close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Geschichten vom Streben nach Glück

EinbettenHerunterladen
Usinger Anzeigenblatt
5. Februar 2015
3
Theaterbus zur
Familie Malente
Viel Glück wünscht Marion Ballweg allen UA-Lesern für das Neue Jahr 2015.
Foto: Götz
Geschichten vom
Streben nach Glück
Neuerscheinung von Marion Ballweg im Annego-Verlag Altweilnau
ALTWEILNAU (mg). Glück
kann man immer brauchen,
nicht nur die ersten Tage im
neuen Jahr, eigentlich jede
Stunde, Sekunde. Aber was
ist Glück überhaupt, wie definieren wir es und wo
kommt es her – und kann
man es festhalten? Marion
Ballweg vom Annego Verlag
in Altweilnau hat ein Hörbuch für Glückskinder herausgebracht.
Die CD handelt von Glücksgedanken, dem Streben nach Glück,
Geschichten und Märchen. Vielleicht findet ja der eine oder andere seine ganz persönliche Lieb-
lings-Glücksgeschichte in dem 75
Minuten langen Geschenk-Hörbuch. Ballweg hat nach einer
kaufmännischen Ausbildung Medienwirtschaft studiert und am
Logo-Institut in Frankfurt eine
Ausbildung zur Profi-Sprecherin
absolviert. Anfang 2012 gründete
sie den Annego-Verlag in Weilrod
und veröffentlichte bisher vier
Hörbücher für Kinder und Erwachsene. „Blumenmärchen“ ist
für diejenigen gedacht, die Blumen und die Natur lieben, „Der
erste Ostertag“ birgt Geschichten
und Gedanken zum Osterfest. Die
erst kürzlich erschienene AudioCD „Lovely – Weihnachtsgeschichten auf Samtpfoten“ handelt von einer Aristokratenfamilie, der durch haltlose Spekulatio-
nen eines befreundeten Bankiers
die Zwangsversteigerung droht.
Ihre Geschichten finden stets ein
gutes Ende, informieren und berühren.
Für Ostern/Frühling 2015 plant
Ballweg ein Kinderprogramm für
Fünf- bis Neunjährige mit ihrer
selbst erfundenen Figur „Karlotta
Kohlrabi“. Im eigenen Tonstudio
konzipiert sie die Hörbücher,
schneidet und mastert.
Für die Zukunft könnte sich die
Sprecherin, die man auch buchen
kann, vorstellen, mit anderen Autoren zusammenzuarbeiten. Wer
mal reinhören möchte, kann dies
unter www.marion-ballweg.de
und www.annego-verlag.de oder
direkt eine Audio-CD im örtlichen Buchhandel kaufen.
Katapulte, Markt
und schöne Künste
Culinaria zur antiken Esskultur
werden in den Reibschalen verschiedene Pasten zubereitet und
über dem Feuer wird römisch geköchelt und gebrutzelt.
Das Literaturland Hessen – Ein
Tag für die Literatur am 31. Mai
macht die Saalburg zum Schauplatz des Romans „Die Nacht des
römischen Adlers“ von Uschi Flacke. Am UNESCO-Welterbetag,
dem 7. Juni, feiern der ganze Limes und die Saalburg das zehnjährige Jubiläum der Aufnahme in
die Welterbeliste der UNESCO.
Die Soldaten der Cohors Secunda
von der Saalburg und die Frauen
aus dem Lagerdorf zeigen den
Besuchern an diesem Tag das
Kastell und das Dorf vor den Toren der Saalburg.
Die Schönen Künste oder Artes
Pulchrae lernen die Besucher am
Samstag und Sonntag, 27. und 28.
Juni kennen. Bildhauerei, Malerei, Theater und Musik sind Ausdruck der römischen Zivilisation
und Kultur, die bis zu den Grenzen des Imperiums am Limes
wirkte.
Um technische Meisterleistungen der Römer geht es am Thementag Antike Artillerie am 5. Ju-
Geschäftsanzeigen
Fortbildung/Unterricht
Einzelnachhilfe zu Hause – Intensiv
und erfolgreich, keine Anmeldegebühr, keine Fahrtkosten, keine Mindestlaufzeit. Alle
Fächer, alle Klassen. Tel.: 0800/5 89 55 14
kostenfrei · www.lernbarometer.de
Mettwurst-Rohmasse
zum Selbsteinkochen
Fleischwurst im Ring
Halbe Schweine
4,49
100 g 0,69
1 kg 2,20
1 kg
Gefüttert mit echtem Schrot und Korn aus eigenem Anbau!
Möttau an der B 456
Tel.06472 / 915 915 · Mo-Fr 8.00-19.00 · Sa 8.00-13.00 Uhr
Braunfels, Borngasse 54 Tel.06442 / 932 998 · Mo-Fr 7.00-18.00 · Sa 8.00-13.00 Uhr
Bestell-Service Diefenbach,
Scheunengasse 11
Sofort Bargeld für Zahngold,
Schmuck, Ringe, Münzen.
in Zusammenarbeit mit
NEW ICE Deutschland GmbH
30 Jahre Goldankauf
Bitte Ausweis mitbringen
Pasta Siciliana:
mit fruchtiger Tomatensauce,
gegrillten Sardellen, Kapern
und Oliven € 12,90
Urseler Straße 22 ∙ Bad Homburg
Tel. 06172 /2870779
geöffnet: Di – So 12 – 22 Uhr
Parkplätze vor dem Haus
Mehr Freude am Wohnen...
TEPPICH BIOHANDWÄSCHE
ÜBERSPIEL­SERVICE
Wir erhalten Ihre Bilder . Dias . Negative . Videofilme
und Musikaufnahmen auf CD/DVD u.v.m.
NEU: spezielle M-Disk-DVD für Langzeitarchivierung
Ronald Löw . 61250 Usingen-Eschbach . Tel.06081-3096
Mo-Fr 14:00-19:00 Uhr . Infos unter: www.überspielungen.de
Veranstaltungen
Fr. 06.02.
19 Uhr
li. Im Rahmen der Sonderausstellung „Der Tod aus dem Nichts –
Antike Geschütze“ erläutern die
Soldaten der Vexillatio Legionis
Octaviae Augustae die rekonstruierten Geschütze und präsentieren
aktuelle
Forschungsergebnisse
zur antiken Artillerie. Vom 3. Juli
bis 1. November präsentiert die
Sonderausstellung mit originalen
Fundstücken,
Nachbauten, Installationen, informativen Texten und Abbildungen einen spannenden Überblick
über die ausgefeilte Waffentechnik der römischen Armee. Ausgangspunkt sind die rekonstruierten Geschütze aus der in ihrer
Vielfalt einzigartigen Sammlung
des Römerkastells Saalburg. Diese Katapulte entstanden zu Beginn des 20. Jahrhunderts auf der
Saalburg und haben seitdem Besucher und Archäologen gleichermaßen in ihren Bann gezogen.
Das ausführliche Jahresprogramm kann angefordert werden
unter
der
Telefonnummer
06175/9374-0, Fax 06175/937411, per E-Mail an info@saalburgmuseum.de oder von der Homepage www.saalburgmuseum.de
heruntergeladen werden.
Angebote gültig vom 2. 2. 2015 bis 7. 2. 2015
Gold
+ Silber
Ankauf in Usingen
Do. 05.02.
19 Uhr
Römerkastell Saalburg stellt Jahresprogramm 2015 vor
WEHRHEIM (red). Ein abwechslungsreiches
Programm
lädt Römerfans und Saalburgfreunde auch 2015 wieder zu
einem Besuch im Römerkastell
bei Wehrheim ein. Thementage an
den Wochenenden zeigen die ganze Breite der römischen Lebenswirklichkeit am Limes und lassen
die Besucher beim Mitmachen,
Zuhören und Anschauen tief in
die Römerzeit eintauchen.
Für jeden ist etwas dabei: Führungen, Vorträge, Workshops zu
antiken Handwerkstechniken, Limeswanderungen und zahlreiche
Veranstaltungen für Kinder und
Familien, auch in den Ferien. Die
Sonderausstellung „Der Tod aus
dem Nichts – Antike Geschütze“
präsentiert mit originalen Funden,
Nachbauten und Installationen
einen spannenden Überblick über
die hoch entwickelte Waffentechnik der römischen Armee.
Der Römermarkt eröffnet die
Sommersaison: von Freitag, dem
1., bis Sonntag, dem 3. Mai, dreht
sich alles um Händler, Aussteller
und Handwerker. An Pfingstsamstag und -sonntag, 23. und 24. Mai,
sind überall die Feuerstellen und
Backöfen in Betrieb. Während der
USINGEN (red). Der Theaterbus fährt am Sonntag, 29.
März, in die Komödie Frankfurt.
Dort gastiert die Familie Malente mit einer großen Jubiläumsshow „Das bisschen Spaß muss
sein“, Beginn ist um 18 Uhr. Zusammen mit den „Rosie Singers“ bringen Peter und Vico
Malente ihre liebsten Kollegen
aus dem Showgeschäft auf die
Bühne.
Die Stars und Sternchen, die
mit Schlagern, die noch heute
jeder im Ohr hat. Der Theaterbus startet in Riedelbach und
hält bei Bedarf in Altweilnau,
Merzhausen, Usingen, NeuAnspach, Wehrheim und Bad
Homburg (nur „ehemalige“ Elli
Lilly). Anmeldung bei Susanne
Peters, Telefon 06081/980101
und
Marie-Luise
Räsch
(06081/43658).
LACHEN MIT
ROBIN RÜTTEN
HAMBURG BLUESBAND
mit Maggie Bell & Miller Anderson
Sa. 07.02.
21 Uhr
Danse Gehn Ü33
Fr. 13.02.
19.00 Uhr
ABBA EXPLOSION
mit DJ Jochen
22.30 Uhr
70/80er Party mit DJ Jochen
20. u. 21.02.
19.00 Uhr
STILL COLLINS
22.30 Uhr
Danse Gehn Ü33
COUNTRY NACHT mit
HANK CASH u. ANN DOKA
JOHN DIVA & THE
ROCKETS OF LOVE
Fr. 27.02.
19 Uhr
Sa. 28.02.
19 Uhr
Phil Collins und Genesis
80er Poser Rock Blockbuster
22.30 Uhr
Fr. 06.03.
19 Uhr
Scheuernrock
BROTHER BIRD
Rockin' Blues
Sa. 07.03.
21 Uhr
Danse Gehn Ü33
Do. 09.04.
20 Uhr
KIKERIKI THEATER
07. u. 08.08.
18 Uhr
ZIEGELEI open air
mit DJ Jochen
in der Stadthalle Idstein
mit Just Pink, Remode,
The Brew u. R. Gallaghers
Band of Friends
Karten im Vorverkauf gibt es im Sportcenter
Bad Camberg, Scheuer und Poststelle in
Wörsdorf, HiFi Kaus Niedernhausen und
Optik-Studio Noé in Idstein
Karten online Verkauf und mehr Information unter:
www.dieScheuer.com
Wallbacher Str. 2, 65510 Idstein-Wörsdorf
- Anzeige -
Zu faul und zu dumm?
Manchen Kindern fällt es
scheinbar schwer, sich zu konzentrieren. Sie vermeiden das
Lesen und verstehen das, was
sie lesen nicht. Ihre Schrift ist
nicht zu entziffern und ihre
Rechtschreibung eine Katastrophe.
„Diese Kinder werden schnell
abgestempelt, dabei sind sie
weder faul noch dumm“, sagt
Jutta Schuster-Mayer, Leiterin
des LOS Bad Homburg, Hofheim und Neu-Anspach. Ihnen
fehlt nur die notwendige Sicherheit im Lesen und Schreiben. Rechtzeitig erkannt, kann
viel getan werden, um zu helfen. Eltern können die Leseund Rechtschreibleistung ihres
Kindes kostenlos testen lassen.
Unsere gezielte Förderung hilft
auch Ihrem Kind – sowohl in
Deutsch als auch in Englisch.
Kinder nicht vorschnell abstempeln – Förderung hilft.
LOS Bad Homburg,
Tel. 06172 683570
LOS Hofheim,
Tel. 06192 901164
LOS Neu-Anspach,
Tel. 06081 9289808
www.LOS.de.
Blumen Jaeger
AAA
Floristik
Das trendbewusste, kundenorientierte Floristenteam
Rodheimer Str. 1 61273 Wehrheim Tel.:0 60 81 - 76 73 Fax: 0 60 81 - 4 35 62
Herzlich Willkommen
zur Eröffnung am Freitag, 6. Februar
Wir begrüßen Sie mit einem Glas Sekt und freuen uns auf Sie
20%
Februar
.
6
g
a
t
i
e
r
am Fr
. Februa
7
g
a
t
s
+ Sam
auf alle
Pflanzen
Unsere Öffnungszeiten:
Mo. - Sa. 9 - 13 Uhr, Mo. Di. Do. Fr. 15 - 18 Uhr
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
11
Dateigröße
656 KB
Tags
1/--Seiten
melden