close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Jahresprogramm - Die Jungen Unternehmer

EinbettenHerunterladen
THOMAS BREUER
Stellv. Regionalvorsitzender
DIE FAMILIENUNTERNEHMER
Regionalkreis Mittelrhein
Tardis GmbH & Co. KG |
Neuwied
»Unternehmer suchen die Freiheit. Die
Freiheit im Denken, die Freiheit im Handeln.
Gibt es etwas Erstrebenswerteres, als
sich als Unternehmer mit Unternehmern
diesem Anspruch zu widmen? Wir werden
gebraucht!«
Mayen
DIE FAMILIENUNTERNEHMER
| Vorstand
Regional- d.boltersdorf@wellpappe.de
DETLEF BOLTERSDORF
026
51 95 41GmbH
89
vorsitzender Tel.
Brohl
Wellpappe
& Co. KG
Regional- Mayen
DETLEF BOLTERSDORF
Stellvertretender
DR.
KARL
TACK
Brohl Wellpappe
GmbH & Co. KG
d.boltersdorf@wellpappe.de
DIEvorsitzender
FAMILIENUNTERNEHMER
– ASU
Regional- Mayen
Gebr.
Rhodius
Tel. 026
51 95– GmbH
41
89 & Co. KG
DIE JUNGEN UNTERNEHMER
BJU
Vorsitzender Burgbrohl
d.boltersdorf@wellpappe.de
sind die Stimme des Unternehmertums in Deutschland.
k.tack@rhodius.de
Tel.
51TACK
95Eigentum,
41 89
Stellvertretender
DR. 026
KARL
Wir folgen den Werten
Freiheit,
Wettbewerb und
026
36 92 GmbH
01 02 & Co. KG
Regional-AlsTel.
Gebr.
Rhodius
Verantwortung.
wirtschaftspolitische
Interessenvertretung
Stellvertretender
DR. KARL TACK
Vorsitzender Burgbrohl
der Familienunternehmer
setzen
wir uns seit über sechs JahrStellvertretender
THOMAS
BREUER
Regional- k.tack@rhodius.de
Gebr. Rhodius
GmbH & Co. KG
zehnten
für optimale
unternehmerische
Rahmenbedingungen
RegionalTardis
GmbH
Co.02KG
Vorsitzender
Burgbrohl
Tel.
026
36 92& 01
einvorsitzender
– Rahmenbedingungen
für mehr als 180.000 FamilienNeuwied
k.tack@rhodius.de
unternehmer (mit über
10 Mitarbeitern
t.breuer@tardis.com
Tel.
026
36BREUER
92 01 02und mehr als eine
Stellvertretender
THOMAS
MillionRegionalEuro Umsatz)
in026
Deutschland.
Tel.
31 95& 472
12
Tardis
GmbH
Co. Wir
KG sind ein anerkannter
undvorsitzender
gefragter Ratgeber
der Politik
sowie eines der bedeuStellvertretender
THOMAS
BREUER
Neuwied
tendsten
Unternehmernetzwerke
Deutschland.
RegionalTardis GmbH & in
Co.
KG
t.breuer@tardis.com
vorsitzender
Neuwied
DIE JUNGEN
UNTERNEHMER
Vorstand
Tel. 026 31 95 472 |12
t.breuer@tardis.com
Der Familienunternehmer
repräsentiert das verantwortliche
026
31 95Firma
472 12
Unternehmertum.
Er führt
seine
eigenständig und haftet
Regional- Tel.
JENS
STEVENS
vorsitzender/
AFG-Recycling
GmbH
& Co. KG und steht
seinem Kapital,
ist in seiner Region
verwurzelt
DIE mit
JUNGEN
UNTERNEHMER
| Vorstand
Landesvorsitzender
Recycling
die Getränkeindustrie
für einen menschlichen
und für
motivierenden
Umgang mit seinen
Rheinland-Pfalz/
Neuwied
DIE
JUNGEN
UNTERNEHMER
Mitarbeitern.
RegionalJENS STEVENS | Vorstand
Saarland
js@afg-recycling.de
vorsitzender/ AFG-Recycling GmbH & Co. KG
31für95die
540
80 nicht vollendet haben,
RegionalJENS
STEVENS
Landesvorsitzender
Recycling
Getränkeindustrie
Mitglieder,
die dasTel.
40.026
Lebensjahr
noch
vorsitzender/
AFG-Recycling
GmbH & Co. KG – ASU e.V.
Rheinland-Pfalz/
Neuwied
bilden
innerhalb von
DIE FAMILIENUNTERNEHMER
Stellvertretender
BENEDIKTfür
BEINS
Landesvorsitzender
Recycling
die UNTERNEHMER
Getränkeindustrie – BJU.
Saarland js@afg-recycling.de
den Tochterverband
DIE JUNGEN
Regional- Neuwied
Beins
Fashion
Service
Rheinland-Pfalz/
Tel. 026
31 95 540
80 GmbH
vorsitzender
Saarland Koblenz
js@afg-recycling.de
Die Familienunternehmer
in Deutschland beschäftigen in
benedikt@beins-offi
ce.de
Tel.
026 31 BEINS
95 540 80
Stellvertretender
BENEDIKT
allen Branchen rund
Millionen
und erwirtschaften
Tel.802
61 972Mitarbeiter
00 01 GmbH
Regional- Beins
Fashion
Service
jährlich einen Umsatz in Höhe von 1.700 Milliarden Euro.
Stellvertretender
BENEDIKT BEINS
vorsitzender Koblenz
Regional- Beins
Fashion Service
GmbH
benedikt@beins-offi
ce.de
www.familienunternehmer.eu/mittelrhein
vorsitzender Koblenz
Tel. 02 61 972 00 01
www.junge-unternehmer.eu/mittelrhein
benedikt@beins-office.de
Tel. 02 61 972 00 01
WIR SIND ...
DIE FAMILIENUNTERNEHMER – ASU
DIE JUNGEN UNTERNEHMER – BJU
sind die Stimme des Unternehmertums in Deutschland.
Wir
den Werten Freiheit, Eigentum,
Wettbewerb und
DIE folgen
FAMILIENUNTERNEHMER
– ASU
Verantwortung.
Als wirtschaftspolitische
DIE
JUNGEN UNTERNEHMER
– BJU Interessenvertretung
DIE
FAMILIENUNTERNEHMER
ASU
der Familienunternehmer
setzen–wir
unsin
seit
über sechs Jahrsind
die Stimme des Unternehmertums
Deutschland.
DIE
JUNGEN
UNTERNEHMER
BJU Rahmenbedingungen
zehnten
fürden
optimale
Wir
folgen
Wertenunternehmerische
Freiheit, –Eigentum,
Wettbewerb und
sind
StimmeAls
des
Unternehmertums
inInteressenvertretung
Deutschland.
ein
– die
Rahmenbedingungen
für mehr als 180.000
FamilienVerantwortung.
wirtschaftspolitische
Wir
folgen den
Werten
Eigentum,
Wettbewerb
und
unternehmer
(mit
über Freiheit,
10 setzen
Mitarbeitern
und
mehr
eine
der Familienunternehmer
wir uns
seit
überals
sechs
JahrVerantwortung.
Als wirtschaftspolitische
Interessenvertretung
Million
Umsatz)
in Deutschland. WirRahmenbedingungen
sind ein anerkannter
zehntenEuro
für optimale
unternehmerische
der
setzen
wir
uns
seit
über
sechs
Jahrund
gefragter
Ratgeber der
Politik
sowie
eines
der
bedeuein –Familienunternehmer
Rahmenbedingungen
für
mehr
als 180.000
Familienzehnten für
optimale
unternehmerische
Rahmenbedingungen
tendsten
Unternehmernetzwerke
in Deutschland.
unternehmer
(mit über
10 Mitarbeitern
und
mehr als eine
ein – Rahmenbedingungen
für mehr als
Million
Euro Umsatz) in Deutschland.
Wir180.000
sind einFamilienanerkannter
unternehmer
über 10
Mitarbeitern
und
mehr
alsbedeueine
Der
Familienunternehmer
repräsentiert
das
verantwortliche
und
gefragter(mit
Ratgeber
der
Politik sowie
eines
der
Million Euro
Umsatz)
in Deutschland.
Wir
sind ein anerkannter
Unternehmertum.
Er führt
seine Firma
eigenständig
und haftet
tendsten
Unternehmernetzwerke
in Deutschland.
undseinem
gefragter
Ratgeber
Politik
sowieverwurzelt
eines derund
bedeumit
Kapital,
ist inder
seiner
Region
steht
tendsten
Unternehmernetzwerke
in Deutschland.
für
einen
menschlichen
und
motivierenden
mit seinen
Der
Familienunternehmer
repräsentiert
das Umgang
verantwortliche
WIR SIND ...
WIR SIND ...
WIR SIND ...
Mitarbeitern.
Unternehmertum. Er führt seine Firma eigenständig und haftet
Der
Familienunternehmer
repräsentiert
verantwortliche
mit seinem
Kapital, ist in seiner
Region das
verwurzelt
und steht
Unternehmertum.
seine
Firma
und
haftet
Mitglieder,
die dasEr
40.führt
Lebensjahr
nocheigenständig
nicht
vollendet
für einen menschlichen
und
motivierenden
Umgang
mithaben,
seinen
mit seinem
Kapital,
in FAMILIENUNTERNEHMER
seiner Region verwurzelt und
stehte.V.
bilden
innerhalb
vonist
DIE
– ASU
Mitarbeitern.
für
menschlichen
motivierenden
Umgang –mit
seinen
deneinen
Tochterverband
DIEund
JUNGEN
UNTERNEHMER
BJU.
Mitarbeitern.
Mitglieder, die das 40. Lebensjahr noch nicht vollendet haben,
ild: © Bild:
Schlegelfotos
Bild: ©
© Schlegelfotos
Schlegelfotos
Bild:
- Fotolia.com
© Schlegelfotos
-- Fotolia.com
Fotolia.com- Fotolia.com
DETLEF BOLTERSDORF
Regionalvorsitzender
DIE FAMILIENUNTERNEHMER
Regionalkreis Mittelrhein
Brohl Wellpappe | Mayen
»DIE FAMILIENUNTERNEHMER sind
wichtig, damit in der Politik auch die
Stimme derer gehört wird, die über
eigenes Geld entscheiden!«
Regionalvorsitzender
FAMILIENUNTERNEHMER
Regional-DIE
DETLEF
BOLTERSDORF
Mittelrhein
DETLEF
BOLTERSDORF
vorsitzenderRegionalkreis
Brohl Wellpappe
GmbH & Co. KG
Brohl
Wellpappe | Mayen
Regionalvorsitzender
Mayen
DETLEF
BOLTERSDORF
»DIE
FAMILIENUNTERNEHMER sind
d.boltersdorf@wellpappe.de
DIE
FAMILIENUNTERNEHMER
Regionalvorsitzender
Tel. 026
51 95
41
wichtig,
damit
in
der89
Politik auch die
Regionalkreis
Mittelrhein
DIE
FAMILIENUNTERNEHMER
Stimme
derer gehört
wird, die über
Brohl Wellpappe
| Mayen
StellvertretenderRegionalkreis
DR.
KARL
TACK
Mittelrhein
eigenes
Geld entscheiden!«
»DIE FAMILIENUNTERNEHMER
sind
Regional-Brohl
Gebr.
Rhodius
GmbH
& Co.
KG die
Wellpappe
|
Mayen
wichtig, damit in der Politik
auch
Vorsitzender»DIE
Burgbrohl
FAMILIENUNTERNEHMER
sind
Stimme derer gehört wird, die über
k.tack@rhodius.de
wichtig,
in der Politik auch die
eigenes damit
Geld entscheiden!«
Tel. 026
36 92
01 02wird, die über
Stimme
derer
gehört
eigenes Geld entscheiden!«
Stellvertretender THOMAS BREUER
THOMAS BREUER
Regional- Tardis GmbH & Co. KG
Regionalvorsitzender
vorsitzenderStellv.
Neuwied
DIE
FAMILIENUNTERNEHMER
t.breuer@tardis.com
Regionalkreis
Mittelrhein
THOMAS
Tel. 026 BREUER
31 95
472 12
Tardis
GmbH & Co. KG |
Stellv. Regionalvorsitzender
THOMAS
BREUER
Neuwied
DIE FAMILIENUNTERNEHMER
Stellv.
Regionalvorsitzender
»Unternehmer
suchen
Freiheit. Die
Regionalkreis
Mittelrhein
DIE JUNGEN UNTERNEHMER
| die
Vorstand
DIE
FAMILIENUNTERNEHMER
Freiheit
im Denken,
im Handeln.
Tardis
GmbH
& Co.die
KGFreiheit
|
Regionalkreis
Mittelrhein
es etwas
Erstrebenswerteres, als
Neuwied
Regional-Gibt
JENS
STEVENS
Tardis
GmbH
&
Co.
KG
|
als Unternehmer
mit
»Unternehmer
suchen
die&Unternehmern
Freiheit.
vorsitzender/sich
AFG-Recycling
GmbH
Co. KG Die
diesem
Anspruch
widmen?
werden
Freiheit
im Denken,
die
FreiheitWir
im Handeln.
LandesvorsitzenderNeuwied
Recycling
für diezu
Getränkeindustrie
»Unternehmer
suchen
die
Freiheit.
Rheinland-Pfalz/gebraucht!«
Neuwied
Gibt
es etwas Erstrebenswerteres, Die
als
im
Denken,
die
Freiheit
im
Handeln.
SaarlandFreiheit
js@afg-recycling.de
sich als Unternehmer mit Unternehmern
Gibt
es
etwas
Erstrebenswerteres,
als
Tel.
026
31
95
540
80
diesem Anspruch zu widmen? Wir werden
sich
als Unternehmer mit Unternehmern
gebraucht!«
Stellvertretenderdiesem
BENEDIKT
BEINS
Anspruch
zu widmen? Wir werden
Regional-gebraucht!«
Beins Fashion Service GmbH
vorsitzender Koblenz
benedikt@beins-office.de
Tel. 02 61 972 00 01
Regional- DETLEF BOLTERSDORF
vorsitzender Brohl Wellpappe GmbH
& Co. KG
DIE FAMILIENUNTERNEHMER
| Vorstand
Bild: © Schlegelfotos - Fotolia.com
DETLEF BOLTERSDORF
DIE FAMILIENUNTERNEHMER
| Vorstand
JAHRESPROGRAMM 2015
Regionalkreis Mittelrhein
Die Familienunternehmer
in Deutschland beschäftigen
in e.V.
bilden
innerhalb von DIE FAMILIENUNTERNEHMER
– ASU
Mitglieder,
die das
40.
Lebensjahr
noch
nicht
vollendet
haben,
allen
Branchen
rund
8 Millionen
Mitarbeiter
und
erwirtschaften
den Tochterverband
DIE
JUNGEN
UNTERNEHMER
– BJU.
bilden
von DIE
FAMILIENUNTERNEHMER
– ASU e.V.
jährlichinnerhalb
einen Umsatz
in Höhe
von 1.700 Milliarden Euro.
den Familienunternehmer
Tochterverband DIE JUNGEN
UNTERNEHMER
– BJU.
Die
in Deutschland
beschäftigen
in
www.familienunternehmer.eu/mittelrhein
allen Branchen rund 8 Millionen Mitarbeiter und erwirtschaften
Die
Familienunternehmer
in Deutschland
beschäftigen
in
www.junge-unternehmer.eu/mittelrhein
jährlich
einen Umsatz in Höhe
von 1.700 Milliarden
Euro.
allen Branchen rund 8 Millionen Mitarbeiter und erwirtschaften
www.familienunternehmer.eu/mittelrhein
jährlich einen Umsatz in Höhe von 1.700 Milliarden Euro.
www.familienunternehmer.eu/mittelrhein
www.junge-unternehmer.eu/mittelrhein
www.junge-unternehmer.eu/mittelrhein
www.familienunternehmer.eu/mittelrhein
J
R
J
J
R
R
w
w
w
w
w
VERANSTALTUNGEN 2015
Mittwoch | 04.02.2015 | 19:30 UHR
Weingut Knebel | Winningen
Kennenlernabend Neumitglieder
Unkompliziertes Kennenlernen bei einer Weinprobe
DONNERSTAG | 26.02.2015 | 19:30 UHR
Burg Namedy | Andernach
1. Kaminabend 2015
Podiumsdiskussion: „Stecker raus - Licht aus?! Die Energiewende - Mit Vollgas gegen die Wand?“
Experten diskutieren die Energiewende: u.a. der Vorsitzende
der Energiekommission von DIE FAMILIENUNTERNEHMER
Dr. Karl Tack (Gebr. Rhodius), Bernd Wieczorek (Vorstand EVM
AG Koblenz), David Wedepohl (Bereichsleiter Kommunikation
des Bundesverbands Solarwirtschaft).
MITTWOCH | 25.02.2015 | GANZTÄGIG
Frankfurt a. M.
UNTERNEHMERTAG DER JUNGEN UNTERNEHMER
Unternehmerische Konzepte, zukunftsweisende Strategien,
innovative Unternehmer.
Abendveranstaltung des RK Rhein-Main.
DONNERSTAG | 05.03.2015 | 19:30 UHR
Deinhards Gewölbekeller, Koblenz
Frühjahrsempfang
Mit Dr. Volker Wissing, dem Landesvorsitzenden der FDP in
Rheinland-Pfalz
DONNERSTAG | 19.03.2015 | 19:30 UHR
Bistro Filip, Münzplatz, Koblenz
Stammtisch der Jungen Unternehmer
DONNERSTAG | 26.03.2015 | 19:00 UHR
Parlamentarischer Abend, Berlin
DIE FAMILIENUNTERNEHMER – ASU
Unternehmer im direkten Gespräch mit Abgeordneten –
nur für geladene Gäste – bei Interesse bitte Bescheid geben
DONNERSTAG | 10.04.2015 | 19:30 UHR
Alte Mühle Höreth, Kobern-Gondorf
Meet & Dine
Kennenlernabend für JungU-Interessenten mit dem Stellv. Bundesvorsitzenden von DIE JUNGEN UNTERNEHMER David Zülow.
Nur geladene Gäste!
DONNERSTAG | 16.04.2015 | 18:00 UHR
Silicium, Höhr-Grenzhausen
„Unternehmer an den Herd!“
Kochschule im Silicium, Höhr-Grenzhausen
Unterhaltsames Kochen, schon jetzt ein Klassiker!
Begrenzte Teilnehmerzahl, frühzeitig anmelden.
DONNERSTAG/FREITAG | 23. & 24.04.2015
Berlin
TAGE DER FAMILIENUNTERNEHMER
Politischer Dialog, u.a. mit Bundespräsident Joachim Gauck,
unternehmerischer Erfahrungsaustausch, Mitgliederversammlung, Abendprogramm
MITTWOCH | 06.05.2015 | 15:00 UHR
Huf Haus GmbH & Co. KG, Hartenfels
Besichtigung Huf Haus GmbH & Co. KG, Hartenfels
Persönliche Führung durch Georg Huf
MITTWOCH | 20.05.2015 | 19:30 UHR
Bistro Filip, Münzplatz, Koblenz
Stammtisch der Jungen Unternehmer
FREITAG | 12.06.2015 | 19:30 UHR
Parkrestaurant Nodhausen, Neuwied
Gemeinsames Sommerfest von FamU und JungU:
Das Terminhighlight in 2015
Sommerfest im ehemals fürstlich-wiedischen Park
DONNERSTAG | 16.07.2015 | AB CA. 18 UHR
Mayen/Eifel, Genoveva-Burg
Burgfestspiele
Gemeinsam besuchen wir das Musical „Genoveva“
mit Abendessen bei Jupp Wagner
DONNERSTAG | 06.08.2015 | 19:30 UHR
Bistro Filip, Münzplatz, Koblenz
Stammtisch der Jungen Unternehmer
DONNERSTAG | 10.09.2015 | 17:00 UHR
Stadttheater Koblenz
Führung u.a. im historischen Theatersaal
Mit Intendant Markus Dietze besichtigen wir ein Unternehmen
der besonderen Art inkl. Probenbesuch
Vortrag & Diskussion zum Thema „Das Theater als Kulturbetrieb“
FREITAG | 04. SEPTEMBER 2015
Düsseldorf
GIPFEL DER JUNGEN UNTERNEHMER
Interessante Redner aus Politik & Wirtschaft, Abendveranstaltung, Mitgliederversammlung
DONNERSTAG/FREITAG | 17. & 18.09.2015
Saarbrücken
FORUM DER FAMILIENUNTERNEHMER
Das unternehmerische Aussprachetreffen bei Villeroy &
Boch, Mettlach/Saarland
DONNERSTAG | 08.10.2015 | 19:30 UHR
Privat bei Dr. Karl Tack, Burgbrohl
2. Kaminabend 2015
Persönliches Unternehmergespräch
Diskussion mit MdB Dr. Michael Fuchs
Begrenzte Teilnehmerzahl!
DONNERSTAG | 05.11.2015 | 19:30 UHR
Bistro Filip, Münzplatz, Koblenz
Stammtisch der Jungen Unternehmer
DONNERSTAG | 27.11.2015 | 18:00 UHR
Hotel Heinz, Höhr-Grenzhausen
Mitgliederversammlung und Gänseessen
Highlight in der Adventszeit:
Vorweihnachtliches Orgelkonzert von Fabian Freisberg
in der St. Peter & Paul Kirche, Höhr-Grenzhausen
Orgelkonzert 18:00 Uhr (ca. 30 Minuten)
Mitgliederversammlung ca. 18:45 Uhr
Abendessen ab ca. 20:00 Uhr
Aktuelle Termine und genaue Örtlichkeiten finden Sie auf
www.familienunternehmer.eu/mittelrhein
www.junge-unternehmer.eu/mittelrhein
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
6
Dateigröße
469 KB
Tags
1/--Seiten
melden