. Ewald Berlin, LuV
d.F Bernard Scheper, +Ludger Schumacher, ++Ehel.
Franz u. Anni Haske u. Sohn Franz, ++Ehel. Heinrich
u. Johanna Grafe, (Jahresm.), Otto Büssing, +Heinrich
Südbeck, LuV d.F. Alwin Wegmann, +Christopher
Wendeln, Franz Crone
Theaterverein Höltinghausen: In diesem Jahr
wird die lustige Komödie „Een Butler op´n Buurnhoff“ gespielt. Die Seniorenvorstellung ist am
Dienstag, 03.03., um 15.00 Uhr. Die Zuschauerzahl ist begrenzt. Eine weitere Nachmittagsvorstellung für Jedermann ist am Freitag, den 13.03.
ebenfalls um 15.00 Uhr mit Kaffee und Kuchen.
Anmeldungen für beide Termine bitte an Hanna
Macke, Tel. 04473/1647. Gespielt wird im Saal
Lüken, Höltinghausen.
Höltinghausen
Dienstag, 10.02.: +Alfons Albers, +Reinhold Albers,
LuV d.F. Götting-Hilgefort
Donnerstag, 12.02.: +Frieda Klaus
Freitag, 13.02.: +Maria Schönig
Samstag, 14.02.: Sechswochenamt +Heinz Faske
+Margot Faske, ++Ehel. August u. Maria Wessels u.
Tochter Paula, LuV d.F. Josef Lager, +Maria Kramer
Sonntag, 15.02.: LuV d.F. Josef Hackstedt, LuV d.F.
Herzog, LuV d.F Lanfer-Diekhaus, LuV d.F. Bernhard
Menke, LuV d.F. Franz Pöhler, +Heinrich Gertzen,
+Franz Laing, ++Ehel. Josef u. Agnes Ficker
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
29
Dateigröße
349 KB
Tags
1/--Seiten
melden