close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Floristik an Festtagen

EinbettenHerunterladen
Leserreisen
Istrien –
der adriatischen Sonne entgegen
Busreise vom 10. bis 19. Oktober 2014
Auf einen Blick:
> Taxi-Service ab/bis Haustür buchbar
>Fahrt im First-Class-
Bus ab/bis Bremen
> 7 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel an der Adriaküste
> Halbpension mit Be-
grüßungsgetränk im
Hotel
> Zusätzliche Reisebegleitung
Verlängern Sie Ihren Sommer
zum Schnäppchenpreis!
Liebe Leser,
die adriatische Küste Kroatiens ist mindestens so schön wie die italienische Adria oder
Riviera. Viele Kenner sagen, sie sei, vor allem
wegen der vorgelagerten Inseln, noch weitaus schöner. Immerhin lagern vor der zerklüfteten Küste rund 1.200 Inseln, von denen
lediglich rund 60 bewohnt sind. Der romantisch pittoreske Ferienort Vrsar liegt im
Westen Istriens auf einer 60 m hohen Landzunge zwischen den Städten Porec und Rovinj
an der kroatischen Adriaküste. Das einmalige
Panorama, welches den Blick auf rund 18
der vorgelagerten Inseln frei gibt, sowie die
Uferpromenade und der bezaubernde Altstadtkern mit seinen vielen Gassen werden
Sie begeistern. Vrsar hat den Charme eines
alten Fischerortes erhalten können und lockt
mit einer unverwechselbaren Atmosphäre.
Ihr Reiseprogramm:
1. Tag, Freitag, 10. Oktober 2014
Bremen – Anreise ins Inntal
Taxi-Service (falls gebucht) zum ZOB Bremen,
wo Ihre Reise beginnen wird. Lassen Sie während der bequemen Anreise im First-Class-Bus
die schöne Landschaft unserer Heimat an sich
vorüber ziehen und genießen Sie die Vorfreude.
Sie übernachten heute in einem ausgesuchten
Gasthof/Hotel im Inntal.
2. Tag, Samstag, 11. Oktober 2014
Inntal – Vrsar
Ausgeruht geht es heute weiter Richtung
Kroatien. Über den Brenner fahren Sie vorbei an
Verona bis nach Venedig. Hier bzw. in der unmittelbaren Umgebung legen Sie eine Mittagspause
ein. Nachmittags geht es weiter über Triest nach
Istrien. Abends erreichen Sie Ihren Urlaubsort
Vrsar. Abendessen und Übernachtung im Hotelresort Petalon in Vrsar.
3. Tag, Sonntag, 12. Oktober bis
8. Tag, Freitag, 17. Oktober 2014
Aufenthalt im Hotelresort / Ausflugsmöglichkeiten zusätzlich vor Ort buchbar
Genießen Sie Ihre Zeit in Istrien in vollen Zügen!
Ihr wunderschönes Hotel liegt nur rund 800 m
vom Herzen der Altstadt entfernt. Das Meer
mit Fels- und Kiesstrand befindet sich direkt vor
der Tür Ihrer Hotelanlage. Erfreuen Sie sich an
der Großzügigkeit, der leckeren Küche und den
gebotenen Aktivitäten Ihres Hotels oder buchen
Sie tolle Ausflüge in die Umgebung:
Pula mit römischem Amphitheater
Die Stadt Pula befindet sich im Süden der istrischen Halbinsel und kann auf eine dreitausendjährige Geschichte zurückblicken. Als wichtige
Hafenstadt hat sie schon immer Seefahrer aus
allen Ländern des Mittelmeerraumes angezo-
Der Hafen von Vrsar
gen. Zahlreiche römische Denkmäler, wie das
Amphitheater aus dem 2. Jhr., zieren die Stadt.
Das Theater zählt heute zu den wertvollsten und
bekanntesten antiken Bauwerken Kroatiens.
Preis s 15,- p.P.
Fischer- und Ausflugshafen sowie der ehemalige
Frachthafen zu Füßen. Rovinj gleicht einer aus
dem Wasser aufgetauchten unglaublich kostbaren Perle.
Preis s 15,- p.P.
Amphitheater in Pula
Blick auf Rovinj
Die Westküste mit Porec und Rovinj
Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung besichtigen Sie den beliebten Ferienort Porec und das
malerische Rovinj. Mit einzigartigem Charme
und zwei bildschönen Hafenansichten ist Rovinj
die entzückendste Stadt Istriens und wird gern
mit St. Tropez verglichen. Der in Steilgassen
anwachsenden Insel-Altstadt liegen der bunte
Opatija und Moscenice
Dieser Ausflug führt Sie über Rijeka zur Riviera
von Opatija und zur Moscenicka Draga, einer
mittelalterlichen Burg oberhalb einer engen
Bucht. Auch die Altstadt Moscenice steht
auf dem Programm. Bei einer Führung lernen
Sie die typisch mediterrane Altstadt kennen.
Danach fahren Sie nach Opatija. Die zahlreichen
Geschäfte und Boutiquen der mondänen Stadt
verlocken zu einem Einkaufsbummel, Spezialitätenrestaurants und Promenadencafés verführen
zum gemütlichen Verweilen.
Preis s 20,- p.P.
Porec
Das Landesinnere mit Motovun
Das romantische Hinterland Istriens entpuppt
sich immer mehr als Geheimtipp. Noch vor wenigen Jahren tauschten nur einige hartgesottene
Abenteurer die blauen Wellen des Meeres gegen
die grünen Hügel des Hinterlandes. Der Reiz,
den das als kroatische Toskana bekannte Hinterland ausstrahlt, zieht immer mehr Menschen in
Opatija
seinen Bann: die hügelige Landschaft, elegante
Zypressen, urige Steinhäuser und uralte Bergdörfer. Das mittelalterliche Städtchen Motovun
thront 277 m über dem Meer auf einem Berg
hoch über dem Tal. Die Altstadt umgibt immer
noch die Originalmauer aus dem 13. und 17.
Jahrhundert.
Preis s 15,- p.P.
Portoroz und Piran
Ganz im Norden der Adria liegt die slowenische
Küste und Portoroz. Meer, Wind, Salz, mediterrane Düfte, Palmen, Rosen und immergrüne
Pflanzen sind Begriffe, mit denen Portoroz am
ehesten vorgestellt werden kann. Piran hat mit
engen Gassen und dicht aneinandergereihten
Häusern, die von der Küste treppenartig ansteigen, seinen mittelalterlichen Grundriss erhalten.
Preis s 20,- p.P.
Piran in Slowenien
9. Tag, Samstag, 18. Oktober 2014
Vrsar – Inntal
Heute endet Ihre fantastische Istrien-Reise. Mit
einem vollen Fotoapparat und sicher auch als
„Kroatien-Liebhaber“ treten Sie nach dem Frühstück Ihre Heimreise an. In Ihrem First-Class-Bus
fahren Sie durch Slowenien und über Venedig
bis nach Österreich. Übernachtung im komfortablen Hotel/Gasthof im Inntal.
Das ist alles inklusive
10. Tag, Sonntag, 19. Oktober 2014
Ankunft in Bremen
Ausgeruht geht es nach dem Frühstück weiter
zur letzten Etappe vom Inntal bis nach Bremen.
Im Anschluss Taxi-Service (falls gebucht) nach
Hause.
> Halbpension im Hotel
> Busfahrt in einem First-Class-Bus von Bre-
men nach Vrsar und zurück
> Reservierte Plätze im Bus, Bordservice und Begrüßungspiccolo
> 2 x Zwischenübernachtung mit Frühstück
im Inntal auf Hin- und Rückfahrt
> 7 Übernachtungen im 4-Sterne Hotelre-
sort Pelaton in Vrsar an der Adria-Küste
(Landeskategorie)
> Willkommensgetränk im Hotel
> Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung im Hotel
>Kurtaxe
> Zusätzliche Reisebegleitung (bei Erreichen
der Mindestteilnehmerzahl)
Reisepreise pro Person:
im Doppelzimmer
€ 399,Einzelzimmer-Zuschlag
€ 99,-
Zusätzlich vor Ort buchbare
Ausflüge p.P.:
Pula mit römischem Amphitheater € 15,Die Westküste mit Porec und Rovinj € 15,Opatija und Moscenice € 20,-
Das Landesinnere mit Motovun € 15,-
Portoroz und Piran € 20,-
Die Ausflüge können Sie bei Ihrer Reiseleitung
vor Ort buchen.
Bildschön: Das Mittelalter-Dörfchen Motovun
Wunderschöne Poolanlage im Hotel mit Blick auf das Meer
Ihr Hotel:
Wichtige Informationen:
Das weitläufige 4-Sterne Hotelresort Petalon liegt
800 m von der Altstadt Vrsars entfernt, direkt am
Meer und an der von Fels-, Kies- und gepflasterten Stränden gesäumten Uferpromenade. Das
Resort verfügt über einen Süßwasser-Außenpool
(Nutzung wetterabhängig), Restaurant, Bar/
Caféteria und bietet verschiedene Sport- und
Unterhaltungsangebote, wie Tennis, Tischtennis,
Minigolf, Volleyball, Badminton, Boccia und einen
Fahrradverleih (z.T. Extrakosten).
Die modernen und komfortablen Zimmer, alle
ausgestattet mit Bad oder DU/WC, Haartrockner,
Klimaanlage, Safe, Kühlschrank, Sat-TV, Telefon
und Balkon oder Terrasse, sind in verschiedenen
Gebäuden untergebracht.
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen.
Beispiel: Hotelzimmer
Aussicht vom Balkon (Beispiel)
Währung: Es gilt die Kroatische Kuna (HRK), 1
EUR = 7,61 HRK (Stand bei Drucklegung).
Klima: Die durchschnittlichen Temperaturen liegen zwischen 17 und 22 °C.
Strom: Die Netzspannung beträgt 220 V, 50 Hz.
Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige
benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.
Istrien von oben
Reiseversicherungen: Wir empfehlen Ihnen den
Abschluss eines Komfortschutzpaketes inklusive
einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der
Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg.
Bildnachweis: Shutterstock, fotolia, Hotelresort
Petalon
Programm- und Hoteländerungen vorbehalten.
Stand 07/14 – alle Angaben ohne Gewähr.
Reiseveranstalter: Auto Fischer Reisen GmbH
Reisevermittler:
Hanseat Reisen GmbH
Hotelterrasse
Taxi-Service: Wir bieten Ihnen einen Taxi-Service, der Sie von Ihrer Haustür abholt und zum Abfahrtsort
(ZOB oder Bahnhof) bzw. Flughafen bringt, wo Sie nach Reiseende auch wieder
abgeholt werden. Diesen Service können Sie für
nur € 10,– p. P. für die Hin- und Rückfahrt nutzen.
Er gilt für alle Teilnehmer, die innerhalb eines
bestimmten Bereichs der Stadt Bremen und des
Umlandes wohnen. Gerne beraten wir Sie dazu.
Beratung und Buchung:
Im Pressehaus
Martinistraße 43, 28195 Bremen
Telefon 04 21 / 36 71 - 66 33
E-Mail: leserreisen@weser-kurier.de
Internet: www.weser-kurier.de/leserreisen
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
8
Dateigröße
724 KB
Tags
1/--Seiten
melden